Befunde ok, Blut im Stuhl nicht erklärbar

Diskutiere Befunde ok, Blut im Stuhl nicht erklärbar im Infektionskrankheiten Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Guten morgen, nachdem ich neben Durchfall Blut im Stuhl bei meiner Katze (12 J. ) festgestellt habe, wurde ein Blutbild und Kot-Untersuchung...

Quatschliese

Registriert seit
02.10.2021
Beiträge
1
Gefällt mir
0
Guten morgen,
nachdem ich neben Durchfall Blut im Stuhl bei meiner Katze (12 J. ) festgestellt habe, wurde ein Blutbild und Kot-Untersuchung veranlasst.
Beides o. Befund.

Feststellung ohne Zuordnung bzw. Krankheitshinweise:
Leukozyten erhöht, Thrombozyten erniedrigt (außerhalb Referenz). Erys hoch, aber noch in der Norm. Basophile erniedrigt.
Keine Gewichtsabnahme. Fressen mäkelig. Akzeptanz von Futterzusätzen schwer. Derzeit Versuch mit Hefeflocken und Sensitive-Trockenfutter, Nassfutter zeitweise zugefüttert.

Allgemeinzustand ist gut (schläft aber sehr viel). Allerdings sorgt mich weiterhin, dass immer wieder Blut im Stuhl (eher weich als fest) zu sehen ist. Aufgrund des Freigangs Absatz nicht
allumfassend kontrollierbar.

Hat jemand ähnliches mit seiner Katze erlebt? Vielen Dank für Hinweise.
 
02.10.2021
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Befunde ok, Blut im Stuhl nicht erklärbar . Dort wird jeder fündig!
Thema:

Befunde ok, Blut im Stuhl nicht erklärbar

Befunde ok, Blut im Stuhl nicht erklärbar - Ähnliche Themen

  • Mein Kater Plüschi hat laut Befund Mykoplasmen, Herpes und Calici

    Mein Kater Plüschi hat laut Befund Mykoplasmen, Herpes und Calici: Ich brauche dringend euren Rat. Plüschi kam damals aus Spanien, ein sehr munterer und aufgeweckter Kater, er war nie der grosser Esser, aber auch...
  • typischer FIP-Befund?

    typischer FIP-Befund?: Ich versuche einen halbwegs lesbaren Laborbericht zu posten. Bitte sagt mir Eure Meinung dazu. Für meinen TA ist es eindeutig FIP. Nach...
  • Verdacht auf Fip

    Verdacht auf Fip: Hey Leute, Mein Benji 10 Monate ist krank. Es hat vor etwa 2 Wochen angefangen. Er frass weniger und war ständig am schlafen. Ich dachte erst es...
  • Coronaviren Nachweis im Kot und im Blut...

    Coronaviren Nachweis im Kot und im Blut...: ...worin liegt der Unterschied. Ich weiß, dass Katzen, die mit dem Coronavirus in Kontakt gekommen sind (sei es durch eine sogenannte FIP-Impfung...
  • Leukose im Blut

    Leukose im Blut: Hallo alle zusammen, mein 4jähriger Kater hat sich vor 1 - 2 Jahren (genau kann ich dies nicht sagen) durch meine zweite Katze, welche ich später...
  • Ähnliche Themen
  • Mein Kater Plüschi hat laut Befund Mykoplasmen, Herpes und Calici

    Mein Kater Plüschi hat laut Befund Mykoplasmen, Herpes und Calici: Ich brauche dringend euren Rat. Plüschi kam damals aus Spanien, ein sehr munterer und aufgeweckter Kater, er war nie der grosser Esser, aber auch...
  • typischer FIP-Befund?

    typischer FIP-Befund?: Ich versuche einen halbwegs lesbaren Laborbericht zu posten. Bitte sagt mir Eure Meinung dazu. Für meinen TA ist es eindeutig FIP. Nach...
  • Verdacht auf Fip

    Verdacht auf Fip: Hey Leute, Mein Benji 10 Monate ist krank. Es hat vor etwa 2 Wochen angefangen. Er frass weniger und war ständig am schlafen. Ich dachte erst es...
  • Coronaviren Nachweis im Kot und im Blut...

    Coronaviren Nachweis im Kot und im Blut...: ...worin liegt der Unterschied. Ich weiß, dass Katzen, die mit dem Coronavirus in Kontakt gekommen sind (sei es durch eine sogenannte FIP-Impfung...
  • Leukose im Blut

    Leukose im Blut: Hallo alle zusammen, mein 4jähriger Kater hat sich vor 1 - 2 Jahren (genau kann ich dies nicht sagen) durch meine zweite Katze, welche ich später...
  • Top Unten