Bo ist schwer krank

Diskutiere Bo ist schwer krank im Infektionskrankheiten Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo liebe Foris, ich hoffe Ihr könnt mir ein wenig weiterhelfen. Mein Kater Bo ist krank und der TA kann sich noch nicht genau festlegen was...

Hase

Registriert seit
31.05.2005
Beiträge
41
Gefällt mir
0
Hallo liebe Foris,

ich hoffe Ihr könnt mir ein wenig weiterhelfen. Mein Kater Bo ist krank und der TA kann sich noch nicht genau festlegen was er hat. Die Symtome sind folgende: Müdigkeit, Fieber, leichte Zahnfleischentzündung, etwas Gelb an den Augen und das schlimmste er hat zwei geschwollene Lymphknoten im Bauchraum. Der eine Lymphknoten ist ca. 4 cm ! groß. Es fing vor ca. 1 Woche an. Er hat mehr geschlafen wie sonst und machte einen Eindruck wie Wintermüdigkeit. Er frisst sehr gut und trinkt auch genug und die Toilettengänge sind auch
wie immer. Gestern waren wir beim TA nachdem ich festgestellt hatte das er etwas weniger Appetit hatte als vorher und er war sehr müde. Der TA hat gleich an den Augen gesehen das er etwas gelb ist und hat sofort Blut abgenommen. Dann wurde Bo geröngt und man konnte nichts erkennen. Wir haben dann noch einen Ultraschall machen lassen und hier wurden die Lymphknoten gesehen. Der TA konnte sich auf eine Diagnose nicht festlegen und hat das Blut in Labor geschickt für ein großes Blutbild. Der Verdacht viel natürlich auf FIB aber wie gesagt es ist noch nicht sicher. Bo bekam gestern vom TA ein Mittel gegen Fieber und Antibiotika gespritz und heute soll ich ihm eine halbe Tablette Baytril geben. Wenn er spukt soll ich gleich zum TA fahren. Er hat bis jetzt noch nie gespukt.

Die Blutergebnisse kommen Morgen. Ich bin verzweifelt wegen dieser nervigen Warterei. Bo ist seit den Spriten ganz gut drauf aber nun wird er wieder so müde. Ich glaube das Fieber ist wieder da. Ich werde Ihm gleich die Tablette geben.

Vielleicht habt Ihr Erfahrung mit diesen Symptomen und habt noch ein paar Anregungen für mich wonach ich den Ta Morgen noch fragen kann. Ach ja die Blutwerte die wir beim TA direkt bekommen haben waren nicht so schlecht. Die Leberwerte sind etwas erhöht aber nicht bedohlich.

Ich bin super traurig und habe Angst das er FIB hat da der TA das nicht ausschließt aber sich auch nicht festlegen will. Ich muss halt bis Morgen auf die Ergebnisse warten.

Bitte drückt die Daumen BO kann sie ganz doll gebrauchen:cry: .

Vielen Dank im Voraus für Eure Unterstützung
 
03.01.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Bo ist schwer krank . Dort wird jeder fündig!

Ameli

Gast
Hallo,


ich drücke Dir von hier aus gaaaaaaaaaaanz fest die Daumen und Zehen.

Die Warterei ist schlimm. Man kann einfach für sein geliebtes Tier absolut nichts tun. Wenn ich in dieser Situation bin, könnte ich sämtliche Wände vor Wut aufgrund dieser Untätigkeit einschlagen.

Nachdem unser Kater mit hohem Fieber beim TA war (auch Verdacht auf FIP), haben wir uns ein digitales Fieberthermomter gekauft. Dazu Schutzhüllen für dieses und eine Wund- und Heilsalbe. Die folgenden Tage haben wir ihm dann Fieber gemessen, da er zwar sehr gut auf die AB und die Aufbauspritze ansprach, aber auch schneller müde wurde. Wenn wir Fieber bei ihm messen, dann immer zu 2. Bei seiner Schwester würden wir uns dieses niiiiiiiieeeee trauen. Zumindest hatten wir dann Gewissheit, wenn auch nicht angenehm für den Kater.

Berichte dann bitte, was bei der Untersuchung herauskam. Ich wünsche, dass Dir und Bo das Daumendrücken hilft.

Ameli
 

Lidonna

Registriert seit
14.05.2005
Beiträge
742
Gefällt mir
0
Oh nein, das is furchtbar! Tut mir leid!
Mit den Symptomen kann ich leider auch nichts anfangen, aber meine Daumen u Zehen u Pfoten sind gedrückt!!

