CNI und Herzinsuff.

Diskutiere CNI und Herzinsuff. im CNI Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo, ich habe seit August einen Fundkater bei mir. Nun wurden bei diesem in 3 BB Niereninsuffizienz nachgewiesen. Zudem wurde bei der letzten...

Katzi2006

Registriert seit
09.07.2006
Beiträge
63
Gefällt mir
0
Hallo,

ich habe seit August einen Fundkater bei mir. Nun wurden bei diesem in 3 BB Niereninsuffizienz nachgewiesen. Zudem wurde bei der letzten Untersuchung sein Herz abgehört und auch dort eine Insuffizienz festgestellt.

Oscar bekommt nun RC Renal Nafu und Cibacen Tabletten, die sowohl für
die Nieren als auch fürs Herz gut sind.

Ich habe auch Solidago virg. und Lesp.siboldii gegeben.

Das Problem ist, dass Oscar auch schlechte Zähne hat und wir sein Alter nur schlecht feststellen können, denke aber, er ist jenseits der 12 Jahre...

Nun ist die Frage, ob es Sinn macht, die Zähne noch sanieren zu lassen mit den schlechten Voraussetzungen. ich weiß nicht, ob er das noch übersteht. :cry:

Oscar ist ein Perserkater, der um die 2,2/4 Kilo wog, als ich ihn fand, nun hat er 2,6/7 kg drauf ca..Ich habe Angst, dass er nicht mehr aufwacht aus einer Narkose bzw. die Nieren ganz kaputt sind danach.

Ich hatte bereits 2 Katzen mit CNI, die sehr alt geworden sind, aber die hatte ich von Anfang an und konnte rechtzeitig die Zähne machen lassen.

Was meint ihr??
 
28.01.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: CNI und Herzinsuff. . Dort wird jeder fündig!

Gwion

Registriert seit
27.04.2007
Beiträge
2.901
Gefällt mir
3
ich habe seit August einen Fundkater bei mir. Nun wurden
bei diesem in 3 BB Niereninsuffizienz nachgewiesen. Zudem wurde bei der letzten Untersuchung sein Herz abgehört und auch dort eine Insuffizienz festgestellt.
Der arme Kleine ..

Oscar bekommt nun RC Renal Nafu und Cibacen Tabletten, die sowohl für die Nieren als auch fürs Herz gut sind.
Wie steht es mit ACE Hemmer? Hat der TA da nichts vorgeschlagen?

Ich habe auch Solidago virg. und Lesp.siboldii gegeben.
Nur Solidago oder den SUC Cocktail?

Oscar ist ein Perserkater, der um die 2,2/4 Kilo wog, als ich ihn fand, nun hat er 2,6/7 kg drauf ca..
Das ist schon recht dünn .. frißt er denn gut?

Im Grunde wäre ich für die Zahnsanierung, es dient langfristig der Gesundheit und wenn er nicht schon Schmerzen hat, kann er sie leicht bekommen.
Die Frage ist allerdings tatsächlich, ob der Gesundheitszustand ausreichend ist.

Zum Herz kann ich Dir nichts sagen, aber poste doch mal die Nieren- bzw. Blutbildwerte.

Wenn Narkose, sollte es eine Inhalationsnarkose sein, da sie die Nieren bzw. den Organismus insgesamt weniger belastet.

Ich denke, Du solltest das mit dem TA besprechen bzw. Dir noch eine 2. Meinung einholen. Wahrscheinlich mußt Du dafür sowieso in eine TK, denn Inhalationsnarkose macht nicht jeder.
 

Katzi2006

Registriert seit
09.07.2006
Beiträge
63
Gefällt mir
0
Also, er bekommt nur Solidago virg., was ist SUC?

Zu ACE Hemmern wurde nichts gesagt...

Der TA, bei dem ich jetzt bin, sagte, dass er mir zurzeit von einer Narkose abrät...ich muss jetzt mal wieder los mit ihm wegen der BB, aber er tut mir immer so leid...er regt sich immer so auf...:(

Er frisst meistens sehr gut...

