Bau eines Freigeheges + Fensterlösung

Diskutiere Bau eines Freigeheges + Fensterlösung im Sicherungssysteme Forum im Bereich Katzengerechte Wohnung; Hallo! ::w Wollte einfach mal die verscheidenen Bauschritte unseres Freigeheges (5x3m ohne betonieren ohne in die Hauswand zu bohren) hier...

Gokrunks

Registriert seit
24.09.2006
Beiträge
960
Gefällt mir
0
Hallo! ::w

Wollte einfach mal die verscheidenen Bauschritte unseres Freigeheges (5x3m ohne betonieren ohne in die Hauswand zu bohren) hier zeigen.
Haben es im August 2007 gebaut und vielleicht hilft es ja dem ein oder anderen
als Anregung ::?

Los geht´s :-)

Die ersten Pfähle werden gesetzt.
Haben für die Holzpfähle Einschraubhülsen benutzt ... also nix mit einbetonieren im Boden ::bg


... und weiter geht´s mit den Querverbindungen.
Ebenfalls die gleichen Kanthölzer mit Winkeln angebracht.




Dann kam die Tür dran.
Aus dünnen Latten mit Metallverbindungen zusammen geschraubt und den mit Kunststoff ummantelten Draht haben wir dann mit Schrauben und Unterlegscheiben befestigt.
Das ganze Konstrukt wurde dann mit 3 relativ großen Schanieren am Gehege befestigt ... mit Riegelschloss.


Hier kommen wir dann zu den proviesorischen Schlupfwinkellösungen :oops:
Einmal ums Schlafzimmerfenster rum und einmal an der Hauswandseite.


Ups, schon so spät 8O ... muss mal gerade weg.
Mache dann später weiter ::w
 
03.01.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Bau eines Freigeheges + Fensterlösung . Dort wird jeder fündig!
Flori-Cat

Flori-Cat

Registriert seit
27.04.2003
Beiträge
28.872
Gefällt mir
5
Das sieht interessant aus.
Wie habt Ihr denn das am Boden gelöst, dass die Katzen nicht unterm Netz durchschlüpfen können?
 

Gokrunks

Registriert seit
24.09.2006
Beiträge
960
Gefällt mir
0
Das sieht interessant aus.
Wie habt Ihr denn das am Boden gelöst, dass die Katzen nicht unterm Netz durchschlüpfen können?
Dazu komme ich jetzt :wink:

Also weiter ...

Hier die provisorische Lösung an der Hauswand


Und hier dann das fertige Gehege mit Liegebrettern.
Die Seiten wurden, genau wie die Tür, mit dem Drahtgitter durch Schrauben und Unterlegscheiben am Gerüst befestigt.
Am Boden haben wir das Gitter mit großen Heringen (die man auch für Zelte benutzt) befestigt.
Bisher hat sich noch keiner nach draußen gebudelt ... aber wir haben trotzdem zur Vorsicht am Boden entlang Backsteine oder Blumenkästen gelegt/gestellt ::bg
Tadaaaaa!


Die Treppe in die "Freiheit" :-)


Dieses Jahr im Sommer wollen wir dann noch im Gehege so eine Art Kratzbaum basteln ... mal sehen wie´s wird ;-)


Letzte Woche haben wir uns dann noch eine Lösung für unser Schlafzimmerfenster überlegt, welches ja der Aus- und Eingang für die Katzen ist.
Wir hatten das Fenster sonst immer auf wenn wir zu Hause waren, damit die Katzen raus und rein können wann sie wollen.
Da es aber nun im Winter nicht prickelnd ist die Katzen morgens um 6 raus zu lassen und dann das Fenster bei Minusgraden offen stehen zu lassen, haben wir uns im Baumarkt eine Holzplatte zurecht sägen lassen, die genau ins Fenster passt.
Dort haben wir dann eine Katzenklappe eingebaut und sind sehr froh über diese Lösung :-)




