Chico hat Mundgeruch

Diskutiere Chico hat Mundgeruch im Katzen-Pflege Forum im Bereich Katzen allgemein; Halloich habe in letzter Zeit bermerkt das Chico Mundgeruch hat. Ich kann den Geruch nicht gut beschreiben, ich find er riecht wie von meinem Hund...

MiaJoline

Registriert seit
12.05.2007
Beiträge
647
Gefällt mir
0
Halloich habe in letzter Zeit bermerkt das Chico Mundgeruch hat. Ich kann den Geruch nicht gut beschreiben, ich find er riecht wie von meinem Hund damals.
Also son Hundemundgeruch!
Kann mir jemand sagen ob das normal ist oder irgendwas dahinter steckt?


Und noch eine Frage... Chico tritt sehr häufig in seine kaka beim zuscharren seines geschäftes (Kaklo wird immer sauber gemacht), und verteilt diese dann in der wohnung wenn wir es nicht merken. er hat meistens an der Hinterpfote streu mit kaka dran. :cry:

auch so riecht er öfters danach auch wenn man nix sehen kann.

danke schon mal im vorraus!!!::w
 
28.08.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Chico hat Mundgeruch . Dort wird jeder fündig!

Noci

Gesperrt
Registriert seit
02.10.2006
Beiträge
4.606
Gefällt mir
1
Huhu!

Wenn er oft in seine Kaka tritt, dann wasch ihm das ab mit einem Waschlappen, den Du in lauwarmes Wasser getaucht hast. Keine Seife.

Und wegen dem Mundgeruch:

Bitte schau ihm ins Maul, ob er Zahnbelag, Zahnstein oder gar schon blutiges Zahnfleisch hat! Speichelt er viel?
 

Munkel

Registriert seit
23.07.2005
Beiträge
4.921
Gefällt mir
1
Halloich habe in letzter Zeit bermerkt das Chico Mundgeruch hat. Ich kann den Geruch nicht gut beschreiben, ich find er riecht wie von meinem Hund damals. Also son Hundemundgeruch!
Kann mir jemand sagen ob das normal ist oder irgendwas dahinter steckt?
Zahnprobleme, würd' ich sagen und die Beißerchen mit Zahnfleisch 'mal genauestens beim TA sichten lassen. Sowas kann nämlich ganz gemein weh tun :(. Ist an den Zähnen nichts sichtbar, würde ich ein Blutbild machen lassen. Wie alt ist denn Dein Chico ?
Und noch eine Frage... Chico tritt sehr häufig in seine kaka beim zuscharren seines geschäftes (Kaklo wird immer sauber gemacht), und verteilt diese dann in der wohnung wenn wir es nicht merken. er hat meistens an der Hinterpfote streu mit kaka dran. :cry:
Wie hoch ist denn die Streu eingefüllt ? Und wie groß ist das Klo ? Evtl. hilft mehr Streu oder eine größere Toilette.
 
Winona

Winona

Registriert seit
20.05.2005
Beiträge
2.721
Gefällt mir
1
Ich würde mal denken, daß Dein Kleiner im Zahnwechsel ist, da kommt Mundgeruch durchaus mal vor. Aber Nachschauen schadet garantiert nicht.

Als Dakota klein war, ist sie auch dauernd in ihr Häufchen getreten. Das verwächst sich sozusagen, Katzi lernt aus ihren Fehlern und irgendwann klappt es richtig.

LG
 

MiaJoline

Registriert seit
12.05.2007
Beiträge
647
Gefällt mir
0
er ist jetzt fas ein halbes jahr alt.

Wie hoch ist denn die Streu eingefüllt ? Und wie groß ist das Klo ? Evtl. hilft mehr Streu oder eine größere Toilette.
Wir haben recht viel streu drin und das katzenklo ist das von fressnapf was jetzt für 10€ gibt mit haube und klappe.wobei die klappe ab ist da sie abgebrochen ist.
 

