Cosma - Qualität und Ansprechpartner?

Diskutiere Cosma - Qualität und Ansprechpartner? im Archiv Katzen-Ernährung Forum im Bereich Katzenernährung; Hallo, vor einiger Zeit bestellte ich eine größere Menge des Katzenfutters Cosma. Ich war mit der Qualität nicht wirklich zufrieden. Die Sorten...
Boschy/Antonio

Boschy/Antonio

Registriert seit
11.04.2004
Beiträge
604
Gefällt mir
3
Hallo,

vor einiger Zeit bestellte ich eine größere Menge des Katzenfutters Cosma. Ich war mit der Qualität nicht wirklich zufrieden. Die Sorten mit Fisch waren mal in festem Gele, mal war es fast eine Suppe :|. Einige
Fischdosen haben furchtbar gerochen, so dass ich sie einfach nur entsorgt habe.
Einzig die Sorte mit Lachs finde ich ok.

Dannach habe ich versucht mit der Firma wo Cosma produziert wird in Kontakt zu treten. Es interessiert mich ob das ein Einzelfall war, oder ob solche Qualitätsunterschiede normal sind.

Zwei Emails kamen als unzustellbar zurück, obwohl die Email-Adresse so auf der HP steht. ([email protected])
Nach längerer Suche fand ich im Netz noch eine Email-Adresse und schickte vor zwei Monaten noch mal eine Mail mit meinen Fragen. Bis jetzt ohne Antwort. Irgendwie gefällt mir das nicht ::?

Habt ihr schon Erfahrungen mit der Firma gemacht und wie seid ihr mit dem Futter zufrieden?

Viele Grüße
Boschy
 
14.01.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Cosma - Qualität und Ansprechpartner? . Dort wird jeder fündig!

Bienchen67

Registriert seit
02.06.2007
Beiträge
2.787
Gefällt mir
0
Also bis jetzt war ich mit Cosma ganz zufrieden.
Fisch kaufe ich nicht da meine es nicht mögen.
Ansonsten füttere ich Cosma nur als Leckerchen da es ja kein Alleinfutter ist.
Außer das Lamm, das ist Alleinfutter:wink:
 

Gini

Registriert seit
29.08.2002
Beiträge
2.320
Gefällt mir
0
Hallo Boschy,

ich bin mit dem Cosma irgendwie auch nicht zufrieden, habe es schon länger nicht mehr gekauft und finde auch, dass es teilweise sehr schlecht riecht.
Meine email an die Herstellerfirma kam genau wie Deine zurück. Ich hatte etwas im Futter gefunden, wo ich nicht sicher war, was es ist und ob es darein gehört. Schlauer bin ich immer noch nicht.
 

tinchen82

Registriert seit
14.11.2006
Beiträge
211
Gefällt mir
0
ich bin ganz zufrieden, füttere allerdings nur ab und zu Truthan und Goldbrasse
die scheinen Alleinfuttertauglich, da Calzium-Phosphor-Verhältnis stimmt
und die beutel gibts ab und zu, aber nur wenn ich bei Zooplus meine Punkte dafür verwenden kann
meine 2 stürzen sich immer drauf und die Näpfe sind schnell leer

eine Kontaktaufnahme zur Firma habe ich noch nie versucht
 

kirsten23

Registriert seit
17.07.2004
Beiträge
515
Gefällt mir
0
Ich habe es vor langer Zeit auch mal bestellt. Dann hatte ich allerdings auch Dosen dabei, die schlicht und einfach schlecht waren. Außerdem riecht das Futter generell nicht so gut. Wenn man die Huhn Sorte mit Porta Huhn vergleicht, ist da ein ganz großer Unterschied. Seitdem kaufe ich das Futter nicht mehr.
 
mortikater

mortikater

Registriert seit
30.06.2006
Beiträge
17.969
Gefällt mir
192
Also bis jetzt war ich mit Cosma ganz zufrieden.
Fisch kaufe ich nicht da meine es nicht mögen.
Ansonsten füttere ich Cosma nur als Leckerchen da es ja kein Alleinfutter ist.
Außer das Lamm, das ist Alleinfutter:wink:
Truthahn und Goldbrasse sind Alleinfuttermittel, soweit ich mich erinnere. Lamm nicht. Es ging doch um das Ca/Ph-Verhältnis.

