Andere Möglichkeit als Einschläfern?

Diskutiere Andere Möglichkeit als Einschläfern? im Katzen-Sonstiges Forum im Bereich Katzen allgemein; Guten Abend, wir haben eher ein trauriges Problem. Unsere, mittlerweile in die Jahre gekommene Katze hat leider das Problem inkontinent zu...

cobainiac

Registriert seit
27.11.2007
Beiträge
2
Gefällt mir
0
Guten Abend,
wir haben eher ein trauriges Problem. Unsere, mittlerweile in die Jahre gekommene Katze hat leider das Problem inkontinent zu sein...wenn es ab un zu mal
vorkommt wäre es ja kein Problem...aber mittlerweile entwickelt es sich zum Problem und mein Freund ist davon gar nicht angetan das alles mittlerweile eine Hauch von Katzenurin hat...ich versteh ihn da auch :( .

Bis auf das Problem ist Sie ja eigentlich noch ganz munter für ihr alter...
Vermittelbar ist sie sicherlich nicht mehr...nicht nur wegen ihres alters sondern auch (liebevoll gemeint) sie ist mehr eine streunerin die auch noch blind auf dem linken auge ist...

Ich bin ratlos...::?
Christine
 
27.11.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Andere Möglichkeit als Einschläfern? . Dort wird jeder fündig!

niniel

Registriert seit
22.04.2007
Beiträge
905
Gefällt mir
0
Geh mit ihr zum Tierarzt - das Urinieren kann auch organische Sachen haben!!!

Schläfer sie nicht deswegen ein...
 

Frisby

Registriert seit
13.09.2006
Beiträge
2.282
Gefällt mir
0
Wie alt ist sie denn? Vielleicht hat sie ja nur einen Harnwegsinfekt? Lass sie doch mal untersuchen!
Du willst doch auch nicht abgeschoben werden, wenn du mal alt und krank geworden bist...
 

Noci

Gesperrt
Registriert seit
02.10.2006
Beiträge
4.606
Gefällt mir
1
Hallo Christine,

wie schade, dass Dein erster Beitrag ein so trauriger sein muss.

ABER: Ich denke nicht, dass man eine inkontinente Katze einschläfern lassen sollte, wenn sie sonst noch fit ist.

Für Hunde gibt es solche Höschen, wenn die Hündin läufig wird.

Vielleicht gibt es solche Windeln auch für Katzen oder sogar spezielle für inkontinente Katzen. Ob sie´s dran lässt, ist natürlich ne andere Frage.

Ich hab jetzt einfach rumgesponnen. Aber es könnte ja sein ::?

Alles Gute für die Katze und ich hoffe, ihr lasst sie nicht einschläfern!
 

cobainiac

Registriert seit
27.11.2007
Beiträge
2
Gefällt mir
0
Ich war schon beim Arzt und ein Infekt ist es nicht...er meinte Inkontinenz aufgrund ihres alters...wie alt sie ist weiss ich nicht da ich sie aus dem heim habe...schätzungsweise 15
 
hexefrech

hexefrech

Registriert seit
21.04.2006
Beiträge
8.032
Gefällt mir
1
@Noci,
vielleicht hast du da garnicht rumgesponnen...es gibt doch Katerhöschen, die die Züchter benutzen !:wink:

@Christine,

ich würde allerdings auch erst einmal mit deiner Katze zum TA gehen. Am besten gleich Urin mitbringen (mit einer alten Suppenkelle auffangen funktioniert ganz gut).

Wie alt ist die Katze denn eigentlich ?
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Inkontinenz kann homöopathisch behandelt werden.

Der ungenehme Duft von der Unsauberkeit kann restlos beseitigt werden mit Myrteöl.

15 Jahre ist noch lange nicht das Ende, meine alte Sternenmiez war über 22 Jahre alt, als wir uns trennen mußten. Sie war zeitweise inkontinent.

Zugvogel
 

Frisby

Registriert seit
13.09.2006
Beiträge
2.282
Gefällt mir
0
Vielleicht kommt sie auch nicht mehr rasch genug zu einem Kisterl, vielleicht würde eines mehr helfen?
 

Katie O'Hara

Registriert seit
05.11.2007
Beiträge
1.823
Gefällt mir
1
Wird ein Mensch wegen Inkontinenz eingeschläfert???
 

AnFoHuCo

Registriert seit
22.03.2004
Beiträge
1.389
Gefällt mir
0
Schlagt mich, aber ich kann mir nicht helfen, mir ist grad so trollig zumute...

Wenns denn stimmt: Bitte ab zum Tierarzt, wie die anderen schon sagten::w
 
Nika

Nika

Registriert seit
21.09.2003
Beiträge
8.332
Gefällt mir
222
Na, dann hoffe ich mal, das weder Du oder Dein Freund jemals inkontinent werden ...

Ansonsten - grosses Blutbild und Urinstatus klären lassen.

Wie heisst es so schön: Wie in guten, so auch in schlechten Zeiten ..
 