Das ganze Erscheinungsbild ist immer noch ungepflegt. Als ich ihn fand, war er schon "beschnitten" worden vom Fell her. Er hatte Flöhe und war ansonsten total verfilzt.

Jetzt muss ich ihn immer noch "beschneiden", denn leider putzt er sich nicht mehr so sehr...unterm Bauch hat er jeden Menge Filz, lässt sich da aber absolut kein Fell abschneiden. Er kann auch zum Rambo werden!!! ;-)

Er hat Schuppen und immer mal wieder Ekzeme..und Ohrenentzündungen...ich kann mir schon vorstellen, warum der auf der Straße gelandet ist, der arme Kerl!!
 

Gwion

Registriert seit
27.04.2007
Beiträge
2.901
Gefällt mir
3
Ich empfehle Dir mal Tanyas CRF Seite, da steht eine Menge zu CNI.

Also, er bekommt nur Solidago virg., was ist SUC?
Eine Kombination dreier Komplexmittel:
Solidago compositum (Goldrute)
Ubichinon compositum (Coenzyme Q10)
Coenzyme compositum (Coenzyme Q10)

mehr dazu

SUC wirkt sehr gut bei CNI, vor allem im Anfangsstadium.

Dann frag doch mal den TA danach .. ACE Hemmer regulieren den Blutdruck der kleinsten Gefäße und können bei Nieren- und Herzerkrankungen gut helfen.

Der TA, bei dem ich jetzt bin, sagte, dass er mir zurzeit von einer Narkose abrät...
Dann ist es ganz klar, keine Zahnbehandlung/Narkose .. bis auf weiteres.

ich muss jetzt mal wieder los mit ihm wegen der BB, aber er tut mir immer so leid...er regt sich immer so auf...:(
Der BB? Der Bachblüten? Warum muß er da mit?

Das ist doch mal eine gute Nachricht. :)

Ich denke, das wichtigste ist nun, daß er sich gut eingewöhnt und die CNI/Herzinsuffizienz therapiert wird.
Da gibt es einige Möglichkeiten.

Wenn er häufig Entzündungen hat, könnte das Immunsystem angeschlagen sein, was bei der Vorgeschichte und den Vorerkrankungen aber kein Wunder ist. Schmerz- und Juckreizbehandlung werden sicher dazu beitragen, daß er sich insgesamt besser fühlt.

Poste doch noch mal speziell zur Herzinsuffizienz in der Kategorie für Herzerkankungen, vielleicht kann Dir einer der Spezialisten dort weiterhelfen.

Und ich finde es ganz toll, daß Du ihn bei Dir aufgenommen hast und ihm ein neues Zuhause gibst. :)
 
Flori-Cat

Flori-Cat

Registriert seit
27.04.2003
Beiträge
28.872
Gefällt mir
5
Wenn es der Gesundheitszustand zulässt, ist eine Zahnsanierung wichtig. Denn schlechte Zähne beeinflussen auch die Nieren sehr negativ (wie den gesamten Organismus).
Wurde ein großes Blutbild gemacht? CNI und Herzinsuffizienz und dazu so ein geringes Gewicht könnten auch auf eine Schilddrüsenüberfunktion hindeuten.
 

Katzi2006

Registriert seit
09.07.2006
Beiträge
63
Gefällt mir
0
Mit BB meinte ich Blutbild...:) Und das regt ihn immens auf..

Die schilddrüsenwerte wurden bei der ersten Entnahme genommen, die waren ok, er war nur anämisch und eben von den Nierenwerten her total schlecht davor...

Ich werde mal fragen, ob die bei dem TA eine Inhalationsnarkose anbieten...
 

Katzi2006

Registriert seit
09.07.2006
Beiträge
63
Gefällt mir
0
Cibacen

ist ein ACE Hemmer, siehe auch:

http://www.netdoktor.de/medikamente/100005724.htm

Wie wirkt der Inhaltsstoff?