MiaJoline

Registriert seit
12.05.2007
Beiträge
647
Gefällt mir
0
Hallo, kann mir nicht wer noch nen tip geben was das noch sein kann?
LG
 

Noci

Gesperrt
Registriert seit
02.10.2006
Beiträge
4.606
Gefällt mir
1
Eine Mandelentzündung vielleicht.

Lass das Anliegen bitte beim TA untersuchen, bevor Du rumrätselst. Das macht´s nämlich auch nicht besser, würd ich sagen.

Alles Gute! ::w
 
Winona

Winona

Registriert seit
20.05.2005
Beiträge
2.721
Gefällt mir
1

Munkel

Registriert seit
23.07.2005
Beiträge
4.921
Gefällt mir
1
Wir haben recht viel streu drin und das katzenklo ist das von fressnapf was jetzt für 10€ gibt mit haube und klappe.wobei die klappe ab ist da sie abgebrochen ist.
Mhm ... nimm' doch 'mal die Haube ganz ab, ich glaube, da drinnen hat der Kater nämlich einfach nicht genug Platz zum Zuscharren. Und mit erst 6 Monaten wächst Chico ja auch noch ... :wink:

Ich weiß jetzt zwar noch immer nicht :wink:, wie groß Deine Toilette vom Freßnapf ist, aber das - klick - oder noch besser das - klick - haben gute Maße für eine Katzentoilette. Wenn Du dann noch diese albernen Ränder weg läßt :?, hat Chico auch den Platz, um bei Scharren nicht mehr in sein eigenes Geschäft zu treten. Die Hauben dienen übrigens eh' mehr dem Halter als der Katze. Draußen nämlich macht eine Katze ihr Geschäft zwar gerne in Deckung aber selbst immer mit Aussicht. Ein altes Instinkterbe, um in dem verletzlichen Moment des Geschäftemachens nicht von Feinden überrascht zu werden.

Mit 6 Monaten sollten Chicos Beißerchen wohl noch in Ordnung sein ::bg. Schon lange keine so junge Katze mehr gehabt. Winona und pünktchen: riechen Katzen beim Zahnwechsel echt auch so aus dem Maul *erstauntguck * ? Wußt' ich nicht ::? ...
 

Claudi

Registriert seit
07.08.2003
Beiträge
1.453
Gefällt mir
0
Also ich kann mich auch nicht daran erinnern, dass Buffy so übel aus dem Mund gerochen hat während ihres Zahnwechsels. Ich weiß nur noch, dass ich mal nen Zahn im Napf gefunden habe. Mehr hab ich vom Wechsel aber nicht mitbekommen.

Was gibst du Chico? Es macht auch immer noch nen Unterschied, ob du Dosen-/Trockenfutter gibst oder eventuell barfst.

Meine beiden riechen mäßig aus dem Maul, aber ist ja auch kein Wunder, da Nassfutter ja nun auch nicht nach Parfum riecht. Aber es hält sich in Grenzen und man riecht es auch nur, wenn Buffy mir z.B. die Nase abschleckt, lecker :roll: ::bg :lol:

Wenn du dir aber unsicher bist und es wirklich so schlimm ist (es gibt ja leider noch kein Geruchsinternet), dann lass es beim Tierarzt abchecken.

Zu deinem anderen Problem: Entweder kauf ein größeres Klo oder mach den Deckel ab (Buffy steht beim offenen Klo oft neben der Toilette und scharrt von da aus alles zu). Freddy ist bisher auch so 2-3 mal reingetrampelt (er ist halt noch klein), obwohl beide Klos sehr groß sind und eins davon auch offen war ::? Er spielt ja auch oft darin, bzw. legt sich darin auf die Lauer :? Da ich ihm noch nicht erklären konnte, dass sauberes Streu dafür ok geht, benutztes aber bäh ist, weil er dann in seinem eigenen Haufen liegt, kam es halt einpaar mal zu kleinen Unfällen, habs zum Glück immer recht schnell bemerkt und ihm die Pfote unter warmem Wasser abgespült.

