Brauche Hilfe bei Blutbild!

Diskutiere Brauche Hilfe bei Blutbild! im CNI Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo Zusammen!::w Ich brauche mal eure Hilfe liebe Foris! Ich habe ein Blutbild und ich weiß nicht wie ich es einschätzen soll ich hoffe es...

Schnurpel

Registriert seit
29.11.2007
Beiträge
1.582
Gefällt mir
0
Hallo Zusammen!::w

Ich brauche mal eure Hilfe liebe Foris!
Ich habe ein Blutbild und ich weiß nicht wie ich es einschätzen soll
ich hoffe es reicht wenn ich die Werte hinschreibe die außerhalb der
Grenzwerte sind wenn
nicht bitte drauf hinweisen!

Referenzwerte in Klammern!


Leber:

Bilirubin (Gesamt) 0,23 mg/dl (bis 0,2)
Albumin: Globulin-Quot. 0,6 g/dl (0,6-1,2)

Zucker/Fettstoffwechsel:

Cholesterin 183 mg/dl (70-150)

Niere:

Harnstoff 66 mg/dl (20-65)
Kreatinin 2,01 mg/dl (bis 1,6)

Elektrolyte/Spurenelemente:

Eisen 65 ug/dl (110-170)
Calcium 2,55 mmol/l (2,0-3,0)
Phosphat, anorg. 1,31 mmol/l (0,78-1,94)
Calcium:Phosphor 1,9 (>1)


Kleines Blutbild:

Leukozyten 11,99 k/ul (5-11)
MCHC 34,6 g/dl (31,0-34,0)
Thrombozyten 537 k/ul (180-430)


So ich hoffe die Werte reichen um mir zu sage ob der arme Kerl CNI oder noch was andres hat!

Wenn was wichtiges Fehlt einfach bescheid sagen!

Bin Dankbar für jede Hilfe!

Lg
Ela::w

P.S. Sollte das gesammte Blutbild notwendig sein bitte bescheid sagen dann reich ich alles nach!
 
Zuletzt bearbeitet:
18.01.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Brauche Hilfe bei Blutbild! . Dort wird jeder fündig!

Schnurpel

Registriert seit
29.11.2007
Beiträge
1.582
Gefällt mir
0
Kann denn keiner Helfen?::? *schubs*
 
romulus

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
18.070
Gefällt mir
1.255
Hallo ::w
Die Referenzwerte dahinter wären sicher hilfreich!
 
romulus

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
18.070
Gefällt mir
1.255
Jetzt muss sich nur noch ein Experte für CNI melden, davon haben wir ja einige - ich schubs mal.....
 

Katie O'Hara

Registriert seit
05.11.2007
Beiträge
1.823
Gefällt mir
1
::r schubs
 

Noci

Gesperrt
Registriert seit
02.10.2006
Beiträge
4.606
Gefällt mir
1
Wieso lässt Du denn das Blutbild nicht von einem THP oder TA auswerten? ::? Bei letzterem lässt man es ja in der Regel auch per Labor machen. *grübel*
 

anja II

Registriert seit
18.06.2007
Beiträge
4.723
Gefällt mir
1
Hier und Hier kannst du die einzelnen Werte und deren Bedeutung bei Abweichung nachlesen :wink:
Also auf den ersten Blick ist viel grenzwertig und nicht hochgradig 'gefährdet'.
Würde aber zusammen mit einem TA oder THP schauen,diese Grenzwerte in den Griff zu bekommen ::w
 

punica

Registriert seit
27.03.2003
Beiträge
1.014
Gefällt mir
0
Wenn du möchtest kann ich die Werte an meine Freundin schicken!
Sie arbeitet im Labor und ist Tierärztin! Sie kann mir defintive aussagen, dazu geben!

grundsätzlich hast du, wenn das Bild bei vetmed, gemacht worden ist, auf der HP Ansprechpartner, eig. zwar für TA, aber ich denke sie geben auch den Besitzern auskünfte.

