Bachblüten für mehr Ausgleich ?

Diskutiere Bachblüten für mehr Ausgleich ? im Mehrkatzenhaushalt Forum im Bereich Katzen allgemein; Wir haben ein kleines Problemchen mit unseren beiden Katzen. Es ist wirklich kein großes Problem, aber frau macht sich ja immer Gedanken wie man...

Kakis

Registriert seit
26.10.2007
Beiträge
467
Gefällt mir
0
Wir haben ein kleines Problemchen mit unseren beiden Katzen.
Es ist wirklich kein großes Problem, aber frau macht sich ja immer Gedanken wie man den Fellpopos das Leben ein bischen schöner machen kann.

Wir haben 2 Katzen, Ninja und Whiskey, die charakterlich recht unterschiedlich sind.
Die beiden mögen sich zum Glück und kommen sehr gut miteinander aus, auch wenn sie generell eher auf uns Menschen fixiert sind als aufeinander.

Das einzige Problem liegt beim miteinander spielen. Sie
würden ja gern, aber es geht nicht so richtig.
Ninja ist sehr selbstbewußt, stürmisch und kämpft "katermäßig", Whiskey dagegen ist eher zurückhaltend, ängstlich und schreckhaft.
Jedesmal wenn die beiden anfangen miteinander zu spielen endet es nach 1 Minute damit, daß Whiskey ängstlich quiekend flüchtet.
Die Aufforderung zum Spiel geht auch immer mal wieder von Whiskey aus, man merkt sie würde gern, aber dann bekommt sie doch Angst.

Das hat zwar glücklicherweise keine Auswirkungen auf ihr sonstiges miteinander (Whiskey hat zwar Respekt vor Ninja, aber keine Angst), aber trotzdem merkt man daß es für beide recht unbefriedigend ist nicht wirklich miteinander spielen zu können.

Jetzt ist mir gerade ganz spontan eingefallen, ob man da nicht etwas mit Bachblüten helfen könnte?
Ich kenne mich damit leider überhaupt nicht aus, aber habe schon mal hier oder da etwas gelesen, daß Bachblüten das Selbstvertrauen einer Katze fördern können.
Was Whiskey generell vermutlich ganz gut tun würde, sie ist eigentlich eine sehr neugierige Katze, steht sich mit ihrer Angst aber oft selbst im Weg (manchmal hat sie einen "Mut-Tag" wie wir es nennen, da ist sie dann wie ausgewechselt ::? ).

Kann mir vielleicht jemand dazu etwas sagen, raten, erzählen?
Können Bachblüten Whiskey helfen?
Könnte es vielleicht sein, daß Bachblüten sogar zu einer Verschlechterung der Situation führen, da sie das eingespielte Gefüge zwischen den beiden Katzen stören?

Über Tips und Anregungen wäre ich sehr dankbar.
 
26.11.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Bachblüten für mehr Ausgleich ? . Dort wird jeder fündig!

anja II

Registriert seit
18.06.2007
Beiträge
4.723
Gefällt mir
1
Hallo ::w
Und wiedermal ein Fall für Pipsi,unsere Bachblüten-Spezialistin :wink:
Schreib sie doch direkt mal per PN an,sie kann dir die Zusammenhänge bestimmt sehr gut erklären.
Liebe Grüße
Anja
 

Amakuru

Registriert seit
28.02.2007
Beiträge
20
Gefällt mir
0
Wir haben in dieser Hinsicht sehr gute Erfahrung mit homöopathischen Konstitutionsmitteln gemacht. Allerdings nur, weil die Eifersucht und Aggressivität eines ansonsten sehr lieben Katers auch noch mit stärkerem Erbrechen und allgemeinen gesundheitlichen Problemen verbunden war. Dieser Komplex hing allerdings zusammen.

Ich denke, mit Bachblüten dürftest Du recht viel Erfolg haben.
 

Kakis

Registriert seit
26.10.2007
Beiträge
467
Gefällt mir
0
Und wiedermal ein Fall für Pipsi,unsere Bachblüten-Spezialistin :wink:
Schreib sie doch direkt mal per PN an,sie kann dir die Zusammenhänge bestimmt sehr gut erklären.
Danke für den Tip, das werde ich tun.
Hoffentlich fühlt sie sich nicht belästigt, einfach so von jemand Fremden angeschrieben zu werden, aber es klingt so als ob sie das gewöhnt wäre :wink: ::bg

@Amakuru
Was gibt es denn so für homöopathische Konstitutionsmittel, also außer Bachblüten (die kann man doch dazuzählen?)?
 
