Apathie und Schämen nach Scheren

Diskutiere Apathie und Schämen nach Scheren im Katzen-Verhalten Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo liebe Katzenfreunde! Habe meinen 4 Jahre alten Maincoonkater gestern das erste mal komplett scheren lassen. Er hatte ganz starke...

catman

Gast
Hallo liebe Katzenfreunde!
Habe meinen 4 Jahre alten Maincoonkater gestern das erste mal komplett scheren lassen. Er hatte ganz starke Verfilzungen und die Gefahr, dass diese mit der Haut verwachsen war einfach zu groß. Kämmen lässt er sich leider nicht. Ich wollte ihm bei diesem Wetter ja eigentlich nur einen Gefallen tun. Nun ist er aber den ganzen Tag schon ziemlich apathisch (liegt nur in seinem
Katzenklo ). Zum einen kann man das bestimmt auf die für ihn ungewohnte Situation beziehen (Langhaarkatze auf einmal ohne Fell). Ich habe aber auch Angst, dass er sich gestern vielleicht eine leichte Gehirnerschütterung zugezogen haben könnte. Denn nach der Narkose war er doch ziemlich lange noch sehr wackelig auf den Beinen, aber trotzdem voller Tatendrang. So habe ich leider nicht verhindern können, dass er sich zweimal den Kopf (leicht) angestoßen hat. Heute ist er nun leider sehr apathisch und überhaupt nicht mehr voller Tatendrang. Es kann doch eigentlich nicht sein, dass die Narkose noch nachwirkt, denn es war ja nur eine leichte Narkose. Um 14.30 hat er die Narkose bekommen, um 17.30 ist er dann schon wieder aufgewacht. Tententiell verträgt mein Kater Narkosen schlecht, aber so extrem wie heute war es noch nie. Liegt es mehr daran, dass er sich schämt (nimmt ständig eine Duckhaltung ein und macht sich klein) oder könnte er vielleicht doch eine leichte Gehirnerschütterung haben. Der Tierarztnotdienst (in Bamberg ist heute leider Feiertag, TA kommt nur in Notfällen in Praxis) blockt ab und meint, wir sollten ihn ausschlafen lassen. Dennoch mache ich mir natürlich Sorgen.
Wäre für Ratschläge sehr dankbar!

Catman
:cry:
 
15.08.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Apathie und Schämen nach Scheren . Dort wird jeder fündig!

Monella

Registriert seit
13.09.2002
Beiträge
3.305
Gefällt mir
1
Ciao Catman . . .

. . . ich habe Dir hier schon geantwortet.

Bitte poste Deine Fragen nicht doppelt, da wir viele Mitglieder haben, die sowieso alle Foren lesen und so wird Deine Frage sicher nicht übersehen, außerdem wird es unübersichtlich.

Tanti saluti
Monella
 
Thema:

Apathie und Schämen nach Scheren

Schlagworte

katze nach schären anders

,

,

katze nach scheren unruhig

,
katze schämt sich
, geschorene katze schämt sich, hund nach scheren apathisch, katze ist nach scheren merkwürdig,schämt sich
Top Unten