Meine Katzen mögen Cosma nicht mehr, deshalb bestelle ich es nicht mehr.
 
Mrs Brisby

Mrs Brisby

Registriert seit
20.05.2007
Beiträge
304
Gefällt mir
0
Huhu,

ist Cosma nicht die "Hausmarke" von Zooplus? Dann kommt man vielleicht über die weiter.

Die Tiger fanden Cosma ganz lecker, aber ich fand grade die Geflügelsorten rochen irgendwie chemisch/hefig. ::?

Jedenfalls hat Dosi beschlossen, daß es noch genug anderes Futter gibt, was den Miezen schmeckt und nicht gar so "seltsam" müffelt. :wink:

Schönen Abend noch ::w
Sabine & Katzis
 

lines

Registriert seit
27.11.2007
Beiträge
401
Gefällt mir
0
Hallo,

vor einiger Zeit bestellte ich eine größere Menge des Katzenfutters Cosma. Ich war mit der Qualität nicht wirklich zufrieden. Die Sorten mit Fisch waren mal in festem Gele, mal war es fast eine Suppe :|. Einige Fischdosen haben furchtbar gerochen, so dass ich sie einfach nur entsorgt habe.
Einzig die Sorte mit Lachs finde ich ok.
Ich habe es vor langer Zeit auch mal bestellt. Dann hatte ich allerdings auch Dosen dabei, die schlicht und einfach schlecht waren. Außerdem riecht das Futter generell nicht so gut. Wenn man die Huhn Sorte mit Porta Huhn vergleicht, ist da ein ganz großer Unterschied. Seitdem kaufe ich das Futter nicht mehr.

Das kann ich so nachvollziehen. Der Thunfisch ist schon mit sehr viel Flüssigkeit, dass stimmt - schadet aber, finde ich, auch nicht :wink:
Truthahn und Hähnchen wird von meinen Beiden geliebt und sie stürzen sich drauf. Es riecht gut und sieht super aus. Auch Lamm und Rind sind meiner Meinung nach absolut hochwertig. Also, meine Dosen waren noch nie schlecht, sondern tip-top!

Also bis jetzt war ich mit Cosma ganz zufrieden.
Fisch kaufe ich nicht da meine es nicht mögen.
Ansonsten füttere ich Cosma nur als Leckerchen da es ja kein Alleinfutter ist.
Außer das Lamm, das ist Alleinfutter:wink:
So mache ich es auch. Und die Zusammensetzung nur Fleisch, Kochwasser und sonst NIX ist doch super.

Zwei Emails kamen als unzustellbar zurück, obwohl die Email-Adresse so auf der HP steht. ([email protected])
Nach längerer Suche fand ich im Netz noch eine Email-Adresse und schickte vor zwei Monaten noch mal eine Mail mit meinen Fragen. Bis jetzt ohne Antwort. Irgendwie gefällt mir das nicht ::?
Versuch doch mal die auf der HP von Cosma (und Martina GmbH) angegebene Telefonnummer - die funktioniert ::r

Was mich allerdings auch von Anfang an stutzig gemacht hat, sind die alten Verlinkungen und Kommentare auf der HP von/über Cosma. Das es in Portugal produziert wird finde ich - ökologisch betrachtet - auch nicht soooo gut. Ein in Deutschland produziertes, ohne langen Anfahrstweg ist da wohl sinnvoller - oder?

Falls du was erfährst, lass es uns bitte wissen ::w
 

tinchen82

Registriert seit
14.11.2006
Beiträge
211
Gefällt mir
0
schlecht war bei uns auch noch nix
 

tasmo

Registriert seit
21.01.2007
Beiträge
2.755
Gefällt mir
0
Jetzt macht Ihr mir aber Angst.
Ich hatte mal zum testen 2 Sorten der kleinen Fleisch-Dosen bestellt. Ich glaube Lamm und Huhn?
Meine Jungs mochten es und ich wollte jetzt eigentlich die 400 g Dosen für einen Testlauf bestellen... ::?
 