LG
 
Zuletzt bearbeitet:

MiaJoline

Registriert seit
12.05.2007
Beiträge
647
Gefällt mir
0
Hm...muss ich denn beim Zahnwechsel irgendwas beachten?Find ich dann überall mal einen Zahn von ihm???:roll:

Er riecht aber auch so nach kaka auch wenn er nix am fuß oder popo hängen hat.::?

Er bekommt Dosenfutter und Trockenfutter.Habs den Tag mal mit ungewürztem Rinderhack versucht, aber da ist er nicht einma ran gegangen sondern hat so lange gemautzt bis er sein dosenfraß bekam....nix gutes gewöhnt der kerl :-)
 

Munkel

Registriert seit
23.07.2005
Beiträge
4.921
Gefällt mir
1
Er riecht aber auch so nach kaka auch wenn er nix am fuß oder popo hängen hat.::?
Dann geh' vielleicht doch lieber zum TA mit ihm, sicherheitshalber.

Er bekommt Dosenfutter und Trockenfutter.Habs den Tag mal mit ungewürztem Rinderhack versucht, aber da ist er nicht einma ran gegangen sondern hat so lange gemautzt bis er sein dosenfraß bekam....nix gutes gewöhnt der kerl :-)
Soo schnell geht ein Futterwechsel mit 'ner Katze nicht ::bg, die haben Beharrungsvermögen :roll:, schau - klick - . Ich hab' unseren erstmal kleine Rinderhackbällchen unter's Futter gemischt, langsam immer mehr, später dann 1, 2 Bröckchen davon ins Mail geschoben, irgendwann haben sie dann selber weiter gefuttert. Übrigens, gerade im Zahnwechsel wäre Rindfleisch zum Beißen besser. Aber, auch da klein anfangen ... :wink:
 

Jadakiss

Registriert seit
25.07.2006
Beiträge
209
Gefällt mir
0
Wenn er so riecht solltest du mal dein Futter überdenken, welche Marke bekommt er? nafu oder trofu?
Und das sein Maul stinki ist kann auch mit dem futter zusammen hängen wie auch mit dem zahnwechsel.... riecht sien fell auch? hat er schuppige haut oder fettiges fell? putzt er sich viel?
das er in seine kaka tritt und das überall verteilt kann auch eine kleinkindkatermacke sein... hatte auch so einen experten wurde aber besser je älter er wurde...
 

Claudi

Registriert seit
07.08.2003
Beiträge
1.453
Gefällt mir
0
Und dass er nach Kot riecht, auch wenn nichts an ihm klebt liegt vielleicht am Haubenklo. Meine riechen auch noch kurze Zeit danach, wenn sie grade nen dicken Haufen gemacht haben. Ist ja logisch, wenn sie da ne Weile in ihrem eigenen Mief sitzen.

LG
 

MiaJoline

Registriert seit
12.05.2007
Beiträge
647
Gefällt mir
0
Dann geh' vielleicht doch lieber zum TA mit ihm, sicherheitshalber.

Soo schnell geht ein Futterwechsel mit 'ner Katze nicht ::bg, die haben Beharrungsvermögen :roll:, schau - klick - . Ich hab' unseren erstmal kleine Rinderhackbällchen unter's Futter gemischt, langsam immer mehr, später dann 1, 2 Bröckchen davon ins Mail geschoben, irgendwann haben sie dann selber weiter gefuttert. Übrigens, gerade im Zahnwechsel wäre Rindfleisch zum Beißen besser. Aber, auch da klein anfangen ... :wink:
Hey danke für den Tip, werd ich dann mal unters futter mischen.
:-)
 