Nun kann man morgens ohne Frostbeulen im Bett leigen bleiben :lol: und die Wohnung kühlt auch nicht mehr so sehr aus ;-)

Gucci hat die Klappe sogar am ersten Tag noch kapiert (ist wohl seinem großen Freiheitsdrang zu verdanken) und kann seitdem alleine raus und rein (wenn er denn will).
Nur Ghanima braucht noch Hilfstellung oder mal nen Schubs ;-)
Aber sie lernt es hoffentlich auch noch :-)
 

Tierfreundin

Registriert seit
02.05.2005
Beiträge
1.257
Gefällt mir
0
Hallo,

das sind ja sehr schöne Bilder und eine interessante Anregung (falls wir mal einen Garten haben sollten ::bg )
 

R.Simone

Registriert seit
09.08.2007
Beiträge
210
Gefällt mir
0
::w Hallo Claudia,

das sieht ja super aus!!!! Perfekte Idee, mit dem Fenster!!! Das gefällt mir. Ein Katzen-Traum!!! ::bg

Ich habe ja auch so ein Gehege und hier wird auch bald gebastelt.::bg Es steht blöderweise etwas vom Haus weg. Wir müssen eine Gangway bauen. Und dein Gehege ist nur vernetzt? Oder habt ihr Draht genommen?

Bis unsere Gangway fertig ist, schicke ich Tipsi zu dir, dann kann er bei euch Frischluft schnuppern. ::bg Wenn er raus getragen wird, strampelt er immer wie verrückt mit seinen Beinchen und will abhauen. Das ist gefährlich!

Lg
Simone
 

Gokrunks

Registriert seit
24.09.2006
Beiträge
960
Gefällt mir
0
Hallo,

das sind ja sehr schöne Bilder und eine interessante Anregung (falls wir mal einen Garten haben sollten ::bg )
Ja, behalt´s mal im Hinterköpfchen ::bg

Ich habe ja auch so ein Gehege und hier wird auch bald gebastelt.::bg Es steht blöderweise etwas vom Haus weg. Wir müssen eine Gangway bauen. Und dein Gehege ist nur vernetzt? Oder habt ihr Draht genommen?
Also an den Seiten haben wir einen mit Kunststoff ummantelten Draht und oben drüber ein edelstahlverstärktes Katzennetz ::w

Ach ihr habt auch ein Gehege?
Wir hatten auch mal überlegt es vom Haus ab zu bauen, aber das schien uns dann zu kompliziert eben wegen dieser Gangway ::?
Bin mal auf eure Lösung gespannt! :-)
 

Grasbine

Registriert seit
06.10.2006
Beiträge
2.782
Gefällt mir
0
Boah, ist das geil (sorry, aber das ist wirklich klasse!) 8O8O8O
 

R.Simone

Registriert seit
09.08.2007
Beiträge
210
Gefällt mir
0
Schade, finde kein Foto. Stelle ich demnächst mal rein. Werde auch gerade von Mogli bedrängt. ::bg Er liegt auf meinen Armen. Auaaa!!

Ich habe komplett Draht genommen. Da wohnten mal Langohren drinnen.

Wo hast du das edelstahlverstärkte Katzennetz her? Das wäre für unsere Terasse sehr interessant.
 
Flori-Cat

Flori-Cat

Registriert seit
27.04.2003
Beiträge
28.872
Gefällt mir
5
Echt super gelungen!
 

Gokrunks

Registriert seit
24.09.2006
Beiträge
960
Gefällt mir
0
Boah, ist das geil (sorry, aber das ist wirklich klasse!) 8O8O8O
Danke! ::bg


Wo hast du das edelstahlverstärkte Katzennetz her? Das wäre für unsere Terasse sehr interessant.
Hab ich über Ebay bei www.lucas-tierwelt.de gekauft ... in oliv grün :-)



Danke!
Ich hoffe ich konnte deine Bodenbefestigungs-Frage beantworten ::w
 

tasmo

Registriert seit
21.01.2007
Beiträge
2.755
Gefällt mir
0
Hallo Claudia!

