CBÖP Verbrauch-Entsorgung-Mehrkatzenhaushalt

Diskutiere CBÖP Verbrauch-Entsorgung-Mehrkatzenhaushalt im Katzenstreu Forum im Bereich Katzengerechte Wohnung; Hallo ::w Unsere Katzen pinkeln wie die Weltmeister und da ich keine Lust mehr auf horrende Müllbeseitigungskosten habe, habe ich mich gerade...

Kakis

Registriert seit
26.10.2007
Beiträge
467
Gefällt mir
0
Hallo ::w

Unsere Katzen pinkeln wie die Weltmeister und da ich keine Lust mehr auf horrende Müllbeseitigungskosten habe, habe ich mich gerade spontan entschlossen statt unserem üblichen Streu CBÖP auszuprobieren.

Nun habe ich einige Fragen dazu:

Wir hatten bisher immer Cat&Clean (das müßte Premiere Excellence, oder auch Extreme Classic sehr ähnlich sein).
Der Verbrauch lag bisher bei 30kg im Monat (10kg pro Katz - ohne Neuauffüllung), mit was für einem Verbrauch habe ich dann beim CBÖP zu rechnen?

Eine Bekannte, die eine Einzelkatze hält hatte mir vor längerer Zeit mal von dem Streu abgeraten. Sie selbst benutzt es zwar, aber sie meinte es klumpt nicht besonders fest, so daß wenn man mehrere Katzen hat (und entsprechend oft in der Toilette gescharrt wird) die Klumpen auseinanderfallen werden und eine richtige Reinigung dann nicht mehr möglich ist.
Wie sind eure Erfahrungen dazu?

Und zuletzt die Entsorgung.
Ich habe jetzt bei meiner Suche mehrfach gelesen, daß die Klumpen über die Toilette entsorgt werden können.
Ist das denn empfehlenswert?
Ich hätte da irgendwie Angst um unsere Rohre.

Generell hatte ich mir eigentlich vorgestellt die Klumpen im Kompster zu entsorgen, den wir im Frühjahr anlegen wollen.
Verkraftet ein durchschnittlich großer Komposter den Ansturm von Böllern aus einem 3-Katzenhaushalt, oder muß man dann doch zusätzlich über die grüne Tonne entsorgen?
 
06.01.2010
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: CBÖP Verbrauch-Entsorgung-Mehrkatzenhaushalt . Dort wird jeder fündig!

Maggie+Bart

Registriert seit
01.02.2009
Beiträge
7.145
Gefällt mir
2
Ich bin absolut überzeugt!!

Wenns doch auch die Katzen wären :roll: Mit zweien reichten die 40l etwa 2,5 bis 3 Monate.
Jetzt mit 4 ist der Sack nach 3 Monaten leer, allerdings ist das auch nur in einem Klo.
 

Maggie+Bart

Registriert seit
01.02.2009
Beiträge
7.145
Gefällt mir
2
Kompost?

*Fülltext****
 

kimi666

Registriert seit
12.09.2008
Beiträge
3.666
Gefällt mir
1
Ich habe 5 Katzen und in allen Klos das CBÖP und komme etwa 2 Monate mit dem 40l Sack aus.

Ich finde es klumpt hervorragend, und ich habe hier auch Gräberkatzen...

Das einzige negative ist der Strandeffekt.

Ich entsorge es, wie alle andere Katzenstreus auch, über die Restmülltonne.
 

Kakis

Registriert seit
26.10.2007
Beiträge
467
Gefällt mir
0
Ich habe 5 Katzen und in allen Klos das CBÖP und komme etwa 2 Monate mit dem 40l Sack aus.
Whow 8O
Moment, schnell mal den Dreisatz bemüht...das wären ja nur 6 € Streukosten im Monat bei 3 Katzen!
Im Moment zahlen wir 25€.

Gibt es einen bestimmten Grund warum du das Streu über die Restmülltonne entsorgst?
Ich wollte es ja gerade deshalb ausprobieren um es günstiger entsorgen zu können (Komposter oder Bio-Tonne).

Katzenstreu über die Toi zu entsorgen ist verboten.
Danke für den Hinweis.
 

Maggie+Bart

Registriert seit
01.02.2009
Beiträge
7.145
Gefällt mir
2
Betonit nicht, aber hier ging es ja um das CBÖP ;-)

Das hat übrigens, meiner Meinung nach, das beste Preis-Leistungs-Verhältnis.
Allerdings mögens die Katzis nicht so
 

kimi666

Registriert seit
12.09.2008
Beiträge
3.666
Gefällt mir
1
Laut Gemeindevorschrift muss ich Katzenstreu zum Restmüll geben.
Und einen Kompost habe ich nicht.
 