Ein Blutbild ist super... Das würde ich abwarten, vorher kann man wirklich nicht viel sagen...

Es ist zwar einfach zu sagen, aber erstmal: Keine Panik!

Viel Glück!!!
 

Danny67

Registriert seit
24.11.2004
Beiträge
7.577
Gefällt mir
1
Ich hätte jetzt auch auf die Leber getippt Du schreibst ja aber, dass die Werte im "grünen Bereich" sind.:?

Schöner Mist. Ich glaub ich würde auch am Rad drehen. Ich hoffe für Dich und Bo, dass es nichts schlimmes ist.

Daumen sind gedrückt.
 

Petra 1

Registriert seit
28.11.2005
Beiträge
1.442
Gefällt mir
0
Vielleicht ist es ja auch "nur" eine Infektion......bitte nicht verrückt machen, auch wenn´s schwer ist, so tatenlos rumsitzen zu müssen.

Wir drücken fest die Daumen und Pfötchen!

LG Petra
 
pünktchen

pünktchen

Registriert seit
31.05.2005
Beiträge
4.282
Gefällt mir
1
Hier sind Daumen und Pfötchen ganz doll gedrückt


LG - Antje
 
Flori-Cat

Flori-Cat

Registriert seit
27.04.2003
Beiträge
28.873
Gefällt mir
5
Das die Leberwerte erhöht sind deutet auf eine Entzündung hin. Auch die gelbliche Verfärbung der Augen.
Wichtig ist jetzt erstmal das Blutbild, vorher kann man zu wenig sagen.
Wird auch auf FIV und Leukose getestet? Das ist wichtig

Gute Besserung!
 

Hase

Registriert seit
31.05.2005
Beiträge
41
Gefällt mir
0
Vielen Dank für Eure lieben Zusprüche.

@ Flori Cat: Ja er wird auf Alles getestet.

Ich bin so kribbelig und Aufgeregt das ich mir heute Urlaub genommen habe damit ich ich unter Beobachtung habe. Was aber erfreulich ist, dass er trotz allem immer noch gut ißt. Er hat heute von um 9 Uhr bis eben geschlafen und als ich gerade frisches Futter hingestellt habe ist er gleich angekommen und hat gegessen.

Jetzt liegt er neben mir mit seinem Schlafzimmerblick (den hat er immer wenn er müde ist) und sieht eigentlich zufrieden aus.

Er hat auch nicht gebochen oder Durchfall bekommen von den Antibiotika. Ich werde Euch Morgen schreiben wie die Blutergebnisse aussehen.

Viiieeeelllllennnn lieben Dank Euch Allen ::knuddel
 

Hase

Registriert seit
31.05.2005
Beiträge
41
Gefällt mir
0
Hallo,

wir haben Bo heute über die Regenbogenbrücke gehen lassen:cry: . Es hat sich herausgestellt gehabt das er FIB hatte:cry: .

Es ging ihm die letzten zwei Tage immer schlechter und die Vermutung hatte sich durch die ausgibiegen Tests bestätigt.

Vielen Dank für Eure Däumchen und Pfötchen.

:cry: :cry: :cry:
 

Barthys Stern

Registriert seit
28.08.2005
Beiträge
1.353
Gefällt mir
0
Ach das tut mir so leid. Der kleine Zwerg. :( Gute Reise Bo!
 

Julia20

Registriert seit
27.12.2005
Beiträge
260
Gefällt mir
0
Oh nein, das tut mir ja sooo Leid!
Ich muss mich beherrschen nicht noch mehr in Tränen auszubrechen,...
Ich kann wirklich mit dir fühlen, da ich selbst erst (am 28.12.) meine Blacky an FIP verloren hab.
Auch ich habe einen Hilferuf ins Forum gestellt, weil es noch nicht sicher war,ob es FIP ist. Wir haben, geanu wie du, und hier über FIP informiert, und mit anderen Foris gebangt, dass es um Gottes Willen nicht FIP ist- doch leider mussten auch wir unsere Blacky einschläfern lassen!
Es ist das Schlimmste, wenn man seine Katze leiden sieht.
Aber es ist auch schlimm, diesen Schritt zu gehen und zu sagen- "Es ist besser so mein Liebling!"
Dieser Schritt blieb mir ersparrt- meiner Mutter leider nicht!
Es tut mir wirklich sehr Leid um deinen kleinen Schatz und wünsche euch sehr viel Kraft dieses schwere Schicksal zu verarbeiten!

