Besuch einer Cattery - Mitbringsel?

Diskutiere Besuch einer Cattery - Mitbringsel? im Katzenzucht Forum im Bereich Katzenaufzucht und Zucht; Hallo, ich besuche am Montag eine Cattery in firstmeiner Stadt. Würde gerne ein kleines Dankeschön mitbringen. Über was würdet ihr Euch für...

dien

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
1.749
Gefällt mir
0
Hallo,

ich besuche am Montag eine Cattery in
meiner Stadt. Würde gerne ein kleines Dankeschön mitbringen.

Über was würdet ihr Euch für Euch bzw. Eure Katzen freuen?


Liebe Grüße
Nadine
 
30.01.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Besuch einer Cattery - Mitbringsel? . Dort wird jeder fündig!

tasmo

Registriert seit
21.01.2007
Beiträge
2.755
Gefällt mir
0
Also ich hatte meist irgendwas zum spielen für die Plüschis dabei, und auch mal Leckerchen, wenn ich die Cattery kannte.
 

Isdira

Registriert seit
07.03.2006
Beiträge
3.264
Gefällt mir
1
Also, uns haben bisher drei Besucher was mitgebracht...

- Die Besucher aus Frankreich haben uns ne Flasche Wein mitgebracht, witzigerweise Wein aus dem Katzenthal...:lol:
- Eine Pflanze, die zwar vor den Katzen in Sicherheit gebracht werden musste, aber trotzdem sehr schön...Nur als absolut unwissende kann ich gar nicht sagen, was für ne Pflanze das war...
- Zur freue der Katzen, weniger zur Freude meines Mannes, eine Kiffschlange von Luckyland...

Eigentlich ist es schon fast egal, was Du mitbringst, freuen tut man sich als Züchter ohnehin...:wink:
 

Pumi

Registriert seit
01.02.2007
Beiträge
549
Gefällt mir
0
Raschelnde Fellmäuse sind hier z.B. sehr hoch im Kurs! Oder Stinkekissen :lol:
 

Elmo

Registriert seit
23.10.2005
Beiträge
18.099
Gefällt mir
2
Hallo,

ich habe mal einen selbstgebackenen Kuchen mitgebracht (das hat den Vorteil, daß der Züchter sich darum nicht mehr kümmern muss und bei einem Stück Kuchen und etwas Kaffee plauscht es sich besser - das sollte man nur ankündigen, damit es nicht doppelt wird), habe eine Flasche Wein geschenkt bekommen und einmal ein kleines Sortiment Katzenspielzeugs (mit Stinkekissen).

Edit: ich finde, das wichtigste das ein Interessent mitbringen kann/sollte ist wirklich Interesse.

Liebe Grüße
Andrea
 

dien

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
1.749
Gefällt mir
0
Hallo,

in diese Richtungen gingen meine Überlegungen auch. Dann gehe ich mal ein bisschen shoppen.

Dankeschön.


Liebe Grüße
Nadine
 

Teufeline

Registriert seit
17.06.2003
Beiträge
3.690
Gefällt mir
0
Hallochen,

ich habe auch schon so einiges geschenkt bekommen: eine Flasche Piccolo mit Glas und Visitenkartenhalter, eine Spardose in Katzenform, selbstgemachte Riesentopflappen (die aus Geschäften taugen nichts), Kaffeebecher mit Katzenmotiven, Duftkerzen und natürlich jede Menge Leckerlis und Spielzeug für die Mietzen. Was ich gar nicht gut finde sind Pflanzen. Hier gibts nämlich keine, die werden mit Stumpf und Stiel gefressen und fein säuberlich auf den Teppich gekübelt, wenn der Besuch noch da ist8O


LG, Kordula
 

kirsten23

Registriert seit
17.07.2004
Beiträge
515
Gefällt mir
0
Ich würde wahrscheinlich auch was zum Spielen mitbringen. Bei Leckerlies weiß man nie, was der Züchter gerne sieht und was eher nicht. Dann steht man evtl. nachher doof, wenn es ein Leckerlie ist, was sie sonst nicht fressen dürfen ;-)
 

Buddycat

Registriert seit
15.12.2004
Beiträge
3.931
Gefällt mir
0
Ich hab auch Katzenspielzeug mitgebracht und bin mit den Kleinen dann auf dem Boden rumgewuselt. Kitos Züchterin und ich saßen sage und schreibe über eine Stunde auf dem Fußboden, haben mit den Katzies gespielt und alles Weitere besprochen.
 

ombra

Registriert seit
10.01.2008
Beiträge
64
Gefällt mir
0
Das letzte Mal habe ich ein Türschild für die "Kinderstube" gestickt und da ich just heute unseren Kleinen abhole (freu!), bringe ich dieses Mal Duftkerzen mit. Da dort immer welche gebrannt haben, als wir kamen, freuen sie sich bestimmt darüber.

