Claudius hat Durchfall, Teil 3., Pankreatitis, Röntgenbild zeigt viele weiße Flecken im Brustbereich

Diskutiere Claudius hat Durchfall, Teil 3., Pankreatitis, Röntgenbild zeigt viele weiße Flecken im Brustbereich im Verdauungstrakt Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Cinderella futtert weiterhin nur ein kleines Bisschen. Bevor ich ihr das Futter mit firstder Spritze gebe, stelle ich ihr Futter hin. Sie kommt...
PCKatze

PCKatze

Registriert seit
25.10.2008
Beiträge
1.705
Gefällt mir
2.089
Cinderella futtert weiterhin nur ein kleines Bisschen. Bevor ich ihr das Futter mit
der Spritze gebe, stelle ich ihr Futter hin. Sie kommt, futtert etwas, das wars, und ich füttere sie mit der Spritze.
Durch das Aufbaufutter geht es ihr jeden Tag besser. Sie kann seit gestern wieder schnurren, rrr sagen und Miou.

IMG_20211012_125106.jpg
 
PCKatze

PCKatze

Registriert seit
25.10.2008
Beiträge
1.705
Gefällt mir
2.089
Kot Probe von allen Drei: Giardien negativ.

Cinderella möchte futtern, kann aber nur ganz kurz etwas futtern. Sie besucht sogar wieder ihren Futterautomaten. Aber die paar Krümel, was sie futtert, machen nicht mal ne Maus satt.

Sie muss weiter mit der Spritze gefüttert werden.

Der Tierarzt weiß auch nicht, was ihr fehlt.

20211013_115213.jpg
 
Kevins Mutti

Kevins Mutti

Registriert seit
10.02.2021
Beiträge
1.095
Gefällt mir
820
Habt ihr mal Cerenia gegen Übelkeit ausprobiert?
 
Trulla-la

Trulla-la

Registriert seit
09.07.2012
Beiträge
12.353
Gefällt mir
1.937
Ach Frank
Schon das nächste Sorgenkind :cry:

Hing Cinderella sehr an Claudius? Also deutlich mehr als an Benjamin.
Dann könnte ich mir denken das sie trauert. Wenn ein Wesen geht das einem wichtig ist und lange begleitet hat trauern wir Und auch Tiere trauern

Ansonsten denke ich am ehesten an etwas wie Gastritis, Pankreatitis und was sonst im Magen- Darmbereich vorkommt
Ich habe es grade nicht mehr im Kopf - Blutbild wurde gemacht? Und evtl geröntgt Falls sie unbemerkt verstopft wäre kann man das darin sehen
 
susi991katze

susi991katze

Registriert seit
24.01.2016
Beiträge
469
Gefällt mir
88
Vielleicht fehlt ihr der Claudius? Meine Mimi hat vor ein paar Jahren ebenfalls volle acht Tage nichts gefressen und ist nur apathisch rumgelegen, auch nichts getrunken. Kein Erbrechen, kein Durchfall. Jeden zweiten Tag war ich mit ihr beim Tierarzt und in der Tierklinik. Ich dachte sie hat Fip und stirbt. Ich habe sie zwangsgefuettert im wahrsten Sinne des Wortes, sie hat sich mit letzter Kraft dagegen gewehrt, gekratzt und gebissen, es sah jedes mal aus wie auf einem Schlachtfeld. Alle Werte gut und kein Fieber. Am neunten Tag hat sie abends fuenf Broeckchen Trockenfutter gefressen und dann ging es langsam aufwaerts. Bis heute weiss ich nicht, was sie hatte, aber ich denke das zwanghafte Fuettern hat sie gerettet, wenn es auch ein schrecklicher Kampf war. Du machst also mit dem Fuettern alles richtig und immer weiter so, wenn es auch schlimm ist.
Ich wünsche der Huebschen ganz herzlich gute Besserung und wieder einen guten Appetit.
 
moritzchen16

moritzchen16

Registriert seit
18.03.2014
Beiträge
5.932
Gefällt mir
1.021
:knuddel:
Gute Besserung für Cinderella, sie wird trauern um ihren Bruder,
drücke die Daumen das sie bald wieder mehr futtert und deine Sorgen
weniger werden.
 
Rosi

Rosi

Registriert seit
23.01.2004
Beiträge
4.572
Gefällt mir
2.144
Hier kommen auch noch ein paar Daumen. Komm Cinderella schön futtern, du musst was essen.
 
xioni

xioni

Registriert seit
20.06.2018
Beiträge
3.569
Gefällt mir
3.394
Ich tippe auch auf Trauer. Mein Kater ist fast 3 Monate nach dem Tod seiner Mutter noch nicht wieder der Alte. Gott sei Dank hat er aber immer gefressen.
Wir drücken Daumen und Pfoten, dass es Cinderella bald besser geht 🍀
 
Kevins Mutti

Kevins Mutti

Registriert seit
10.02.2021
Beiträge
1.095
Gefällt mir
820
Trauer wäre naheliegend aber ich glaube Frank meinte, das war schon vor Claudius Tod so?!

