Anouk ist rollig mit 5,5 Monaten :-(

Diskutiere Anouk ist rollig mit 5,5 Monaten :-( im Katzen-Verhalten Forum im Bereich Katzen allgemein; Unserer Emma hat der 2. Kleinste Body auch nicht wirklich gepasst, da war sie so irgendwas zwischen 5. und 6 Monat und wog 2 Kilo ------optisch...
Pat

Pat

Registriert seit
23.06.2014
Beiträge
6.791
Gefällt mir
5.119
Unserer Emma hat der 2. Kleinste Body auch nicht wirklich gepasst, da war sie so irgendwas zwischen 5. und 6 Monat und wog 2 Kilo ------optisch sah er zunächst
passend aus, aber in der Praxis konnte sie sich den irgendwie ausziehen.
Ich habe dann auf dem Rücken einfach quer eine Naht gemacht und alles was in der Rückenlänge zu viel war , nach aussen abgenäht. .... ich habe es mit der Nähmaschine gemacht, geht aber auch gut und einfach mit der Hand zu nähen.

Hier mal ein Bild erst ohne diese Rückennaht ...... das nächste dann mit dieser Abnähernaht auf dem Rücken ..... mit der Naht saß er dann einwandfrei und sie konnte ihn nicht mehr ausziehen......

IMG_1707.JPG


IMG_1728.JPG
 
MinjaundJimmy

MinjaundJimmy

Registriert seit
06.04.2014
Beiträge
5.837
Gefällt mir
4.630
Es ist eine Vollkatastrophe :cry: Anouk ist nach 2 Wochen wieder rollig geworden und morgen wäre die Kasta für beide gewesen.
So weit ich weiß, sollte man während der Rolligkeit nicht kastrieren, zu starke Durchblutung der Gebärmutter!?
Ich könnte heulen.
 
Tina2014

Tina2014

Registriert seit
14.05.2014
Beiträge
11.734
Gefällt mir
6.131
Es ist eine Vollkatastrophe :cry: Anouk ist nach 2 Wochen wieder rollig geworden und morgen wäre die Kasta für beide gewesen.
So weit ich weiß, sollte man während der Rolligkeit nicht kastrieren, zu starke Durchblutung der Gebärmutter!?
Ich könnte heulen.
Ach Du Sch.... :cry:, das ist ja echt Mist. Ob jetzt OP ja oder nein, weiß ich nicht genau, denke aber auch eher nein. Ich hoffe, Deine TA-Nachbarin ist zu Hause und gibt Dir die Antwort.
 
Pat

Pat

Registriert seit
23.06.2014
Beiträge
6.791
Gefällt mir
5.119
Bei unserer Lotte hatten wir sofort bei der Abholung den festen Termin zur Kastration im Tierheim mit bekommen, wir mussten unterschreiben, das wir sie gleich in der Abholwoche wieder ins TH zur Kastra an dem vereinbarten Termin brachten........ dort wurde immer nur am Freitag kastriert, da sonst die TÄ in der eigenen Praxis war.

Haben wir dann auch brav gemacht, aber dabei überhaupt nicht bemerkt, das sie zu der Zeit bereits rollig war .... sie war da erst den 4. Tag bei uns und hat still gerollt.

Die zuständige Tierheim-Ärztin hat sie trotz Rolligkeit operiert ..... und uns erst hinterher gesagt, das sie bereits wieder rollig war und daher das Gewebe stark durchblutet war .... wir sollten sie nicht so stark rennen und toben lassen, aber 1 bis 2 Tage später wäre es dann kein Risiko mehr.

Lotte war durch die Narkose noch stark benebelt und müde und hat daher den ersten Tag fast nur anschließend geschlafen ...... am 2. Tag hatte sie dann ihr Gezicke wegen dem Body und lief dadurch kaum herum ..... es ist bei ihr trotz Rolligkeit bei der Kastration alles supergut gelaufen und verheilt...... bei ihr war der ganze Bauch mit siesem schwarz / silbrigen Silberspray eingesprüht, wie es bei Tierheimkatzen meist gemacht wird, damit sie da nicht dran lecken können..... im TH kann ja nicht rund um die Uhr beobachtet werden.
Im TH gibt es auch keine Inhalationsnarkose, sondern nur die Narkosespritze ...... daher die längere Benommenheit.