Liebe Grüße von einer ins Auto hüpfenden ombra
 

Andrea-LU

Registriert seit
22.03.2005
Beiträge
1.086
Gefällt mir
0
Hallo,

ich denke, über ein kleines Mitbringsel wird sich jeder freuen. Mit leeren Händen wollte ich gar nicht auftauchen. Wir sind "unseren" Züchtern damals bestimmt auch ein bißchen auf den Keks gegangen, weil wir unser wöchentliches Besuchsrecht immer wahrgenommen haben. Trotzdem haben sie sich immer Zeit genommen, haben uns etwas zum Trinken angeboten, mit uns geredet und mit den Kitten spielen lassen. Ich wäre mir komisch vorgekommen, dort mit leeren Händen aufzutauchen. Mal war es Spielzeug (Fellmäuse oder Bällchen), mal Leckerlis (die ich dort auch gesehen habe), mal das dort genommene Kittenfutter. Dann hat mir ein Kollege seine Panik-Maus für 8 EUR angeboten, weil seine nicht damit spielen wollten. Absolut neuwertig. Das war DER Hit zu Weihnachten. Da habe ich mir aber vorher das ok eingeholt, weil es ja etwas Gebrauchtes war und in einem anderen Katzenhaushalt stand.

Was ich auch sehr schön finde: unsere Mädchen sind jetzt schon über 2 Jahre bei uns. Mit "unseren" Züchtern hat sich eine wunderschöne Freundschaft entwickelt. Wir treffen uns regelmäßig, gehen aus oder besuchen uns gegenseitig und telefonieren auch mind. 2 x pro Monat.

lG
Andrea::w
 

Anfänger

Registriert seit
28.09.2005
Beiträge
2.474
Gefällt mir
0
Hallo ::w

Ich habe ja Anfang Januar meinen ersten Züchter besucht. Da war aber von vorn herein klar, dass ich mich nur informieren wollte. Allein deshalb habe ich schon etwas mitgebracht, schließlich haben die Beiden ihre Zeit geopfert, obwohl ich noch gar kein Kitten wollte.
Weil ich es leider nicht mehr geschafft hatte, was für die Katzis zu holen, habe ich mich einfach für ein paar Pralinen entschieden. Eine Packung Ferrero Garden und von Lindt "Kleiner Dank". Ist meiner Meinung nach eine kleine Geste, die eigentlich jeder Besucher beachten sollte. Schließlich wurde man ja als Fremder ganz unverbindlich eingeladen.


LG
Philipp
 

dien

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
1.749
Gefällt mir
0
Hallo,

es war toll! Einfach faszinierend, sehr nette Züchter, gesicherter Garten. Ich bin begeistert.
Meine Mitbringsel (dm-Stangen, Fleischbällchen, eine Flasche Wein und ein Teelicht) kamen auch gut an.


Liebe Grüße
Nadine
 

Grasbine

Registriert seit
06.10.2006
Beiträge
2.782
Gefällt mir
0
dien - was habt ihr euch denn Süßes angeguckt?

Wir haben damals - peinlicherweise - gar nix mitgebracht :oops: Mir ist erst ein paar Tage später eingefallen, dass es ja eigentlich angebracht gewesen wäre :oops:

Aber scheinbar hat es uns unsere Züchterin nicht übel genommen, denn wir haben unsere Schätze ja bekommen ::bg

Trotzdem würde ich das nie wieder machen. Wenn ich mal wieder als Katzeninteressierte auf Besuch gehen sollte, würd ich nie mehr mit leeren Händen auftauchen :)
 

dien

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
1.749
Gefällt mir
0
Hallo Melanie,

es war eine Somalizucht.


Liebe Grüße
Nadine
 

JokerNic

Registriert seit
08.02.2008
Beiträge
42
Gefällt mir
0
Trockenfleischstreifen ...