Kakis

Registriert seit
26.10.2007
Beiträge
467
Gefällt mir
0
Ich habe grad mal geschaut, laut unserer Gemeindevorschrift ist das Entsorgen von kompostierbarem Katzenstreu in der Biotonne erlaubt.

Heißt das ich dürfte jedes Streu dort entsorgen, oder ist Katzenstreu nur dann kompostierbar wenn es auch drauf steht (es gibt ja außer CBÖP einige Streus auf denen kompostierbar steht)?
 
karthaeuser1

karthaeuser1

Registriert seit
20.07.2007
Beiträge
15.264
Gefällt mir
2
Ich habe grad mal geschaut, laut unserer Gemeindevorschrift ist das Entsorgen von kompostierbarem Katzenstreu in der Biotonne erlaubt.

Heißt das ich dürfte jedes Streu dort entsorgen, oder ist Katzenstreu nur dann kompostierbar wenn es auch drauf steht (es gibt ja außer CBÖP einige Streus auf denen kompostierbar steht)?
Wenns draufsteht, nicht jedes.
denn das Bentonie-Streu ist nicht kompostierbar.::w
 

Harlekin173

Registriert seit
15.02.2005
Beiträge
4.113
Gefällt mir
3
.. das CBÖP brennt nicht wirklich. Habe es glatt mal getestet , aber nur ne Handvoll neues Streu , denn gebrauchtes Streu würde mir zusehr stinken :oops:
 

Kakis

Registriert seit
26.10.2007
Beiträge
467
Gefällt mir
0
Da mir leider niemand etwas zum Kompost sagen konnte habe ich mich mal anderweitig schlau gemacht und wollte das hier mal mitteilen, falls auch andere sich fragen ob und wie sie das CBÖP denn sinnvoll kompostieren können.

Meine Informationen habe ich aus einem Gartenforum.

Aaalso es ist wohl keine gute Idee die Hinterlassenschaften von mehreren Katzen einfach immer auf den Kompost zu werfen, der Verrottungsprozess wird dadurch negativ beeinflußt (unter anderem, weil das Streu dem Kompost dann partiell sehr viel Feuchtigkeit entzieht)

Generell scheiden sich die Geister darüber, ob Katzenkot auf dem Kompost etwas zu suchen hat oder nicht (da er im Gegensatz zu üblichem Dünger von Fleischfressern produziert wird).

Die von uns angedachte (und von einigen Kompost-Experten als gut befundene) Lösung sieht jetzt so aus, daß wir den Kot über die Tonne entsorgen und den Rest in einem Extra-Behälter neben dem Komposter sammeln.
Immer dann wenn wir eine Lage nassen Biomülls auf den Komposter schmeißen (was ja bei den üblichen Küchenabfällen von Obst und Gemüse meist der Fall ist) streuen wir dann mit einer Schaufel eine Lage Streu aus dem Extra-Behälter darüber.

So ist der Kompost nicht zu feucht und nicht zu trocken.

Ich bin mal gespannt wieviel Streu wir auf diese Weise loswerden können.

Jetzt brauche ich nur noch einen Komposter, das Streu und Katzen, die davon begeistert sind :wink:
Wenn die Mädels mir jetzt einen Strich durch die Rechnung machen, dann können sie was erleben 8)
 

susiwhv

Registriert seit
11.10.2008
Beiträge
373
Gefällt mir
0
Ich benutze das CBÖP auch schon ewig
aaaaaaber ich entsorge die hinterlassenschften meiner Katzen im Restmüll und wenn ich das Streu neu machen will dann tu ich das alte Streu ins Blumenbeet aber nicht in den Komposter denn den Kompost nehme ich für mein Gemüse und ich denke nicht wenn ich das Streu in den Komposter tu das ich dann mein Gemüse essen möchte :twisted:
 

Maggie+Bart

Registriert seit
01.02.2009
Beiträge
7.145
Gefällt mir
2
Ich benutze das CBÖP auch schon ewig
aaaaaaber ich entsorge die hinterlassenschften meiner Katzen im Restmüll und wenn ich das Streu neu machen will dann tu ich das alte Streu ins Blumenbeet aber nicht in den Komposter denn den Kompost nehme ich für mein Gemüse und ich denke nicht wenn ich das Streu in den Komposter tu das ich dann mein Gemüse essen möchte :twisted:
Hä? Das Gemüse welches auf den Kompost kommt ist doch auch "Müll" ::? Du holst es doch nicht wieder raus um es dann zu essen, oder? :lol::lol:
 

Kakis

Registriert seit
26.10.2007
Beiträge
467
Gefällt mir
0
Ich denke sie nimmt die im Komposter entstehende Erde für ihre Gemüsebeete ::bg

Und da möchte sie dann keinen Katzenkot drinhaben
 

Kakis

Registriert seit
26.10.2007
Beiträge
467
Gefällt mir
0
....................
 