Wie gehts der schönen denn heute Frank?
Und wie geht es dir so ohne Claudius? Und Benjamin so ohne Kuchelpartner?

Virtuelle Umarmung von mir an euch alle...
 
dobalou2000

dobalou2000

Registriert seit
12.02.2006
Beiträge
1.850
Gefällt mir
75
Hallo Frank, hast du sie beim Fressen beobachtet?
Könnten die Zähne Schmerzen verursachen und sie frisst dadurch nicht gerne?
Viell nach Rücksprache he mit T.a. Mal ein Schmerzmittel geben?

LG
 
PCKatze

PCKatze

Registriert seit
25.10.2008
Beiträge
1.705
Gefällt mir
2.089
Trauer wäre naheliegend aber ich glaube Frank meinte, das war schon vor Claudius Tod so?!

Wie gehts der schönen denn heute Frank?
Und wie geht es dir so ohne Claudius? Und Benjamin so ohne Kuchelpartner?

Virtuelle Umarmung von mir an euch alle...
Ja, das geht schon länger so. Cinderella hat dieses Jahr ca. 600 Gramm Gewicht verloren. Es ist nicht auszuschließen, dass es mit dem Claudius zu tun hat. Immerhin war dieses Jahr das schlimmste von allen, seit Claudius Durchfall hatte.

Vom Symptom her würde ich sagen, sie hat Zahnschmerzen. Aber der Tierarzt sagt: "die Zähne sind sind es nicht. Für eine 12 jährige Waldkatze sind die Zähne sehr gut."


Heute zeigt die Waage, die Dame des Hauses hat wieder Gewichtszunahme, 50 Gramm.

Cinderella hat heute das Aufbaufutter zum ersten mal selber gefuttert. Ich musste nicht die Spritze nehmen.
IMG_20211013_214247.jpg

Benjamin geht es sehr gut, er blüht richtig auf, weil er einen neuen Spielgefährten gefunden hat.

IMG_20211013_201735-ANIMATION.gif

Mir geht es gut. Ich muss nicht mehr Nachts den Durchfall vom Fußboden schrubben.
 
dobalou2000

dobalou2000

Registriert seit
12.02.2006
Beiträge
1.850
Gefällt mir
75
Ich hatte ja noch ergänzt wegen Schmerzmittel. Einfach zum Ausschluss.
Falls FORL die Ursache sein sollte, sieht der T.A. das nicht beim normalen ins Maul schauen.
Aber das weißt du ja sicher.
Viell. Könnte , falls sie weiter nicht frisst, ein Tierzahnarzt mal draufschauen.
 
xioni

xioni

Registriert seit
20.06.2018
Beiträge
3.569
Gefällt mir
3.394
Falls wirklich FORL die Ursache sein sollte, fressen Katzen dann oft lieber Trockenfutter. Hast du das schon mal ausprobiert? Oder darf Cinderella das nicht fressen.
Leider sieht man Forl ja nicht von außen, sondern nur beim Dentalröntgen.
 
Trulla-la

Trulla-la

Registriert seit
09.07.2012
Beiträge
12.353
Gefällt mir
1.937
Cinderella hat heute das Aufbaufutter zum ersten mal selber gefuttert. Ich musste nicht die Spritze nehmen.
Das klingt erstmal etwas besser

Und zu den Anmerkungen wg der Zähne...
Die Idee Metacam zu geben um Schmerzen auszuschließen ist gut
Ansonsten ist es leider so (wie die anderen schon schrieben) das beginnt an den Wurzeln und wird erst sehr spät am Zahnfleisch sichtbar

Vllt mit der Frau Doktor telefonieren und um ihre Meinung bitten?
Gleich hinzufahren ist ja bissl weit
 
PCKatze

PCKatze

Registriert seit
25.10.2008
Beiträge
1.705
Gefällt mir
2.089
Cinderella hat wieder ihr Aufbaufutter aus der Futterschale geschleckt. Wenn sie so weiter macht, kann ich die Spritzen zum füttern wegpacken. Das hängt davon ab, ob sie die richtige Menge Futter nimmt. Sie muss unbedingt zunehmen um ihr Normalgewicht zu erreichen.

Ich hätte sie öfters auf die Waage setzen sollen, dann wär der Gewichtsverlust früher bemerkt worden. Hab mich sehr um Claudius kümmern müssen, da hab ich die Cinderella etwas vernachlässigt. Heute gehorche ich ihr, wenn sie gebürstet werden will, wird sie gebürstet. Ich lasse sie nicht mehr warten, bis ich Zeit habe.
 