Liebe Grüße Julia
 

Grizzly

Gast
Gute Reise kleiner Bo,

nun gibt es keine Schmerzen mehr für dich, nun schmerzt es die, die du zurückgelassen hast.
 

Danny67

Registriert seit
24.11.2004
Beiträge
7.577
Gefällt mir
1
:cry: Mensch, diese verdammte Krankheiten. :cry:
Tut mir echt leid.

Traurige Grüsse, Danny
 

Pino

Registriert seit
12.01.2004
Beiträge
1.350
Gefällt mir
0
Machs gut kleiner Bo, auf dem Regenbogen geht es Dir wieder gut:cry:

Mitfühlende Grüße
 
Thema:

Bo ist schwer krank

Bo ist schwer krank - Ähnliche Themen

  • *HILFE* Mein Kater ist schwer krank

    *HILFE* Mein Kater ist schwer krank: Guten Tag Zusammen, ich möchte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Mia und ich habe 2 Kater. Mäxchen ist 15 Jahre alt, mit 7 Monaten aus dem...
  • es darf nicht sein...nach toni noch püppi schwer krank?

    es darf nicht sein...nach toni noch püppi schwer krank?: es darf nicht sein...nach toni jetzt püppi schwer krank? Hallo, vielleicht hat der ein oder andere von euch meine letzten berichte gelesen. ich...
  • Kater hat schwer Borreliose / TA will kein weiteres AB verordnen / Borreliose Austaus

    Kater hat schwer Borreliose / TA will kein weiteres AB verordnen / Borreliose Austaus: Hallo Ihr lieben, Mein Kater und ich sind ganz neu hier. Daher ein ganz liebes Hallo in die Runde und eine kurze Vorstellung von uns. Er ist ein...
  • Schwere Bronchitis, Haarausfall und dann noch Pilz

    Schwere Bronchitis, Haarausfall und dann noch Pilz: FIV..Schwere Bronchitis, Haarausfall und dann noch Pilz Hallo @all, habe jetzt länger nicht geschrieben war länger krank und hier ist auch nur...
  • Schwere Krankheit(verm. Leuk.) - noch Behandlungsmöglichkeiten?

    Schwere Krankheit(verm. Leuk.) - noch Behandlungsmöglichkeiten?: Hallo, Vor einigen Wochen hatte ich in dem "Krebs-Unterforum" schon gepostet, aber hier nochmal der vollständige Bericht. Unser Kater ist 13...
  • Ähnliche Themen
  • *HILFE* Mein Kater ist schwer krank

    *HILFE* Mein Kater ist schwer krank: Guten Tag Zusammen, ich möchte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Mia und ich habe 2 Kater. Mäxchen ist 15 Jahre alt, mit 7 Monaten aus dem...
  • es darf nicht sein...nach toni noch püppi schwer krank?

    es darf nicht sein...nach toni noch püppi schwer krank?: es darf nicht sein...nach toni jetzt püppi schwer krank? Hallo, vielleicht hat der ein oder andere von euch meine letzten berichte gelesen. ich...
  • Kater hat schwer Borreliose / TA will kein weiteres AB verordnen / Borreliose Austaus

    Kater hat schwer Borreliose / TA will kein weiteres AB verordnen / Borreliose Austaus: Hallo Ihr lieben, Mein Kater und ich sind ganz neu hier. Daher ein ganz liebes Hallo in die Runde und eine kurze Vorstellung von uns. Er ist ein...
  • Schwere Bronchitis, Haarausfall und dann noch Pilz

    Schwere Bronchitis, Haarausfall und dann noch Pilz: FIV..Schwere Bronchitis, Haarausfall und dann noch Pilz Hallo @all, habe jetzt länger nicht geschrieben war länger krank und hier ist auch nur...
  • Schwere Krankheit(verm. Leuk.) - noch Behandlungsmöglichkeiten?

    Schwere Krankheit(verm. Leuk.) - noch Behandlungsmöglichkeiten?: Hallo, Vor einigen Wochen hatte ich in dem "Krebs-Unterforum" schon gepostet, aber hier nochmal der vollständige Bericht. Unser Kater ist 13...
  • Schlagworte

    katzenkrankheiten durchfall ,schläfrig, schlafzimmerblick

    Top Unten