Cat72

Cat72

Registriert seit
02.05.2006
Beiträge
1.937
Gefällt mir
0
Danke für den Tip, das werde ich tun.
Hoffentlich fühlt sie sich nicht belästigt, einfach so von jemand Fremden angeschrieben zu werden, aber es klingt so als ob sie das gewöhnt wäre :wink: ::bg
nee nee, sie ist das gewöhnt!

sie ist doch unser BB-Guru :lol:

und sie macht das wirklich super - kann ich dir nur empfehlen.
Wenn dir bei BB jemand helfen kann, dann sie!
 

Danny35

Registriert seit
11.11.2007
Beiträge
310
Gefällt mir
0
Wäre prima wenn du deine Infos hier reinschreiben könntest, bin am überlegen das auch mit unseren Kater zu machen, der ist dem Neuling gegenüber noch etwas unentspannt ;-)

Viel Glück!
 

Amakuru

Registriert seit
28.02.2007
Beiträge
20
Gefällt mir
0
Hier ist eine Liste. Ich würde allerdings eher nach Charakter und Typ gehen bei der Auswahl.
Bei unserem Thommy hat Calcium Phosphoricum C 30 gewirkt. Einmal sieben Globuli, in der nächsten Woche noch einmal, das wars. Er ist eigentlich ein Kater, der volles Vertrauen in uns hat. Und eigentlich alles mit sich machen lässt. Aber er hatte irgendwie das Gleichgewicht verloren, als Johnny älter geworden ist. Die pure Eifersucht. Inzwischen kann er wieder an ihm vorbeischlendern, ohne dass er ihn angiftet. :lol:

Ach ja, hier noch ein Link zu Bachblüten
 

nicoler

Registriert seit
12.05.2007
Beiträge
509
Gefällt mir
0
genau das selbe problem schein ich mit meiner mia (eher ängstlich) udn meiner febe (sehr selbsbewusst) zu habe, die beiden mögen sich sehr aber man merkt zunehmends dass febe mia manchmal zu stürmisch ist :-(

wo bekommt man denn so bachblüten her?
 
Cat72

Cat72

Registriert seit
02.05.2006
Beiträge
1.937
Gefällt mir
0
also ich würde mit Bachblüten nicht selber experimentieren.

Zum einen gibt es alle möglichen Hersteller und Vertriebsfirmen.
Dann gibt es verschiedene Mischarten (mit und ohne Alkohol, usw...)
auch die Verabreichung unterscheidet sich.

Und bei der Zusammensetzung welche Blütenarten zusammenpassen und auch auf das Problem zutreffen...

Ich lass mir meine Mischungen immer von Pipsi machen.
Da weiß ich, dass ich nichts falsches oder unpassendes krieg.

Die fertigen Globuli-Mischungen, die man kaufen kann sind auch nicht wirklich toll (von der Wirksamkeit her)
 

anja II

Registriert seit
18.06.2007
Beiträge
4.723
Gefällt mir
1
also ich würde mit Bachblüten nicht selber experimentieren.

Zum einen gibt es alle möglichen Hersteller und Vertriebsfirmen.
Dann gibt es verschiedene Mischarten (mit und ohne Alkohol, usw...)
auch die Verabreichung unterscheidet sich.

Und bei der Zusammensetzung welche Blütenarten zusammenpassen und auch auf das Problem zutreffen...

Ich lass mir meine Mischungen immer von Pipsi machen.
Da weiß ich, dass ich nichts falsches oder unpassendes krieg.

Die fertigen Globuli-Mischungen, die man kaufen kann sind auch nicht wirklich toll (von der Wirksamkeit her)
Unterstreich ich absolut.::w
 
Cat72

Cat72

Registriert seit
02.05.2006
Beiträge
1.937
Gefällt mir
0
vorallem sind die Einzelflaschen auch nicht billig, und man braucht ja nur je ein oder ein paar Tropfen.
Dafür den kompletten Satz oder 6-10 Einzelblüten kaufen, ich weiß nicht.

und ich kann nur sagen, die Globulis, die ich schon mal hatte haben zwar kurz Besserung bewirkt, aber eben nicht andauernd.

