Bald kriege ich kleine Katzis :)

Diskutiere Bald kriege ich kleine Katzis :) im Anfängerfragen Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo zusammen, in 2 Wochen bekomme ich endlich meine kleinen Mitzies. War gestern bei den "Herrchen" und hab mir 2 ausgesucht. Eigentlich...

Sastian

Registriert seit
24.09.2007
Beiträge
37
Gefällt mir
0
Hallo zusammen,

in 2 Wochen bekomme ich endlich meine kleinen Mitzies. War gestern bei den "Herrchen" und hab mir 2 ausgesucht. Eigentlich wollte ich nur eine, aber ich denke 2 sind doch besser, vorallem wenn meine Freundin und ich dann
gleichzeitig arbeiten sind (kommt zwar selten vor, aber besser ist das :-))

Ich hatte bisher noch keine Katzen, habe mir ein Fachbuch bestellt, aber trotzdem habe ich bereits jetzt schon eine Frage.

Und zwar: Die Katzen haben jetzt, so wie ich das verstanden habe, Katzenschnupfen. Also die niesen ab und zu mal und haben ein wenig verklebte Augen. Natürlich werde ich so schnell wie möglich, wenn ich die KAtzen habe, zum Tierarzt, sämtliche Impfungen verabreichen lassen. Aber meine "dumme" Frage bereits jetzt: Das Herrchen kümmert sich bereits um den Katzenschnupfen, haben sie gesagt. Aber ist es Ratsam, so eine Katze zu kaufen? Ich meine, nicht dass die Krankheit vielleicht nicht heilbar ist :(

Wäre für Ratschläge dankbar.
Liebe Grüße
 
24.09.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Bald kriege ich kleine Katzis :) . Dort wird jeder fündig!

Kamika(t)ze

Gast
frag da nochmal genau nach ... heilbar ist das aber man muss rechtzweitig was tun dagegen, kann sonst zu tod führen oder chronisch werden :?

wenn die was machen frag genau nach was ...
 

Darla

Gast
Hi!

Also, über Katzenschnupfen kann ich GsD wenig sagen, da wirst du hier aber sicher noch viele Antworten bekommen.

Von mir erstmal Herzlich willkommen im Suchtforum.

Gut das Ihr gleich zwei Kitten nehmt.
Ich bin seit mitte des Monats selber im Genuß zweier Babys Fellis, und ich kann Dir sagen, es gibt nix tolleres, als Ihnen bei Spielen, Schmusen und toben zuzusehen!!!
 

Paucelnik

Registriert seit
20.12.2005
Beiträge
3.881
Gefällt mir
0
Zum Thema Katzenschnupfen kann ich dir leider nichts sagen, aber ich schlage dir vor, besser nochmals in der richtigen Kategorie mit Katzenschnupfen bezogener Überschrift zu posten, damit es hier nicht untergeht. ::w
 

Alannah

Registriert seit
06.11.2005
Beiträge
4.118
Gefällt mir
0
Hallo,

herzlich willkommen hier! ::w
Mit Katzenschnupfen kenne ich mich auch nicht aus, aber schau doch im Laufe der Zeit immer wieder hier rein. Die Tips, die man hier kommt, sind oft besser als die aus einem Katzenbuch oder vom Tierarzt!

Gruß
Alannah
 

webwire

Registriert seit
23.08.2005
Beiträge
1.838
Gefällt mir
1
hallo sastian ::w
herzlich willkommen im forum!
schön, dass du zwei kleinen katzen ein zuhause schenken willst! glaub mir, mit 2 katzen hat man zwar die so viel arbeit wie 1,5, aber man hat 4-fachen spaß! mindestens !:wink:
katzenschnupfen ist heilbar, wenn er rechtzeitig behandelt wird. allerdings kann er auch schwerwiegende folgen nach sich ziehen wie chronischen schnupfen, blindheit oder sogar den tod, wenn die kätzchen nicht behandelt werden. besuchen denn die jetzigen besitzer mit den kleinen regelmäßig den tierarzt bzw. lassen sie den katzenschnupfen behandeln? das wäre sehr wichtig.
außerdem solltest du wissen, dass katzen frühestens in einem alter von 12 wochen von der mutter getrennt werden dürfen. sollten die kätzchen also 8 wochen oder gar jünger sein, dann solltest du dir das noch mal überlegen.
mit 8 wochen können sie zwar alleine fressen, aber sie sind noch nicht richtig sozialisiert. probleme kann es dann damit geben, dass sie schwerer stubenrein zu erziehen sind oder dass sie mit ausgefahrenen krallen spielen, weil ihre mutter ihnen das kätzische grundwissen im sozialverhalten nicht mitgeben konnte.
natürlich muss es nicht immer so sein, aber die gefahr besteht. allerdings glaube ich, dass man mit 2 kätzchen weniger probleme zu erwarten hat, da sie ja gegenseitig sozialverhalten üben können :wink:
wenn du insgesamt den eindruck hast, dass die derzeitigen besitzer sich gut um den wurf kümmern, d.h. die kleinen tierärztlich und menschlich gut versorgt sind, dann würde ich mir keine alzu großen sorgen machen.
wenn du aber den eindruck hast, dass die besitzer die kleinen nur loswerden wollen und sich nicht um das wohl scheren, dann würde ich die finger davon lassen.
besonders, wenn der katzenschnupfen bis jetzt noch nicht behandelt wurde, spricht es nicht grade für die "eltern". :wink:
liebe grüße
 

