Altes Thema, Kastration

Diskutiere Altes Thema, Kastration im Sexualität Forum im Bereich Katzenaufzucht und Zucht; Hallo, meine kleine Miezi ist gestern Kastriert worden, nach ein paar stunden wo es ihr wieder besser ging, fängt sie immer wieder an, firstan den...

bluecash85

Gast
Hallo,
meine kleine Miezi ist gestern Kastriert worden, nach ein paar stunden wo es ihr wieder besser ging, fängt sie immer wieder an,
an den Fäden zu zupfen. Der TA meinte als wir sie abholten, das sei normal wir bräuchten uns keine Gedanken machen, sie hört dann schon auf wenn es ihr Weh tut.
Meine Angst ist halt das sie sich die Fäden zieht oder irgendwie aufreißt.

Bin ein bisschen ratlos ::? und mach mir Sorgen

Vielleicht hat jemand einen guten Rat.

Vielen Dank im Voraus
 
11.02.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Altes Thema, Kastration . Dort wird jeder fündig!

Mia Wallace

Registriert seit
08.08.2005
Beiträge
506
Gefällt mir
0
Hallo bluecash85! ::w

Erst einmal Herzlich Willkommen im Sucht-Forum!

Es kann schon passieren das sich eine Katze ihre Fäden selbst zieht. ::?
Das sie and die Wunde selbst geht, ist im endeffekt nicht so schlimm, den katzen bekommen in der Regel Antibiotika nach der Kastration.

Du kannst aber Miezi z.B. immer ablenken wenn sie daran geht. Das hat bei mir immer funtioniert.

Wenn es ganz schlimm wird, kann man den Katzen auch einen Trichter um den Hals legen (bekommst du vom Tierarzt). Ich bin jedoch inzwischen ein Gegner von den Dingern, da es Katzen ziemlich verstören, ja sogar depremieren kann.

Also die beste Taktik ist, beobachten und ablenken. ::bg

Hoffe ich konnte dir ein wenig helfen?
 

Tiberio

Registriert seit
31.08.2005
Beiträge
1.349
Gefällt mir
0
Hallo und willkommen im Forum!

Wir hatten hier ein ähnliches Problem, Maya is auch gestern kastriert worden und hat dann zu Hause ziemlich oft an den Fäden herumgezupft.
Ich habe sie dann immer wieder abgelenkt, was nur so halbwegs geklappt hat, weil die Narkose bei ihr noch ziemlich lange nachgewirkt hat und sie alles noch gar nicht so richtig mitbekommen hat.

Heute scheint das aber schon viel besser zu sein, sie hat zwar noch über den kahlen Bauch geleckt, aber die Fäden scheint sie nun in Ruhe zu lassen. Wahrscheinlich tut das dann doch etwas weh, jetzt, wo die Narkose aufgehört hat zu wirken.

Deiner Kleinen gute Besserung, bald ist es ja hoffentlich ausgestanden. :-)

LG,
 

bluecash85

Gast
Vielen Dank für die schnelle Hilfe :-)

ich werde sie so gut wie möglich ablenken.

schönes Wochenende
 

Inki

Registriert seit
14.12.2005
Beiträge
463
Gefällt mir
0
Meine kleine Tiger hat nach der OP auch am Bauch geleckt und gezupft. Aber es war nicht so doll. Ich finde auch, dass man diese Trichter nicht nutzen sollte. Das ist doch der absolute Horror. Wahrscheinlich wird sie heute noch viel schlafen und die Zeit dazwischen kannst Du sie ein wenig ablenken. Alles Gute für Euch .

@tiberio: Ebenfalls alles Gute für Euch. Ist nach ein paar Tagen alles überstanden.
 
Winona

Winona

Registriert seit
20.05.2005
Beiträge
2.721
Gefällt mir
1
Vielleicht kannst Du bei Deiner Maus einen abgeschnittenen Strumpf über den Bauch ziehen. Darf nur nicht so eng sein.

Bei Dakota hat das leider nicht funktioniert, aber sie hat zum Glück nur geleckt und nicht an den Fäden gezupft.

