Chlamydien - was uns geholfen hat.....

Diskutiere Chlamydien - was uns geholfen hat..... im Augenerkrankungen Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo an alle Leidgeplagten! Wir haben in der letzten Woche zwei Katzenkinder aus der Tierhilfe bei uns aufgenommen und leider damit auch...

Keesha

Registriert seit
21.12.2004
Beiträge
167
Gefällt mir
2
Hallo an alle Leidgeplagten!

Wir haben in der letzten Woche zwei Katzenkinder aus der Tierhilfe bei uns aufgenommen und leider damit auch Chlamydien.
Merlin hatte ein leicht eiterndes Auge und etwas Schnupfen,die Lider waren ziemlich zugeschwollen. Die Dame von der Tierhilfe hat mir Floxal Augentropfen mitgegeben, die ich 2mal tägl. rein machen sollte. Ich habe mich vorher nie mit Chlamydien beschäftigt und mich daher gleich hier umgeschaut. Ich begann danach beiden Kätzchen 4mal tägl. Tropfen rein zumachen und abends Floxalsalbe. Außerdem bin ich zu meinem Heilpraktiker gegangen, der auch mit Nosoden arbeitet.
(Definition: Nosoden sind homöopathische Präparate, die aus Mikrobenkulturen, Viren, pathologischen Sekreten oder Exkreten und aus pathologischem Zellgewebe hergestellt werden. Heute werden auch potenzierte Allopathika, Umwelttoxine und Allergene unter diesem Begriff geführt. )
Er hat mir dann die Chlamydiennosode für uns alle, auch uns Menschen, mitgegeben.Diese Globuli haben die Katzen nun 2mal tägl. bekommen und wir, als Profilaxe, 1mal tägl. Schon nach 3 Tagen ist der Eiter aus Merlins Augen weg und ich habe nach weitern 2 Tagen mit den Tropfen aufgehört. Mim und wir haben bislang keine Anzeichen gezeigt. Keiner bekommt nun mehr Augentropfen oder ähnliches,nur noch die Nosode und es geht den Katzen wirklich super. Merlin schnupft noch manchmal, aber sehr selten. Das Auge ist nun normal groß. Ich habe zusätzlich Pulsatilla (Globuli) gegeben, da es gegen das Eitern ganz gut hilft.

Ich wollte diesen Erfolg einfach mal berichten und vielleicht kommt der ein oder andere ja auch an Nosoden ran. Ich denke, ohne sie hätten wir das nicht so schnell in den Griff bekommen.

Liebe Grüße & viel Erfolg in der Weiterbehandlung,

Katrin, Merlin & Mim
 
23.09.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Chlamydien - was uns geholfen hat..... . Dort wird jeder fündig!

Raupenmama

Gesperrt
Registriert seit
24.11.2006
Beiträge
4.066
Gefällt mir
1
Herzlichen Glückwunsch!
ICh hoffe nur für euch, dass dieser vermeintliche Erfolg auch taqtsächlich einer ist, denn Chlamydien sind sehr hartnäckige Biester, die man üblicherweise nciht so schnell udn einfach los wird...
Habt ihr bereits einen Abstrich machen lassen , der die Chlamydienfreiheit dokumentiert?
Auf Floxal-Salbe sprechen die Biester normalerweise garnicht mehr nennenswert an, und NOsoden? naja... ich wünsche euch, dass sie helfen...

Meiner ERfahrung anch kommt man Chlamydien am besten und effektivsten mit einer Mischung aus Oxytetracyclin Augensalbe und Zithromax (oral gegeben) bei....
 

Keesha

Registriert seit
21.12.2004
Beiträge
167
Gefällt mir
2
Hallo Raupenmama!

Mein PC war leider futsch, daher erst nun eine Antwort.

Ja, wir haben 1 Woche, nach dem keine Symptome mehr sichtbar waren, einen Abstrich machen lassen, der auch die Chlamydienfreiheit bestätigte. Der Tierarzt war sehr erstaunt und begeistert.

Wir kamen wunderbar mit Floxaltropfen und Salbe hin und eben der Nosode.

Ich bin hellauf begeistert. Die beiden sind fit wie Turnschuhe und wachsen und wachsen. Ist echt super!

Viele Grüße, Katrin
 

Catworld

Registriert seit
03.07.2005
Beiträge
598
Gefällt mir
0
Meiner ERfahrung anch kommt man Chlamydien am besten und effektivsten mit einer Mischung aus Oxytetracyclin Augensalbe und Zithromax (oral gegeben) bei....
Ich verabreiche im Moment bei einer meiner Katzen Floxal-Salbe und Zithromax und hoffe, das es anschlägt.

Allerdings stehe ich auch Nosoden nicht ablehnend gegenüber. Hab schon oft sehr gute Erfahrungen damit gemacht.
 

Keesha

Registriert seit
21.12.2004
Beiträge
167
Gefällt mir
2
Hi Catworld!

Dann würde ich Dir einfach empfehlen es auch hier mal mit den Nosoden auszuprobieren. Ich bin wirklich super zufrieden mit dem Ergebnis und kam um die AB oder ähnliches drum herum. Vielleicht kommt irgendwann mal ein Schub bei dem das nicht reicht, aber diesmal hat´s geklappt.
Ich drücke Dir in jedem Fall die Daumen!

Liebe Grüße
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Hi Keesha,

Floxal ist ein Antibiotikum.

Ich denke, daß bei Deiner Heilung die Nosode die Hauptbekämpfung geleistet hat.

Zugvogel
 

Catworld

Registriert seit
03.07.2005
Beiträge
598
Gefällt mir
0
Hi Catworld!

