Aufruf Heizkörpersicherung!!!

Diskutiere Aufruf Heizkörpersicherung!!! im Sicherungssysteme Forum im Bereich Katzengerechte Wohnung; Ich hab noch so ein Fliegengitter aus Metall da, aber da könnte auch die Krallenspitze drin hängen bleiben, genauso wie in den Gittern aus dem...

Yeats

Registriert seit
12.04.2009
Beiträge
1.005
Gefällt mir
2
Ich hab noch so ein Fliegengitter aus Metall da, aber da könnte auch die Krallenspitze drin hängen bleiben, genauso wie in den Gittern aus dem Baumarkt. Egal wie
fein die sind, die Spitzen der Krallen passen überall rein. ::?

Mir ist noch was eingefallen, aber das ist wirklich sehr aufwändig: mein Papa hat früher bei uns zu hause die gesamte Heizung mit Holz verkleidet. Oben drauf war eine Holzplatte, die praktisch die Verlängerung des Fensterbrettes war und vor der Heizung waren Lamellentüren. Die Heizung war sozusagen komplett einbaut. Sah schön aus und man hatte ein riesiges Fensterbrett, aber das ist wirklich nur was für handwerklich begabte. Ich würde mir das nicht zutrauen.
 

Mandolin

Registriert seit
07.08.2009
Beiträge
441
Gefällt mir
0
Mein Kater Mando blieb in meiner alten Wohnung auch mit der Kralle in so einem Heinzkörpergitter hängen - zum Glück auch als ich daheim war und neben ihm am Frühstückstich saß - ich konnte ihn befreien und hab von da an auf alle Heizkörper so viele flache Wasserschalen gestellt, dass kein Platz mehr für die Mietzen war ;-)

Denn im Winter muss man die Oberseite ja frei lassen, damit die Wärme rauskann.
 

Sunrise85

Registriert seit
17.09.2006
Beiträge
1.172
Gefällt mir
0
Foto 3

Nochmal von weiter weg! Es ist wirklich sau gefährlich und wir haben die ganz normalen Gitter drauf die in jedem Haushalt zu finden sind!
Hier nochmal mit Unglückskater Leo am tatort....


/nicht mehr funktionierende Bilderlinks entfernt - das Moderatorenteam/
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

shany

Registriert seit
17.03.2009
Beiträge
192
Gefällt mir
1
Das habe ich bei unseren Abdeckungen auch mal gedacht wurde dann aber eines besseren belehrt. Ich vermute das hat etwas mit dem Absprungwinkel zu tun ::?
Wie recht du hast.
Die Fotos die sunrise rein gestellt hat, sehen unserer Abdeckung recht ähnlich. GSD haben wir nur in einem Zimmer einen solchen Heizkörper.
Da muß ich mir "nur" für den was einfallen lassen...
 

jule63110

Registriert seit
18.01.2008
Beiträge
2.113
Gefällt mir
1
Wir haben zum Glück keine Möglichkeit des Aufstiegs, da direkt darüber die Fensterbänke sind.
aber ich ahbe mal kurz überlegt udn dachte einen einen Heizungsverkleidung wie hier

http://images.google.de/imgres?imgu...rev=/images?q=heizungsverkleidung&gbv=2&hl=de

Ist aus Holz mit Löchern drin und wenn das Holz etwas dicker ist, und die Löcher nicht gross, passt m. E. keine Kralle mehr rein udn schön warm ist es auch
 

Gilla

Registriert seit
24.07.2009
Beiträge
1.145
Gefällt mir
0
jule, das ist die ideale Lösung und sieht auch noch gut aus.
 

Gilla

Registriert seit
24.07.2009
Beiträge
1.145
Gefällt mir
0
Ja Silke, du schriebst das schon.:-)

Nur, wer baut sowas? Hier ist keiner handwerklich begabt::?Schreiner ist doch bestimmt arg teuer?!

Brauche nur eine Verkleidung fürs Badezimmer. Bei den anderen Heizkörpern hab ich das Glück, dass die Fensterbänke so nah dran sind, dass die Mietzen nicht zwischenkommen.
 

jule63110

Registriert seit
18.01.2008
Beiträge
2.113
Gefällt mir
1
So wie ich das lese gibt es gelochte Hartfaserplatte im Baumarkt oder Holzfachhandel. Schreiner haben so was bestimmt auch.
Dort kann man/frau die auch zusägen lassen.
Dann Leisten rundrum und festmachen. Eventuell am eigentlichen Gitter fixieren...geht zur Not auch mit Kabekbinder
 

Gilla

Registriert seit
24.07.2009
Beiträge
1.145
Gefällt mir
0
danke Jutta, werde nachher mal ausmessen und einen meiner Söhne in den Baumarkt losschicken.