Das sieht ja wirklich klasse aus!!! ::w
Einen richtigen Katzenknast für die beiden Süßen! ::bg::bg::bg

So etwas hätte ich auch gerne.. Naja, sie haben ja den Balkon.

Ganz, ganz toll!!!
Ich bin schwer begeistert!!!

Ich glaube ich muß doch auch mal über einen Besuch bei Dir nachdenken... :oops:

Knuddel die beiden Süßen!


Liebe Grüße,
 

Gokrunks

Registriert seit
24.09.2006
Beiträge
960
Gefällt mir
0
Das werde ich bestimmt noch! ::bg
Das Jahr ist ja noch lang :wink:
 
Thema:

Bau eines Freigeheges + Fensterlösung

Bau eines Freigeheges + Fensterlösung - Ähnliche Themen

  • der Bau unseres Freigeheges

    der Bau unseres Freigeheges: Hallo, seid Gestern ist es mehr oderweniger fertig - die Coonies sind begeistert und die Dosis geschafft :lol: Ich dachte, dass es vielleicht...
  • Erfahrungen/Hilfe beim Bau eines Freigeheges gesucht

    Erfahrungen/Hilfe beim Bau eines Freigeheges gesucht: Ich möchte so gerne ein Freigehege für Indi bauen aber irgendwie krieg ich das alleine nicht so richtig geplant und schon garnicht umgesetzt...
  • Wir bauen uns ein Gehege! =)

    Wir bauen uns ein Gehege! =): Wer in den aktuellen Gartenthread reingeschaut hat weiß es vielleicht schon. Wer nicht der liest es jetzt hier. Ich hab mir einfach gedacht, es...
  • Juhu, wir bauen einen Katzenknast

    Juhu, wir bauen einen Katzenknast: Hallo Ihr Lieben ::w bin total happy, denn wir haben uns jetzt doch entschlossen unsere Terasse mitsamt der Hälfte vom Garten als Katzenknast...
  • Dachfester-Ausguck bauen..Ideen??

    Dachfester-Ausguck bauen..Ideen??: Habe ein großes schräges Dachfenster und da kann meine Katze ja nicht wirklich was sehen.... Hat jemand eine Idee, wie man so eine Art kleinen...
  • Ähnliche Themen
  • der Bau unseres Freigeheges

    der Bau unseres Freigeheges: Hallo, seid Gestern ist es mehr oderweniger fertig - die Coonies sind begeistert und die Dosis geschafft :lol: Ich dachte, dass es vielleicht...
  • Erfahrungen/Hilfe beim Bau eines Freigeheges gesucht

    Erfahrungen/Hilfe beim Bau eines Freigeheges gesucht: Ich möchte so gerne ein Freigehege für Indi bauen aber irgendwie krieg ich das alleine nicht so richtig geplant und schon garnicht umgesetzt...
  • Wir bauen uns ein Gehege! =)

    Wir bauen uns ein Gehege! =): Wer in den aktuellen Gartenthread reingeschaut hat weiß es vielleicht schon. Wer nicht der liest es jetzt hier. Ich hab mir einfach gedacht, es...
  • Juhu, wir bauen einen Katzenknast

    Juhu, wir bauen einen Katzenknast: Hallo Ihr Lieben ::w bin total happy, denn wir haben uns jetzt doch entschlossen unsere Terasse mitsamt der Hälfte vom Garten als Katzenknast...
  • Dachfester-Ausguck bauen..Ideen??

    Dachfester-Ausguck bauen..Ideen??: Habe ein großes schräges Dachfenster und da kann meine Katze ja nicht wirklich was sehen.... Hat jemand eine Idee, wie man so eine Art kleinen...
  • Schlagworte

    fensterlösung katze

    ,

    fensterloesung fuer katzen

    Top Unten