Bibo hat Wunden am Rücken

Diskutiere Bibo hat Wunden am Rücken im Krankheiten-Innere Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Grüsse zusammen, vor etwa 6 Monaten traten zum ersten mal kleine Wunden (mit schorfbildung) bei meinem Kater Bibo auf die sich vom Steißbereich...

Peponie

Gast
Grüsse zusammen,
vor etwa 6 Monaten traten zum ersten mal kleine Wunden (mit schorfbildung) bei meinem Kater Bibo auf die sich vom Steißbereich bis zum Nacken zogen. Nach mehreren TA-Besuchen bekam er Frontline (Parasiten-Chemo-Keule) verschrieben, welches ich jetzt über 7Monate (nach anraten des TA´s) anwende... In der Anfangszeit hat
es sehr gut angeschlagen , die Wunden wurden weniger und waren wenn überhaupt nur noch vereinzelt im Steißbereich zu finden. Mein Problem ist folgendes: Seit etwa 2Wochen fängt der Wundenbefall (trotz Regelmäßiger anwendung von Frontline)sich wieder an auszubreiten und Bibo ist die ganze Zeit am jucken und kratzen und hat sich die Stelle am Steiß ca. 4X4cm kahlgebissen. Mein TA sagt es liegt daran das Frontline nicht regelmässig angewendet wurde was Quatsch ist weil ich sehr darauf geachtet habe! (manchmal denke ich die Tierärzte kriegen Provisionen von den Arzneiherstellern)... Bibo ist Wohnungskatze und hat auch keinen Kontakt zu anderen Katzen und anderen Tieren. Das Fressen habe ich auch schon mehrmals umgestellt ohne effekt. Kann es sein das ihn ein Hautpilz plagt (o.Ä.)? oder handelt es sich vielleicht um psychische probleme (obwohl er viel zuneigung bekommt)?
Ich bin für jeden Tipp sehr Dankbar! eure Peponie
 
17.11.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Bibo hat Wunden am Rücken . Dort wird jeder fündig!

cwalana

Gast
Oha, Du wendest Frontline seit Monaten durchgehend an?? das klingt aber sehr bedenklich!! Wie Du schon sagtest, Frontline ist eine echte Chemokeule!! Wenn Flohbefall vorliegt, sollte dieser nach einmaliger Anwendung verschwunden sein. Wenn Dein Kater reiner Wohnungskater ist, ist für mich auch nicht ersichtlich, woher der ständige Neubefall herkommen soll

Man möge mich korrigieren, aber ich glaube, der TA hat keinen Durchblick. Ich würde Dir raten, den TA zu wechseln. Frontline solltest Du Deinem Süßen auf Dauer keinesfalls zumuten.
 

bama

Registriert seit
19.08.2003
Beiträge
637
Gefällt mir
0
Hallo,

also ich kann dir nur dringend raten, einen anderen TA aufzusuchen. Es ist mir schleierhaft, wieso du Frontline solange anwenden solltest. Hat er denn eine Diagnose auch gestellt? Flöhe müßten ja nach einmaliger Anwendung verschwunden sein. :(

Es kann sein, dass deine Katze einen Pilz hat, oder auf irgendwas allergisch reagiert. Bitte geh mit ihr zu einem andern Ta und halt uns auf dem Laufenden ja,
 

Peponie

Gast
Puh, das hört sich nicht gut an :( ... Ich werde das mit dem Tierarzt gleich ausprobieren, obwohl ich im Kasseler Raum schon viele getestet habe (die mir alle Frontline/Stronghold o.Ä. verschreiben wollten/haben).
Da muss ich mich wohl mehr umhören um endlich mal einen guten TA zu finden.
Vielen Dank für eure Hilfe, super Forum hier :!:
 

cwalana

Gast
Versteh mich nicht falsch, richtig angewendet sind Präparate wie Frontline und Stronghold eine prima Sache, einfach in der Anwendung und sicher in der Wirkung. Fälle wie in dem oben erwähnten Link sind Einzelfälle. Aber gerade weil es für die einmalige Anwendung gedacht ist, kann man sich ja in etwa vorstellen, was da an Chemie drinsteckt. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, welche Flöhe diese Behandlung überlebt haben sollen...

