Biofleisch-Sammelbestellung: Berlin

  • Ersteller des Themas Anfänger
  • Erstellungsdatum

Anfänger

Registriert seit
28.09.2005
Beiträge
2.474
Gefällt mir
0
Hallo::w

Gibts hier zufällig Leute die mit mir und einer
Bekannten Fleisch aus www.fleisch-shop.de bestellen würden? Dort gibt es ja eine 30kg-Grenze (ansonsten Mindermengenzuschlag) und wir liegen zusammen noch knapp darunter:?
Das Fleisch würde ganz konkret am 6.12.07 gliefert werden::w



LG
Philipp
 
27.10.2007
#1

Anzeige

Guest

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.

kuroncato

Registriert seit
26.10.2007
Beiträge
65
Gefällt mir
0
Biofleisch

Hallo Anfänger,

wie soll das Fleisch denn zu mir kommen, wenn ich mich am "Sammelkauf" beteilige?

Beste Grüße

kuroncato
 

kuroncato

Registriert seit
26.10.2007
Beiträge
65
Gefällt mir
0
Hallo Anfänger,

ich hatte den Titel überlesen. Es geht wohl nur um den Berliner Raum.

Dann bin ich aus dem Rennen.:(

Beste Grüße

kuroncato
 

Anfänger

Registriert seit
28.09.2005
Beiträge
2.474
Gefällt mir
0
Hallo::w
Ja, meine Bekannte würde das Fleisch entgegennehmen und jeder müsste es dann in den nächsten Tagen oder besser schon am Donnerstag abholen.


Philipp


Edit: kuroncato, wo kommst du denn her?
 

Phoebelein

Registriert seit
23.11.2004
Beiträge
2.587
Gefällt mir
1
@ Anfänger kannst Du mir mal erklären, was bei dem Shop, die "rundum Sorglos Pakete" sind?::?
 

Anfänger

Registriert seit
28.09.2005
Beiträge
2.474
Gefällt mir
0
Diese Rundumsorglos-Pakete sind so eine Einsteigerhilfe für BARFer. Du bekommst das gesamte Fleisch in den richtigen Mengen geliefert und musst nurnoch die angegebene Menge an Salz und Calcium zugeben. Nebenbei musst du noch einmal im Monat Lachs füttern.

Die Pakete sind jetzt in meinen Augen nicht das 100%tige Optimum des BARFens, für eine Fütterung im Rahmen von 40-60% aber durchaus empfehlenswert.

Ich hab gerad gesehen, Asendorf liegt ja bei Hamburg, also gleich bei dir um die Ecke;-)
 

Phoebelein

Registriert seit
23.11.2004
Beiträge
2.587
Gefällt mir
1
Ich hab gerad gesehen, Asendorf liegt ja bei Hamburg, also gleich bei dir um die Ecke;-)
aber leider net ohne Autpozu erreichen oder?

ne frage hätte ich mal. lese mich gerade in Barf ein.....
es lohnt sich ja wirklich aufgrund den Versandksoten wenn man grosse mengen Fleisch bestellt..

ich habe kein Gefrierschrank und keine Gefriertrue..nur ein 3 Sterne Gefrierfach im Kühlschrank drin. Wie viel Kilo Fleisch würde son Gefrierfach fassen?
Was meinste?
 

Anfänger

Registriert seit
28.09.2005
Beiträge
2.474
Gefällt mir
0
ich habe kein Gefrierschrank und keine Gefriertrue..nur ein 3 Sterne Gefrierfach im Kühlschrank drin. Wie viel Kilo Fleisch würde son Gefrierfach fassen?
Was meinste?
10kg sollten da schon gut reinpassen, vorrausgesetzt du frierst alles ohne Wasser ein. Das kannst du ja nach dem Auftauen hinzugeben.
Viel mehr Sorgen macht mir bei solchen Dingern die Kühlleistung. Hast du ein Thermometer drin? Wie kalt ist es?

In Asendorf ist nur das Büro - Fleisch kann man in Schenefeld oder im Schlachthof Hamburg abholen
Das wäre für Phoebelein ja noch besser, dann spart sie den Versand vielleicht ganz.
Ansonsten ist Claudi ne ganz Nette, sie hat mir schon etliche Fragen beantwortet und extra für mich nach Bio-Eintagsküken und Bio-Wachteln recherchiert (leider ohne Erfolg). Wenn du es nicht abholen kannst, dann wirst du sicherlich einen Rabatt bekommen. Das Fleisch wird normalerweise per Kühlspedition nach ganz Deutschland geliefert und zu dir hätten sie es ja nicht so weit:wink:
 

Phoebelein

Registriert seit
23.11.2004
Beiträge
2.587
Gefällt mir
1
10kg sollten da schon gut reinpassen, vorrausgesetzt du frierst alles ohne Wasser ein. Das kannst du ja nach dem Auftauen hinzugeben.
Viel mehr Sorgen macht mir bei solchen Dingern die Kühlleistung. Hast du ein Thermometer drin? Wie kalt ist es?

