Am Freitag ist es soweit!

Diskutiere Am Freitag ist es soweit! im Mehrkatzenhaushalt Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo alle zusammen, am Freitag ist es soweit! Das kleine Geschwisterpäarchen "Kallisto" und "Feya" (6 Monate jung) kommen zu uns. Die beiden...

LyraHN

Registriert seit
15.10.2007
Beiträge
164
Gefällt mir
0
Hallo alle zusammen,

am Freitag ist es soweit! Das kleine Geschwisterpäarchen "Kallisto" und "Feya" (6 Monate jung) kommen zu uns. Die beiden stammen aus dem
Tierschutzverein und sind bildschön:

Auf dem Bild sind sie in einem Käfig eingesperrt, wo sie nur für die Fotoaufnahme drin waren ;-)!

Auf die erste Reaktion von Lyra sind wir schon sehr gespannt und hoffen, dass alles gut über die Bühne geht. Aber mit den Tipps aus dem Forum wird das schon klappen, da sind wir einfach mal optimistisch ;-)!

Wer zusätzlich noch Tipps hat, nur her damit! Wir möchten einfach, dass es funktioniert!
 
17.10.2007
#1

Anzeige

Guest

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.

ansiso

Registriert seit
22.04.2007
Beiträge
1.147
Gefällt mir
0
Ich wünsch dir, dass die 3 sich auf Anhieb gut verstehen und dass die zeit bis Freitag sich nicht wie Gummi zieht. :wink:

Hübsch sind die 2.
 

LyraHN

Registriert seit
15.10.2007
Beiträge
164
Gefällt mir
0
Hallo ansiso,

solche Wünsche können wir hier gut gebrauchen. Ein wenig Angst haben wir trotzdem, aber unser Bauchgefühl hat positive Schwingungen.
Ich denke mir, dass bis Freitag die Zeit wie im Fluge vergeht nur der Freitag an sich wird sich wie Kaugummi ziehen, denn die beiden kommen erst abends zu uns.

Eine Frage hätte ich trotzdem noch für die Runde: Was ist besser, die beiden einfach rauszulassen oder Lyra die Popos vor die Nase setzen oder die Babypudervariante?
 

LyraHN

Registriert seit
15.10.2007
Beiträge
164
Gefällt mir
0
Hallo alle zusammen,

ich hatte wohl eine zu große Klappe, denn ich kann es nicht mehr abwarten. Wann ist bloß dieser Tag zuende? Hätte die beiden Süßen am liebsten schon heute gehabt.
Aber ich bin auch ganz froh, denn somit kann ich noch schön für meine drei Fellknäule einkaufen gehen. Und das macht Frau ja bekanntlich sehr gerne ::bg. Das erledige ich morgen und übermorgen ist eh bis zum Abend schlimm...

Wie habt Ihr denn Eure Wartezeit rumgekriegt???
 

Petra-01

Registriert seit
29.05.2005
Beiträge
1.852
Gefällt mir
0
Bis Freitag ist ja nicht mehr lang. :wink:

Viel Glück für die Zusammenführung. Hier sind die Daumen für euch gedrückt!!!::w
 

LyraHN

Registriert seit
15.10.2007
Beiträge
164
Gefällt mir
0
Hallo alle zusammen,

ich weiß ja nicht, wie Ihr anderen die Wartezeit überbrückt, aber so ein komletter Putztag ist super. Man fängt orgens an und hört um 23:00 Uhr auf ;-). Meine Wohnung ist bis in den letzten Winkel blitzblank und usgemistet wurde aus. Der Frühjarsputz nächstes Jahr wird da mal richtig kurz ::bg.

Mein Mann und ich müssen nun noch 8 Stunden warten und dann hoffentlich kommen die zwei Dame vom Tierschutz.

So, werde mal frühstücken und ich wünsche Euch allen einen angenehmen Morgen! ::w
 

Petra-01

Registriert seit
29.05.2005
Beiträge
1.852
Gefällt mir
0
Und?
Sind sie da?

