Blut im Stuhl, alle Durchfall - und Oscar muss dringend zur Kastra... BITTE HELFT MIR

Diskutiere Blut im Stuhl, alle Durchfall - und Oscar muss dringend zur Kastra... BITTE HELFT MIR im Darmparasiten - Würmer Forum im Bereich Katzenkrankheiten; ey Ihr, ich werde hier noch wahnsinnig... :eek: Jetzt hatten wir ja eine Woche Schonkost, in der alles wieder so weit okay war, wenige Fladen...

loonie

Registriert seit
17.08.2006
Beiträge
3.482
Gefällt mir
0
ey Ihr,

ich werde hier noch wahnsinnig... :eek:

Jetzt hatten wir ja eine Woche Schonkost, in der alles wieder so weit okay war, wenige Fladen und sehr viel harter Stuhl.

So, seit Donnerstag gab es Felix Fisch weil Frederik am verhungern war (Schonkost wurde von ihm verweigert), ich nicht kochen kann und der TA meinte wir sollten Fisch füttern. Stuhl wurde insgesamt etwas weicher, aber nichts bedenkliches, blieb im normalen Rahmen.
Gestern hab ich ihnen dann auch mal wieder TroFu gegeben, die Konsequenz war dass wieder Durchfall im KaKlo
war - und zwar sehr starker Durchfall.

Der Durchfall stinkt nicht nur bestialisch und ist flüssig wie Suppe, es ist auch (zumindest bei Oscar) Blut dabei! Nichtmal mehr Frederik kann sich komplett aufm KaKlo ausbreiten, er hat heute auf die Couch getropft (ich kann aber nicht aussagen ob Blut dabei war).

Wir vermuten, dass es Giardien sein dürften, zumindest passen die Symptome haargenau, was Lilith nud Oscar angeht - bei den großen kann ich es nciht so genau sagen da wir ncoh nicht dazu gekommen sind sie wirklich aufm KaKlo zu beobachten.

Was soll ich jetzt machen?
Oscar muss nicht nur dringend zur Kastra, der Durchfall schadet ihm ja auch!

also, peinliche Hygiene halten wir ein - tägliches Streuwechseln und Dampfreinigen aller KaKlos und Liegeplätze inbegriffen.

Klar dass wir wieder auf Diätkost umstellen, dachten an Reis mit Huhn - aber was sollen/können wir sonst noch tun?

Kann ich den TA einfach anrufen, ihm sagen dass wir sehr sicher sind dass es Giardien sein dürften weil einfach alle Symptome auf Oscar zutreffen und ihn um Medis gegen diese bitten (Paste wäre besser, kennt ja unsre Tabletten-Probleme) - oder muss nochmal ne Kotprobe gemacht werden?

Und warum verdammt haben die Giardien nicht mit der ersten Kotprobe abgecheckt??? die Kokzidien ham sie doch auch festgestellt.

Ich bin echt am Ende und fertig mit jedweden Nerven, wir können beide nicht mehr - nur Spass ist Andreas' Wunsch, Oscar mit Sagrotan auszuspülen auch nciht mehr *heul*

ich weiss nicht mehr weiter, ich bin am Ende mit allen Nerven!
Bitte helft mir.

achja: Tipps, wie wir Oscar möglichst schnell zur Kastra bringen können wären auch super.
 
12.11.2006
#1

Anzeige

Gast

rettungsbunny

rettungsbunny

Registriert seit
16.05.2006
Beiträge
9.970
Gefällt mir
57
arme loonie,
das klingt nicht mehr lustig.
ich würd auf jeden fall nochmal kotproben einsammeln. wenn alle gut mit durchfall bedient sind, dürfte es nicht schwierig werden etwas einzusammeln. schwierig wird evtl. nur die zuweisung was von wem stammt.
 

loonie

Registriert seit
17.08.2006
Beiträge
3.482
Gefällt mir
0
zja, Nicole was dann ncoh dazukommt bei uns ist ein absoluter finanzieller Engpass, wir sind selbst mit Inanspruchnahme aller Reserven weit im minus nachdem wir in den letzten zwei Monaten wegen Oscars Durchfall fast 400 Euro bei Tierärzten und für Spezialfutter liegengelassen haben... :roll:
und du weisst ja, schlecht verdient Andreas wirklich nicht :cry:
und wenn das nicht bald aufhört mit Tierarztkosten dann weiss ich nicht was tun...

