Beim Umzug alles falsch gemacht

Diskutiere Beim Umzug alles falsch gemacht im Kratzbaum Forum im Bereich Katzengerechte Wohnung; Hallo zusammen! Ich bin jetzt vor ca. 2 Wochen umgezogen um hab meinen 6J alten Kater mitgenommen. Er ist ansich ein Streuner, dennoch ist er...

djridu

Gast
Hallo zusammen!

Ich bin jetzt vor ca. 2 Wochen umgezogen um hab meinen 6J alten Kater mitgenommen. Er ist ansich ein Streuner, dennoch ist er sehr Personengebunden, dachte ich zumindest bis wir umgezogen sind.
Er hatte immer die Möglichkeit rein und raus zugehen wann er wollte.
Er kam halt immer Abends wieder und wartete bis ich zu Bett ging und hat sich dann zu mir gelegt.
Die neue Wohnung
liegt jetzt ca. 600m weiter.
In der neuen Wohnung hat er absolute Panik. Der Arme. Die Möble sind zu 80% die selben.
Und es ist nichts mehr wie zuvor. :cry:

Nun mein Problem:
Er läuft zur alten Wohnung, und bleibt in der Gegend.
Ich versuch ihn immer wieder zu holen, indem ich ihn rufe. Normalerweise kommt er dann, allerdings kommt er in letzter Zeit nicht mehr.
Meine Befürchtung ist, dass er in meiner Nachbarschaft irgendwo unterschlupf findet, und damit sich nie an die neue Umgebung gewöhnt.
Bzw. mir ist es egal, ob er sich an die neue Gegend gewöhnt, oder in sein altes Revier zurückkehrt. Er sollte nur mal wieder von sich aus kommen, ohne ihn immer zu holen.
Ich hab ihn versucht im Haus zu halten, allerdings ist er dann unglücklich. Ich befürchte, dass ich dadurch mehr kaputt mache als dass er sich an das neue Heim gewöhnt.
Er kennt kein Katzenklo.
Halsband, "Gassi gehen", kann ich mit ihm nicht machen.
Ich kann ihn eigentlich nur glücklich machen, mit ner Leber und viel Streicheleinheiten. Aber dafür sollte er halt einmal zurückkommen. Ohne in panischer Angst gleich wieder davonmachen.

Hat vielleicht jemand ein Paar Tipps, wie ich ihn wieder zu mir bekomme??

Gruß DJ
 
22.11.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Beim Umzug alles falsch gemacht . Dort wird jeder fündig!

Struppi

Registriert seit
18.03.2002
Beiträge
2.122
Gefällt mir
0
Hallo!

Leider sind Katzen neben den Personen auch ortsgebunden. Und bei dir hat er ja alles. Das Frauchhen und die alte Umgebung. Für mich ist sein Verhalten ganz normal.

Natürlich sind die Möbel - auch wenn sie dieselben sind - im Raum sicher anders als zuvor. Er riecht anders, die Räume sind anders, halt alles.

Was du ev. tun könntest, damit er nicht zurückrennt, wobei es schon zu spät sein könnte ist,...
Fahr mit ihm ca. eine halbe Stunde kreuz und quer durch die Gegend, damit er das Gefühl hat, dass er jetzt komplett wo anders ist. Und dann lässt ihn in der Wohnung, ohne das er sieht wenn ihr reingeht in einem Raum wieder raus.
Das ist eigentlich das einzige was mir einfällt.

LG Alex
 

Anonymous

Gast
Glaubst du, dass er evtl. zurückkommt, wenn ich ihn nicht hole, und er sein Futter bei mir holen muß?
Ich glaub allmählich, dass er die Transfertour einplant, und daher überhaupt keinen Anlaß sieht wiederzukommen.

Gruß DJ
 

Struppi

Registriert seit
18.03.2002
Beiträge
2.122
Gefällt mir
0
Hallo!

Also nachtragen würde ich es ihm auf keinem Fall. Ich habe auch eine Katze, für die ich "nur" noch Futterspenderin bin. Die lebt seit paar Monaten Tag und Nacht nur noch draußen und kommt nur zum fressen wenn ich sie rufe. Und auch das nicht regelmäßig.

Ich würde die Transfertour daher ohne Futter machen, damit er einen Grund zum nach Hause kommen hat. Ich hoffe halt, dass ihn niemand zufüttert, aber wenn er gut genährt ist, machen es die wenigsten bei fremden Katzen.

LG Alex
 

Anonymous

Gast
Hallo!
Das Futter trag ich ihm nicht hinterher, er muß schon in meine neue Wohnung, da hat er eine Futterstelle. Allerdings muß ich ihn da hintragen.

Ich glaub auch nicht, dass er zugefüttert wird, da er, wenn er hier ist, sein Futter in sich reinschlingt. Und dann geht er gleich wieder.
Manschmal kommt er nach ner kurzen Zeit wieder um dann gleich wieder zu verschwinden.

Ich denke nur, dass er es einplant, dass ich jeden Abend vorfahre und ihn dann wieder in die neue Wohnung fahre zu seinem Futter.

