Aua...

Diskutiere Aua... im Katzen-Erziehung Forum im Bereich Katzen allgemein; Hi @ all, mein Kleiner ist eigentlich ganz in ordnung, wenn er nicht testen wollte wie weit er gehen kann. Er hat noch seine Michzähne...

Alina

Gast
Hi @ all,

mein Kleiner ist eigentlich ganz in ordnung, wenn er nicht testen wollte wie weit er gehen kann. Er hat noch seine Michzähne.
(Spitzname: Kleiner Vampier) Und damit beißt er mich immer, am anfang gings ja noch doch jetzt wird er immer mutiger. Heute hat er sich richtig fest gebissen zwischen Daumen und Zeigefinger. Auch sanftes auf den Bauch drücken nützt überhaupt nüscht mehr. Was kann ich denn noch tun. Ich kann ihn ja schlecht dann nass machen. Was würde die Katzenmama in so einem Fall machen? Hoffe mir kann jemand helfen...!

Mfg Alina
 
11.09.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Aua... . Dort wird jeder fündig!

Dobby & Co

Registriert seit
19.03.2002
Beiträge
388
Gefällt mir
0
@Alina, laut "Nein" rufen, ihn sofort runtersetzen (falls er auf Deinem Schoß sitzt, die Beine öffnen und ihn runterplumpsen lassen) und für eine Viertelstunde ignorieren. Aber auch wirklich jedes Mal exerzieren. Du wirst sehen, das hilft.

Gruß
Alex
 

Kathryn

Gast
Hat meine auch andauernd gemacht, hab's mit aua und nein rufen, wegziehen und sonst was probiert, da ist die Gute dann auch noch sauer geworden und hat mir begleitet von einem gereizten maunzer 'nen Pfotenhieb verpasst und dann mich ignoriert.:evil:
Besonders extrem war's als sie die Milchzähnchen dann verloren hat, da hat sie wirklich auf allem rumgebissen was irgenwie kaufreundlich gewirkt hat, hab schon überlegt ihr nen Babybeißring zu kaufen. Jetzt kriegt sie sofort ne Spielmaus oder sowas ins Mäulchen "gestopft" wenn sie anfangen will zu knabbern. Seit dem setzt sie bei mir zwar noch zum Beißen an, schleckt mich dann aber doch lieber ab.:D
Nur wenn sie gerade ihren Kratzbaum vergewohltätigt, bekämpft sie noch gnadenlos alles was ihr in die quere kommt, hauptsächlich ihr Spielzeug und die Fellbürste zum Glück.
 

Aina

Gast
Mir faellt da auch nichts mehr ein. Beim Spielen werde ich auch immer recht grob gebissen. Die Krallen zieht er zum Glueck ein. Wenn ich ihn festhalte, wird er nur noch groeber und laut Au-rufen und wegsetzen merkt er sich nur fuer ein paar Sekunden. Ich hab auch manchmal zurueckgebissen, da hat er nur geknurrt und sich nur gefreut, dass ich mitspiele :D
Also, wenn euch dazu noch was einfaellt, lasst es mich wissen :)
Gruss Aina
 

Kikilotta

Registriert seit
06.05.2006
Beiträge
4
Gefällt mir
0
Hi

Ich hatte auch das Problem mit meiner Katze, sie hat oft so gebissen das Blut spritzte.
Dann habe ich mir eine Wasserpistole zugelegt das tut nicht weh aber wirkt wunder.
Jetzt sehe ich ihr an wenn sie wieder beissen will, rufe nur ein bisschen mit erhobener Stimme ihren Namen und es klappt.
Erstaunlicher weiße nach dem 3 mal hatte sie es kapiert.

Gruß Kikilotta
 

cherishbowie

Registriert seit
30.06.2004
Beiträge
308
Gefällt mir
0
Hallo Kikilotta,

versuch' es mal mit anpusten oder anfauchen.
Das bewirkt bei meinem kleinen Freschdachs Wunder.
 

Kikilotta

Registriert seit
06.05.2006
Beiträge
4
Gefällt mir
0
Hi Cherishbowie

Danke ist vieleicht ne gute Idee, versuch ich mal.

Grüß Kikilotta
 

monebohne

Registriert seit
28.08.2005
Beiträge
60
Gefällt mir
0
anpusten funktioniert bei mir auch. lazy kann das garnich leiden und lässt dann von mir ab. versuchs mal!

zurückbeissen hab ich auch schonmal probiert - haber ich hab da wohl mehr hemmungen als lazy und danach ausserdem den mund voller haare ::bg . diese methode hab ich dann gelessen...
 

Cathy

Registriert seit
01.01.2006
Beiträge
1.217
Gefällt mir
0
Willkommen im Club ::w

Teddy (7 Wochen) beisst uns such immer - auch ein kleiner Vampir :wink:
Gestern hat er mich sogar so erwischt, dass ich geblutet habe :roll:
- Pusten hilft gar nicht - da werden nur die Ohren zurückgelegt und ein neuer Angriff gestartet
- "Nein" und "Aua" .... sind für ihn nur Geräusche

Allerdings, wenn ich fauche, wie eine Mama es machen würde, dann hört er zumindest für 5 Min auf :p
 
Thema:

Aua...

Aua... - Ähnliche Themen

  • Blöde Mistmieze... AUA meine Waden! Brauche Hilfe...

    Blöde Mistmieze... AUA meine Waden! Brauche Hilfe...: Langsam weiss ich nicht mehr weiter. Mittlerweile hab ich mich ja dran gewöhnt, dass mir Cupcake vor dem Schlafen gehen in die Waden springt, mich...
  • Katze springt mir das Bein hoch *AUA*

    Katze springt mir das Bein hoch *AUA*: Hallo zusammen. ich habe ein riesiges problem mit meinen Kitten. ich hab hier versucht mal hilfe zu finden, doch da waren dann doch sehr viele...
  • Ähnliche Themen
  • Blöde Mistmieze... AUA meine Waden! Brauche Hilfe...

    Blöde Mistmieze... AUA meine Waden! Brauche Hilfe...: Langsam weiss ich nicht mehr weiter. Mittlerweile hab ich mich ja dran gewöhnt, dass mir Cupcake vor dem Schlafen gehen in die Waden springt, mich...
  • Katze springt mir das Bein hoch *AUA*

    Katze springt mir das Bein hoch *AUA*: Hallo zusammen. ich habe ein riesiges problem mit meinen Kitten. ich hab hier versucht mal hilfe zu finden, doch da waren dann doch sehr viele...
  • Top Unten