Joyce&Luna

Joyce&Luna

Registriert seit
20.07.2005
Beiträge
10.749
Gefällt mir
2
Und wieder, wird ein neuer Fori der eventuell Hilfe braucht vergrault :roll:

Anke
 

Raupenmama

Gesperrt
Registriert seit
24.11.2006
Beiträge
4.066
Gefällt mir
1
*hier* gibt es ein Geruchsvernichterkonzentrat (1:10) auf Enzymbasis... ist leider nciht auf der HP zu finden, das ist echt klasse, riecht "frisch" und vernichtet katzenauslaufmodell-Geruch wirklich effektiv
 

cjh27

Registriert seit
26.07.2006
Beiträge
18.187
Gefällt mir
1
Hi Christine,

erst einmal HERZLICH WILLKOMMEN hier ::w ::w ::w


Wenn ihr euer Katze wirklich nicht mehr behalten könnt würde ich euch dazu raten, sie hier zu vermitteln:


http://www.notfallkatzen.de/index.html

Bei den Notfallkatzen werden nur alte, kranke oder Behinderte Katzen vermittelt, unter anderm auch Inkontinente Katzen. Vielleicht findet sich ja für eure Omi einen Reitstall oder ähnliches?

Viel Glück,

Christine
 
kureia

kureia

Registriert seit
14.05.2005
Beiträge
9.390
Gefällt mir
1.566
Armes Kätzchen.
Ca. 15 Jahre.... das ist doch kein Alter.
Passiert bei uns auch hin und wieder.
Wir benutzen Urine off zum beseitigen von Uringerüchen.
Mann riecht wirklich nichts mehr, habe schon sehr viel ausprobiert, aber
das ist wirklich das allerbeste.
Hier der http://www.urine-off.de/ Link.
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Wir benutzen Urine off zum beseitigen von Uringerüchen.
Mann riecht wirklich nichts mehr, habe schon sehr viel ausprobiert, aber
das ist wirklich das allerbeste.
Hast Du es grade zur Hand und kannst draufgucken, was alles drinne ist, welches der Hauptwirkstoff ist?

Zugvogel
 
kureia

kureia

Registriert seit
14.05.2005
Beiträge
9.390
Gefällt mir
1.566
Hallo Eva

Urina off : nichtionisches tensid< 5%, Enzyme
Bricht die Harnsäure-Salz-Kristalle.
Kein Parfümieren oder Überdecken des Geruches.

Mehr ist nicht drinn, aber ich glaube das reicht auch.
 
Thema:

Andere Möglichkeit als Einschläfern?

Andere Möglichkeit als Einschläfern? - Ähnliche Themen

  • Tabletten- spenden möglich?

    Tabletten- spenden möglich?: Guten Morgen, ich habe ein eher „makaberes“ Thema aber möchte es trotzdem gern mal ansprechen, vielleicht kommt so noch jemandem Hilfe zu. (falls...
  • Was gibt es für Möglichkeiten bei dieser Hitze?

    Was gibt es für Möglichkeiten bei dieser Hitze?: Hi! Ich habe da ein Anliegen bezüglich der aktuellen Wetterlage(auf die ich persönlich einen tierischen Hass schiebe...). Ich wohne im elften...
  • Testament zugunsten Katzen? Möglich?

    Testament zugunsten Katzen? Möglich?: Hallo meine lieben Katzenfreunde, ::l seit ich meine drei Katzen habe quält mich der Gedanke was mit ihnen wird wenn mir irgendwas passieren...
  • Kastra nicht möglich! Katzentransport erleichtern?!

    Kastra nicht möglich! Katzentransport erleichtern?!: Hallo ihr lieben! Verzeiht mir bitte den etwas reißerischen Titel, mir fiel nichts besseres ein. Nun hatte ich nach etlichen Monaten endlich im...
  • Transport meiner Miez kaum noch möglich

    Transport meiner Miez kaum noch möglich: Hallo allerseits! Vor 3 Jahren bekam ich eine Katze. Die erste Fahrt zum Tierarzt (10 Minuten) klappte wunderbar, Dirty saß neben mir im Auto im...
  • Ähnliche Themen
  • Tabletten- spenden möglich?

    Tabletten- spenden möglich?: Guten Morgen, ich habe ein eher „makaberes“ Thema aber möchte es trotzdem gern mal ansprechen, vielleicht kommt so noch jemandem Hilfe zu. (falls...
  • Was gibt es für Möglichkeiten bei dieser Hitze?

    Was gibt es für Möglichkeiten bei dieser Hitze?: Hi! Ich habe da ein Anliegen bezüglich der aktuellen Wetterlage(auf die ich persönlich einen tierischen Hass schiebe...). Ich wohne im elften...
  • Testament zugunsten Katzen? Möglich?

    Testament zugunsten Katzen? Möglich?: Hallo meine lieben Katzenfreunde, ::l seit ich meine drei Katzen habe quält mich der Gedanke was mit ihnen wird wenn mir irgendwas passieren...
  • Kastra nicht möglich! Katzentransport erleichtern?!

    Kastra nicht möglich! Katzentransport erleichtern?!: Hallo ihr lieben! Verzeiht mir bitte den etwas reißerischen Titel, mir fiel nichts besseres ein. Nun hatte ich nach etlichen Monaten endlich im...
  • Transport meiner Miez kaum noch möglich

    Transport meiner Miez kaum noch möglich: Hallo allerseits! Vor 3 Jahren bekam ich eine Katze. Die erste Fahrt zum Tierarzt (10 Minuten) klappte wunderbar, Dirty saß neben mir im Auto im...
  • Schlagworte

    katze einschläfern wegen inkontinenz

    ,

    katze inkontinent einschläfern

    ,

    ,
    kater inkontinent einschläfern
    , wann die katze einschläfern inkontinent, katze einschläfern bequemlichkeit, inkontinente katzen, , inkontinente katze einschläfern, katze hat diabetes und lässt sich nicht spritzen, Katze einschläfern bei inkontinent, Katze einschläfern inkontinenz, inkontinente katze einschläfern lassen, katze inkontinenz einschläfern
    Top Unten