Ich wollte ihn schonmal runter locken, dass wir gemeinsam den Weg laufen, allerdings bleibt er nach ner kurzen Strecke stehen und dreht wieder um.

Ich werde ihn jetzt die nächsten Tage nicht holen. Hoffe nur, dass er es irgendwann kappiert.
Und nur als Futterlieferant will ich für meinen kleinen nicht sein.

Gruß DJ
 

Struppi

Registriert seit
18.03.2002
Beiträge
2.122
Gefällt mir
0
Hallo nochmals!

Das ist alles zusammen echt blöd,...aber viel anderes bin ich für meine größte auch nicht. Was soll ich machen, wenn sie nur zum fressen kommt. Sie hergeben, hungern lassen etc.

Sie hat sich halt Charakterlich so negaiv entwickelt und ich werd es halt akzeptieren müssen, solange sie mir die anderen beiden nicht verprügelt. Man kann sich nunmal keine Katze nach dem Charakter (zukünftlichen) aussuchen, der kommt halt oft erst innerhalb mehrerer Jahre.

LG Alex
 

Anonymous

Gast
Hy

Mein Kleiner hat kurzzeitig auch solche Allüren gehabt. Aber das hat sich dann gelegt, mit Hilfe eines kleines Dokufilms über Wildkatzen.

Da habe die gezeigt, wie die Revierkämpfe austragen. Und am Anfang war da immer der Blickkontakt. Wer länger den anderen anschaut, hat fürs erste gewonnen und ihn als Führer bzw. Stärkeren akzeptiert.
Das ist glaube ich das gleiche wie bei Hunden.
Und wenn man dies immer und immer wieder macht, ab und zu einen kleinen Fight mit ihm austrägt und normalerweise als Sieger ervorgeht, dann versucht er sich gutzustellen. So wars bei mir jedenfalls.

Das sind meine Erfahrungen.

Gruß DJ
 
Thema:

Beim Umzug alles falsch gemacht

Beim Umzug alles falsch gemacht - Ähnliche Themen

  • Sind wohl neu im Sortiment beim Fressnapf

    Sind wohl neu im Sortiment beim Fressnapf: http://www.fressnapf.de/angebote/ Der Preis ist aber nicht ohne
  • Worauf muss man beim Kratzbaum achten?

    Worauf muss man beim Kratzbaum achten?: Hallo, mein Kratzbaum (relativ günstig von eBay) ist ziemlich hinüber. Er hat drei dünne Säulen mit 2 Höhen, die nicht genutzt werden, 2...
  • Worauf legt ihr beim KB wert?

    Worauf legt ihr beim KB wert?: Guten Morgen, ich habe bisher nur so einen kleinen 10 Euro Kratzbaum Fressnapf mit zwei Brettchen und unten der Höhle. War ein Testkauf um zu...
  • Rabatt auf KB´s beim Futterhaus

    Rabatt auf KB´s beim Futterhaus: Hallo Ihr Lieben! Beim Futterhaus gibt es bis zum 08.01.2008 auf alle KB´s von Trixie 20 % Rabatt. Vielleicht sucht ja jemand von Euch solch...
  • Dringend!!! Sisalumwicklung beim Kratzbaumbau!!!!

    Dringend!!! Sisalumwicklung beim Kratzbaumbau!!!!: Hallo! Brauche ganz schnell einen Rat, damit ich loslegen kann! Ich habe eine lange Teppichrolle hier und 100 Sisalseil. Wie kann ich das Seil...
  • Ähnliche Themen
  • Sind wohl neu im Sortiment beim Fressnapf

    Sind wohl neu im Sortiment beim Fressnapf: http://www.fressnapf.de/angebote/ Der Preis ist aber nicht ohne
  • Worauf muss man beim Kratzbaum achten?

    Worauf muss man beim Kratzbaum achten?: Hallo, mein Kratzbaum (relativ günstig von eBay) ist ziemlich hinüber. Er hat drei dünne Säulen mit 2 Höhen, die nicht genutzt werden, 2...
  • Worauf legt ihr beim KB wert?

    Worauf legt ihr beim KB wert?: Guten Morgen, ich habe bisher nur so einen kleinen 10 Euro Kratzbaum Fressnapf mit zwei Brettchen und unten der Höhle. War ein Testkauf um zu...
  • Rabatt auf KB´s beim Futterhaus

    Rabatt auf KB´s beim Futterhaus: Hallo Ihr Lieben! Beim Futterhaus gibt es bis zum 08.01.2008 auf alle KB´s von Trixie 20 % Rabatt. Vielleicht sucht ja jemand von Euch solch...
  • Dringend!!! Sisalumwicklung beim Kratzbaumbau!!!!

    Dringend!!! Sisalumwicklung beim Kratzbaumbau!!!!: Hallo! Brauche ganz schnell einen Rat, damit ich loslegen kann! Ich habe eine lange Teppichrolle hier und 100 Sisalseil. Wie kann ich das Seil...
  • Top Unten