Bestellung und Tipps

Diskutiere Bestellung und Tipps im Archiv Katzen-Ernährung Forum im Bereich Katzenernährung; Hallo, nachdem ich mich hier durchgelesen habe, bin ich leider immer noch sehr verwirrt und verunsichert. Vor etwa 2 Jahren bin ich informiert...

NemoundLisa

Registriert seit
17.08.2007
Beiträge
13
Gefällt mir
0
Hallo,

nachdem ich mich hier durchgelesen habe, bin ich leider immer noch sehr verwirrt und verunsichert. Vor etwa 2 Jahren bin ich informiert worden, dass Trockenfutter besser sei als Nassfutter
und ich füttere seit dem Nutro und ein wenig Nassfutter von Almo. Nach den Infos hier auf der Seite ist das aber nicht optimal und ich habe mich mal durch die Futtershops geklickt und tendiere momentan eher zu abwechslungsreichem Nassfutter wie Mac`s, Petnature und Wellnesstopf. Das TroFu würde ich stark reduzieren und nur anbieten, wenn man nicht da ist (Nassfutter kann man ja schlecht den ganzen Tag stehen lassen). Ab und zu gibt es auch rohes Fleisch oder mal ein Ei.
Was haltet ihr davon?

Liebe Grüße,
Nicole
 
05.09.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Bestellung und Tipps . Dort wird jeder fündig!

*Chrissy*

Registriert seit
07.08.2007
Beiträge
3.333
Gefällt mir
0
ansich sollte man möglichst wenig trofu füttern bis gar nicht.

das was du geschrieben hast, hört sich auf jedenfall sehr gut an :) (finde ich...)

(aber bei rohem fleisch aufpassen, dass du kein rohes schweinefleisch fütterst ;) )
 
Trillian79

Trillian79

Registriert seit
22.08.2006
Beiträge
6.375
Gefällt mir
1
Hallo Nicole,

ich find auch, das klingt nach einer guten Auswahl! ::w
 

hot-cat

Registriert seit
04.04.2007
Beiträge
331
Gefällt mir
0
du kannst auch mal Animonda oder die Tütechen von Schmusy probieren ::w
 

NemoundLisa

Registriert seit
17.08.2007
Beiträge
13
Gefällt mir
0
Da bin ich jetzt erleichtert, Danke Euch!

Es kommt mir nur so wenig an Futter vor, wenn ich mir vorstelle nur 1 kleine Dose pro Tag und Tier zu füttern. Und meine Katzen fressen ganz gerne zwischendurch etwas. Das NaFu wäre wahrscheinlich schnell weg und wenn es dann erst abends wieder etwas gäbe... Ich probiere das einfach mal aus und das TroFu soll erst einmal nur ganz wenig sein, vielleicht kann ich es ja dann auch ganz weglassen. Als TroFu habe ich eine kleine Packung Orijen bestellt. Mal sehen, ob sie das Futter annehmen.

Schweinefleisch habe ich noch nie angeboten, das ist mir zu gefährlich.

Schmusy habe ich immer mal wieder probiert, das mögen sie gar nicht. Animonda fressen sie auch nicht so gerne, das habe ich schon mal angeboten, da kommt es wohl auf die Sorte und Tageslaune an.
 

*Chrissy*

Registriert seit
07.08.2007
Beiträge
3.333
Gefällt mir
0
also ich mache es so, dass ich morgens 100gr nassfutter füttere, das wird sofort verputzt, dann stehen tagsüber immer so 15-25gr trofu bereit (wieg das nicht genau ab, kommt immer pi mal daumen in die schale) weil ich tagsüber nicht füttern kann und sie mir sonst bis abends bestimmt vom stuhl fällt :D

und abends gibt es dann nochmal 100gr nassfutter, das futtert sie dann verteilt über nacht. und früh wird dann wieder lautstark geschimpft, dass näpfe alle leer sind (bzw. nicht so gern gefressenes futter eingetrocknet und damit ungenießbar)

ich denke so paar gramm hochwertiges trofu am tag schadet nicht so sehr (finde ich ::? ) wenn sie hauptsächliche ernährung über nassfutter erfolgt.

muss halt nur sehen, wie sich ihr gewicht entwickelt, sollte sie mir zu sehr zunehmen, wird die trofu-menge einfach reduziert.
 

moissanit

Registriert seit
23.07.2007
Beiträge
186
Gefällt mir
0
also ich mache es so, dass ich morgens 100gr nassfutter füttere, das wird sofort verputzt, dann stehen tagsüber immer so 15-25gr trofu bereit (wieg das nicht genau ab, kommt immer pi mal daumen in die schale) weil ich tagsüber nicht füttern kann und sie mir sonst bis abends bestimmt vom stuhl fällt :D
Oh ja, ganau so ist auch mein Plan. Nur leider sehen die Katzen das so: Juhu, morgens bekommen wir aber ein große Portion! Da fressen wir doch gleich alles auf einmal auf, Naß- und Trockenfutter, mhhhh!
 

