Boy´s 1. Mal am Wassernapf!

  • Ersteller des Themas Noci
  • Erstellungsdatum

Noci

Registriert seit
02.10.2006
Beiträge
4.606
Gefällt mir
1
Hallo Foris!

Ich hab gestern ganz vergessen, Euch zu berichten, dass Boy gestern das allererste Mal etwas Wasser aus
seinem Wassernapf getrunken hat!

Mein Gesicht hättet ihr vielleicht sehen sollen! Ungefähr so: 8O

Hab gleich wie irre gelobt.

Hinterher ist er auf den Balkon gestürmt und hat aus meinem Regenwasservorrat gesüffelt.

Außerdem vermute ich, er trinkt neuerdings aus dem Wasser, in dem die Zyperngräser Wurzeln bilden :roll: Aber, hey: Find ich trotzdem toll :)
 
24.10.2007
#1

Anzeige

Guest

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.

Ulpse

Registriert seit
01.10.2006
Beiträge
914
Gefällt mir
0
Sowas hab ich bei Lilli noch nie gesehen. Ich wär auch froh drum, wenn sie das täte, darum kann ich verstehen, daß Du Dich sosehr darüber freust::w .
 

Zugvogel

Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
3
Regenwasser hat meistens einen geringeren PH-Wert, vielleicht ist das bei einigen Katzeln des Rätsels Lösung?

Zugvogel
 

Noci

Registriert seit
02.10.2006
Beiträge
4.606
Gefällt mir
1
Das Regenwasser ist aber eiskalt und steht schon ein paar Wochen :oops:
 

*Chrissy*

Registriert seit
07.08.2007
Beiträge
3.333
Gefällt mir
0
Manche Katzen lieben abgestandenes Wasser und gehen erst ran, wenn es schon paar Tage steht.

Füllst du das Wasser in Napf jeden Tag frisch auf?
 

Avy

Registriert seit
20.09.2007
Beiträge
480
Gefällt mir
0
*lach* ich kann mir dein gesicht gut vorstellen.
unser kleiner hat bisher ausschliesslich direkt am wasserhahn der badewanne getrunken. seit wir einen kih-brunnen haben, trinkt er auch da. als ich das das erste mal gesehen hab, hab ich vermutlich geschaut wie du ::bg
 

*Chrissy*

Registriert seit
07.08.2007
Beiträge
3.333
Gefällt mir
0
Ja, im Normalfall schon.

Ich hab´s aber auch schonmal 2 Tage stehen lassen, um zu sehen, ob Boy lieber abgestandenes Wasser mag. Hat nicht funktioniert.
Lass es doch mal länger stehen, ich wechsel Wasser immer nur, wenn der Napf fast leer ist, also zwei Tage sind bei mir keine Zeit :)


Vielleicht mag er es nach 4 Tagen lieber ::?

Wenn du das Wasser nicht so lang im Napf lassen möchtest, sammel hat Wasser in Flaschen und fülle dann immer paar Tage altes abgestandenes Wasser im Napf nach.
 

Noci

Registriert seit
02.10.2006
Beiträge
4.606
Gefällt mir
1
Beweisbilder:



 

MySnoopy

Registriert seit
23.02.2006
Beiträge
850
Gefällt mir
0
Dann mal Prost! :lol:::w
 

Ähnliche Themen


Top Unten