Gini

Registriert seit
29.08.2002
Beiträge
2.320
Gefällt mir
0
Mit der Qualität von Cosma gibts schon länger Probleme **klick**
 
Boschy/Antonio

Boschy/Antonio

Registriert seit
11.04.2004
Beiträge
604
Gefällt mir
3
Danke Gini für den Link. Mir war nicht mal bekannt dass es die Hausmarke von Zooplus ist. Von Hausmarken halte ich sowieso nicht viel 8)

LG
Boschy
 

kaputtbutt

Registriert seit
21.10.2007
Beiträge
92
Gefällt mir
0
bei meinen beiden kommt cosma super an. ich fütter seit ein paar monaten jeden tag eine kleine dose (85gr) als leckerli in allen sorten und habe noch nie eine schlechte qualität gehabt. in den kleinen dosen ist reines fleisch oder reiner fisch mit ein ganz klein bischen gelee und es riecht eben, wie fisch oder fleisch riecht.
 

lines

Registriert seit
27.11.2007
Beiträge
401
Gefällt mir
0
bei meinen beiden kommt cosma super an. ich fütter seit ein paar monaten jeden tag eine kleine dose (85gr) als leckerli in allen sorten und habe noch nie eine schlechte qualität gehabt. in den kleinen dosen ist reines fleisch oder reiner fisch mit ein ganz klein bischen gelee und es riecht eben, wie fisch oder fleisch riecht.

Genau so ist es bei mir auch, eine kleine Dose für Beide als "Leckerli" und schlechte qualität hatte ich noch nie ::r

Mir war nicht mal bekannt dass es die Hausmarke von Zooplus ist. Von Hausmarken halte ich sowieso nicht viel 8)

Nö, auch von 2002, 2003....2004....2005

LG
Boschy

Also der Hersteller vertreibt Cosma NICHT NUR über zooplus. Auf der Homepage stehen schon zwei Shops für Deutschland. Und da in Portugal produziert, ist es wahrscheinlich noch sonst wo in Europa zu bekommen. Also nix Hausmarke. ;-)

In dem Forum sind die Beiträge alle von 2006. ::?

Nö, auch von 2002 usw.

Jetzt macht Ihr mir aber Angst.
Ich hatte mal zum testen 2 Sorten der kleinen Fleisch-Dosen bestellt. Ich glaube Lamm und Huhn?
Meine Jungs mochten es und ich wollte jetzt eigentlich die 400 g Dosen für einen Testlauf bestellen... ::?
Wenn deine Jungs es mögen (genau wie meine) und du bisher ja scheinbar zufrieden gewesen bist, da du 400 g Dosen bestellen WOLLTEST, dann mach es doch!
 
Zuletzt bearbeitet:

tinchen82

Registriert seit
14.11.2006
Beiträge
211
Gefällt mir
0
ich hatte noch nie Qualitätsprobleme
meine beiden finden es immer wieder lecker bis auf Lamm, aber das muss ich ja nicht mehr bestellen
bin ja eh dazu übergegangen nur die beiden alleinfuttertauglichen sorten zu ordern

und Fehler in der Herstellung können passieren, ich denke da ist kein Hersteller vor gefeit und es gab auch schon andere Sorten wo es Probs gab::w und 2006 iss nu schon ein ganzes Stück her :roll:

aber bisher war Cosma echt lecker bei uns ... zumindest meinen das die fellpopos
 
Bolle

Bolle

Registriert seit
04.01.2007
Beiträge
2.717
Gefällt mir
18
Ich fütter Cosma zwar erst seit kurzem, trotzdem sind die Fellnasen sehr angetan von dem Futter und ich selber hatte bislang auch noch keinen Grund zur Beanstandung. Bei uns wird allerdings gemischt - zwei Teile Grau und ein Teil Cosma.

Vor Cosma haben wir Porta 21 genommen. Zugegeben - das sieht schöner in der Dose aus, allerdings ist das nicht wirklich entscheidend für mich, sonst hätte ich nie das selbstgekochte und geshredderte Hühnchen füttern dürfen. Das sah nämlich auch ziemlich übel aus.