Wo sind die Bilder. ::bg
 

josiegirl

Registriert seit
24.05.2007
Beiträge
221
Gefällt mir
0
na und schreib mal sind sie da
 

LyraHN

Registriert seit
15.10.2007
Beiträge
164
Gefällt mir
0
Hallo alle zusammen,

jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa die Fellnäschen sind da :mrgreen::mrgreen::mrgreen:!!! Erst waren beide sehr schüchtern, aber der große Bruder (Kallisto) hat die Initative ergriffen und erkundet auch jetzt noch die Wohnung. Sein erster Gang war die Toilette, wo auch gleich seine Note hinterlassen wurde ::bg. Seine Schwester (Feya) sitzt unter der Heizung und schaut sich erst einmal alles an.
Auch unsere Lyra sitzt schon eine ganze Zeit da und schaut sich das Schauspiel an. Alle drei sind neugierig aufeinander, aber keiner traut sich den ersten Schritt zu machen ;-)!
Bis jetzt gab es noch kein Fauchen, kein Geknurre und keine Randale ;-)! Ist das ein gutes Zeichen???

Hier mal Fotos von Kallisto:




Wenn Feya sichtbar wird, dann werde ich auch von der Süßen hier Bilder einstellen ;-)!
Beide geniesse aber sichtbar ihre neu gewonne Freiheit und ich glaube, dass uns unser Bauchgefühl nicht getäuscht hat!
 

Petra-01

Registriert seit
29.05.2005
Beiträge
1.852
Gefällt mir
0
Kein Fauchen und knurren und gegenseitige Neugier sind seeeehr gute Zeichen. ::bg Klasse, hört sich gut an. Dann bin ich mal gespannt wie es weiter geht. ::w Viel Glück daß die drei Plüschis sich ganz schnell ganz gut verstehen.
 

LyraHN

Registriert seit
15.10.2007
Beiträge
164
Gefällt mir
0
Hallo Petra,

wir sind erstaunt, dass es noch keine Rangeleien gab. Trotzdem traut sich noch keiner von den Dreien den ersten Schritt zu machen.
Lyra versucht es immer wieder, aber überwinden kann sie sich auch nicht, genauso wie die beiden Kleinen.
Was sich aber Lyra holt sind Streicheleinheiten. Immer wenn sie es versucht hat, dies fehlgeschlagen ist, kommt sie an und holt sich eine Runde Kraulen ::bg!

Mein Mann hat gerade ein Katzenspiel angefangen und alle Drei sitzen in den Startlöchern ::bg!
Na hffentlich geht es so gut weiter!!! Drückt die Daumen!!!

EDIT: Gerade gab es leichtes Gefauche zwischen Lyra und Feya, aber wenn es um den Spielball geht, kann auch keiner nachgeben :D !
 
Zuletzt bearbeitet:

LyraHN

Registriert seit
15.10.2007
Beiträge
164
Gefällt mir
0
Guten Morgen,

die erste Nacht mit drei Katzen ist nun auch schon vorbei und mein Wohnzimmer sieht aus wie ein Schlachtschiff. Meine schöne große Palme hat einen Wedel weniger und meine Stuhlhussen....naja, ich kaufe mir Neue ;-)! Ansonsten war es ruhig.

Gestern Abend im Spiel haben sich Lyra und Feya kurz angefaucht und als Dank dafür wurde Lyra von Kallisto die Treppe hochgejagt :lol:.
Auch gerade ebend betrug der Abstand der drei 1 - 1 1/2 Meter und alle drei sind noch sehr zögerlich.
 

KarinS

Registriert seit
15.03.2006
Beiträge
131
Gefällt mir
0
Gestern sind bei uns zwei Mitbewohner eingezogen

.
 
Zuletzt bearbeitet:

LyraHN

Registriert seit
15.10.2007
Beiträge
164
Gefällt mir
0
Hallo alle zusammen,

wir mussten heute morgen Kallisto und Feya einfangen, denn die beiden können wohl bedingt durch Spulwürmer kein Essen bei sich behalten. Als wir die beiden in die Transporter gesetzt haben ist uns aufgefallen, dass die Ohren komplett schwarz sind. Ab zum TA, eigentlich wollten wir ja nur eine Wurmkur holen, der sich natürlich die Ohren angeschaut hat und uns dann mitteilte, dass die Ohren der beiden voll mit Milben sind. Schnell noch eine AB-Spritze bekommen und ab nach Hause. Dort haben wir erst einmal die Öhrchen sauber gemacht und durften uns bei der Vergabe von den Medis ordentlich anfauchen lassen.

