BRAUCHE SCHNELL HILFE!!! Chronische Lungenentzündung!

Diskutiere BRAUCHE SCHNELL HILFE!!! Chronische Lungenentzündung! im Krankheiten-Innere Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo an alle Mitglieder hier im Forum, wie ihr sicherlich seht, bin ich gerade neu hier gelandet und auch gleich mit einem Notfall. Aber seht...

Katha

Gast
Hallo an alle Mitglieder hier im Forum,

wie ihr sicherlich seht, bin ich gerade neu hier gelandet und auch gleich mit einem Notfall. Aber seht selbst:

Ich schreibe hier im Namen meiner Freundin Domi, die sich gerade um ihre Katze kümmern muss und leider keine Zeit hat, persönlich Infos bezüglich der Krankheit ihrer Katze
einzuholen.

Folgendes: Bei ihrer Katze wurde am Montag eine chronische Lungenentzündung festgestellt, und der TA meinte, dass es sich nur noch um ein paar Wochen handeln kann, bis das Tier "eingeht".

Was könnte man tun? Antibiotika und Cortison haben ihre dauerhafte Wirkung bereits verfehlt. Wie könnte man (gerne mit Naturheilverfahren) versuchen, der Katze das Leben leichter zu machen? Hat jemand von euch Erfahrungen mit Lungenentzündungen bei Katzen?

Sie ist so hilflos und tut mir so unendlich schrecklich leid! Ich bitte sehr schnell um hilfreiche Tipps, die ich sofort telefonisch an meine Freundin weiterleiten werde!!

Bitte alles posten, was euch einfällt! Oder am besten direkt an meine Mail-Adresse schreiben!

Ich danke euch schon mal im Voraus. Es wäre super, wenn mir jemand helfen könnte.... :cry: :cry: :cry:

Liebe (traurige) Grüße

Katharina ([email protected])
 
05.03.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: BRAUCHE SCHNELL HILFE!!! Chronische Lungenentzündung! . Dort wird jeder fündig!

al1b0b0

Gast
Hallo, Katha.

Schade, daß es so ein trauriger Grund ist, Dich hier im Forum zu begrüßen.

Wenn Antibiotika und Cortison versagt haben... ich weiss nicht, wie ich es Dir sagen soll, aber da gibt es dann wohl nur noch sehr wenig Hoffnung. :(

Du (bzw. Deine Freundin) könnte nur noch versuchen, einen anderen TA zu Rate zu ziehen, aber dafür ist es wohl leider auch schon zu spät.
Ihr könntet versuchen, den TA zu fragen, ob man z.B, mit Valium oder ähnlichem der armen Kleinen noch ein paar schöne Tage bereiten kann und sie dann in Würde gehen lassen.

Tut mir wirklich leid :( und ich wäre sehr froh, wenn jemand anders noch einen rettenden Einfall hat. aber ich fürchte... :(

Viel Kraft für Deine Freundin und möglichst wenig Leiden für die arme Katze.

Gruß

robert
 

Anonymous

Gast
Hallo Katha,

zur homöopathischen Behandlung bei Lungenentzündung habe ich folgende Seite gefunden:
http://www.velicano.ch/K6atmungsapparat.htm
Ich kenn mich aber mit Homöopathie nicht so gut aus, dass ich dir weitere Tipps geben könnte. Du kannst aber mal raggycat (hier aus dem Forum) per ppn (private Nachricht) anschreiben, sie kennt sich ganz gut mit Homöopathie aus und kann dir sicher Mittel und Dosierung nennen.
Ob das der Katze noch helfen kann, weiß ich nicht, aber u.U. die Symtome mildern.

Viel Glück!!
 

