Däumchen gesucht!!!

Diskutiere Däumchen gesucht!!! im Verdauungstrakt Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo Ihr Lieben! Meinem Findus geht es sehr schlecht! Er und Macha hatten seit Mittwoch eine Magen Darm Verstimmung mit Durchfall und...

Machamama

Registriert seit
16.07.2007
Beiträge
1.699
Gefällt mir
0
Hallo Ihr Lieben!
Meinem Findus geht es sehr schlecht!
Er und Macha hatten seit Mittwoch eine Magen Darm Verstimmung mit Durchfall und gelegentlichen Erbrechen.
Aber alles noch im Rahmen. Macha ging es auch ab Freitag wieder gut.
Findus leider nicht. Ich habe mit meiner TÄ telephoniert, wollte eigentlich mit ihm kommen,
sie sagte aber das ich noch gut bis Montag warten könne.
Den Freitag gieng es im noch recht ordentlich, hat aber freiwillig nichts gefressen ich habe in zwangsernährt.
Am Samstag ging es dann immer mehr mit im Bergab, gegen Abend hat er sich dann nur noch verkrochen.
Wir sind mit Ihm zum Nottierarzt gefahren.
Es ging ihm dann leider so schlecht das man ihn nur noch unter Valium untersuchen konnte.
Er hatte massiven Wasserverlust und bekam zwei Wasserdepot gespritzt.
Außerdem AB,Novalgin, und ein Mittel gegen Erbrechen und eins für eine bessere Darmperistaltik.
Das musste ich ihm auch heute Nacht noch spritzen und bekommt er samt Schmerzmittel gleich noch mal gespritzt.

Jetzt kommt es darauf an das er frisst.
Das tut er auch wieder recht ordentlich.Wenn sich sein Zustand verbessert kommt er um eine Stationäre Aufnahme rum.
Bitte drückt mit mir die Daumen das er weiter gut Frisst und es im besser geht!
Grüße!
 
16.12.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Däumchen gesucht!!! . Dort wird jeder fündig!

Bienchen67

Registriert seit
02.06.2007
Beiträge
2.787
Gefällt mir
0
Däumchen hier sind natürlich fest gedrückt.
Das tut mir sehr leid, dass es Findus nicht gut geht.
Ist denn auch ein BB gemacht worden?
Und Kot und Erbrochenes untersucht worden?
Das man evtl. heraus findet an was es liegt.
Ich hoffe das dein Katerle weiterhin gut frißt und trinkt, und das es weiter besser wird::w
 

shaoshao

Registriert seit
14.07.2007
Beiträge
1.311
Gefällt mir
0
Och mööönsch, der arme8O

Weiß der TA denn, woran es liegt?

Ich drücke auf jeden Fall die Daumen, dass er bald wieder frisst und es bei sich behält und es ihm schnell wieder gut geht!!!

Lg
 

arany

Registriert seit
02.08.2007
Beiträge
817
Gefällt mir
0
Die Daumen werden gedrückt.
Hoffentlich ist er schnell wieder auf den Beinen.
 

tasmo

Registriert seit
21.01.2007
Beiträge
2.755
Gefällt mir
0
Auch wir drücken Daumen und Pfötchen!

Hoffentlich kommt der kleine Mann schnell wieder auf die Pfoten!!!
 

ManuRosa

Registriert seit
01.09.2006
Beiträge
2.785
Gefällt mir
2
Ich habe mit meiner TÄ telephoniert, wollte eigentlich mit ihm kommen, sie sagte aber das ich noch gut bis Montag warten könne.

Was ist denn bitte mit deiner TA los? Hatte sie am Freitag keine Lust mehr? :evil::evil:

Wenn dein Katerchen heute wieder nichts frisst würde ich mit ihm in eine Tierklinik fahren. Falls das nicht möglich ist aber auf jeden Fall noch mal zum TA. Lass dir vom TA eine Tube Energy Paste von Felistro mit geben. Da ist alles drin was er braucht.
 

Machamama

Registriert seit
16.07.2007
Beiträge
1.699
Gefällt mir
0
Danke für die Daumen!
So richtig Appetit hat er nicht gerade... Na ja kann man wahrscheinlich auch nicht verlangen!
Er fällt leider ständig irgendwo runter und kann nicht gescheit laufen vom Valium.
Außerdem hat er einen Bauch als hätte er im Endstadium Fip.
Von den Wasserdepot.
Auf meine TÄ bin ich auch echt sauer.
Diagnostisch haben wir gestern nicht viel gemacht er hat eher nur Symptomatisch agiert.
Wenn es heute nicht besser wird machen wir weitere Tests.
Ich bin total am Ar... hab kaum geschlafen und in 1.5 Stunden kommt auch noch meine SchwiMu!:roll:
 

anja II

Registriert seit
18.06.2007
Beiträge
4.723
Gefällt mir
1
Oweh Liebelein,die Daumen und Pfoten von uns sind für den Kleinen gedrückt.
Wie schaut es im Moment aus?
 

Machamama

Registriert seit
16.07.2007
Beiträge
1.699
Gefällt mir
0
Er ist wach und will dauernd raus was er natürlich nicht darf.
Fressen tut er Teelöffel weise. Nicht viel. Ich weiß nicht ob das reicht...:cry:
 

Machamama

Registriert seit
16.07.2007
Beiträge
1.699
Gefällt mir
0
Gerade hat er fast ein halbes Hipp Gläschen gefuttert!
Er versucht auch dauernd mit der Macha Fangen zu spielen.
Fällt aber leider dauern hin.
Was meint Ihr wie lange das Valium noch wirkt? Ich glaube er bricht sich noch alle Knochen!8O
Fieber hat er keines.
 

anja II

Registriert seit
18.06.2007
Beiträge
4.723
Gefällt mir
1
Gerade hat er fast ein halbes Hipp Gläschen gefuttert!
Er versucht auch dauernd mit der Macha Fangen zu spielen.
Fällt aber leider dauern hin.
Was meint Ihr wie lange das Valium noch wirkt? Ich glaube er bricht sich noch alle Knochen!8O
Fieber hat er keines.
Das kommt auf die Dosierung an.Kannst du mal in der TK anrufen und nachfragen?
 