Dann würde ich Dir einfach empfehlen es auch hier mal mit den Nosoden auszuprobieren. Ich bin wirklich super zufrieden mit dem Ergebnis und kam um die AB oder ähnliches drum herum. Vielleicht kommt irgendwann mal ein Schub bei dem das nicht reicht, aber diesmal hat´s geklappt.
Ich drücke Dir in jedem Fall die Daumen!

Liebe Grüße
Vielen Dank, ich werd es mit Sicherheit ausprobieren.

LG
Elisabeth
 

Ballivannich

Registriert seit
10.03.2005
Beiträge
431
Gefällt mir
0
Tja,,,ich hoffe da sdie Combi von zitromax und florax Tropfen helfen...sonst sieht es um mein Flaschenkind wohl schlecht aus....leider habe ich keine THp in der Nähe...Baby ist eine sogenannte "Stoppelkatze" ich habe sie seit der 2. Lebenswoche als Flaschenkind von 100gr. haben wir es bis jetzt(8 Woche) auf 575 gebracht...seid 2 Tagen extreme Augenenzündung rechts, wir waren am 2. Tag beim Ta...hat alles nicht angeschlagen...heute habe ich mir ein rezept für Zitro und Floxal geholt....

Ich hoffe das beste..

Wehr sonst noch Tipps hat...BITTE MELDEN....die Tierärzte hier sind so gut wie die Besitzer....

immerhin schreiben sie Rezepte aus..

Ironie aus...
P.S. bin kein Anfänger, habe 7 Katzen(jetzt 8) und das seit 30 Jahren...


Gruß Balli
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Ich freu mich, daß diese dummen Chlamydien wegsind, auch wenn ein ziemlich starken Mittel zusammen mit der Nosode diesen schönen Erfolg gebracht.

Jetzt noch gucken, daß Merlin nicht viele Nebenwirkungen leiden muß - dann ist die Freude perfekt ::j

Wie bist Du an die Nosode gekommen?


Zugvogel
 
Thema:

Chlamydien - was uns geholfen hat.....

Chlamydien - was uns geholfen hat..... - Ähnliche Themen

  • Bindehautentzündung - Chlamydien oder Herpes?

    Bindehautentzündung - Chlamydien oder Herpes?: Guten Morgen zusammen. Ich mache mir mal wieder Sorgen um unsere Nelly:( Vor ca. 2 Monaten hatte sie eine Bindehautentzündung im linken Auge...
  • Verdacht auf Chlamydien

    Verdacht auf Chlamydien: Jetzt hat es uns erwischt- mein armer Findus hat eine schreckliche Bindehautentzündung, meine TÄ meint, es seien Chlamydien. Es wurde zwar kein...
  • Wie lange hat bei Euch die Behandlung von Chlamydien gedauert?

    Wie lange hat bei Euch die Behandlung von Chlamydien gedauert?: Hallo, bei unserem Kater besteht ja der Verdacht auf Chlamydien. Er bekommt jetzt seit fast zwei Wochen eine spezielle Salbe 4 x täglich. Der TA...
  • Chlamydien ,erbitte Hilfe

    Chlamydien ,erbitte Hilfe: hallo alle zusammen...bin neu hier und bin total verzweifelt wegen meinen kater...also habe einen 15 monate alten kater der laut ta chlamydien...
  • Chlamydien,was tut ihr für euch dswg?

    Chlamydien,was tut ihr für euch dswg?: Hallo,eine etwas andere Frage; was tut ihr für euch,wenn eure Katzen Chlamydien haben? Mein Kater hat doch Chlamydien und da er ein sehr...
  • Ähnliche Themen
  • Bindehautentzündung - Chlamydien oder Herpes?

    Bindehautentzündung - Chlamydien oder Herpes?: Guten Morgen zusammen. Ich mache mir mal wieder Sorgen um unsere Nelly:( Vor ca. 2 Monaten hatte sie eine Bindehautentzündung im linken Auge...
  • Verdacht auf Chlamydien

    Verdacht auf Chlamydien: Jetzt hat es uns erwischt- mein armer Findus hat eine schreckliche Bindehautentzündung, meine TÄ meint, es seien Chlamydien. Es wurde zwar kein...
  • Wie lange hat bei Euch die Behandlung von Chlamydien gedauert?

    Wie lange hat bei Euch die Behandlung von Chlamydien gedauert?: Hallo, bei unserem Kater besteht ja der Verdacht auf Chlamydien. Er bekommt jetzt seit fast zwei Wochen eine spezielle Salbe 4 x täglich. Der TA...
  • Chlamydien ,erbitte Hilfe

    Chlamydien ,erbitte Hilfe: hallo alle zusammen...bin neu hier und bin total verzweifelt wegen meinen kater...also habe einen 15 monate alten kater der laut ta chlamydien...
  • Chlamydien,was tut ihr für euch dswg?

    Chlamydien,was tut ihr für euch dswg?: Hallo,eine etwas andere Frage; was tut ihr für euch,wenn eure Katzen Chlamydien haben? Mein Kater hat doch Chlamydien und da er ein sehr...
  • Schlagworte

    floxal augensalbe für katzen

    ,

    chlamydien bei katzen

    ,

    floxal augentropfen katze

    ,
    floxal augentropfen chlamydien
    , oxytetracyclin augentropfen, globulis gegen chlamydien erfahrungen, homöopathie gegen chlamydien, katze chlamydien auge augentropfen floxal, floxal augentropfen katze erfahrungen, floxal und oxytetracyclin gemeinsam verabreichen, , floxal katze, oxytetracyclin augensalbe chlamydien, , chlamydien nosode
    Top Unten