Vielleicht kannst du ja vereinbaren, das sie gleich nach den Tagen der Rolligkeit doch terminlich dazwischen geschoben wird ??
Wie lange war sie denn das letzte mal rollig?

Wenn ich gewusst hätte, das Lotte zum OP-Termin rollig war, dann hätte ich es auch verschoben., aber dann muss man ganz schnell kastrieren, weil sonst die Abstände zur nächsten Rolligkeit immer kürzer werden und man dadurch kaum mit den "geplanten" Terminen so nach kommt.
 
MinjaundJimmy

MinjaundJimmy

Registriert seit
06.04.2014
Beiträge
5.837
Gefällt mir
4.630
Vielleicht kannst du ja vereinbaren, das sie gleich nach den Tagen der Rolligkeit doch terminlich dazwischen geschoben wird ??
Wie lange war sie denn das letzte mal rollig?
Sie werden es versuchen... Ansonsten werde ich noch andere TÄ abtelefonieren. Aber das geht ja erst, wenn die Rolligkeit vorbei ist :-/
Letztes mal 3-4 Tage... Ich hoffe es wird diesmal nicht länger...
 
kureia

kureia

Registriert seit
14.05.2005
Beiträge
9.138
Gefällt mir
1.410
Oje, bei dir kann aber auch niemals
etwas glatt über die Bühne gehen.
Ich drücke die Daumen, dass die Rolligkeit schnell vorbei ist
und es mit der Kastration dann gleich klappt.
 
Fania

Fania

Registriert seit
23.10.2019
Beiträge
1.720
Gefällt mir
1.896
Du könntest ihr die "Pille" geben, dann würde die Rolligkeit sehr rasch beendet sein. Die sollte jeder TA vorrätig haben.
Aber vielleicht findest du ja auch eine andere Lösung.
 
kureia

kureia

Registriert seit
14.05.2005
Beiträge
9.138
Gefällt mir
1.410
Du könntest ihr die "Pille" geben, dann würde die Rolligkeit sehr rasch beendet sein. Die sollte jeder TA vorrätig haben.
Aber vielleicht findest du ja auch eine andere Lösung.
Jo, das stimmt.
Ich habe die Pille meiner ersten Katze auch gegeben weil der Termin
für die K. länger dauerte.
Es ist schon über 35 Jahre her, deshalb habe ich nicht mehr daran gedacht.
 
Fania

Fania

Registriert seit
23.10.2019
Beiträge
1.720
Gefällt mir
1.896
Sie soll die Pille ja auch nicht dauerhaft bekommen, sondern nur kurz, um ihr die Zeit bis zur Kastra leichter zu machen.
 
Fania

Fania

Registriert seit
23.10.2019
Beiträge
1.720
Gefällt mir
1.896
Wenn du dir Sorgen machst, dann gib ihr halt nur eine halbe Pille. Das ist immer noch besser, als die Rolligkeit, denn die bedeutet Stress für deine Katze! Vielleicht reicht ja die geringere Dosierung aus um die Rolligkeit zu unterbrechen.

Eine so junge Katze könnte (wenn sie im Freien leben würde), schon gedeckt werden und Babys bekommen. Da wird ihr eine Pille sicher nicht schaden.
 
Zuletzt bearbeitet:
MinjaundJimmy

MinjaundJimmy

Registriert seit
06.04.2014
Beiträge
5.837
Gefällt mir
4.630
Ich habe noch eine andere TÄ gefragt, die die kastrierén soll. Sie rät auch ab während der Rolligkeit bei so einer jungen Katze, die gerade erst ihre Hormone ausbildet, das mit einer Pille zu beenden. Nach der Rolligkeit könnte man das zur Überbrückung bis zum Kastratermin geben...
 