Lyra hat sich auch dies nur aus der Ferne angesehen. Zickig wird Madame, wenn die Kleinen an "ihren" Kratzbaum kommen oder mit "ihrem" neuen Spielzeug spielen wollen.
Die Kleinen dürfen auch nicht in die 1 Etage, denn das scheint noch Lyras Reich zu sein. Schlafzimmer dürfen die beiden auch nicht betreten.
Komisch ist, dass Lyra sich anscheinend besser mit dem kleinen Kallipso verträgt als mit der kleinen Feya.

Mein Mann und ich halten uns so weitesgeht aus deren Angelegenheit raus, denn ich denke mir, dass wenn wir weniger da stehen und sabbeln, dass es denn einfacher für die Drei ist ein Zusammenleben aufzubauen.
 

ansiso

Registriert seit
22.04.2007
Beiträge
1.147
Gefällt mir
0
Mein Mann und ich halten uns so weitesgeht aus deren Angelegenheit raus, denn ich denke mir, dass wenn wir weniger da stehen und sabbeln, dass es denn einfacher für die Drei ist ein Zusammenleben aufzubauen.
Das macht ihr ganz richtig. Eingreifen braucht ihr nur, wenn Blut fließt. Alles andere machen sie unter sich aus.
Hört sich doch gar nicht mal so schlecht an. Und bald werden sie auch in die erste Etage dürfen.

Hab ihr auch noch ein Milbenmittel bekommen? Mit den Viechern ist nicht zu spaßen.
 

LyraHN

Registriert seit
15.10.2007
Beiträge
164
Gefällt mir
0
Hallo ansiso,

wir haben eine Wurmkur (Spot-on) für alle drei bekommen, ein Milbenmittel (auch Spot-on) für alle drei und Ohrentropfen für die beiden Kleinen, welches sie zweimal täglich bekommen! Zudem haben die Kleinen noch eine Antibiotikumspritze verpasst bekommen, weil die Ohren komplett entzündet sind.
Mein Mann und ich sind wirklich verärgert und wir stellen uns die Frage, ob man so Tiere in einen Haushalt vermittelt, wo noch eine Katze und zwei Vögel sind ::????!!!
Zudem macht uns die Lyra große Sorgen, denn ihr geht es anscheinend nicht so gut. Hört sich nach Erkälkung an und am Montag sind wir die ersten die in der TA-Praxis sitzen!

Ansonsten ist heute auch nicht viel passiert, ausser das unser Kallisto sich über Lyras Essen hergemacht hat und sie nur da sass und nichts gemacht hat!
 

LyraHN

Registriert seit
15.10.2007
Beiträge
164
Gefällt mir
0
Gute Zeichen!!!

Hallo alle zusammen,

ich muss meine Freude einfach mit Euch teilen! Aber seht selbst!

Als erstes unser bildhübscher Kallisto, der schon sehr zutraulich wird:


Hier unsere bildhübsche Feya, die auch schon einen großen Teil von ihrer Scheu verloren hat:


Und hier die größte Freude! Ich muss zu dem Bild wohl nichts mehr schreiben ;-):


Feya und Lyra (es gab etwas Gefauche, aber es war dann auch schon wieder gut, nachdem man ein wenig sich beschnuppert hat!!!):


Ach, du auch da?


Gestern hat Kallisto ein wenig mit meinem Mann gekuschelt. Man(n) muss ja getröstet werden, wenn einem die Ohren sauber gemacht wurden ::bg:



Wir hoffen, dass es weiterhin so gut läuft wie bisher!
 

ansiso

Registriert seit
22.04.2007
Beiträge
1.147
Gefällt mir
0
Hoho, guckt der auf dem letzten Bild sauer. Haste ihm hinterher kein Leckerlie gegeben? :lol:

Ich kann gut verstehen, warum ihr euch in diese 2 verliebt habt.
 

LyraHN

Registriert seit
15.10.2007
Beiträge
164
Gefällt mir
0
Hallo Ansiso,

doch sein Leckerchen hat er bekommen, wollte es aber nicht. Er war aber richtig sauer auf mich, denn ich habe ihm die Ohren gesäubert, was Kallisto nicht so toll fand. Aber was sein muss sein ;-)!

