Balou hat ein Problem

Diskutiere Balou hat ein Problem im Infektionskrankheiten Forum im Bereich Katzenkrankheiten; :!: Hallo hier scheibt eine besorgte Katzenmutti :? Mein kleiner Balou ist am 10.05.2003 geboren und ist mit seiner Zwillingsschwester Dabsi jetzt...

dabsi

Gast
:!: Hallo hier scheibt eine besorgte Katzenmutti :? Mein kleiner Balou ist am 10.05.2003 geboren und ist mit seiner Zwillingsschwester Dabsi jetzt seit fast 4 Wochen bei mir eingezogen. Schon beim Abholen bemerkte ich am Hals von Balou eine kleine Wunde
und eine Verhärtung. Dqa dachte ich, dass er sich mit seinen 4 Geschwistern gerauft hat. Nun ist es aber nicht besser geworden. Der TA hat mich beruhigt und gemeint, dass es nichts Schlimmes sei. Wer kann mir einen Rat geben :?: Mir fällt auf, dass sich Balou oft an dieser Stelle kratzt. Sonst ist er aber putz und munter :!: Er und seine Schwester spielen und toben den ganzen Tag in der Wohnung. Ich kann meine 2 leider nur in der Wohnung halten, da es hier in Leipzig zu viele Autos gibt. Beide scheinen damit auch kein Problem zu haben - nur das Frauchen. Das war nun in aller Kürze der Bericht und nun warte ich auf Antworten und grüße Alle
 
14.11.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Balou hat ein Problem . Dort wird jeder fündig!

Silvie

Registriert seit
25.08.2003
Beiträge
605
Gefällt mir
0
Vielleicht ist es eine Allergie oder ein Ekzem?
Hat der TA das nicht mal untersucht?
 

Schmirk

Registriert seit
23.11.2002
Beiträge
1.156
Gefällt mir
0
Ich würde auch auf eine Allergie tippen. Vielleicht eine Futtermittelunverträglichkeit, die sich so äußert. Verliert er denn an der Stelle auch sein Fell???

Lieben Gruß: S.
 

dabsi

Gast
Hier die kurze Antworten - ja an der Stelle ist kein Fell - das Futter habe ich schon umgestellt >> vorher haben sie von den ehemaligen Katzeneltern Hundefutter bekommen, was mir zu fettig erschien -
Der TA hat sich nur die Stelle angesehen und eine Untersuchung angeboten, wenn es nicht besser wird. Wir müssen in 2 Wochen wieder hin. - . Kann man da auch einen Abstrich nehmen, oder einen Allergietest machen :?:
 

Schmirk

Registriert seit
23.11.2002
Beiträge
1.156
Gefällt mir
0
Na, dann wundert mich gar nichts mehr!!!
Hundefutter ist überhaupt nicht geeignet für Katzen und kann auf Dauer zu schweren Mangelerscheinungen führen. Deswegen wahrscheinlich das Ekzem. Ich würde erstmal auf vernünftiges Preimiumfutter umstellen (Royal Canin Kitten, Hill's etc.) und noch ein Weilchen abwarten. Dem Kleinen geht es ja ansonsten sehr gut. Wenn es NICHT besser wird, dann ab zum TA und einen Abstrich machen lassen bzw. einen Allergietest. Aber ich denke, dass es wirklich eine Mangelerscheinung ist, die mit der Gabe von hochwertigem Futter wieder behoben werden kann.

Lieben Gruß: S.
 

dabsi

Gast
:lol: Danke für die schnelle Antwort :!: Bin nun doch etwas beruhigt. :) Ich werde meinen Balou beobachten :roll: und ganz sicher nur das beste Futter geben. Hunger hat er ja immer :!:
Balou zeigt sich auch im Album nur von seiner besten Seite und bedankt sich bei Euch :twisted:. ::wgelb
 

dabsi

Gast
Balou ist putz und munter

:D Hallo sagt Euch heute Balou. Mir geht es wieder gut. Mein Fell ist am Hals wieder in Ordnung und das beruhigt auch mein Frauchen. Nur gut, dass sich das Problem so schnell und gut gelöst hat. Nun wünsche ich allen Samtpfoten und den Katzeneltern eine besinnliche und schöne Vorweihnachtszeit :!: Viele Grüße auch von meiner Schwester Dabsi ::j
 
Thema:

Balou hat ein Problem

Balou hat ein Problem - Ähnliche Themen

  • Balou ist wieder gesund

    Balou ist wieder gesund: :lol: Hallo sagt Euch heute Balou. Mir geht es wieder gut. Mein Fell ist am Hals wieder in Ordnung und das beruhigt auch mein Frauchen. :P Nur...
  • Ähnliche Themen
  • Balou ist wieder gesund

    Balou ist wieder gesund: :lol: Hallo sagt Euch heute Balou. Mir geht es wieder gut. Mein Fell ist am Hals wieder in Ordnung und das beruhigt auch mein Frauchen. :P Nur...
  • Top Unten