Sastian

Registriert seit
24.09.2007
Beiträge
37
Gefällt mir
0
Danke für die Antworten

Hallo,

vielen Dank für die lieben Antworten. Ja, ich werde nochmal nachfragen. Ich will kein Risiko und erst recht nicht, dass die Katzen leiden müssen. Aber ich denke, dass Sie schon verantwortungsvoll mit den kleinen Katzis umgehen werdne. Aber: Fragen kostet nix! :)

Und ja, das Forum macht wirklich süchtig, bin die ganze Zeit schon am lesen und blättern, Ratschläge einholen :-)

Sind teilweise lustige Geschichten. Ich freue mich schon auf die 2 Katzen.
 
Thema:

Bald kriege ich kleine Katzis :)

Bald kriege ich kleine Katzis :) - Ähnliche Themen

  • Ein Luxusdilemma Vielleicht sind wir bald zu dritt , einmal eure Meinung bitte

    Ein Luxusdilemma Vielleicht sind wir bald zu dritt , einmal eure Meinung bitte: Ich stecke gerade in einem kleinem Luxusproblemdilemma was ich euch gerne unterbreiten möchte . Und zwar : Mit der Züchterin von Athos bin ich ja...
  • Bald zieht taubblinde Katze bei uns ein

    Bald zieht taubblinde Katze bei uns ein: Ihr Lieben, ihr habt mich bereits ganz toll bei meinen vielen Fragen zu meiner leider verstorbenen Katze Phoenix unterstützt. Nun zieht in 2...
  • Filou kommt jetzt bald, aber ...

    Filou kommt jetzt bald, aber ...: Heute hab ich bei der katzenhilfe mir Kätzchen angeschaut. Da war ein kleiner Kater, 10 Wochen alt, in den hab ich mich sofort verliebt. und er...
  • Bald Katzenmama? Fragen über Fragen...

    Bald Katzenmama? Fragen über Fragen...: Hallo. Nun muss ich auch im Katzenforum fragen... Eigentlich war ich bisher nur im Hunde- und Meerschweinforum angemeldet, aber so wie es...
  • Katzenbaby zieht bald ein - ich habe ein paar Fragen

    Katzenbaby zieht bald ein - ich habe ein paar Fragen: hallo leute :) ich weiß nicht genau wo ich meine frage rein schreiben soll, also mach ich das hier :D ich bekomme in paar wochen ein kleines...
  • Ähnliche Themen
  • Ein Luxusdilemma Vielleicht sind wir bald zu dritt , einmal eure Meinung bitte

    Ein Luxusdilemma Vielleicht sind wir bald zu dritt , einmal eure Meinung bitte: Ich stecke gerade in einem kleinem Luxusproblemdilemma was ich euch gerne unterbreiten möchte . Und zwar : Mit der Züchterin von Athos bin ich ja...
  • Bald zieht taubblinde Katze bei uns ein

    Bald zieht taubblinde Katze bei uns ein: Ihr Lieben, ihr habt mich bereits ganz toll bei meinen vielen Fragen zu meiner leider verstorbenen Katze Phoenix unterstützt. Nun zieht in 2...
  • Filou kommt jetzt bald, aber ...

    Filou kommt jetzt bald, aber ...: Heute hab ich bei der katzenhilfe mir Kätzchen angeschaut. Da war ein kleiner Kater, 10 Wochen alt, in den hab ich mich sofort verliebt. und er...
  • Bald Katzenmama? Fragen über Fragen...

    Bald Katzenmama? Fragen über Fragen...: Hallo. Nun muss ich auch im Katzenforum fragen... Eigentlich war ich bisher nur im Hunde- und Meerschweinforum angemeldet, aber so wie es...
  • Katzenbaby zieht bald ein - ich habe ein paar Fragen

    Katzenbaby zieht bald ein - ich habe ein paar Fragen: hallo leute :) ich weiß nicht genau wo ich meine frage rein schreiben soll, also mach ich das hier :D ich bekomme in paar wochen ein kleines...
  • Top Unten