Machamama

Registriert seit
16.07.2007
Beiträge
1.699
Gefällt mir
0
Ich glaube es war sehr hoch dosiert, er hat sich ja gar nicht anlangen lassen.
Es geht ihm gerade zusehends besser! Ich hab aber auch vor halben Stunde Schmerzmittel gespritzt.
Armer Kerl, voll auf Droge!
 

anja II

Registriert seit
18.06.2007
Beiträge
4.723
Gefällt mir
1
Hört sich doch schon besser an.
Weiterhin gut beobachen und wenn du Zweifel hast,in der TK anrufen :wink:
 

Shawna

Registriert seit
25.11.2007
Beiträge
578
Gefällt mir
0
:( Wir drücken auch die Pfötchen.
 

Machamama

Registriert seit
16.07.2007
Beiträge
1.699
Gefällt mir
0
Juhuuuuuuu! Er hat eine ganze Dose Grau gegessen!
Und er spielt so viel wie schon lange nicht mehr!
Aber was ist wenn das Schmerzmittel nicht mehr wirkt?::?
 

Utschi

Registriert seit
13.09.2007
Beiträge
1.040
Gefällt mir
0
Wir drücken deinem Findus natürlich die Daumen und Pfötchen und hoffen das er schnell wieder fit ist und nich in der TK bleiben muß.

LG Utschi
 

Rhabea

Registriert seit
24.04.2003
Beiträge
2.403
Gefällt mir
0
Hallo

Unsere Daumen und Pfoten sind auch ganz fest gedrückt.
 

Bunny

Registriert seit
09.02.2007
Beiträge
935
Gefällt mir
0
Oh man! 8O ... zum Glück geht´s ihm etwas besser!

Wir drücken euch ganz feste die Daumen und Pfötchen und hoffen,dass Findus alles gut übersteht! :|

Sind in Gedanken bei dir!
 
Thema:

Däumchen gesucht!!!

Däumchen gesucht!!! - Ähnliche Themen

  • Striezi braucht ein paar Däumchen, bittebitte...

    Striezi braucht ein paar Däumchen, bittebitte...: Hallo Ihr, bin nervlich am Ende... Mein Striezi sollte heute zur Ultraschall (Leber, Abdomen) ambulant in die TK. Dort waren wir auch, nebst...
  • Brauch ein paar Däumchen

    Brauch ein paar Däumchen: Frauchen hat sich ja wieder erholt,...jetzt ist aber die Lisa marod. Unser Mäuslein schafft es grad nicht ihren Kot abzusetzen. Öl, Butter und...
  • Leberwerte erhöht - Erfahrungswerte gesucht

    Leberwerte erhöht - Erfahrungswerte gesucht: Guten Tag Forumsgemeinde, Mein Kater Shippou 15 Jahre kastriert, reine Hauskatze, leidet unter Hyperthyreose. Er bekommt täglich 2 Tabletten...
  • Tipps gesucht - Haarballen??

    Tipps gesucht - Haarballen??: Hallöchen, ich habe mal eine Frage an die erfahrenen Katzenhalter: was kann man den Kätzchen Gutes geben, um ihnen beim "verdauen" oder vielmehr...
  • Verdacht auf IBD - Erfahrungen mit Futter von Vet-Concept oder Ökomedic gesucht!

    Verdacht auf IBD - Erfahrungen mit Futter von Vet-Concept oder Ökomedic gesucht!: Hallo ihr lieben Foris, ich brauche mal wieder euren Rat. Unser Katerchen Pedro, mittlerweile 9 Monate, wird wegen andauernden Durchfällen seit...
  • Ähnliche Themen
  • Striezi braucht ein paar Däumchen, bittebitte...

    Striezi braucht ein paar Däumchen, bittebitte...: Hallo Ihr, bin nervlich am Ende... Mein Striezi sollte heute zur Ultraschall (Leber, Abdomen) ambulant in die TK. Dort waren wir auch, nebst...
  • Brauch ein paar Däumchen

    Brauch ein paar Däumchen: Frauchen hat sich ja wieder erholt,...jetzt ist aber die Lisa marod. Unser Mäuslein schafft es grad nicht ihren Kot abzusetzen. Öl, Butter und...
  • Leberwerte erhöht - Erfahrungswerte gesucht

    Leberwerte erhöht - Erfahrungswerte gesucht: Guten Tag Forumsgemeinde, Mein Kater Shippou 15 Jahre kastriert, reine Hauskatze, leidet unter Hyperthyreose. Er bekommt täglich 2 Tabletten...
  • Tipps gesucht - Haarballen??

    Tipps gesucht - Haarballen??: Hallöchen, ich habe mal eine Frage an die erfahrenen Katzenhalter: was kann man den Kätzchen Gutes geben, um ihnen beim "verdauen" oder vielmehr...
  • Verdacht auf IBD - Erfahrungen mit Futter von Vet-Concept oder Ökomedic gesucht!

    Verdacht auf IBD - Erfahrungen mit Futter von Vet-Concept oder Ökomedic gesucht!: Hallo ihr lieben Foris, ich brauche mal wieder euren Rat. Unser Katerchen Pedro, mittlerweile 9 Monate, wird wegen andauernden Durchfällen seit...
  • Top Unten