Im Zweifelsfall kann ich auch Anfragen. Kann dir halt nict versprechen dass ich heute ne AW bekommen (kommt immer auf den Stress im Labor an)

Soll ich nachfragen?
 

anja II

Registriert seit
18.06.2007
Beiträge
4.723
Gefällt mir
1
Wie wär´s dann mit einem weiteren TA oder THP? ;)

@ Anja II: Da werd ich mich mal durch die Links kämpfen. Sieht interessant aus.
Ja,finde es wichtig,sich daheim nochmal in Ruhe hinzusetzten,um so ein Blutbild zu verstehen.Meist ist man doch zu aufgeregt beim TA,um die nötigen Fragen zu stellen und das Erklärte vollständig zu begreifen (wenn man es denn verständlich erklärt bekommt :wink: )
Habe da noch paar: Hier und Hier ::w
 
mortikater

mortikater

Registriert seit
30.06.2006
Beiträge
17.980
Gefällt mir
213
Niere:

Harnstoff 66 mg/dl (20-65)
Kreatinin 2,01 mg/dl (bis 1,6)



So ich hoffe die Werte reichen um mir zu sage ob der arme Kerl CNI oder noch was andres hat!

Wenn was wichtiges Fehlt einfach bescheid sagen!

Bin Dankbar für jede Hilfe!

Lg
Ela::w

P.S. Sollte das gesammte Blutbild notwendig sein bitte bescheid sagen dann reich ich alles nach!
Ja, es deutet darauf hin, daß eine CNI im Anfangsstadium vorliegt. Harnstoff ist noch im oberen Normalbereich, Krea leicht erhöht.

Wichtig wären auch noch die sekundären Werte, falls Du sie hast. Calcium und Phosphat.
 

Schnurpel

Registriert seit
29.11.2007
Beiträge
1.582
Gefällt mir
0
Wenn du möchtest kann ich die Werte an meine Freundin schicken!
Sie arbeitet im Labor und ist Tierärztin! Sie kann mir defintive aussagen, dazu geben!

grundsätzlich hast du, wenn das Bild bei vetmed, gemacht worden ist, auf der HP Ansprechpartner, eig. zwar für TA, aber ich denke sie geben auch den Besitzern auskünfte.

Im Zweifelsfall kann ich auch Anfragen. Kann dir halt nict versprechen dass ich heute ne AW bekommen (kommt immer auf den Stress im Labor an)

Soll ich nachfragen?
Ich bin ja nicht die Besitzerin! Er ist ja im Tierheim!
 

Schnurpel

Registriert seit
29.11.2007
Beiträge
1.582
Gefällt mir
0
Ja, es deutet darauf hin, daß eine CNI im Anfangsstadium vorliegt. Harnstoff ist noch im oberen Normalbereich, Krea leicht erhöht.

Wichtig wären auch noch die sekundären Werte, falls Du sie hast. Calcium und Phosphat.
Calcium 2,55 mmol/l (2,0-3,0)
Phosphat, anorg. 1,31 mmol/l (0,78-1,94)
Calcium:Phosphor 1,9 (>1)

Hoffe das sind die Richtigen Werte die du haben wolltest!
 

anja II

Registriert seit
18.06.2007
Beiträge
4.723
Gefällt mir
1
Ja, es deutet darauf hin, daß eine CNI im Anfangsstadium vorliegt. Harnstoff ist noch im oberen Normalbereich, Krea leicht erhöht.

Wichtig wären auch noch die sekundären Werte, falls Du sie hast. Calcium und Phosphat.
Hallo Petra ::w
Kann es sein,daß diese Werte auch durch andere Entzündungen/Krankheiten ausgelöst werden können?
Der Süße war doch erst in Behandlung,soweit ich das in Erinnerung habe?
 

catywoman

Registriert seit
10.06.2005
Beiträge
1.612
Gefällt mir
0
ich kenn mich da nur beim menschen aus, weil ich auf nephrologie (niere) arbeite, denke aber mal, dass es auf die katze übertragbar ist.

sobald das kreatinin erhöht ist, heißt das eigentlich, dass schon 50% der niere nicht mehr arbeitet, was aber nicht heißt, dass es wieder rückgängig zu machen wäre, falls es sich um eine akutsituation handelt.

wichtig wäre, dass du zu einem TA nochmal gehst, der kann dir am besten die Blutwerte erklären.

Viel Glück!
 

Katie O'Hara

Registriert seit
05.11.2007
Beiträge
1.823
Gefällt mir
1
Schnurpelchen, das "C" steht ja für "chronisch".

Insofern ist vielleicht noch eine deutliche Verbesserung möglich, sodaß es nur eine "akute" Niereninsuffizienz ist - aufgrund der schlechten Haltung sowie seines momentanen nicht optimalen Zustandes in Verbindung mit dem deutlich geschwächten Immunsystem durch die Mandelentzündung sowie den ganzen Streß, dem er ausgesetzt ist.

