Bauchweh? Verstopfung?

Diskutiere Bauchweh? Verstopfung? im Krankheiten-Innere Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Oh mann, ich brauch schon wieder euren Rat. Diesmal das Karlchen. Gestern morgen war er nicht auf meinem Bett, das war schon komisch. Kam aber an...
CarrieB

CarrieB

Registriert seit
26.07.2011
Beiträge
143
Gefällt mir
90
Oh mann, ich brauch schon wieder euren Rat. Diesmal das Karlchen.
Gestern morgen war er nicht auf meinem Bett, das war schon komisch. Kam aber an, als ich aufgestanden bin und kam auch mit Leo und mir auf die Wiese (unser Morgenritual), da wird dann Gras gefressen, bisschen rumgekuckt und dann kommen sie wieder rein und es gibt Frühstück. Das wollte er aber nicht und wirkte nicht so fit den ganzen Tag über. Hat zwei, dreimal gekotzt, aber nur klare Flüssigkeit. Ich dachte, vielleicht hat er zu viel Gras gefressen und jetzt einen Grasklumpen im Bauch. Hab mir da noch nicht viel dabei gedacht. Er lief auch rum, allerdings ein bisschen komisch, so vorsichtig, als
würde er Erschütterungen im Bauch vermeiden wollen. Ist aber trotzdem in die Kratzbaumkuhle. Liess sich auch kraulen, auch am Bauch, hat das sogar sehr genossen.
Aber wollte nichts fressen, heute nacht habe ich ihm dann etwas Joghurt gegeben, auch wegen Flüssigkeit. Hat er auch genommen.
Heute früh wieder kein Karlchen auf meinem Bett, er lag im Schrank hat wieder Joghurt genommen und auch Futter. Allerdings so ne Unruhe in den Pfoten. Hat die eine Pfote dann auch mal so hochgehalten, dass ich dachte, ah- es ist was mit der Pfote, hat sich aber dann draufgestellt, um die andere Pfote abzuschlecken und sich ein paar mal übers Gesicht zu fahren. Als er sich wieder hinlegte, hatte er auch in den Hinterbeinen so ne Unruhe. Ausstrecken, anziehen, auf die andere Seite,... und hat auch etwas gezittert.
Hab dann überlegt, zum Notdienst zu fahren, aber er hat nochmal was gefressen. Und dann dachte ich, ok - wird schon.

Heute nachmittag dann wieder zittern, Unruhe in den Beinen, aber er lässt sich überall anfassen, auch am Bauch, obwohl ich den Eindruck habe, dass der ziemlich dick und prall ist für das wenige Futter, was drin ist. Er hat immer einen festen Bauch, aber irgendwie - ich weiß nicht - vielleicht bilde ich es mir auch nur ein. Ist das ein Blähbauch? Hat er Verstopfung? Aber ich kann da richtig fest massieren, es scheint ihm zu gefallen. Ich bin kurz mal raus auf die Terrasse und dann kam er tatsächlich hinterher, hat sich hingesetzt, abwechselnd die Vorderpfoten gehoben, die Hinterpfoten bisschen auseinandergeschoben, wieder aufgestanden, wieder rein unters Sofa, wieder zittern. Sobald er dann ein paar Minuten liegt, beruhigt sich das wieder. Und er frißt.
Kam sogar gerade in die Küche geschlichen und wollte auch seine Portion, als ich dem Leo was gegeben habe. Und hat richtig reingehauen. Nicht die Riesenmenge, aber mit Appetit - und gleich wieder unters Sofa.

Hat jemand eine Idee?
Sollte ich die TA wenigstens mal anrufen und das schildern? Jetzt hinfahren bringt wahrscheinlich nicht viel, denn Narkose geht jetzt nicht, weil er ja gefressen hat...
 
25.10.2020
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Bauchweh? Verstopfung? . Dort wird jeder fündig!
chilli 1

chilli 1

Moderator
Registriert seit
17.06.2013
Beiträge
7.233
Gefällt mir
1.431
Hat er Kot abgesetzt ?