Ich bin absolut überzeugt von den fachmännischen Mischungen des Experten!
 

nicoler

Registriert seit
12.05.2007
Beiträge
509
Gefällt mir
0
vorallem sind die Einzelflaschen auch nicht billig, und man braucht ja nur je ein oder ein paar Tropfen.
Dafür den kompletten Satz oder 6-10 Einzelblüten kaufen, ich weiß nicht.

und ich kann nur sagen, die Globulis, die ich schon mal hatte haben zwar kurz Besserung bewirkt, aber eben nicht andauernd.

Ich bin absolut überzeugt von den fachmännischen Mischungen des Experten!

hab pipsi schon ne mail geschrieben....danke leute, werd mich jetzt verziehn ist ja nicht mein thread...buuuut buuuut buut buut piiiipsi na komm buuuut buuut buut buut buut::bg
 
Thema:

Bachblüten für mehr Ausgleich ?

Bachblüten für mehr Ausgleich ? - Ähnliche Themen

  • Hat jemand Erfahrung mit S.O.S Bachblüten?

    Hat jemand Erfahrung mit S.O.S Bachblüten?: Bei uns ist eine neue Katze namens Nele eingezogen. Sie ist eine Handycapkatze aus dem Tierheim, hat nur ein Auge, 1/2 Ohr, sass über 1,5 Jahre im...
  • Kahle Stellen im Fell - Hilfe durch Bachblüten?

    Kahle Stellen im Fell - Hilfe durch Bachblüten?: Hallo, ich habe 2 Wohnungskatzen, Geschwister, die sich leider nicht mehr so gut verstehen. Auslöser war wahrscheinlich einen Nierenkrankheit...
  • Zweitkatze u. Bachblüten

    Zweitkatze u. Bachblüten: Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum und habe interessiert Eure Beiträge zu diesem Thema gelesen und es war mir sehr hilfreich. Ich habe...
  • feliway plus bachblüten gegen aggressive katze?

    feliway plus bachblüten gegen aggressive katze?: hallo! ich bin neu hier und brauch gleich mal eure hilfe! seit etwa 2 monaten haben ich meinen kleinen diego, er ist jetzt 4 monate. meine...
  • Bachblüten, Baldrian oder Feliway? Was ist am besten???

    Bachblüten, Baldrian oder Feliway? Was ist am besten???: Hallo, ::w mir steht die Zusammenführung bald bevor, jetzt hab ich schon einige Tips hier gelesen. Was hat bei euch am besten geklappt? Meine...
  • Ähnliche Themen
  • Hat jemand Erfahrung mit S.O.S Bachblüten?

    Hat jemand Erfahrung mit S.O.S Bachblüten?: Bei uns ist eine neue Katze namens Nele eingezogen. Sie ist eine Handycapkatze aus dem Tierheim, hat nur ein Auge, 1/2 Ohr, sass über 1,5 Jahre im...
  • Kahle Stellen im Fell - Hilfe durch Bachblüten?

    Kahle Stellen im Fell - Hilfe durch Bachblüten?: Hallo, ich habe 2 Wohnungskatzen, Geschwister, die sich leider nicht mehr so gut verstehen. Auslöser war wahrscheinlich einen Nierenkrankheit...
  • Zweitkatze u. Bachblüten

    Zweitkatze u. Bachblüten: Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum und habe interessiert Eure Beiträge zu diesem Thema gelesen und es war mir sehr hilfreich. Ich habe...
  • feliway plus bachblüten gegen aggressive katze?

    feliway plus bachblüten gegen aggressive katze?: hallo! ich bin neu hier und brauch gleich mal eure hilfe! seit etwa 2 monaten haben ich meinen kleinen diego, er ist jetzt 4 monate. meine...
  • Bachblüten, Baldrian oder Feliway? Was ist am besten???

    Bachblüten, Baldrian oder Feliway? Was ist am besten???: Hallo, ::w mir steht die Zusammenführung bald bevor, jetzt hab ich schon einige Tips hier gelesen. Was hat bei euch am besten geklappt? Meine...
  • Top Unten