ich kan nicht mehr, ich bin mit den Nerven sowas von runter, ich bin hier echt am heulen :cry:

aber danke für deine Hilfe
 
rettungsbunny

rettungsbunny

Registriert seit
16.05.2006
Beiträge
9.970
Gefällt mir
57
und hilfe von mama? könnte die nicht unterstützen?
is ja schon heftig, was beim ta alles zusammen kommt *knuddel*
 

loonie

Registriert seit
17.08.2006
Beiträge
3.482
Gefällt mir
0
ich schreib dir mal PN
 

Willihase

Gast
Hallo Tanja,

das tut mir so leid!!!! Kaum ist das eine ausgestanden, steht das nächste Problem vor der Tür! Habe gerade noch mal gegoogelt, sieht allerdinsg nicht so aus, als könntet Ihr jetzt noch viel merh tun, als ganz streng auf Hygiene zu achten und nach wie vor Diätfutter bzw. Schonkost zu geben, alles andere ist wohl nur medikamentös in den Griff zu bekommen! Könnt Ihr mit dem TA vielleicht eine Ratenzahlung vereinbaren? Vielleicht würde das ja schon helfen...

http://www.elvdal.de/giardien.htm

http://www.loetzerich.de/Gesundheit/Giardien/body_giardien.html

http://www.catgirly.de/Krankheiten/giardien.htm

Ich drück' Euch ganz fest die Daumen, dass es nun endlich wieder aufwärts geht!!!!

Fühlt Euch gedrückt,::knuddel
liebe Grüße,
Kirsten::w

P.S.: Melde mich morgen vormittag noch mal bei Dir - nicht den Kopf hängen lassen!!!
 

loonie

Registriert seit
17.08.2006
Beiträge
3.482
Gefällt mir
0
huhu Kirsten,

ja, ich werd den TA mal fragen ob das ginge - allerdings sind Kotproben ja Sache des Labors...

Danke fürs googeln, hatte ich auch schon gemacht und dann auf Giardien geschlossen, allerdings sind wir uns jetzt wieder total unsicher damit - ich hab jetzt ein genaues Kotprotokoll erstellt, mit dem ich morgen den TA anrufen werd. Ich hoffe, er hat am Telefon ausreichend Zeit, kann ja schlecht alle vier Katzen mitschleppen....
 
Thema:

Blut im Stuhl, alle Durchfall - und Oscar muss dringend zur Kastra... BITTE HELFT MIR

Blut im Stuhl, alle Durchfall - und Oscar muss dringend zur Kastra... BITTE HELFT MIR - Ähnliche Themen

  • Katze ohne Durchfall aber mit Blut im Stuhl

    Katze ohne Durchfall aber mit Blut im Stuhl: Hallo ! Ich habe eine Frage: eine Bekannte von mir besitzt seit 4 Wochen eine kleine BKH. Ihr ist aufgefallen das das Tier immer nach dem...
  • Durchfall mit Blut nach Metronidazol...

    Durchfall mit Blut nach Metronidazol...: Bei meinem Kater 16 Wochen wurde vor ein paar Wochen E.Coli festgestellt/ ELISA Test Giardien negativ. Dann hab ich ihn mit Bactoflor und Dysticum...
  • Blut im urin

    Blut im urin: Ich wollte mal kurz bei euch nachfragen nachdem ich ein schlechtes gewissen habe gegenüber dem TA da ich am Sonntag um 9.30 bei Ihm angerufen...
  • Mein Kater pinkelt Blut

    Mein Kater pinkelt Blut: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach anderen Meinungen bzw. Erfahrungswerten mit Krankheiten von Katzen. Es geht um meinen kleinen...
  • Schleimiger Stuhl

    Schleimiger Stuhl: Hallo, unsere Cleo hat schleimigen Stuhlgang der mal klar ist und auch mal bräunlich gefärbt. Das hat Sonntag angefängen. Sie geht auch öfters...
  • Ähnliche Themen
  • Katze ohne Durchfall aber mit Blut im Stuhl

    Katze ohne Durchfall aber mit Blut im Stuhl: Hallo ! Ich habe eine Frage: eine Bekannte von mir besitzt seit 4 Wochen eine kleine BKH. Ihr ist aufgefallen das das Tier immer nach dem...
  • Durchfall mit Blut nach Metronidazol...

    Durchfall mit Blut nach Metronidazol...: Bei meinem Kater 16 Wochen wurde vor ein paar Wochen E.Coli festgestellt/ ELISA Test Giardien negativ. Dann hab ich ihn mit Bactoflor und Dysticum...
  • Blut im urin

    Blut im urin: Ich wollte mal kurz bei euch nachfragen nachdem ich ein schlechtes gewissen habe gegenüber dem TA da ich am Sonntag um 9.30 bei Ihm angerufen...
  • Mein Kater pinkelt Blut

    Mein Kater pinkelt Blut: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach anderen Meinungen bzw. Erfahrungswerten mit Krankheiten von Katzen. Es geht um meinen kleinen...
  • Schleimiger Stuhl

    Schleimiger Stuhl: Hallo, unsere Cleo hat schleimigen Stuhlgang der mal klar ist und auch mal bräunlich gefärbt. Das hat Sonntag angefängen. Sie geht auch öfters...
  • Top Unten