Jetzt hab ich Handtücher mit Klebeband drauf. ::w
 

Lena06

Registriert seit
21.01.2007
Beiträge
12.629
Gefällt mir
1
Ich hab nun mal Bilder von meiner Abdeckung gemacht.
Mein Opa ist Schreiner und hat das gebastelt, aber das ist auch leicht selbst zu machen:

komplett:


/nicht mehr funktionierende Bilderlinks entfernt - das Moderatorenteam/




Die vordere Ecke:


/nicht mehr funktionierende Bilderlinks entfernt - das Moderatorenteam/



Sowas kann man ganz leicht auch selber machen, Werkzeug kann man in jedem Baumarkt für ganz wenig Geld ausleihen.

Holz wird im Baumarkt kostenlos zugeschnitten, die Sachen verleimen und die Löcher werden mit großen Bohrern gemacht.
Mit Schmirgelpapier die Ränder entschärfen.
Und mit Holzlasur die Farbe auftragen, die man gerne hätte.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Sunrise85

Registriert seit
17.09.2006
Beiträge
1.172
Gefällt mir
0
mmh so eine Holzverkleidung passt bei uns nicht so gut rein.
Ich schaue nochmal nach irgendwelchen Alu-Gittern.
Hauptsache irgendwie Katzensicher...

Vorerst reichen ja auch die Handtücher...es sieht aber echt nicht schick aus :-)
 

Lena06

Registriert seit
21.01.2007
Beiträge
12.629
Gefällt mir
1
Naja, ich würde immer noch behaupten, AluGitter sind zu dünn.
Aber das müsst ihr natürlich selbst wissen.
Übrigens kann man Holz natürlich auch in allen Farben lackieren. Ist nicht wirklich mehr Arbeit und sieht auch sehr schick aus ::w
 

Gilla

Registriert seit
24.07.2009
Beiträge
1.145
Gefällt mir
0
Silke, mein Sohn kam ohne Holz aus dem Baumarkt zurück.::?
Muss ich wohl selber gucken. Mir gefällt die Holzverkleidung gut.

Auch mit den Aufhängern an der Seite, gute Idee.
 

Lena06

Registriert seit
21.01.2007
Beiträge
12.629
Gefällt mir
1
Naja, sowas ist halt schon auch Geschmackssache.
Hier in der Wohnung ist alles aus Holz: Abdeckungen, Möbel, Boden, Küche...
Da passt sowas sicherlich sehr viel besser rein.

Wie er kam ohne Holz zurück?
Was hat er sonst gekauft???

Was man auch nehmen kann sind die Kieferregalbretter, gibts in verschiedenen Längen und Stärken, für die Löcher gibts für Bohrmaschinen extra Aufsätze, alles schick anstreichen mit Holzlack oder eben Lasur und mit Regalwinkeln über der Heizung befestigen.
 

Gilla

Registriert seit
24.07.2009
Beiträge
1.145
Gefällt mir
0
Da gab es im Baumarkt wohl so viel Holzsorten, das Sohn lieber mich die Auswahl treffen lassen wollte.
Bevors verkehrt ist, meinte er. Geh ich halt heute selber mal gucken.

Manche Leutz mögen ja kein Holz oder es passt nicht zur Einrichtung.

Für sie hoffe ich noch weiter Vorschläge hier. ::w
 

Lena06

Registriert seit
21.01.2007
Beiträge
12.629
Gefällt mir
1
Da gab es im Baumarkt wohl so viel Holzsorten, das Sohn lieber mich die Auswahl treffen lassen wollte.
Bevors verkehrt ist, meinte er. Geh ich halt heute selber mal gucken.

Manche Leutz mögen ja kein Holz oder es passt nicht zur Einrichtung.

Für sie hoffe ich noch weiter Vorschläge hier. ::w
Stimmt, die Auswahl ist nicht gerade klein. Deshalb nehme ich immer Kiefer und kauf mir die passende Farbe dazu.

Ja, wenn man Holz nicht mag ist es natürlich doof. Allerdings passt es - richtig angestrichen - meist überall dazu. Geht ja in allen Farben.

Sowas muss man meist ausprobieren, meist kann man sich das nicht vorstellen.
 

Sunrise85

Registriert seit
17.09.2006
Beiträge
1.172
Gefällt mir
0
Ich denke ich steige jetzt auf ein Kiefern-Regal um und mal das komplett weiß an!
Ne bessere Lösung fällt mir grad nicht ein und es ist alles besser als eine verletzte katzen-Pfote.

Ich hoffe auf eure Foto´s wenn Ihr alles fertig montiert habt :-)

P.S. Herzlichen Glückwunsch zum 7000 Eintrag Silke :-))
 

*cooniefan*

Registriert seit
13.08.2009
Beiträge
99
Gefällt mir
0
@ sunrise85

bei dir würde es noch die Möglichkeit zur Fensterbankerweiterung geben

z. B. http://www.wihedro.de/wihedro/prod08.htm

oder du fragst beim Hersteller des Heizkörpers nach Fensterbankträger
 
Thema:

Aufruf Heizkörpersicherung!!!

Top Unten