Daher denke ich, es muss etwas anderes sein. Und kein seriöser TA gibt Frontline über Monate!! Ich hoffe sehr, dass Du einen guten TA findest. Wenn Du Dir einen suchst, der auch homöopathisch behandelt, kannst Du Dir sicher sein, dass er nicht immer gleich mit der chemischen Keule kommt.

Frag doch mal hier im Forum, vielleicht kann Dir ja einer einen TA empfehlen.
 

Peponie

Gast
Ich habe im TA-Forenbereich schon gepostet, vielen dank nochmals :)
 
Thema:

Bibo hat Wunden am Rücken

Bibo hat Wunden am Rücken - Ähnliche Themen

  • Hilfe Narbe eitert, zweite OP folgt..

    Hilfe Narbe eitert, zweite OP folgt..: Hallo! ich bitte um Rat bzw Erfahrungsberichte.. mein Kater Tofu (3,5 Jahre, Siamese) hatte letzten Freitag eine OP nachdem er zwei Tage nicht...
  • offene , einternde Wunde..

    offene , einternde Wunde..: Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir meine Panik ein wenig nehmen.. Meine Freki war in den letzten Tage etwas komisch... hat nicht...
  • Wunde Stelle durch FELIMAZOLE, benötige Hilfe!

    Wunde Stelle durch FELIMAZOLE, benötige Hilfe!: Hallo, meine Katze hat eine Schilddrüsenüberfunktion und seit einer Woche 2x1 FELOMAZOLE 2,5mg erhalten. Nun zeigt sich seit 4 Tagen eine kahle...
  • Nicht-regenerative Anämie - Wir brauchen ein kleines Wunder

    Nicht-regenerative Anämie - Wir brauchen ein kleines Wunder: Hallo liebe Gemeinde hier, schon vor ein paar Tagen habe ich mich angemeldet, aber irgendwie war ich vn der Odyssee meiner kleinen Maus so...
  • Hilfe, unsere kleine Lola braucht ein Wunder!

    Hilfe, unsere kleine Lola braucht ein Wunder!: Hallo Freunde, leider ist derAnlaß meiner Anmeldung hier ein sehr trauriger, vielleicht hat jemand Ideen oder kann sogar dauerhaft helfen. Lola...
  • Ähnliche Themen
  • Hilfe Narbe eitert, zweite OP folgt..

    Hilfe Narbe eitert, zweite OP folgt..: Hallo! ich bitte um Rat bzw Erfahrungsberichte.. mein Kater Tofu (3,5 Jahre, Siamese) hatte letzten Freitag eine OP nachdem er zwei Tage nicht...
  • offene , einternde Wunde..

    offene , einternde Wunde..: Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir meine Panik ein wenig nehmen.. Meine Freki war in den letzten Tage etwas komisch... hat nicht...
  • Wunde Stelle durch FELIMAZOLE, benötige Hilfe!

    Wunde Stelle durch FELIMAZOLE, benötige Hilfe!: Hallo, meine Katze hat eine Schilddrüsenüberfunktion und seit einer Woche 2x1 FELOMAZOLE 2,5mg erhalten. Nun zeigt sich seit 4 Tagen eine kahle...
  • Nicht-regenerative Anämie - Wir brauchen ein kleines Wunder

    Nicht-regenerative Anämie - Wir brauchen ein kleines Wunder: Hallo liebe Gemeinde hier, schon vor ein paar Tagen habe ich mich angemeldet, aber irgendwie war ich vn der Odyssee meiner kleinen Maus so...
  • Hilfe, unsere kleine Lola braucht ein Wunder!

    Hilfe, unsere kleine Lola braucht ein Wunder!: Hallo Freunde, leider ist derAnlaß meiner Anmeldung hier ein sehr trauriger, vielleicht hat jemand Ideen oder kann sogar dauerhaft helfen. Lola...
  • Schlagworte

    katze hat kleine wunden am rücken

    ,

    ,

    ,
    katze kleine wunde am rücken
    Top Unten