beunruhigendes Verhalten

Diskutiere beunruhigendes Verhalten im Krankheiten-Innere Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Ach Mensch, ich weiß auch nicht, warum es immer Singa trifft. Unsere kleine "Flitzewurscht" ist nun 3 Jahre alt geworden und bedenkt uns immer...
Singa

Singa

Registriert seit
18.04.2005
Beiträge
1.353
Gefällt mir
161
Ach Mensch, ich weiß auch nicht, warum es immer Singa trifft.

Unsere kleine "Flitzewurscht" ist nun 3 Jahre alt geworden und bedenkt uns immer aufs neue mit anderen Krankheiten....

Seit einigen Tagen ist er etwas verhaltener, was mich aber nicht so sehr beunruhigt hat. Er frißt, putzt
sich, flitzt umher, schläft aber auch sehr viel. Heute morgen nun ist er gar nicht erst aufgestanden :| Seinen Freßnapf habe ich ihm vor die Nase gestellt und er wollte gleich reinhauen. Also, Appetit ist vorhanden. Er hat alles ratzeputz aufgefuttert.
Danach rennt er normalerweise raus und ist im Gestrüpp verschwunden. Nicht so heute; er trottete auf die Terrasse und legte sich wieder auf den Stuhl.

Nun sitze ich hier im Büro und kriege bald eine Krise. (Überleg schon, ob ich Mittag gehe und ihn zum TA bringe)

Was soll das denn nur sein? Fressen, putzen, Fell - alles in Ordnung, aber Katze ist schlapp und müde.
Mein Mann hat schon beruhigend auf mich eingeredet, von wegen beobachten usw. Mal sehen, wie es Singa heute Nachmittag geht.

Was soll ich denn dem TA sagen - keinerlei Symptome, außer schläfrig :roll:
 
28.08.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: beunruhigendes Verhalten . Dort wird jeder fündig!

ManuRosa

Registriert seit
01.09.2006
Beiträge
2.785
Gefällt mir
2
Ich würde zum TA gehen und ihm sein Verhalten genau schildern. Was das sein könnte weiss ich auch nicht. Trinkt er denn extrem viel?

LG
Manu
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
6
Es kann sein, daß er sich einen Infekt irgendwo eingefangen hat, nun ist sein Abwehrsystem am Arbeiten, das braucht enorm viel Energie. Da ist erst mal etwas eine ruhigere Gangart nötig.

Vielleicht plagt ihn aber doch was andres? Beobachte ihn gut! Läuft er gerade, könnte er Zahnschmerzen haben, hat er eine Wunde vielleicht im Fell drin, sind die Augen klar und sauber...

Hat sich was an den Verdauungsprodukten oder am Klogehen verändert?

Zugvogel
 
Singa

Singa

Registriert seit
18.04.2005
Beiträge
1.353
Gefällt mir
161
Danke für Eure Antworten!

Seine Nickhäute sind normal, nach Abszessen habe ich ihn abgetastet. Zumindest ist er nirgendwo schmerzempfindlich. An einen Virus dachte ich auch schon; werd mal Fieber messen nachher :?

Klogang Fehlanzeige; er ist Freigänger und nutzt das auch voll aus :wink:

Gestern rannte er noch begeistert seinen Leckerlis hinterher, mhm... Ansonsten sieht alles normal aus (bisher).

Naja, ein großes Blutbild beim TA kann nie schaden. Wollte sowieso mal seinen Schilddrüsenwert messen lassen, weil er so zappelig ist und dünn, trotz gutem Appetit.
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
6
Wenn es zu machen ist, mute der Fellnase einen TA-Besuch erst dann zu, wenn sie sich wieder besser fühlt oder wenn sich sein Zustand sehr verschlechtert.
Jede TA-Fahrt ist Streß und der schlägt sich zuerst einmal aufs Gemüt und damit auf das Abwehrsystem.

Hat er im Fell kleine Kratzer, die zu Abzessen werden könnten? Wehret den Anfängen!

Zugvogel
 

Buddycat

Registriert seit
15.12.2004
Beiträge
3.931
Gefällt mir
0
Hallo Claudia,

was macht denn dein Singa für Sachen :? . Ich hoffe, es ist nichts Schlimmes und wünsche euch, dass Singa schnell wieder der "Alte" ist.
 

Margit

Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
7.256
Gefällt mir
0
Hallo Claudia,

ich drück fest die Daumen das es etwas harmloses ist.
Vielleicht ist der süße Singa wieder quietschfidel wenn Du nach Hause kommst *hoff*

Liebe Grüße
Margit mit Bonnie
 
Singa

Singa

Registriert seit
18.04.2005
Beiträge
1.353
Gefällt mir
161
Ach ja Margit, das ist auch mein geheimer Wunsch :wink:

Bin nur ein halber Mensch, wenn's den Katzis schlecht geht. Aber wem sag ich das...:wink:

Ja Zugvogel, den Streß möchte ich ihm gern ersparen. Es ist immer eine Gratwanderung zwischen zu langem Abwarten und zu schnellem Handeln.

Danke für Eure lieben Wünsche! ::w
 
Singa

Singa

Registriert seit
18.04.2005
Beiträge
1.353
Gefällt mir
161
So, neuer Tag - neues Glück ;-)

Ich bin gestern mit sehr gemischten Gefühlen nach Hause gefahren und sah vor meinem inneren Auge einen danieder liegenden Singa. Aber es begrüßte mich ein hungriges schnurrendes Bündel, was sofort an den Napf flitzte ::?

