Auslauf für Katzen im Mehrfamilienhaus

Diskutiere Auslauf für Katzen im Mehrfamilienhaus im Kratzbaum Forum im Bereich Katzengerechte Wohnung; Hallo, hätte da mal ne Frage: Ich selbst habe insgesamt 3 Katzen. Mein Kater Shawn ist 7 Jahre alt und ein richtiger Rabauke, der sein Revier...

Anonymous

Gast
Hallo,

hätte da mal ne Frage:

Ich selbst habe insgesamt 3 Katzen. Mein Kater Shawn ist 7 Jahre alt und ein richtiger Rabauke, der sein Revier verteidigt, Pebbles ist 2 Jahre alt und geht auch raus, Phoebe ist meine kleinste, 5 Monate und geht bisher noch nicht raus. Zudem kommt, dass mein Bruder, der
einen Stock unter uns wohnt die Schwester von Phoebe hält, die aber auch keinen Auslauf hat und meine Tiger alle kennt und sich mehr oder weniger gut mit den großen versteht (Pebbles ist fast wie ne Mami zu ihnen).

Jetzt aber das Problem. Über uns wohnen noch ein paar unserer Freunde, die sich dieses Wochenende noch eine Katze holen wollen die schon um die 2 Jahre alt ist. Momentan sagen sie zwar sie hätten es nicht vor die Katze rauszulassen, wissen aber bisher noch nicht ob die Katze gewöhnt war rauszugehen oder nicht.

Mal angenommen, die würden die Katze doch rauslassen, dann gäbe es doch sicher heftige Probleme mit meinen beiden großen, vor allem dem Kater eben! Kann man dagegen was machen, wenns so wäre oder müsste man das hinnehmen ...???

Glaube nämlich nicht, dass mein Kater sich ändern könnte und "fremde" Katzen in seinem Revier dulden würde? Oder was meint Ihr dazu? Wie würdet Ihr Euch denn verhalten?
 
29.01.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Auslauf für Katzen im Mehrfamilienhaus . Dort wird jeder fündig!

tigercats

Gast
Also ich kann mir nicht vorstellen, dass ihr etwas dagegen unternehmen könnt, dass die Leute die Katze rauslassen. Gleiches Recht für alle!
Ich wäre aber auch nicht zu pessimistisch, es könnte auch gut gehen, draußen ist ja sicher genug Platz für alle. Es ist auch normal, dass Katzenreviere sich überschneiden, das habe ich bei uns in der Nachbarschaft auch erlebt. Wir wohnen direkt neben einem Bauernhof, auf dem es viele Katzen gibt. Die waren zwar nicht begeistert, als unsere eingezogen sind, sind aber bisher recht manierlich geblieben. Selbst der Alphakater, ein respektabler Brocken, hat sie vielleicht mal irgendwo weggescheucht aber ansonsten in Ruhe gelassen. Ich denke, es ist wichtig, dass jede ihr Heimatrevier hat, wohin sie sich zurückziehen kann, und das wird ja auch so bleiben.

Und wenn es Probleme gibt, werden eure Nachbarn sicher auch an einer "friedlichen Lösung" interessiert sein.

Gruß, Caro
 

Liasanya

Gast
Hoffe nur es geht irgendwie gut!
 
Thema:

Auslauf für Katzen im Mehrfamilienhaus

Auslauf für Katzen im Mehrfamilienhaus - Ähnliche Themen

  • MC-Auslauf???

    MC-Auslauf???: Ich möchte uns gern einen MC-Kater anschaffen. Habe Bedenken, ob Mc unbedingt Auslauf braucht? Wir wohnen in der Galeriewohnung im Zentrum. Nur...
  • Katze mit Auslauf im 1. Obergeschoß?

    Katze mit Auslauf im 1. Obergeschoß?: Hallöchen, hab mich ja schon länger nicht mehr zu Wort gemeldet; jetzt hab ich aber mal wieder eine Frage: Wir sind z. Zt. auf Wohnungssuche und...
  • DIY Outdoorkratzbaum für Balkon aus Treibholz um weniger als 100 €

    DIY Outdoorkratzbaum für Balkon aus Treibholz um weniger als 100 €: Ich möchte hier meinen selbstgebauten Kratzbaum vorstellen, vielleicht will ja wer selbst nachbauen oder braucht Anregungen. :wink: Der...
  • Wetterfester Kratzbaum für den Balkon gesucht...

    Wetterfester Kratzbaum für den Balkon gesucht...: Hallo zusammen, da sich das Material der Flechtkörbe des aktuellen Karlie Outdoor III nach drei Jahren auflöst, muss ich diesen spätestens im...
  • XXL Katzbaum für große Katze

    XXL Katzbaum für große Katze: Huhu :) Der letzte Kratzbaum tut es nicht mehr lange und wird von Claire ständig umgeworfen. Ich benötige also einen größeren Kratzbaum der ca...
  • Ähnliche Themen
  • MC-Auslauf???

    MC-Auslauf???: Ich möchte uns gern einen MC-Kater anschaffen. Habe Bedenken, ob Mc unbedingt Auslauf braucht? Wir wohnen in der Galeriewohnung im Zentrum. Nur...
  • Katze mit Auslauf im 1. Obergeschoß?

    Katze mit Auslauf im 1. Obergeschoß?: Hallöchen, hab mich ja schon länger nicht mehr zu Wort gemeldet; jetzt hab ich aber mal wieder eine Frage: Wir sind z. Zt. auf Wohnungssuche und...
  • DIY Outdoorkratzbaum für Balkon aus Treibholz um weniger als 100 €

    DIY Outdoorkratzbaum für Balkon aus Treibholz um weniger als 100 €: Ich möchte hier meinen selbstgebauten Kratzbaum vorstellen, vielleicht will ja wer selbst nachbauen oder braucht Anregungen. :wink: Der...
  • Wetterfester Kratzbaum für den Balkon gesucht...

    Wetterfester Kratzbaum für den Balkon gesucht...: Hallo zusammen, da sich das Material der Flechtkörbe des aktuellen Karlie Outdoor III nach drei Jahren auflöst, muss ich diesen spätestens im...
  • XXL Katzbaum für große Katze

    XXL Katzbaum für große Katze: Huhu :) Der letzte Kratzbaum tut es nicht mehr lange und wird von Claire ständig umgeworfen. Ich benötige also einen größeren Kratzbaum der ca...
  • Schlagworte

    katzen revier mehrfamilienhaus

    Top Unten