*Chrissy*

Registriert seit
07.08.2007
Beiträge
3.333
Gefällt mir
0
Oh ja, ganau so ist auch mein Plan. Nur leider sehen die Katzen das so: Juhu, morgens bekommen wir aber ein große Portion! Da fressen wir doch gleich alles auf einmal auf, Naß- und Trockenfutter, mhhhh!

hm lernen katzen sich was einzuteilen, wenn sie merken, dass es den rest des tages nix gibt?

du gehst nach der raubtierfütterung früh wohl gleich außer haus? ansonsten würd ich probieren, das trofu so spät wie möglich hinzustellen.

und wenns alle ist hörts auf, da müssen die katzis dann durch ::? meine würde früh sicher auch mehr nassfutter fressen wenn sie mehr bekommen würde.
 

moissanit

Registriert seit
23.07.2007
Beiträge
186
Gefällt mir
0
Zum Glück kann ich an 3 Tagen in der Woche von Zuhause aus arbeiten (wie im Moment :wink:). Da bekommen sie das Trofu erst Mittags serviert.
An den Tagen, an denen ich früh ausser Haus gehe, gebe ich Ihnen zuerst Ihr Nafu, dann gehe ich ins Bad, frühstücke,... das Trofu stelle ich ihnen dann erst kurz bevor ich rausgehe hin. Obwohl sie eigentlich vom NaFu satt sein müssten, stürzen sie sich trotzdem sofort drauf. Naja ich hoffe ja immernoch, dass sie nicht alles gleich fressen.

Aber im Moment ist das sowieso egal, weil wir Giardien im Haus haben, und daher gibts zurzeit eh kein TroFu für die beiden.
 
Thema:

Bestellung und Tipps

Bestellung und Tipps - Ähnliche Themen

  • wo kann man das arden grange bestellen, außer bei www.pfotenshop.com?

    wo kann man das arden grange bestellen, außer bei www.pfotenshop.com?: hallo liebe foris, bin bei der suche nach dem dabird über das trofu "arden grange" gestolpert und würde gerne mal was bestellen. da noch eine...
  • Erste Bestellung bei Zooplus ok?

    Erste Bestellung bei Zooplus ok?: Huhu, ich habe gestern abend meine erste bestellung bei zooplus gemacht, habe: Schmusy, Animonda Carny, und Bozita bestellt, ist das ok? bin ja...
  • problem mit bestellung bei grau

    problem mit bestellung bei grau: hi, ich hab nur 2 katzen und würde gerne grau trofu bestellen, dort sind aber mindestbestellbetrag 35 euro und dann kommen nochmal 5 euro dazu...
  • Wo kann man noch Futter bestellen?

    Wo kann man noch Futter bestellen?: hallo zusammen, wollte grad bei zooplus ham ham für meine süßen bestellen. leider ist voll viel nicht lieferbar und des ist blöd:lol: jetzt wollt...
  • Wo kann ich denn mal eine Probe Felidae Trofu bestellen?

    Wo kann ich denn mal eine Probe Felidae Trofu bestellen?: Guten abend ::w Da der Carlos ja nun ein Garstigfutter-Fan geworden ist (ich habe es echt versucht, aber frisst nix anderes mehr...), will ich...
  • Ähnliche Themen
  • wo kann man das arden grange bestellen, außer bei www.pfotenshop.com?

    wo kann man das arden grange bestellen, außer bei www.pfotenshop.com?: hallo liebe foris, bin bei der suche nach dem dabird über das trofu "arden grange" gestolpert und würde gerne mal was bestellen. da noch eine...
  • Erste Bestellung bei Zooplus ok?

    Erste Bestellung bei Zooplus ok?: Huhu, ich habe gestern abend meine erste bestellung bei zooplus gemacht, habe: Schmusy, Animonda Carny, und Bozita bestellt, ist das ok? bin ja...
  • problem mit bestellung bei grau

    problem mit bestellung bei grau: hi, ich hab nur 2 katzen und würde gerne grau trofu bestellen, dort sind aber mindestbestellbetrag 35 euro und dann kommen nochmal 5 euro dazu...
  • Wo kann man noch Futter bestellen?

    Wo kann man noch Futter bestellen?: hallo zusammen, wollte grad bei zooplus ham ham für meine süßen bestellen. leider ist voll viel nicht lieferbar und des ist blöd:lol: jetzt wollt...
  • Wo kann ich denn mal eine Probe Felidae Trofu bestellen?

    Wo kann ich denn mal eine Probe Felidae Trofu bestellen?: Guten abend ::w Da der Carlos ja nun ein Garstigfutter-Fan geworden ist (ich habe es echt versucht, aber frisst nix anderes mehr...), will ich...
  • Top Unten