Ansonsten ist Claudi ne ganz Nette, sie hat mir schon etliche Fragen beantwortet und extra für mich nach Bio-Eintagsküken und Bio-Wachteln recherchiert (leider ohne Erfolg). Wenn du es nicht abholen kannst, dann wirst du sicherlich einen Rabatt bekommen. Das Fleisch wird normalerweise per Kühlspedition nach ganz Deutschland geliefert und zu dir hätten sie es ja nicht so weit:wink:
ich werde die tage mal messen, dann gebe ich hierin bescheid. wie viel Grad sollte sein?

meinst da ich ein Rabatt bekomme? Hmmm...
19,90€ Versandkosten sind ganz schön happig
 

Anfänger

Registriert seit
28.09.2005
Beiträge
2.474
Gefällt mir
0
Ich gucke nachher mal, ob ich genaue Daten finde::w

meinst da ich ein Rabatt bekomme? Hmmm...
19,90€ Versandkosten sind ganz schön happig
Naja, bedenke mal den Kühltransporter, der durch halb Deutschland tuckern muss.
Ich würde sie einfach mal anschreiben und fragen ob du das Fleisch irgendwo in Hamburg abholen kannst oder ob sie es dir innerhalb Hamburgs günstiger liefern.
 

Phoebelein

Registriert seit
23.11.2004
Beiträge
2.587
Gefällt mir
1
Ich gucke nachher mal, ob ich genaue Daten finde::w


Naja, bedenke mal den Kühltransporter, der durch halb Deutschland tuckern muss.
Ich würde sie einfach mal anschreiben und fragen ob du das Fleisch irgendwo in Hamburg abholen kannst oder ob sie es dir innerhalb Hamburgs günstiger liefern.
Ja oki geb mal die Daten durch wenn die hast.
ja mal zum testen was abholen, das wäre gut ja....

ist das auschließlich Bio Fleisch? Und wie sieht das mit Geflügel aus, kann man das ruhig roh geben, in der Barf Fibel steht lieber ab kochen::?
 

Anfänger

Registriert seit
28.09.2005
Beiträge
2.474
Gefällt mir
0
Und wie sieht das mit Geflügel aus, kann man das ruhig roh geben, in der Barf Fibel steht lieber ab kochen::?
Die BARF-Fibel ist ja nun schon ein Stückchen älter (aber trotzdem gut), ich glaube das Abkochen bezieht sich vorrangig auf die Vogelgrippe-Problematik. Bei Fleisch aus dem Supermarkt weiß man ja nie wo es herkommt.
Eventuellen Salmonellen oder Erregern kann man durch gründliches Waschen des Fleisches unter lauwarmem Wasser vorbeugen, denn diese sitzen vorrangig an der Oberfläche des Fleisches.
 

Phoebelein

Registriert seit
23.11.2004
Beiträge
2.587
Gefällt mir
1
hab ihr ne Mail geschrieben ob mann das Fleisch auch in hamburg ab holen kann in erst mal kleineren Mengen

@Anfänger guckst Du mal nach den Gefrierdaten?
 

Phoebelein

Registriert seit
23.11.2004
Beiträge
2.587
Gefällt mir
1
Die BARF-Fibel ist ja nun schon ein Stückchen älter (aber trotzdem gut), ich glaube das Abkochen bezieht sich vorrangig auf die Vogelgrippe-Problematik. Bei Fleisch aus dem Supermarkt weiß man ja nie wo es herkommt.
Eventuellen Salmonellen oder Erregern kann man durch gründliches Waschen des Fleisches unter lauwarmem Wasser vorbeugen, denn diese sitzen vorrangig an der Oberfläche des Fleisches.

gehört hier vielleicht nicht rein, wenn du das nicht möchtest kann ich gerne ein neuen Thread auf machen.
Wie sieht es mit der E Coli Infektion aus (EHEC, hämolysierende E Coli) ?
Meine hatten doch im sommer diese Infektion mit den hämolysierenden E Colis, 2 Monate lang. Der Darm von der Katze den muss ich immer noch aufbauen.
 

Anfänger

Registriert seit
28.09.2005
Beiträge
2.474
Gefällt mir
0
@Anfänger guckst Du mal nach den Gefrierdaten?
Auf einer HP habe ich gefunden, dass ein 3-Sterne-Fach die benötigten -18°C erreicht. Ich würde trotzdem vorsichtshalber nochmal nachmessen:wink:

Wie sieht es mit der E Coli Infektion aus (EHEC, hämolysierende E Coli) ?
Von einer E Coli-Infektion habe ich in den BARF-Foren bisher noch nichts gehört und da wird ja das Geflügel immer roh gegeben. Immerhin sind das ja auch schon sicherlich 100 Katzen (allein bei DB) und dazu noch die vielen Hunde. Trotzdem ist mir da bisher kein Fall bekannt.
 

Phoebelein

Registriert seit
23.11.2004
Beiträge
2.587
Gefällt mir
1
A

Von einer E Coli-Infektion habe ich in den BARF-Foren bisher noch nichts gehört und da wird ja das Geflügel immer roh gegeben. Immerhin sind das ja auch schon sicherlich 100 Katzen (allein bei DB) und dazu noch die vielen Hunde. Trotzdem ist mir da bisher kein Fall bekannt.
ne E Coli wird über Rind evt übetragen.

Aber ich warte erst mal auf Ihre Antwort ob ich das Fleisch ab holen kann, denn sonst lohnt es sich für uns nicht und so viel Geld habe ich leider auch nicht. Also lohnt sich nur wenn ich es ab holen kann.

Was für Eierschalen nimmst Du?
 

Ähnliche Themen


Top Unten