Aloe und Bambus....

Diskutiere Aloe und Bambus.... im Pflanzenfragen Forum im Bereich Katzengerechte Wohnung; Leonor hat heute meine Aloe-Vera-Pflanze für sich entdeckt, ebenso firstwie den Glücksbambus. Muss ich mir da Gedanken machen? Sie frisst es...

*Chrissy*

Registriert seit
07.08.2007
Beiträge
3.333
Gefällt mir
0
Leonor hat heute meine Aloe-Vera-Pflanze für sich entdeckt, ebenso
wie den Glücksbambus.


Muss ich mir da Gedanken machen?

Sie frisst es nicht direkt aber sie kaut manchmal darauf rum wenn sie auf dem Küchenfensterbrett sitzt ::?
 
04.01.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Aloe und Bambus.... . Dort wird jeder fündig!

Katerchenmama

Registriert seit
14.11.2005
Beiträge
886
Gefällt mir
0
Mmh, Aloe Vera gibts ja auch zum Trinken und ich hab auch Katzenfutter in dem Aloe Vera drin ist, von daher dürfte es ja eigentlich nicht giftig sein.

Aber die Pflanze direkt fressen....da bin ich mir etwas unsicher
 

Pocket

Registriert seit
18.09.2007
Beiträge
496
Gefällt mir
0
Ich habe 2 Aloe vera Pflanzen in der Küche stehen. Mittlerweile sind beide fast tot, weil beide Katzen total wild drauf sind. Blätter abreißen und die dann auslutschen. Fressen tun sie sie nicht, aber halt den Saft nuckeln... Habe mir auch erst Sorgen gemacht,aber dann gelesen, dass der Aloe Saft halt wie hier auch schon gesagt sogar in Kafu drin ist und es nur direkt unter der Haut irgendwelche Stoffe besitzt, die abführend sind. Naja meinen beiden geht es glänzend, Durchfall hatte auch noch keiner...

Bei Babus bin ich mir nicht sicher, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass der giftig ist.
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Bambus ist vom Prinzip und der Toxizität her nicht bedenklich, allerding hat er meistens so harte Blätter, daß es zu Verletzungen dadurch im Rachenraum kommen kann, wenn er blattweise abgerupft und vertilgt wird.

Zugvogel
 

KittyNelli

Registriert seit
22.03.2005
Beiträge
2.774
Gefällt mir
4
Und ich persönlich achte neben der Toxität noch darauf, woher ich die Pflanzen beziehe.

Es gibt Gärtnereien, die sehr grosszügig düngen und gegen Ungeziefer spritzen (evtl. auch giftes Blattglanz verwenden).
Das will ich meinen Katzen nicht zumuten.
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Oh ja, Kittynelli,

das ist immer ein Aspekt, den ich mehr und mehr in den Vordergrund rücke.

Manchmal denke ich, daß Mariechen eine natürliche Abneigung gegen solche Pflanzenzusätze hat und sie bewußt meidet. Gut so.

Zugvogel
 

nadia

Registriert seit
08.09.2004
Beiträge
591
Gefällt mir
0
Es gibt ja sehr viele verschiedene Bambusarten.

Meine Katze hat Zimmerbambus (der eigentlich kein richtiger Bambus ist und sehr weiche Blätter hat) als Ersatz für Katzengras mit Begeisterung gefressen.
 

*Chrissy*

Registriert seit
07.08.2007
Beiträge
3.333
Gefällt mir
0
Naja der Bambus ist so ein Glücksbambus, den man überall zu kaufen bekommt. Die Blätter sind sehr weich, daher hatte ich in Hinblick darauf keine Bedenken, nur halt ob der giftig ist oder zumindest unverträglich.
 

Reufi

Registriert seit
03.01.2003
Beiträge
184
Gefällt mir
2
Hallo Chrissy,

"Glückbambus" ist überhaupt kein Bambus sondern eine Art Yukka-Palme. Ob die allerdings giftig sind, weiß ich auch nicht.

Gruß
Claudia
 

miramarie

Registriert seit
07.01.2008
Beiträge
5
Gefällt mir
0
Hallo Crissy,
falls es der Glücksbambus ist, den es bei Ikea gibt, dann ist der höchstwahrscheinlich giftig denn es ist eine Dracaena-Art also eigentlich ein Drachenbaum.

Von Aloe gibt es X Sorten, einige sind giftig. Aber Aloe vera ganz sicher nicht, den kann man schließlich auch essen.

LG von Mira
 
Thema:

Aloe und Bambus....

Aloe und Bambus.... - Ähnliche Themen

  • Aloe Vera - gefährlich für Katzen?

    Aloe Vera - gefährlich für Katzen?: Hallo, bin ganz neu hier und würde gerne wissen, ob eine Aloe Vera gefährlich für Katzen sind? Sind die für die kleinen Monster giftig oder so?8O...
  • Aloe Vera Giftig?

    Aloe Vera Giftig?: Huhu! Ich finde es einfach in keiner liste! Ist die Aloe Vera Pflanze giftig? Die gute steht nämlich allein im Treppenhaus wo Mäuschen nicht...
  • Katzensicherer Bambus?!

    Katzensicherer Bambus?!: Hallo ihr lieben, hab unseren balkon jetzt für unseren kater abgesichert (giftige pflanzen weg und netz gespannt). Unseren bisherigen sichtschutz...
  • Bambus ok?

    Bambus ok?: Hallo zusammen. Wir haben endlich den Balkon Katzensicher gemacht. Begrünen möchte ich natürlich auch.... gerne u.a. mit Bambus. Der ist ungiftig...
  • Bambus giessen bei Frost

    Bambus giessen bei Frost: Hallo, dieses Thema ist zwar kein direktes Katzenthema, aber ich denke, viele Fories haben wie ich Bambus im Garten, weil der ungiftig für die...
  • Ähnliche Themen
  • Aloe Vera - gefährlich für Katzen?

    Aloe Vera - gefährlich für Katzen?: Hallo, bin ganz neu hier und würde gerne wissen, ob eine Aloe Vera gefährlich für Katzen sind? Sind die für die kleinen Monster giftig oder so?8O...
  • Aloe Vera Giftig?

    Aloe Vera Giftig?: Huhu! Ich finde es einfach in keiner liste! Ist die Aloe Vera Pflanze giftig? Die gute steht nämlich allein im Treppenhaus wo Mäuschen nicht...
  • Katzensicherer Bambus?!

    Katzensicherer Bambus?!: Hallo ihr lieben, hab unseren balkon jetzt für unseren kater abgesichert (giftige pflanzen weg und netz gespannt). Unseren bisherigen sichtschutz...
  • Bambus ok?

    Bambus ok?: Hallo zusammen. Wir haben endlich den Balkon Katzensicher gemacht. Begrünen möchte ich natürlich auch.... gerne u.a. mit Bambus. Der ist ungiftig...
  • Bambus giessen bei Frost

    Bambus giessen bei Frost: Hallo, dieses Thema ist zwar kein direktes Katzenthema, aber ich denke, viele Fories haben wie ich Bambus im Garten, weil der ungiftig für die...
  • Schlagworte

    ungeziefer im glücksbambus

    ,

    aloe vera pflanze katze

    ,

    Top Unten