Er hatte vor kurzem eine Augeninfektion, die wir mit antibiotischer Salbe behandelt haben. Gestern Abend kniff er nun das gesunde Auge ständig zusammen, was darauf schließen läßt, dass die Entzündung dort weiter geht :?
Das verhärtet meinen Verdacht, dass in Singa eine Infektion ums Durchbrechen kämpft. Er war am Abend wieder schlapp und genervt von Tiger. Heute morgen jedoch ganz der Alte :lol:

Ich werde das Ganze noch einen Moment beobachten und bei unverändertem Zustand einen Check beim TA vornehmen lassen.
 
birgitdoll

birgitdoll

Registriert seit
30.07.2005
Beiträge
5.718
Gefällt mir
1
Hallo Claudia
ich wünsche Singa "gute Besserung"
egal was er hat::w

LG
 
Singa

Singa

Registriert seit
18.04.2005
Beiträge
1.353
Gefällt mir
161
Danke; na wenn das nichts hilft!

Knutscherle wird weitergeleitet (am liebsten sofort :roll:, blöde Arbeit)


Hallo Birgit ::w
wie geht es Deinem scheuen Neuzugang?
 

Margit

Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
7.256
Gefällt mir
0
Guten Morgen Claudia,

wie geht es Deinem Singa?
Bitte erzähl doch ein wenig.

Liebe Grüße
Margit mit Bonnie
 
Singa

Singa

Registriert seit
18.04.2005
Beiträge
1.353
Gefällt mir
161
Hallo Margit,

danke der Nachfrage :lol: Das ist lieb von Dir!

Weiß auch nicht so genau ... :?
Sein Verhalten ist soweit wieder normal. Heute morgen hat er aber beim Futtern fürchterlich gezittert. Der Napf wurde ratzeputz geleert und anschließend ist Singa in sein Revier gesaust. So ganz beruhigt bin ich noch nicht.

Ein Rundumcheck wird wohl demnächst mal fällig, zumal Singa hin und wieder mit mit Rolling-Skin-Syndrom zu tun hat.
 

Margit

Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
7.256
Gefällt mir
0
Ach, Rolling-Skin hat der Süße auch :(
armer Schatz...

Klar das man dann noch mehr besorgt ist...

Gute Besserung weiterhin, liebe Knuddis auch an Tiger :-)

und halte uns auf dem Laufenden ja?

Viele Grüße::w
Margit mit Bonnie
 
Singa

Singa

Registriert seit
18.04.2005
Beiträge
1.353
Gefällt mir
161
Ja, Rolling-Skin hat er im Winter, wenn er keinen Freigang hat und unterfordert ist :roll:

Na klar, werde ich weiterhin Bericht erstatten. :wink: Hoffentlich nur Gutes...

Liebe Knuddler auch an Deine Plüschmaus
 
Thema:

beunruhigendes Verhalten

beunruhigendes Verhalten - Ähnliche Themen

  • Katze mauzt und verhält sich komisch-- Bitte lesen

    Katze mauzt und verhält sich komisch-- Bitte lesen: Hallo, ich mal wieder mit der Katze meiner Schwiegereltern. Seit zwei Tagen verhält sie sich komisch. Meine Schwiegereltern sind gerade im...
  • Lungenödem, komisches Verhalten seit Behandlung

    Lungenödem, komisches Verhalten seit Behandlung: Ich brauche dringend eure Hilfe, da ich nächsten Freitag in den Urlaub fahre und meine "Kleine" beruhigt beim Sitter lassen möchte. Nun zur...
  • Sie verhält sich so anders...

    Sie verhält sich so anders...: Hallo! Ich hoffe, ihr könnt mir helfen... Meine Katze Luna verhält sich seit heute morgen ganz komisch. Sie ist noch sehr jung, total verspielt...
  • komisches verhalten/durchfall

    komisches verhalten/durchfall: Ich wusst nicht genau wohin mit dem thema. Ich weiss nicht genau ob ichs mir nur einbilde, aber ich bin lieber etwas übervorsichtig. Als ich...
  • Unnormales Verhalten meiner Katze

    Unnormales Verhalten meiner Katze: Hallo zusammen, Ich habe mal eine Frage wegen eines etwas seltsammen verhaltens meiner Katze Susi. Seit zwei Tagen hat sie ca. alle 1- 1 1/2...
  • Ähnliche Themen
  • Katze mauzt und verhält sich komisch-- Bitte lesen

    Katze mauzt und verhält sich komisch-- Bitte lesen: Hallo, ich mal wieder mit der Katze meiner Schwiegereltern. Seit zwei Tagen verhält sie sich komisch. Meine Schwiegereltern sind gerade im...
  • Lungenödem, komisches Verhalten seit Behandlung

    Lungenödem, komisches Verhalten seit Behandlung: Ich brauche dringend eure Hilfe, da ich nächsten Freitag in den Urlaub fahre und meine "Kleine" beruhigt beim Sitter lassen möchte. Nun zur...
  • Sie verhält sich so anders...

    Sie verhält sich so anders...: Hallo! Ich hoffe, ihr könnt mir helfen... Meine Katze Luna verhält sich seit heute morgen ganz komisch. Sie ist noch sehr jung, total verspielt...
  • komisches verhalten/durchfall

    komisches verhalten/durchfall: Ich wusst nicht genau wohin mit dem thema. Ich weiss nicht genau ob ichs mir nur einbilde, aber ich bin lieber etwas übervorsichtig. Als ich...
  • Unnormales Verhalten meiner Katze

    Unnormales Verhalten meiner Katze: Hallo zusammen, Ich habe mal eine Frage wegen eines etwas seltsammen verhaltens meiner Katze Susi. Seit zwei Tagen hat sie ca. alle 1- 1 1/2...
  • Top Unten