Zuletzt bearbeitet:

fischhexe

Registriert seit
08.11.2004
Beiträge
219
Gefällt mir
0
Also ich habe auch CBÖ und bei mir kommt der Katzekot ins Klo, da er nicht mit CBÖ verklumpt und die Urinknödel in den Restmüll. Das benutzte Katzenstreu (das nicht verklumpte wird alle 6 -8 Wochen ganz ausgetauscht ) kommt dann in die Biotonne.

lg
Christina
 
Thema:

CBÖP Verbrauch-Entsorgung-Mehrkatzenhaushalt

CBÖP Verbrauch-Entsorgung-Mehrkatzenhaushalt - Ähnliche Themen

  • CBÖP durch Silikat-Streu ersetzen.. Tipps gesucht!

    CBÖP durch Silikat-Streu ersetzen.. Tipps gesucht!: hallo! aufgrund des vielen katzenstreus in meiner wohnung habe ich mich entschieden, den eigentlich unschlagbaren vorteil der toilettenentsorgung...
  • CBÖP: wie oft wechselt Ihr die Streu komplett?

    CBÖP: wie oft wechselt Ihr die Streu komplett?: Hallo Ihr Lieben, ich hätte gern mal gewusst, wie oft man so ein Katzenstreu komplett auswechseln sollte. Ich habe zwei Stubentiger mit zwei...
  • An alle CBÖP Benutzer

    An alle CBÖP Benutzer: Hallo an Alle CBÖP Benutzer. Sagt mal,kann es sein,dass das CBÖP sich verändert hat. Ich habe ja schon seit etwa 2 Jahren das Streu CBÖP nicht...
  • CBÖP vs. CBNG

    CBÖP vs. CBNG: Hey! Ich hab auch immer das ganze Bad voller Streu... Hab auch gerade mal bei Zooplus geschaut und bin auch auf das CBNG aufmerksam geworden. Was...
  • Test CBÖP vs. Premiere Excellent, weitere Tipps?

    Test CBÖP vs. Premiere Excellent, weitere Tipps?: Hallöchen, wieder ein Katzenklothread von mir :lol::lol::lol: Nachdem ich seit den Katern zweimal am Tag am Staubsaugen bin (einmal mit großem...
  • Ähnliche Themen
  • CBÖP durch Silikat-Streu ersetzen.. Tipps gesucht!

    CBÖP durch Silikat-Streu ersetzen.. Tipps gesucht!: hallo! aufgrund des vielen katzenstreus in meiner wohnung habe ich mich entschieden, den eigentlich unschlagbaren vorteil der toilettenentsorgung...
  • CBÖP: wie oft wechselt Ihr die Streu komplett?

    CBÖP: wie oft wechselt Ihr die Streu komplett?: Hallo Ihr Lieben, ich hätte gern mal gewusst, wie oft man so ein Katzenstreu komplett auswechseln sollte. Ich habe zwei Stubentiger mit zwei...
  • An alle CBÖP Benutzer

    An alle CBÖP Benutzer: Hallo an Alle CBÖP Benutzer. Sagt mal,kann es sein,dass das CBÖP sich verändert hat. Ich habe ja schon seit etwa 2 Jahren das Streu CBÖP nicht...
  • CBÖP vs. CBNG

    CBÖP vs. CBNG: Hey! Ich hab auch immer das ganze Bad voller Streu... Hab auch gerade mal bei Zooplus geschaut und bin auch auf das CBNG aufmerksam geworden. Was...
  • Test CBÖP vs. Premiere Excellent, weitere Tipps?

    Test CBÖP vs. Premiere Excellent, weitere Tipps?: Hallöchen, wieder ein Katzenklothread von mir :lol::lol::lol: Nachdem ich seit den Katern zweimal am Tag am Staubsaugen bin (einmal mit großem...
  • Schlagworte

    cböp

    ,

    cböp mehrkatzenhaushalt

    Top Unten