Ich habe die große Hoffnung, daß er sich deutlich erholt, wenn er erstmal auf hochwertiges Futter umgestellt ist, ein schönes, gemütliches und streßfreies neues Zuhause hat, Zuwendung und Liebe bekommt usw.

Die Seele spielt bei der Gesundung des Körpers eine ungeahnt große Rolle. Unter optimalen Voraussetzungen sehe ich die Möglichkeit, daß er ein völlig gesundes Leben führen wird.

Wenn Du ihn bekommst, solltest Du ihn gleich vom ersten Tag an auch homöopathisch unterstützen.

Viel Glück - und mache Dir nicht zu viele Sorgen ::w
 

arany

Registriert seit
02.08.2007
Beiträge
817
Gefällt mir
0
Hallo Petra ::w
Kann es sein,daß diese Werte auch durch andere Entzündungen/Krankheiten ausgelöst werden können?
Der Süße war doch erst in Behandlung,soweit ich das in Erinnerung habe?
Hi :wink:
Soweit ich das in Erinnerung habe, kann ein erhöhter Krea auch durch Infektionen bedingt sein.
 
Thema:

Brauche Hilfe bei Blutbild!

Brauche Hilfe bei Blutbild! - Ähnliche Themen

  • Brauche dringend Hilfe

    Brauche dringend Hilfe: Hallo ! Ich heiße Christian und wende mich hier ganz neu ans Forum wegen meiner Katze Baby die mir gerade so richtig Kummer macht. Zu Baby : Sie...
  • Brauche Hilfe, meine Katze hat cni

    Brauche Hilfe, meine Katze hat cni: Hallo liebe Foren Gemeinde Ich hoffe das ihr mir ein wenig weiterhelfen könnt. Bei meiner sissi wurde am Freitag cni festgestellt, der TA meinte...
  • CNI und SDÜ, brauche Hilfe

    CNI und SDÜ, brauche Hilfe: Hallo Zusammen, es geht um meine 17 Jahre alte Katzendame Shila. Letztes Jahr wurde eine Schilddrüsenüberfunktion festgestellt und erhöhte...
  • Brauche Hilfe fuer meinen Ragdoll Katerchen mit CNI

    Brauche Hilfe fuer meinen Ragdoll Katerchen mit CNI: Hallo, ich bin neu hier in diesem Forum, war vorher im Ragdoll Forum fuer meine beiden Schmusis (Dinah, 7) und Kater Whizzie (6) angemeldet aber...
  • CNI - Neynerin? Brauche Hilfe!

    CNI - Neynerin? Brauche Hilfe!: Hallo! Ich möchte mich ganz kurz vorstellen. Ich heiße Judith und lebe mit meinen 6 Handicap-Pelznasen in München. Ich habe mich wegen meinem...
  • Ähnliche Themen
  • Brauche dringend Hilfe

    Brauche dringend Hilfe: Hallo ! Ich heiße Christian und wende mich hier ganz neu ans Forum wegen meiner Katze Baby die mir gerade so richtig Kummer macht. Zu Baby : Sie...
  • Brauche Hilfe, meine Katze hat cni

    Brauche Hilfe, meine Katze hat cni: Hallo liebe Foren Gemeinde Ich hoffe das ihr mir ein wenig weiterhelfen könnt. Bei meiner sissi wurde am Freitag cni festgestellt, der TA meinte...
  • CNI und SDÜ, brauche Hilfe

    CNI und SDÜ, brauche Hilfe: Hallo Zusammen, es geht um meine 17 Jahre alte Katzendame Shila. Letztes Jahr wurde eine Schilddrüsenüberfunktion festgestellt und erhöhte...
  • Brauche Hilfe fuer meinen Ragdoll Katerchen mit CNI

    Brauche Hilfe fuer meinen Ragdoll Katerchen mit CNI: Hallo, ich bin neu hier in diesem Forum, war vorher im Ragdoll Forum fuer meine beiden Schmusis (Dinah, 7) und Kater Whizzie (6) angemeldet aber...
  • CNI - Neynerin? Brauche Hilfe!

    CNI - Neynerin? Brauche Hilfe!: Hallo! Ich möchte mich ganz kurz vorstellen. Ich heiße Judith und lebe mit meinen 6 Handicap-Pelznasen in München. Ich habe mich wegen meinem...
  • Schlagworte

    Top Unten