Bei Cosma hats noch den Vorteil, dass es endlich mal mehr als nur eine Sorte Fleisch gibt, die pur angeboten wird. Da meine beiden Tyrannen weitestgehend fisch-frei ernährt werden, war bei Porta die Auswahl ein bißchen dürftig. Aus Zusätze wie Reis, Aloe Vera und dergleichen kann ich verzichten - das will ich gar nicht im Futter haben.

Wir werden dabei bleiben, denn zum Mischen find ich es ideal.

LG - Birgit
 

Isdira

Registriert seit
07.03.2006
Beiträge
3.264
Gefällt mir
1
Wir hatten einmal ein paar Dosen Cosma. Haben wir von Freunden mitbekommen, weil deren Katzen das nciht mehr mochten...Tja, die Akzeptanz war super. War irgendwas mit Fisch...Aber hinterher gabs hier Durchfall ohne Ende...:? Es hat auch sehr fischig gerochen und so bleiben wir jetzt doch lieber bei den bewährten Futtersorten...:wink:
 

tinchen82

Registriert seit
14.11.2006
Beiträge
211
Gefällt mir
0
Unsicherheit iss ja klar..aber lass dich net mit Geschichten von 2006 verunsichern ::w , wir haben 2008
und in 2008 iss bisher nix schlimmes bekannt ::bg

die 400 g Dosen sollen aber nicht so besonders sein
die sind viel flüssiger, naja und meine haben nur hühnchen gemocht
ich bestell jetzt nur noch die mittlere größe und misch selber wasser nach bedarf unter
 
Thema:

Cosma - Qualität und Ansprechpartner?

Cosma - Qualität und Ansprechpartner? - Ähnliche Themen

  • COSMA - Alleinfutter oder nicht ???

    COSMA - Alleinfutter oder nicht ???: Nochmal eine Frage. Ich habe manchmal gehört, daß Cosma ein Alleinfutter ist und manchmal, daß Cosma KEIN Alleinfutter ist. Könnt Ihr mir sagen...
  • Cosma Thai

    Cosma Thai: Hallo, was haltet ihr eigentlich von dem Futter? Meine beiden mögen es sehr gerne, nur weiss ich nicht wie gut das ist.
  • NEU Cosma THAI

    NEU Cosma THAI: Hallo ::w Von Cosma gibt es jetzt was Neues: Cosma THAI! Ist das jetzt als Alleinfutter geeignet oder auch nicht? Kann mir büdde noch mal...
  • Cosma Thai - neue Sorten mit etwas Reis

    Cosma Thai - neue Sorten mit etwas Reis: hab bei Zooplus grad neues Cosma entdeckt (die alten Sorten gibts aber immernoch) Cosma Thai Katzenfutter steht Ihnen in folgenden...
  • Cosma Futter

    Cosma Futter: ::w Hallo, ich bräuchte mal Eure Hilfe!!! Ich bin beim suchen auf das Futter Cosma aufmerksam geworden, da ich für unseren Kater...
  • Ähnliche Themen
  • COSMA - Alleinfutter oder nicht ???

    COSMA - Alleinfutter oder nicht ???: Nochmal eine Frage. Ich habe manchmal gehört, daß Cosma ein Alleinfutter ist und manchmal, daß Cosma KEIN Alleinfutter ist. Könnt Ihr mir sagen...
  • Cosma Thai

    Cosma Thai: Hallo, was haltet ihr eigentlich von dem Futter? Meine beiden mögen es sehr gerne, nur weiss ich nicht wie gut das ist.
  • NEU Cosma THAI

    NEU Cosma THAI: Hallo ::w Von Cosma gibt es jetzt was Neues: Cosma THAI! Ist das jetzt als Alleinfutter geeignet oder auch nicht? Kann mir büdde noch mal...
  • Cosma Thai - neue Sorten mit etwas Reis

    Cosma Thai - neue Sorten mit etwas Reis: hab bei Zooplus grad neues Cosma entdeckt (die alten Sorten gibts aber immernoch) Cosma Thai Katzenfutter steht Ihnen in folgenden...
  • Cosma Futter

    Cosma Futter: ::w Hallo, ich bräuchte mal Eure Hilfe!!! Ich bin beim suchen auf das Futter Cosma aufmerksam geworden, da ich für unseren Kater...
  • Top Unten