Ich würde jetzt mal kein Futter mehr geben, wenn da im Magen/Darmtrakt was im Argen ist.

Zittern ist oft ein Zeichen von Schmerzen.
Beobachte mal gut weiter und wenn sich sein Zustand verschlechtert, ab zum Notdienst.
 
CarrieB

CarrieB

Registriert seit
26.07.2011
Beiträge
143
Gefällt mir
90
Nee, ich geb jetzt auch nix mehr. Auch deswegen, falls er morgen ne Narkose braucht.
Kot abgesetzt evtl. gestern früh noch, aber das glaub ich gar nicht. Seit gestern früh auf jeden Fall nicht, denn er war nicht draußen und Kaklo ist leer.. Ach Mönno, der arme Karlmann :cry:

Nachts kann ich ihn halt nicht mehr beobachten, deswegen werde ich jetzt grade bisschen panisch....
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Bauchweh? Verstopfung?

Bauchweh? Verstopfung? - Ähnliche Themen

  • Bauchweh, aufgekrümmter Rücken, Speicheln - kennt jemand die Symptome?

    Bauchweh, aufgekrümmter Rücken, Speicheln - kennt jemand die Symptome?: Mein kleiner Kater Zwacki ( 2 1/2 Jahre als) macht mir wieder Sorgen. Sobald ich seiner habhaft werde und ihn in die Box bekomme - hoffentlich...
  • Katerchen leidet unter Bauchweh und frisst nicht bitte helfen!

    Katerchen leidet unter Bauchweh und frisst nicht bitte helfen!: Hallo wir haben 3 kater alle kastriert, alle leben immer im haus. Nun wurde unser kleinster 1 Jahr alt, krank. Er hat harrballen erbrochen und...
  • Immer wieder Verstopfung trotz Milchzucker

    Immer wieder Verstopfung trotz Milchzucker: Hallo Meine Marie hat immer wieder mal Verstopfung obwohl ich ihr 2 mal am Tag 2 Teelöffel Milchzucker unter das Futter mische.Angefangen hab ich...
  • Verstopfung

    Verstopfung: Hi So jetzt ist er so halbwegs gesund und nun hab ich das Problem mit der Verstopfung. War heute beim TA der gab mir Abführmittel die ich in den...
  • Verstopfung

    Verstopfung: Hallo Ihr Lieben, Mein Kater Caesar leidet seit ca 6 Monaten unter Verstopfung, der Stuhl ist richtig hart und groß, manchmal schreit er auch beim...
  • Ähnliche Themen
  • Bauchweh, aufgekrümmter Rücken, Speicheln - kennt jemand die Symptome?

    Bauchweh, aufgekrümmter Rücken, Speicheln - kennt jemand die Symptome?: Mein kleiner Kater Zwacki ( 2 1/2 Jahre als) macht mir wieder Sorgen. Sobald ich seiner habhaft werde und ihn in die Box bekomme - hoffentlich...
  • Katerchen leidet unter Bauchweh und frisst nicht bitte helfen!

    Katerchen leidet unter Bauchweh und frisst nicht bitte helfen!: Hallo wir haben 3 kater alle kastriert, alle leben immer im haus. Nun wurde unser kleinster 1 Jahr alt, krank. Er hat harrballen erbrochen und...
  • Immer wieder Verstopfung trotz Milchzucker

    Immer wieder Verstopfung trotz Milchzucker: Hallo Meine Marie hat immer wieder mal Verstopfung obwohl ich ihr 2 mal am Tag 2 Teelöffel Milchzucker unter das Futter mische.Angefangen hab ich...
  • Verstopfung

    Verstopfung: Hi So jetzt ist er so halbwegs gesund und nun hab ich das Problem mit der Verstopfung. War heute beim TA der gab mir Abführmittel die ich in den...
  • Verstopfung

    Verstopfung: Hallo Ihr Lieben, Mein Kater Caesar leidet seit ca 6 Monaten unter Verstopfung, der Stuhl ist richtig hart und groß, manchmal schreit er auch beim...
  • Top Unten