MinjaundJimmy

MinjaundJimmy

Registriert seit
06.04.2014
Beiträge
5.837
Gefällt mir
4.630
Anouk war nur 3 Tage rolllig, Mittwoch werden beide kastriert.
Leider frisst sie schlecht bis gar nicht, letzteres seit heute. Sie war immer der absolute Staubsauger, bis zur Rolligkeit...
Sie ist aber fit, spielt, rennt, schmust... Mache mir dennoch Sorgen :-( Wenn, frisst sie nur mal aus der Hand.
Leckerchen oder TF würde sie inhalieren.
 
chilli 1

chilli 1

Moderator
Registriert seit
17.06.2013
Beiträge
10.871
Gefällt mir
2.771
Wie schaut es mit dem Zahnwechsel aus?

Sind die Mädels da schon durch?
 
Thema:

Anouk ist rollig mit 5,5 Monaten :-(

Anouk ist rollig mit 5,5 Monaten :-( - Ähnliche Themen

  • Meine Katze vermutlich rollig

    Meine Katze vermutlich rollig: Ich glaube, dass Schnurrzilla rollig ist. Sie miaut die ganze Zeit anklagend. Auf dem Boden rollt sie sich jedoch noch nicht. Sie frisst und ist...
  • Verhalten meiner Kätzin 4 Monate nach der Geburt

    Verhalten meiner Kätzin 4 Monate nach der Geburt: Hallöchen, Seit heute Morgen verhält sich meine Kätzin Merle (fast 2 Jahre alt) sehr seltsam. Sie brachte am 10.Dezember 4 gesunde Kitten zur...
  • Kastration Katze wegen immer wiederkehrender rolligkeit.

    Kastration Katze wegen immer wiederkehrender rolligkeit.: Hallo ihr lieben. Ich bin neu und hoffe ihr könnt mir mit Rat zur Seite stehen. Meine Saphira 11 Monate wurde heute wegen immer wiederkehrender...
  • Verhalten bei Rolligkeit?

    Verhalten bei Rolligkeit?: Meine zwei Coonis werden am Dienstag sterilisiert, natürlich dürfen sie jetzt nicht mehr rollig werden in der zeit. Wann sind sie denn genau...
  • Rollige Katze miaut Tag und Nacht

    Rollige Katze miaut Tag und Nacht: Hallo! Unsere Lulu (1 Jahr alt) hat schon immer viel miaut. In den letzten Tagen wurde es aber so schlimm, dass wir keine Nacht mehr...
  • Ähnliche Themen
  • Meine Katze vermutlich rollig

    Meine Katze vermutlich rollig: Ich glaube, dass Schnurrzilla rollig ist. Sie miaut die ganze Zeit anklagend. Auf dem Boden rollt sie sich jedoch noch nicht. Sie frisst und ist...
  • Verhalten meiner Kätzin 4 Monate nach der Geburt

    Verhalten meiner Kätzin 4 Monate nach der Geburt: Hallöchen, Seit heute Morgen verhält sich meine Kätzin Merle (fast 2 Jahre alt) sehr seltsam. Sie brachte am 10.Dezember 4 gesunde Kitten zur...
  • Kastration Katze wegen immer wiederkehrender rolligkeit.

    Kastration Katze wegen immer wiederkehrender rolligkeit.: Hallo ihr lieben. Ich bin neu und hoffe ihr könnt mir mit Rat zur Seite stehen. Meine Saphira 11 Monate wurde heute wegen immer wiederkehrender...
  • Verhalten bei Rolligkeit?

    Verhalten bei Rolligkeit?: Meine zwei Coonis werden am Dienstag sterilisiert, natürlich dürfen sie jetzt nicht mehr rollig werden in der zeit. Wann sind sie denn genau...
  • Rollige Katze miaut Tag und Nacht

    Rollige Katze miaut Tag und Nacht: Hallo! Unsere Lulu (1 Jahr alt) hat schon immer viel miaut. In den letzten Tagen wurde es aber so schlimm, dass wir keine Nacht mehr...
  • Top Unten