PCKatze

PCKatze

Registriert seit
25.10.2008
Beiträge
1.705
Gefällt mir
2.089
Selbständig futtert sie noch zu wenig. Aber sie frisst viel mehr als die letzten Tagen, wo sie mal ein bisschen gefuttert.
Sie bekommt weiter Fütterung mit Spritze.

Wenn ich die Waschmaschine benutze, stelle ich nun auf dem Kopf eine Müslischale über den Abfluss, damit Cinderella nicht wieder den Schaum schleckt. Einen Stöpsel drauf hilft nicht, da dann der Schaum am Überlauf der Spüle raus kommt.


20211014_184844.jpg
 
BlueCatWomen

BlueCatWomen

Registriert seit
25.08.2019
Beiträge
5.769
Gefällt mir
8.394
:yahoo: Weiter so, meine Süsse!
 
PCKatze

PCKatze

Registriert seit
25.10.2008
Beiträge
1.705
Gefällt mir
2.089
Cinderella macht weiter gute Fortschritte. Sie hat ein paar Gramm zugelegt, 5,68 Kg. Sie sucht in der Nacht ihren Futterautomaten auf, ich muss nicht mehr aufstehen um sie zu füttern.
Die Portionen welche sie selbständig futtert werden größer.

20211015_122103-COLLAGE.jpg
 
Thema:

Claudius hat Durchfall, Teil 3., Pankreatitis, Röntgenbild zeigt viele weiße Flecken im Brustbereich

Claudius hat Durchfall, Teil 3., Pankreatitis, Röntgenbild zeigt viele weiße Flecken im Brustbereich - Ähnliche Themen

  • Claudius hat Durchfall. Fortsetzung Teil 2

    Claudius hat Durchfall. Fortsetzung Teil 2: Ich möchte heute den 2 Teil eröffnen. Zusammenfassung: Claudius, Herzkrank, hat in Zwei Jahren 2 Kg abgenommen. Hatte Giardien,, wurde mit...
  • Katze hat seit 5 Wochen Durchfall

    Katze hat seit 5 Wochen Durchfall: Hallo ihr Lieben, ich stehe ganz kurz vor einem Nervenzusammenbruch und hoffe hier auf ein paar hilfreiche Tipps. Vor einigen Wochen haben wir...
  • Pankreatitis, plötzlich schwerer Durchfall - was tun?

    Pankreatitis, plötzlich schwerer Durchfall - was tun?: Liebe Katzeneltern, ich bin in allergrößter Sorge um meine geliebte Lóme, die im November 17 Jahre alt wird, und hoffe, ihr könnt mir...
  • Chronischer Durchfall und Bauchzuckungen!!

    Chronischer Durchfall und Bauchzuckungen!!: HILFE BITTE Mein kleiner Kater Minho hat seit 3 Monaten chronischen Durchfall. Nach dem Essen hat er immer “Bauchzuckungen” bzw. Kontraktionen...
  • Durchfall

    Durchfall: Hallo alle! Ich habe eine Frage zu meiner Hauskatze. Meine liebe Katze ist nun fast 9 Jahre alt und hat seit Beginn ihres Lebens mit...
  • Ähnliche Themen
  • Claudius hat Durchfall. Fortsetzung Teil 2

    Claudius hat Durchfall. Fortsetzung Teil 2: Ich möchte heute den 2 Teil eröffnen. Zusammenfassung: Claudius, Herzkrank, hat in Zwei Jahren 2 Kg abgenommen. Hatte Giardien,, wurde mit...
  • Katze hat seit 5 Wochen Durchfall

    Katze hat seit 5 Wochen Durchfall: Hallo ihr Lieben, ich stehe ganz kurz vor einem Nervenzusammenbruch und hoffe hier auf ein paar hilfreiche Tipps. Vor einigen Wochen haben wir...
  • Pankreatitis, plötzlich schwerer Durchfall - was tun?

    Pankreatitis, plötzlich schwerer Durchfall - was tun?: Liebe Katzeneltern, ich bin in allergrößter Sorge um meine geliebte Lóme, die im November 17 Jahre alt wird, und hoffe, ihr könnt mir...
  • Chronischer Durchfall und Bauchzuckungen!!

    Chronischer Durchfall und Bauchzuckungen!!: HILFE BITTE Mein kleiner Kater Minho hat seit 3 Monaten chronischen Durchfall. Nach dem Essen hat er immer “Bauchzuckungen” bzw. Kontraktionen...
  • Durchfall

    Durchfall: Hallo alle! Ich habe eine Frage zu meiner Hauskatze. Meine liebe Katze ist nun fast 9 Jahre alt und hat seit Beginn ihres Lebens mit...
  • Top Unten