Brauche eure Daumen!

Diskutiere Brauche eure Daumen! im Erkältungskrankheiten Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo Elim hustet seit nun drei Wochen unverändert. Nachdem 2 AB nix gebracht haben, wurde er in der letzten woche mit Cilexis behandelt, und...

Darla

Gast
Hallo

Elim hustet seit nun drei Wochen unverändert.
Nachdem 2 AB nix gebracht haben, wurde er in der letzten woche mit Cilexis behandelt, und nachdem das
auch nichts gebracht hat, muß er heute zum Rachenabstrich!
Wenn dort Bakterien gefunden werden, wird ein Anitbiogramm gemacht, und er kann gezielt behandelt werden.

Drückt mir die Daumen, das der rachenabstrich positiv ist, und wir ihm endlich etwas geben können das hilft.::?

Wenn dabei auch nichts gefunden wird, muß er zum Herz/ Lungeröntgen, und es werden Allergietests durchgeführt!:cry:

Ich brauche alle Daumen, die ich kriegen kann, das es "nur" Bakterien sind, die wir mit AB "beschießen" können!!!!!
 
04.10.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Brauche eure Daumen! . Dort wird jeder fündig!

Spiro

Registriert seit
16.04.2006
Beiträge
455
Gefällt mir
0
Daumen sind gedrückt!
Ich hoffe, ihr habt bald Klarheit darüber, was dem kleinen fehlt.
 

didi_1983

Registriert seit
16.08.2007
Beiträge
58
Gefällt mir
0
::w ::w

Gibt`s schon was neues?

Hier sind Daumen und Pfoten gedrückt.


Liebe Grüße

Didi
 

Grizzly

Gast
Und, wurde der Rachenabstrich inzwischen gemacht?

Wurden Bakterien gefunden?
 

Rina

Registriert seit
04.05.2005
Beiträge
3.426
Gefällt mir
0
Auch hier sind die Daumen gedrückt: und Feuer frei für die AB!

Rina
 

Darla

Gast
Hallo

Gestern waren wir zum abstrich.
elim war richtig tapfer, ganz im Gegensatz zu Tequila, den hatten wir zum Impfen und chipen nämlich gleich mitgenommen.

Das ergebnis dürfte anfang nächster Woche vorliegen, und ich hoffe wirklich, das es "einfach" nur Bakterien sind.

Ich glaube fast nicht, denn ich schätze, dann hätte Tequila sich in den drei Wochen doch anstecken müssen, oder?

Es geht ihm nicht schlecht. Er hat in den letzten 14 Tagen 400gr zugenommen:wink:. Und er hustet nach wie vor nur 2-4x am Tag ganz kurz, aber ich möchte bitte WISSEN, was es ist, und ihn trotzdem davon befreien!!!
 

steamie

Gast
Hallo Anni,

Daumen sind und bleiben fest gedrückt. Wie sieht es denn aus? Hat er noch immer Husten?

Gib bitte Bescheid wenn Du etwas weisst und knuddel Deine Jungs mal extra von mir :p

Liebe Grüsse::w

Claudia
 

Rina

Registriert seit
04.05.2005
Beiträge
3.426
Gefällt mir
0
Ist er eigentlich Freigänger?

Es mag etwas weit hergeholt sein, aber mir fallen gerade Lungenwürmer ein.. die könnte man über eine Kotprobe herausfinden.

Ich hab hier (click) einiges dazu geschrieben.

Rina
 

Noci

Gesperrt
Registriert seit
02.10.2006
Beiträge
4.606
Gefällt mir
1
Daumen sind gedrückt.

Allerdings würd ich die Katze nicht einfach auf gut´ Glück mit AB behandeln. So werden die Ursachen nicht behandelt. Betreibt Ursachenforschung. Wir sind da gut mit einem Blutbild bzw. mit einer Kotuntersuchung und Bioresonanzanalyse gefahren.

Alles Gute! ::w
 

Darla

Gast
Hi!

Nein, unsere beiden sind Wohnungskater.
Sollte jetzt bei dem Rachenabstrich nichts auffallen, wird er ohnehin geröngt (Herz und Lunge). Die Kotprobe werde ich dann auch nochmal abgeben.
Die Idee ist gut!
Habe ich auch schonmal überlegt, aber ich hoffe einfach, das es jetzt bald ein Ende hat, mit den ganzen TA Besuchen!!!

@Noci
Also, wenn in dem Rachenabstrich Bakterien sind, haben wir die Ursache ja gefunden. Die werden dann dem Antibiogramm entsprechen "ausgemerzt".
Ansonsten geht die Ursachenforschung weiter.
In Form von Röntgen, Unltraschall, Allergietetests, und eventuell einer Endoskopie.
 

Noci

Gesperrt
Registriert seit
02.10.2006
Beiträge
4.606
Gefällt mir
1
Bevor ich röntgen würde und so für die Katzen belastende Möglichkeiten habe, würde ich mich zuerst für die unkomplizierteste und am wenigsten stressige Variante entscheiden, um den Ursachen einer Krankheit auf die Schliche zu kommen. Wie gesagt, mit einer Bioresonanzanalyse (Haare abschneiden und im Labor auf alles Mögliche z. B. Allergien oder Parasiten testen lassen; besprich das mit einem THP) waren wir sehr schnell auf der sicheren Seite.
 