Alle drei habe sich zurück gezogen und kommen gerade zu Ruhe. Die kleinen schlafe auf dem Kratzbaum und Lyra liegt neben mir auf der Couch auf ihrem gewohnten Platz!
 

LyraHN

Registriert seit
15.10.2007
Beiträge
164
Gefällt mir
0
Hallo,

der fast Monolog geht weiter 8).

Ich glaube, dass unsere Vergesellschatung mit den Dreien sehr erfolgreich ist, denn heute haben sich alle drei mit der Nase berührt und das ohne Fauchen.
Auch unsere Lyra ist nicht mehr zurückhalten und kann sehr gut mit den beiden Kleinen spielen. Aber die Lieblingsbeschäftigung der Drei ist das komplette Katzengras die Festerbank runterschubsen und anschliessend schauen wie Lämmer ::bg!

Auch teilen sich die Drei seit heute Morgen das große Katzenklo.

Wir sind alles im allem sehr zufrieden, den es hätte wirklich schlimmer sein können. An dieser Stelle möchten wir uns bei allen bedanken, die uns hier die Daumen gedrückt haben - Vielen Dank!
 
Thema:

Am Freitag ist es soweit!

Am Freitag ist es soweit! - Ähnliche Themen

  • Freitag zieht Odyn ein

    Freitag zieht Odyn ein: Hallo ihr lieben, ich hab nun sämtliche Zusammenführungstreads durch, aber irgendwie noch unsicher. Also ich hab ja Lily, 2 Jahre jung, und 2...
  • Am Freitag ist es endlich soweit

    Am Freitag ist es endlich soweit: Am Freitag zieht der kleine Kater zu uns und soll ein Spielkamerad für Lucy (11 Wochen) werden. Ich mache mir jetzt allerdings Gedanken das sie...
  • Freitag kommt der Neue! Wie stell ich's an???

    Freitag kommt der Neue! Wie stell ich's an???: Guten Morgen! Am Freitag bekomme ich zu meiner Seven noch einen kleinen 8-wöchigen Kater aus dem Tierheim dazu. Ich weiß 8 Wochen sind zu früh...
  • Katzenbaby kommt am Freitag

    Katzenbaby kommt am Freitag: Hallo, ich bin neu hier und möchte mich und meinen Kater kurz vorstellen und habe dann auch gleich eine Frage. Ich lebe mit meinem Mann und...
  • Klein Merlin ist seit Freitag bei uns - Brauche Euren Rat1

    Klein Merlin ist seit Freitag bei uns - Brauche Euren Rat1: Hallo! Am Freitag ist Merlin, 4,5 Monate, bei uns eingezogen. Er ist ein süßer kleiner Kerl, aufgeweckt und seeeeeehr verschmust. Wie schon...
  • Ähnliche Themen

    • Freitag zieht Odyn ein

      Freitag zieht Odyn ein: Hallo ihr lieben, ich hab nun sämtliche Zusammenführungstreads durch, aber irgendwie noch unsicher. Also ich hab ja Lily, 2 Jahre jung, und 2...
    • Am Freitag ist es endlich soweit

      Am Freitag ist es endlich soweit: Am Freitag zieht der kleine Kater zu uns und soll ein Spielkamerad für Lucy (11 Wochen) werden. Ich mache mir jetzt allerdings Gedanken das sie...
    • Freitag kommt der Neue! Wie stell ich's an???

      Freitag kommt der Neue! Wie stell ich's an???: Guten Morgen! Am Freitag bekomme ich zu meiner Seven noch einen kleinen 8-wöchigen Kater aus dem Tierheim dazu. Ich weiß 8 Wochen sind zu früh...
    • Katzenbaby kommt am Freitag

      Katzenbaby kommt am Freitag: Hallo, ich bin neu hier und möchte mich und meinen Kater kurz vorstellen und habe dann auch gleich eine Frage. Ich lebe mit meinem Mann und...
    • Klein Merlin ist seit Freitag bei uns - Brauche Euren Rat1

      Klein Merlin ist seit Freitag bei uns - Brauche Euren Rat1: Hallo! Am Freitag ist Merlin, 4,5 Monate, bei uns eingezogen. Er ist ein süßer kleiner Kerl, aufgeweckt und seeeeeehr verschmust. Wie schon...

    Top Unten