Benazepril wird bei Herz-Kreislauferkrankungen eingesetzt.

Herzleistung und Blutdruck werden laufend durch ein kompliziertes System aus verschiedenen Botenstoffen und Nervensignalen den Bedürfnissen des Körpers angepasst. Beim Schlafen wird z.B. ein wesentlich niedrigerer Blutdruck benötigt, um das Gewebe mit Nährstoffen und Sauerstoff zu versorgen, als beim Sport.

Einer der Botenstoffe, die an der normalen Blutdruckeinstellung im Körper beteiligt sind, ist das Hormon Angiotensin-II. Es erhöht den Blutdruck durch eine Verengung der Blutgefäße. Gleichzeitig regt es in der Nebenniere die Bildung des Hormons Aldosteron an. Aldosteron beeinflußt den Wassergehalt des Körpers: Es verringert die Salz- und Wasserausscheidung über die Niere. Die Flüssigkeitsmenge nimmt zu, und das Blutvolumen steigt - auch dies führt zu einem Blutdruckanstieg.

Benazepril ist ein ACE-Hemmer. Er blockiert einen wichtigen Eiweißstoff, der an der Herstellung von Angiotensin beteiligt ist: das Angiotensin-Converting-Enzym, kurz ACE genannt. Durch diese Blockade wird weniger Angiotensin gebildet. In der Folge erweitern sich die Gefäße, und das Herz muss nicht mehr gegen den hohen Widerstand anpumpen. So wird das Herz entlastet, und der Blutdruck sinkt.

Der Körper bildet nun auch weniger Aldosteron, und die Salz- und Wasserausscheidung über die Niere steigt wieder an. Durch Abnahme des Wasseranteils im Blut verringert sich die Blutmenge, die vom Herz durch den Körper gepumpt wird. Auch dadurch wird das Herz entlastet und der Blutdruck gesenkt.

Benazepril schützt vermutlich die Blutgefäße vor schädlichen Einflüssen und Veränderungen wie Arteriosklerose. Auf lange Sicht sinkt dadurch das Risiko für weitere Herz-Kreislauf-Erkrankungen.



Anwendungsgebiete

  • Bluthochdruck (Hypertonie)
  • Herzschwäche (Herzinsuffizienz)
 

Katzi2006

Registriert seit
09.07.2006
Beiträge
63
Gefällt mir
0
Habe gerade noch mal bei meinem TA angerufen, die machen die Inhalationsnarkose..werde also mal einen Termin für ein neues BB machen. Habe große Angst um ihn!! :cry: Wollte ihm doch noch ein schönes Leben machen...er hats so sehr verdient!!
 

Gwion

Registriert seit
27.04.2007
Beiträge
2.901
Gefällt mir
3
Das ist doch verständlich .. hätte wohl jeder -sogar bei nem Jungspund. Und bei dieser Ausgangssituation sowieso.
Aber wenn er erst mal keine Schmerzen mehr hat und nicht ständig den üblen Geruch/Geschmack im Maul, wird er es Dir danken.
Daumen sind gedrückt.
 

Katzi2006

Registriert seit
09.07.2006
Beiträge
63
Gefällt mir
0
Also nach Zahnschmerzen sieht er nicht aus...er frisst sehr gut und speichelt auch nicht oder so...habe schon Traumeel, Mercurius Heel und Hepar sulph. gegeben, damit eine evtl. Entzündung eingedämmt wird...

Ich denke, sein Herz macht ihm zu schaffen...er schäft sehr viel...Arthrose hat er wohl auch...

ich weiß nicht, obs wirklich Sinn macht, ihm das jetzt noch anzutun...aber ich spreche noch mal mit dem TA...bisher haben mir 2 Kliniken abgeraten...aufgrund seines körperlichen Zustands und der Werte...
 

Gwion

Registriert seit
27.04.2007
Beiträge
2.901
Gefällt mir
3
Wenn Dir mehrere abraten und Du ein ungutes Gefühl dabei und die Katze keine Schmerzen oder Probleme hat, dann laß es.
Es müßte Oskar schon körperlich sehr gut gehen bzw. auch die Werte pasen, um das in Angriff zu nehmen.

