Antidepressiva Temporäre Behandlung bei verstärktem Markieren

Diskutiere Antidepressiva Temporäre Behandlung bei verstärktem Markieren im Katzen-Verhalten Forum im Bereich Katzen allgemein; SSRI sind in der Regel firstangstlösend, stimmungsaufhellend und antriebssteigernd. Sie müssen im Rahmen einer Behandlung ein- und ausgeschlichen...
BlueCatWomen

BlueCatWomen

Registriert seit
25.08.2019
Beiträge
6.862
Gefällt mir
10.602
SSRI sind in der Regel
angstlösend, stimmungsaufhellend und antriebssteigernd. Sie müssen im Rahmen einer Behandlung ein- und ausgeschlichen werden.
 

Zauberhaft

Registriert seit
18.05.2015
Beiträge
242
Gefällt mir
111
Ok. Für mich ist es halt ein Unterschied, ob ich depressiv, traurig, antriebsarm oder ängstlich bin. Das Eine kann sicherlich das Andere bedingen, aber grundsätzlich sehe ich da Unterschiede.

Ich bin gespannt, was du berichten wirst.
 
BlueCatWomen

BlueCatWomen

Registriert seit
25.08.2019
Beiträge
6.862
Gefällt mir
10.602
Eine Depression im Sinne der Humanmedizin setzt sich neben den klassischen Leitsymptome immer aus einer Vielzahl von verschiedenen Symptomen zusammen. In der Regel wird dieses Syndrom in seinem Gesamtspektrum behandelt.
 
BlueCatWomen

BlueCatWomen

Registriert seit
25.08.2019
Beiträge
6.862
Gefällt mir
10.602
Da das Clomicalm in der Stamm- TA- Praxis nicht bekannt ist, hat sich Dosi an eine Schaffhauser Tierklinik gewandt. Klar wurde Cäsar dort genauestens unter die diagnostische Lupe genommen. Dabei wurde eine chronische Bronchitis festgestellt. Es besteht der Verdacht auf ein felines Asthma. Die kommenden zehn Tage wird mit einem Antibiotikum auf Mycoplasmen und mit Cortison gegen die Bronchitis anbehandelt.

Das Clomicalm steht mal noch auf der Seite. Eventuell gibt sich das Pipi- Problem mit der Behandlung der bronchialen Problematik.
 
Kevins Mutti

Kevins Mutti

Registriert seit
10.02.2021
Beiträge
2.087
Gefällt mir
1.977
Oh man, gute Besserung.
Merkt man von der Bronchitis bis auf das Pinkeln gar nix? Da ist ja krass!
 
BlueCatWomen

BlueCatWomen

Registriert seit
25.08.2019
Beiträge
6.862
Gefällt mir
10.602
Merkt man von der Bronchitis bis auf das Pinkeln gar nix? Da ist ja krass!
Cäsar hat ab und zu ,so 3 bis 4 mal im Monat, leicht gehustet, aber darüber habe ich mir keine Gedanken gemacht. Auf dem Röntgenbild ist gut erkennbar, dass die Lunge sehr viel Raum einnimmt und heller dargestellt wird, als es sein sollte. Die Bronchien und deren Verästelungen wirken verdickt, was, laut TA auf einen entzündlichen Prozess hinweist.
 
Thema:

Antidepressiva Temporäre Behandlung bei verstärktem Markieren

Antidepressiva Temporäre Behandlung bei verstärktem Markieren - Ähnliche Themen

  • Erste Ergebnisse nach Behandlung

    Erste Ergebnisse nach Behandlung: Hallo zusammen... ich hatte ja schon in einigen Treads geschrieben wie es mit Lucys Krankheitsbild verlief. Kurzfassung: Lucy putzte sich...
  • Ähnliche Themen
  • Erste Ergebnisse nach Behandlung

    Erste Ergebnisse nach Behandlung: Hallo zusammen... ich hatte ja schon in einigen Treads geschrieben wie es mit Lucys Krankheitsbild verlief. Kurzfassung: Lucy putzte sich...
  • Top Unten