Hallo,

ich als Züchterin freue mich sehr über Mitbringsel, bei Sachen die zum naschen sind für die Miezen bin ich immer etwas vorsichtig ... SAchen die nicht in unser Futterrepertoire gehören spende ich dann meist dem TH. Lieber sind mir Spielzeuge, Stinkekissen oder einfach etwas Leckeres für den menschlichen Verzehr. ;-)
Wenn ich selbst andere (mir bekannte) Katzenleute besuche nehme ich selbstgemachte Trockenfleischsticks mit, die sind heiß begehrt. Bei noch unbekannten Leuten nehme ich lieber ein paar Fellmäuse oder anderes Katzenspielzeug mit und/ oder ein gutes Tröpfchen oder was Leckeres für Menschen.

Grüße von Nic
 

dien

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
1.749
Gefällt mir
0
Hallo Melanie,

ich bin gar nicht zum Kitten anschauen hingefahren, sondern einfach, weil mich so ein Zuchthaushalt interessiert hat. Die Kitten sind auch schon alle vergeben.
Zumal wir mit unseren Katzen und Meerschweinchen auch erstmal ausgelastet sind.

Wobei ich jetzt verstehen kann, warum man eine Katze von einem guten Züchter nimmt - was ich vorher nicht konnte.


Liebe Grüße
Nadine
 
Thema:

Besuch einer Cattery - Mitbringsel?

Besuch einer Cattery - Mitbringsel? - Ähnliche Themen

  • Gebühr für Besuch Eurer Cattery?

    Gebühr für Besuch Eurer Cattery?: Ich surfe immer mal wieder über diverse Züchterseiten. Es gibt doch so viele schöne Fellpopos. Naja jedenfalls hab ich jetzt das erste mal...
  • Züchter "einfach so" besuchen - was mitbringen?!

    Züchter "einfach so" besuchen - was mitbringen?!: also ich hätte ja Lust, mir die Maine Coons mal live anzusehen, auf der Seite der Züchter wo ich war, stand auch, dass man sie gerne besuchen...
  • Ab wann sollte man die neuen Dosis die Kitten besuchen lassen?

    Ab wann sollte man die neuen Dosis die Kitten besuchen lassen?: Hallo ::w Vielleicht können mir hierfür die erfahrenen Züchter etwas raten? 2 der Kittenmädels werden wenn sie 12-13 Wochen alt sind zu einer...
  • Darf ich die Babies besuchen?

    Darf ich die Babies besuchen?: Ihr Lieben, eine Bekannte hat Dienstag überraschend Babies bekommen (die Geschichte steht unter Katzen-Talk als "Kater=Katze + Babies", Hammer!)...
  • Besuch beim Züchter -----Enttäuschung PUR

    Besuch beim Züchter -----Enttäuschung PUR: Hallo, ich wollte das einfach mal los werden. Da ich mich so langsam für Maine Coons vorbereite :D habe ich schon angefangen einige Züchter...
  • Ähnliche Themen
  • Gebühr für Besuch Eurer Cattery?

    Gebühr für Besuch Eurer Cattery?: Ich surfe immer mal wieder über diverse Züchterseiten. Es gibt doch so viele schöne Fellpopos. Naja jedenfalls hab ich jetzt das erste mal...
  • Züchter "einfach so" besuchen - was mitbringen?!

    Züchter "einfach so" besuchen - was mitbringen?!: also ich hätte ja Lust, mir die Maine Coons mal live anzusehen, auf der Seite der Züchter wo ich war, stand auch, dass man sie gerne besuchen...
  • Ab wann sollte man die neuen Dosis die Kitten besuchen lassen?

    Ab wann sollte man die neuen Dosis die Kitten besuchen lassen?: Hallo ::w Vielleicht können mir hierfür die erfahrenen Züchter etwas raten? 2 der Kittenmädels werden wenn sie 12-13 Wochen alt sind zu einer...
  • Darf ich die Babies besuchen?

    Darf ich die Babies besuchen?: Ihr Lieben, eine Bekannte hat Dienstag überraschend Babies bekommen (die Geschichte steht unter Katzen-Talk als "Kater=Katze + Babies", Hammer!)...
  • Besuch beim Züchter -----Enttäuschung PUR

    Besuch beim Züchter -----Enttäuschung PUR: Hallo, ich wollte das einfach mal los werden. Da ich mich so langsam für Maine Coons vorbereite :D habe ich schon angefangen einige Züchter...
  • Schlagworte

    mitbringsel für katzenzüchter

    ,

    züchter mitbringsel

    ,

    Top Unten