CNI und vor allem Herz sind IMO dann jetzt vorrangig.
 

Katzi2006

Registriert seit
09.07.2006
Beiträge
63
Gefällt mir
0
Ich habe jetzt den SUC Cocktail bestellt und werde ihn damit noch mal behandeln...hoffe, es bessert sich noch ein wenig...
 
Thema:

CNI und Herzinsuff.

CNI und Herzinsuff. - Ähnliche Themen

  • Cni Endstadium vorher unbemerkt Kreatinin 7

    Cni Endstadium vorher unbemerkt Kreatinin 7: Hallo zusammen, unser Kater Balu fast 11 leidet an CNI. Bisher wussten wir nichts davon. Vir 2 Wochen hat er einen Fangzahn gezogen bekommen und...
  • Verzweifelt: Diagnose CNI, Empfehlung der TÄ korrekt?

    Verzweifelt: Diagnose CNI, Empfehlung der TÄ korrekt?: Hallo zusammen, Ich habe bei fast 13 Jahre alter BKH-Kater vor acht Monaten ein Blutbild erstellen lassen. Dabei ist aufgefallen, dass sowohl...
  • Habibi (Siam 16 1/2 Jahre)

    Habibi (Siam 16 1/2 Jahre): Hallo, ich bin ganz neu hier im Forum und bei meiner Siam, Habibi, 16 1/2 Jahre, wurde vor gut einem Jahre CNI, Herz Geräusche und Bluthochdruck...
  • Übelkeit bei CNI

    Übelkeit bei CNI: Guten Morgen in die Runde. Meine Katze Bella ist 18 Jahre alt und leidet an CNI Stadium 1-2 Seit Donnerstag frisst sie kaum. Der TA hat per...
  • CNI Katze - Ist jetzt der Zeitpunkt für den Abschied?

    CNI Katze - Ist jetzt der Zeitpunkt für den Abschied?: Hallo, bin meistens stille Leserin, brauche jetzt aber mal einen Rat. Hintergrund Ich habe Mimi vor zwei Jahren übernommen, sie kam aus einer...
  • Ähnliche Themen
  • Cni Endstadium vorher unbemerkt Kreatinin 7

    Cni Endstadium vorher unbemerkt Kreatinin 7: Hallo zusammen, unser Kater Balu fast 11 leidet an CNI. Bisher wussten wir nichts davon. Vir 2 Wochen hat er einen Fangzahn gezogen bekommen und...
  • Verzweifelt: Diagnose CNI, Empfehlung der TÄ korrekt?

    Verzweifelt: Diagnose CNI, Empfehlung der TÄ korrekt?: Hallo zusammen, Ich habe bei fast 13 Jahre alter BKH-Kater vor acht Monaten ein Blutbild erstellen lassen. Dabei ist aufgefallen, dass sowohl...
  • Habibi (Siam 16 1/2 Jahre)

    Habibi (Siam 16 1/2 Jahre): Hallo, ich bin ganz neu hier im Forum und bei meiner Siam, Habibi, 16 1/2 Jahre, wurde vor gut einem Jahre CNI, Herz Geräusche und Bluthochdruck...
  • Übelkeit bei CNI

    Übelkeit bei CNI: Guten Morgen in die Runde. Meine Katze Bella ist 18 Jahre alt und leidet an CNI Stadium 1-2 Seit Donnerstag frisst sie kaum. Der TA hat per...
  • CNI Katze - Ist jetzt der Zeitpunkt für den Abschied?

    CNI Katze - Ist jetzt der Zeitpunkt für den Abschied?: Hallo, bin meistens stille Leserin, brauche jetzt aber mal einen Rat. Hintergrund Ich habe Mimi vor zwei Jahren übernommen, sie kam aus einer...
  • Schlagworte

    solidago ad us vet heel vorbeugend

    ,

    solidago ad us vet heel

    Top Unten