CNI Behandlung ohne Homöopathie?

Diskutiere CNI Behandlung ohne Homöopathie? im CNI Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo zusammen, ich versuche mich aktuell aus leider gegebenem Anlass in die Behandlungsmethoden zu CNI einzulesen. Mein Eindruck ist dabei...

lacretba

Registriert seit
22.04.2021
Beiträge
1
Gefällt mir
0
Hallo zusammen,

ich versuche mich aktuell aus leider gegebenem Anlass in die Behandlungsmethoden zu CNI einzulesen. Mein Eindruck ist dabei, dass der Schwerpunkt auf nicht-evidenzbasierten
Heilverfahren (wie z.B. Homöopathie, SUC etc.) liegt.
Das verunsichert und frustriert mich ziemlich.

Ich bin absolut kein Befürworter von Homöopathie, möchte aber natürlich meine Katze trotzdem bestmöglich behandeln lassen. Ist es korrekt, dass das Spektrum dann mit Infusionen, Porus One und ggfs. Phosphatbindern bereits erschöpft ist?
Gibt es hier im Forum noch andere Personen, die Homöopathie ablehnen? Wenn ja, wie habt ihr eure Katze behandeln lassen?

Bin sehr dankbar für Input zu diesem Thema.
 
22.04.2021
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: CNI Behandlung ohne Homöopathie? . Dort wird jeder fündig!
xioni

xioni

Registriert seit
20.06.2018
Beiträge
3.065
Gefällt mir
3.064
Wenn du dich in das Thema CNI einliest, hast du ja sicher bereits diese Seite gefunden. Das ist ungefähr das umfassendste Werk, das man zu CNI finden kann.

Homöopathische und pflanzliche Mittel sind deshalb sehr beliebt, weil sie bei Katzen meist gut anschlagen und weniger Nebenwirkungen haben. So wird bei Übelkeit gerne erst Slippery Elm Bark versucht, statt gleich einen Protonenpumpenhemmer einzusetzen. Je mehr Medikamente die Katze nimmt, desto mehr Nebenwirkungen gibt es, die man dann unter Umständen auch behandeln muss.
Da eine CNI nicht heilbar ist, gibt es nicht einfach ein Medikament, das hilft. Je nach Schwere der Erkrankung und nach dem Zustand der Katze kann man immer nur die Symptome behandeln und versuchen, den Fortschritt der Erkrankung aufzuhalten. Wenn du hier im Forum die Suchfunktion benutzt, findest du viele Berichte von Usern mit CNI-Katzen.
 
Thema:

CNI Behandlung ohne Homöopathie?

CNI Behandlung ohne Homöopathie? - Ähnliche Themen

  • Luna mit CNE, wohne in Belgien und bräuchte dringend Info bzgl Behandlung, v.a. SUC Therapie. Danke!!!!!

    Luna mit CNE, wohne in Belgien und bräuchte dringend Info bzgl Behandlung, v.a. SUC Therapie. Danke!!!!!: Hallo liebe Katzenfreunde, bei meiner über alles geliebten Katze Luna (19 Jahre) wurde letzten Dienstag (3.9.) ein CNE, laut TA Stadium 3...
  • Behandlung CNI mit Benefortin (ACE-Hemmer), Erfahrungen vorhanden?

    Behandlung CNI mit Benefortin (ACE-Hemmer), Erfahrungen vorhanden?: Hallo zusammen, mein Kater Tiger hat seit etwa 4 Monaten eine diagnostizierte CNI. Leider kann ich grade nicht viel zu den Blutwerten sagen...
  • Biologische Behandlung bei Katzen mit CNI - Neynerin

    Biologische Behandlung bei Katzen mit CNI - Neynerin: Zu den gängigen Komplexmitteln bei der Behandlung einer Katze mit CNI gehören SUC (Heel), Renes Viscum und Neynerin (Vitorgan). Früher hieß es...
  • Biologische Behandlung bei Katzen mit chronischer Niereninsuffizienz (CNI)

    Biologische Behandlung bei Katzen mit chronischer Niereninsuffizienz (CNI): Biologische Behandlung bei Katzen mit chronischer Niereninsuffizienz (CNI) Praxisstudie Ulf Ulrich prakt. Tierarzt Dresden...
  • CNI & Tunor - Behandlung sinnvoll?

    CNI & Tunor - Behandlung sinnvoll?: Hallo zusammen, ich habe jetzt in den letzten Tagen so einiges über CNI gelesen und gelernt. U.a. habe ich einen Hinweis gefunden, dass Narkosen...
  • Ähnliche Themen
  • Luna mit CNE, wohne in Belgien und bräuchte dringend Info bzgl Behandlung, v.a. SUC Therapie. Danke!!!!!

    Luna mit CNE, wohne in Belgien und bräuchte dringend Info bzgl Behandlung, v.a. SUC Therapie. Danke!!!!!: Hallo liebe Katzenfreunde, bei meiner über alles geliebten Katze Luna (19 Jahre) wurde letzten Dienstag (3.9.) ein CNE, laut TA Stadium 3...
  • Behandlung CNI mit Benefortin (ACE-Hemmer), Erfahrungen vorhanden?

    Behandlung CNI mit Benefortin (ACE-Hemmer), Erfahrungen vorhanden?: Hallo zusammen, mein Kater Tiger hat seit etwa 4 Monaten eine diagnostizierte CNI. Leider kann ich grade nicht viel zu den Blutwerten sagen...
  • Biologische Behandlung bei Katzen mit CNI - Neynerin

    Biologische Behandlung bei Katzen mit CNI - Neynerin: Zu den gängigen Komplexmitteln bei der Behandlung einer Katze mit CNI gehören SUC (Heel), Renes Viscum und Neynerin (Vitorgan). Früher hieß es...
  • Biologische Behandlung bei Katzen mit chronischer Niereninsuffizienz (CNI)

    Biologische Behandlung bei Katzen mit chronischer Niereninsuffizienz (CNI): Biologische Behandlung bei Katzen mit chronischer Niereninsuffizienz (CNI) Praxisstudie Ulf Ulrich prakt. Tierarzt Dresden...
  • CNI & Tunor - Behandlung sinnvoll?

    CNI & Tunor - Behandlung sinnvoll?: Hallo zusammen, ich habe jetzt in den letzten Tagen so einiges über CNI gelesen und gelernt. U.a. habe ich einen Hinweis gefunden, dass Narkosen...
  • Top Unten