Alberta

Registriert seit
28.01.2003
Beiträge
753
Gefällt mir
0
Hallo Katha,
Homöopathische Einzelmittel: in den ersten Tagen im 2stündigen Wechsel jeweils PHOSPHORUS D12 und BRYONIA D6. Nach Eintritt der Besserung allmählich reduzieren. Behandlung mindestens 8-10 Tage durchführen, eventuell länger. Komplexmittel: Bryaconeel 3-6 mal am Tag 1 Tablette zerrieben oder in Wasser aufgelöst verabreichen. Zu Beginn der Erkrankung auch halbstündlich möglich. Ähnliches Wirkungsspektrum hat GRIPP-HEEL (3-5 mal täglich 1 Tablette) oder PHOSPHOR-HOMACCORD (3-6 mal täglich 5 Tropfen).
Quelle:Naturheilpraxis Katzen von Rudolf Deiser, ISBN 3-7742-3156-7
Ich hoffe, dass sie es schafft, wie auch immer. Ich denke an Euch. Melde Dich wieder, bitte.
Viele Grüsse, ich denke an Euch, Alberta
 

raggycat

Registriert seit
07.09.2002
Beiträge
956
Gefällt mir
0
Mail ist Unterwegs.
 
Thema:

BRAUCHE SCHNELL HILFE!!! Chronische Lungenentzündung!

BRAUCHE SCHNELL HILFE!!! Chronische Lungenentzündung! - Ähnliche Themen

  • Brauche mal schnell Hilfe: Efeu gefressen

    Brauche mal schnell Hilfe: Efeu gefressen: Unsere Heidi hat soeben ein halbes Efeu-Blatt gefressen. Sie verhält sich derzeit normal. Sollen wir mit ihr schnell zum Tierarzt oder abwarten...
  • Brauchen ganz schnell Hilfe!

    Brauchen ganz schnell Hilfe!: Hallo!!! Unser Perserkater Boris muss eingeschläfert werden!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Laut Tierarzt besser gestern als heute! Er ist an den Nieren...
  • brauch mal schnell hilfe

    brauch mal schnell hilfe: hi... der kater meiner freundin... ist seit ca 1 stunden am würgen und kann sich nicht übergeben.... soeben kam ein wenig schleim mit blut...
  • Ich brauche bitte mal Hilfe und Austausch

    Ich brauche bitte mal Hilfe und Austausch: Guten Abend Meine Katze hat vor 2 Wochen ein lungenödem, welches in einer Klinik erfolgreich behandelt wurde. wahrscheinlich hat sich durch die...
  • Brauchen Rat

    Brauchen Rat: Hallo zusammen, wir sind neu hier brauchen eure Hilfe :-( Meine Katze Bella (2) sie schien am Montag Abend starke Schmerzen ganz plötzlich...
  • Ähnliche Themen
  • Brauche mal schnell Hilfe: Efeu gefressen

    Brauche mal schnell Hilfe: Efeu gefressen: Unsere Heidi hat soeben ein halbes Efeu-Blatt gefressen. Sie verhält sich derzeit normal. Sollen wir mit ihr schnell zum Tierarzt oder abwarten...
  • Brauchen ganz schnell Hilfe!

    Brauchen ganz schnell Hilfe!: Hallo!!! Unser Perserkater Boris muss eingeschläfert werden!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Laut Tierarzt besser gestern als heute! Er ist an den Nieren...
  • brauch mal schnell hilfe

    brauch mal schnell hilfe: hi... der kater meiner freundin... ist seit ca 1 stunden am würgen und kann sich nicht übergeben.... soeben kam ein wenig schleim mit blut...
  • Ich brauche bitte mal Hilfe und Austausch

    Ich brauche bitte mal Hilfe und Austausch: Guten Abend Meine Katze hat vor 2 Wochen ein lungenödem, welches in einer Klinik erfolgreich behandelt wurde. wahrscheinlich hat sich durch die...
  • Brauchen Rat

    Brauchen Rat: Hallo zusammen, wir sind neu hier brauchen eure Hilfe :-( Meine Katze Bella (2) sie schien am Montag Abend starke Schmerzen ganz plötzlich...
  • Schlagworte

    phosphor homaccord bei pneumonie

    ,

    katze chronische lungenentzündung auswirkungen

    ,

    chronische lungenentzündung katze

    ,
    , lungenentzündung katze chronisch, chronische lungenentzündung bei katze
    Top Unten