MiaJoline

Registriert seit
12.05.2007
Beiträge
647
Gefällt mir
0
Wenn er so riecht solltest du mal dein Futter überdenken, welche Marke bekommt er? nafu oder trofu?
Zzt bekommt er Kitekat, da es überall im Angebot war.:oops:
Und Trockenfutte r bekommt er Royal Canin und andere Probepackungen (hab im Internet Sanabell oder wie das heißt usw angeschrieben und hab vonüberall futterproben bekommen)


Und das sein Maul stinki ist kann auch mit dem futter zusammen hängen wie auch mit dem zahnwechsel.... riecht sien fell auch? hat er schuppige haut oder fettiges fell? putzt er sich viel?
.
Sein Fell riecht halt immer wenn er vom klo kommt (auch wenn er eben ix am fell kleben hat). Schuppige Haut fällt mir nicht auf und fettiges fell eigentlich auch nicht. Putzen seh ich ihn selten, er beißt sich öfters noch wegen Flöhe(die ja behandelt sind)
 

Pelzi

Registriert seit
24.01.2007
Beiträge
635
Gefällt mir
0
.... das hört sich 1 : 1 nach meinem Katerchen an.

Mein Katerchen (auch 6 Monate) wurde am Montag kastriert und komplett vom TA durchgecheckt, inkl. Zähnchen, Ultraschall, Abstrich wegen seinem Schnupfen etc. Bei den Zähnen hatte ich auch immer das Problem das er Mundgeruch hatte. Der TA hat sich alles angesehen, der Kleine ist im Zahnwechsel und es ist soweit alles in Ordnung.

Mein Kleiner ist auch immer in seine eigenen Häufchen gelatscht und hat diese dann in der kompletten Wohnung verteilt. Auf Laminat bzw. PVC und Fliesen läßt sich das jedoch super beseitigen. Ich habe ihm jedesmal seine Pfötchen mit lauwarmen Wasser saubergemacht. Fand er zwar nicht so tott, aber jeglicher Geruch war dann weg.

Wenn sie auf dem Topf waren und ihre Ladung reingedonnert haben, dann riechen auch meine drei alle kurzzeitig. Das verfliegt aber ganz schnell wieder.

LG
 
Thema:

Chico hat Mundgeruch

Chico hat Mundgeruch - Ähnliche Themen

  • Mundgeruch - was tun?

    Mundgeruch - was tun?: Ich habe hier im Forum ein bisschen rumgestöbert, was die Ursachen von Mundgeruch sein können, aber irgendwie hat mir das nicht so weitergeholfen...
  • mundgeruch bei kleiner katze

    mundgeruch bei kleiner katze: hallo ihr lieben, unsere maus ist jetzt fast 7 monate alt. wir haben schon gesehen das sie neue zähne bekommen hat. sie hat nun immernoch...
  • starker Mundgeruch - was hilft?

    starker Mundgeruch - was hilft?: Ein starker Mundgeruch, steckt da meist eine Krankheit hinter oder womit ist dieser zu erklären? Kann es vielleicht einfach nur von Mal zu Mal...
  • Ähnliche Themen
  • Mundgeruch - was tun?

    Mundgeruch - was tun?: Ich habe hier im Forum ein bisschen rumgestöbert, was die Ursachen von Mundgeruch sein können, aber irgendwie hat mir das nicht so weitergeholfen...
  • mundgeruch bei kleiner katze

    mundgeruch bei kleiner katze: hallo ihr lieben, unsere maus ist jetzt fast 7 monate alt. wir haben schon gesehen das sie neue zähne bekommen hat. sie hat nun immernoch...
  • starker Mundgeruch - was hilft?

    starker Mundgeruch - was hilft?: Ein starker Mundgeruch, steckt da meist eine Krankheit hinter oder womit ist dieser zu erklären? Kann es vielleicht einfach nur von Mal zu Mal...
  • Schlagworte

    hund geht es schlecht ,hat irgendewas blutiges am zahnfleisch

    ,

    Top Unten