Liebe Grüße und gute Besserung
 

stellasirius

Registriert seit
17.12.2005
Beiträge
557
Gefällt mir
0
Meine Suse hat über die OP- Naht ein Stück Mull bekommen, mit zwei Fäden festgenäht. So kam sie an die Wunde nicht ran, hat immer am Mull gezupft. Nach vier Tagen wurde das Ganze entfernt, und gut war.
 

petra

Registriert seit
02.10.2005
Beiträge
30
Gefällt mir
0
Hallo!!

Als unsere Cleo kastriert wurde hat sie auch vehement an den Fäden gezupft. Daher habe ich ihr eine Stulpe (die waren in den 80ern in) über den Bauch gezogen und oben und unten einen Faden reingezogen, so dass ich es zubinden konnte. Das fand sie wohl gar nicht störend und die Wunde hat sie in Ruhe gelassen.

Liebe Grüße Petra
 

minka

Registriert seit
11.12.2005
Beiträge
269
Gefällt mir
0
So lange sie die Wunde nicht aufreißt, ist es nicht schlimm, wenn sie nach und nach die Fäden herauszupft, das hat Meli auch gemacht. Als wir zum Fäden ziehen waren, waren keine mehr da :wink:

Herzliche Grüße

Birgit
 
Thema:

Altes Thema, Kastration

Altes Thema, Kastration - Ähnliche Themen

  • Das "alte" Thema: meine Katze ist rollig!?

    Das "alte" Thema: meine Katze ist rollig!?: Hallo alle miteinander! Als absoluter Newbie in diesem Forum und auch bei der Katzen-Pflege habe ich eine, wie ich im "alten Forum" lesen konnte...
  • Alter bei Kastration

    Alter bei Kastration: Guten Abend zusammen Wir haben ja zwei wunderbar Süsse Plüschärsche. Tiffi und Rocky. Sie wohnen jetzt schon drei Monate hier bei uns und werden...
  • 2wochen alte kastrationsnarbe blutet auf einmal leicht

    2wochen alte kastrationsnarbe blutet auf einmal leicht: Halloechen. Meine kitty wurde vor 16 tagen(montag) kastriert. 11 tage nach kastration (freitag ) wurden dann die faeden gezogen.. alles war...
  • Ist das normal? 4 Monate alt

    Ist das normal? 4 Monate alt: Hallo Foris, ich hab mal wieder ein leichtes Problem... Ich hab zwei Kater ( Maine Coon ), einer 9 Monate ( kastriert mit 6 Monaten ) und ein...
  • 9.5 Monate alter Kater immernoch nicht geschlechtsreif, kann das sein?

    9.5 Monate alter Kater immernoch nicht geschlechtsreif, kann das sein?: Hallo liebe Foris Mein Puschelchen Gavino, Birmchen-Colourpointpersermix, ist nun 9.5 Monate alt und er macht immernoch keine Anzeichen zur...
  • Ähnliche Themen
  • Das "alte" Thema: meine Katze ist rollig!?

    Das "alte" Thema: meine Katze ist rollig!?: Hallo alle miteinander! Als absoluter Newbie in diesem Forum und auch bei der Katzen-Pflege habe ich eine, wie ich im "alten Forum" lesen konnte...
  • Alter bei Kastration

    Alter bei Kastration: Guten Abend zusammen Wir haben ja zwei wunderbar Süsse Plüschärsche. Tiffi und Rocky. Sie wohnen jetzt schon drei Monate hier bei uns und werden...
  • 2wochen alte kastrationsnarbe blutet auf einmal leicht

    2wochen alte kastrationsnarbe blutet auf einmal leicht: Halloechen. Meine kitty wurde vor 16 tagen(montag) kastriert. 11 tage nach kastration (freitag ) wurden dann die faeden gezogen.. alles war...
  • Ist das normal? 4 Monate alt

    Ist das normal? 4 Monate alt: Hallo Foris, ich hab mal wieder ein leichtes Problem... Ich hab zwei Kater ( Maine Coon ), einer 9 Monate ( kastriert mit 6 Monaten ) und ein...
  • 9.5 Monate alter Kater immernoch nicht geschlechtsreif, kann das sein?

    9.5 Monate alter Kater immernoch nicht geschlechtsreif, kann das sein?: Hallo liebe Foris Mein Puschelchen Gavino, Birmchen-Colourpointpersermix, ist nun 9.5 Monate alt und er macht immernoch keine Anzeichen zur...
  • Top Unten