Darla

Gast
Hallo

Ja, klingt nicht schlecht!
Wo finde ich denn einen guten THP aus unserer Gegend?
 

Noci

Gesperrt
Registriert seit
02.10.2006
Beiträge
4.606
Gefällt mir
1
Oh, bei Euch in der Gegend kenne ich leider keinen. Aber unsere findest Du hier:

www.tierheilkunde-martin.com

Sabine Martin

Sicher kann sie Dir telefonisch oder per Email weiterhelfen.
 

Darla

Gast
Hi!

Hab hier einen Heilpraktiker gefunden, und angerufen.
Außerdem habe ich nochmal mit Elims Züchterin gesprochen. Sie hat selber Tierheilpraktiker gelernt.:wink:!

Naja, ich behalte es im Hinterkopf, warte das Ergebinis ab, von dem Abstrich (das ist immernoch nicht da. Ich hoffe mal, das ist ein gutes Zeichen, weil ich glaube eine Bakterienkultur alleine nicht so lange dauert, und das Antibiogramm ja nur gemacht wird, wenn Erreger gefunden werden), und dann sehen wir weiter...

Danke auf jeden Fall für den Tip!
 
Thema:

Brauche eure Daumen!

Brauche eure Daumen! - Ähnliche Themen

  • Brauche ganz viele gedrückten Daumen! *etwas lang*

    Brauche ganz viele gedrückten Daumen! *etwas lang*: Brauche ganz viel gedrückte Daumen! *etwas lang* Morgen Foris. So, ich war ja nun gestern wieder mit Blacky und Shadow beim TA. Dazu Blacky...
  • RATZ/Rhinoskopie Jetzt brauche ich auch mal gedrückte Daumen

    RATZ/Rhinoskopie Jetzt brauche ich auch mal gedrückte Daumen: Hallo Ihr Lieben, unser Senior-Kater Ratz (15 1/2 Jahre) hat schon seit Jahren einseitigen Nasenausfluss, bzw. niest aus diesem Nasenloch recht...
  • Bitte, ich brauche Hilfe!

    Bitte, ich brauche Hilfe!: Hallo zusammen! Mausi hat wieder Caliciviren im Hals. Wir können es immer ganz genau feststellen, wenn die Maus kaum barfen kann und das Fleisch...
  • Wir brauchen dringend euer Wissen - Katze bekommt Schnupfen nicht weg

    Wir brauchen dringend euer Wissen - Katze bekommt Schnupfen nicht weg: Hallo Zusammen, wie würdet ihr bei folgender Situation vorgehen? Welche Untersuchungen oder Behandlungen würdet ihr machen? Meine Katze Zoe...
  • Brauche Hilfe - Shiwa hat seit April Schnupfen

    Brauche Hilfe - Shiwa hat seit April Schnupfen: Hallo alle zusammen Ich bin ganz neu hier und suche dringend Hilfe bei Euch für meine kleine Shiwa. Wir haben Shiwa vom Pferdehof gerettet, sie...
  • Ähnliche Themen
  • Brauche ganz viele gedrückten Daumen! *etwas lang*

    Brauche ganz viele gedrückten Daumen! *etwas lang*: Brauche ganz viel gedrückte Daumen! *etwas lang* Morgen Foris. So, ich war ja nun gestern wieder mit Blacky und Shadow beim TA. Dazu Blacky...
  • RATZ/Rhinoskopie Jetzt brauche ich auch mal gedrückte Daumen

    RATZ/Rhinoskopie Jetzt brauche ich auch mal gedrückte Daumen: Hallo Ihr Lieben, unser Senior-Kater Ratz (15 1/2 Jahre) hat schon seit Jahren einseitigen Nasenausfluss, bzw. niest aus diesem Nasenloch recht...
  • Bitte, ich brauche Hilfe!

    Bitte, ich brauche Hilfe!: Hallo zusammen! Mausi hat wieder Caliciviren im Hals. Wir können es immer ganz genau feststellen, wenn die Maus kaum barfen kann und das Fleisch...
  • Wir brauchen dringend euer Wissen - Katze bekommt Schnupfen nicht weg

    Wir brauchen dringend euer Wissen - Katze bekommt Schnupfen nicht weg: Hallo Zusammen, wie würdet ihr bei folgender Situation vorgehen? Welche Untersuchungen oder Behandlungen würdet ihr machen? Meine Katze Zoe...
  • Brauche Hilfe - Shiwa hat seit April Schnupfen

    Brauche Hilfe - Shiwa hat seit April Schnupfen: Hallo alle zusammen Ich bin ganz neu hier und suche dringend Hilfe bei Euch für meine kleine Shiwa. Wir haben Shiwa vom Pferdehof gerettet, sie...
  • Top Unten