Aggression

  • Ersteller des Themas Sabsi
  • Erstellungsdatum

Katzbuerste

Registriert seit
13.08.2012
Beiträge
2
Gefällt mir
0
Hallo Krümel,
vielleicht hat sich deine Katze deinen Freund ja auch nur als Raufpartner auserwählt. Ich kenne das von unsrer noch realativ jungen Katze, die zwei Bezugspersonen hat. Mit einer
schmust sie im Grunde genommen nur und mit mir "streitet" sie sich am liebsten. d.h. sie kratzt, springt mir sogar ans bein und macht alles mögliche, um mich zum necken zu bewegen. Das macht sie immer dann, wenn sie zu wenig Bewegung hatte oder garade wieder von draußen rein gekommen ist und noch nicht schlafen möchte.
Mit wirklichen Agressionen hat das bei unserer Katze nichts zu tun. Aber ich bin mir nicht sicher, ob sich das vergleichen lässt. Immerin ist deine Katze ja schon ein paar Jährchen älter.
 

Petra1982

Registriert seit
13.06.2014
Beiträge
1
Gefällt mir
0
2 Katze dazu geholt

Hallo
ihr Lieben
ich habe mal ne Frage und zwar habe ich einen 7.Jährigen Kater(Eiinzelgänger)
habe mir aber vor 2 Tagen 2 Katzen dazu geholt ca.12 Wochen alt.
Die habe ich jetzt auch getrennt im zimmer,weil mein 7.Jähriger Kater immer Faucht und versucht anzugreifen deswegen habe ich die jetzt erst einmal getrennt getan,was mache ich denn jetzt.......
Mein Kater lässt keine Katzen an sich.......
Sollte man aufgeben oder weiter versuchen........
Kommt es wirklich zum Kampf ich weiß es nicht........
Weil die kleinen hätten ja gar keinen Chance.........
LG.:cry:
 
KittiKatz

KittiKatz

Registriert seit
09.09.2012
Beiträge
1.118
Gefällt mir
14
Mein Kater lässt keine Katzen an sich.......
Sollte man aufgeben oder weiter versuchen........
Kommt es wirklich zum Kampf ich weiß es nicht........
Weil die kleinen hätten ja gar keinen Chance.........
LG.:cry:
Wenn ein Kater 7 Jahre ohne kätzische Gesellschaft gelebt hat, kann er mit so kleinen Babys nichts anfangen. Aber ich befürchte, auch mit gleichaltrigen Katzen nicht. Er spricht nach so langer Zeit eher menschisch als kätzisch!

Da von Natur aus Kater und Katzen unterschiedliche Verhalten im Spielen und Erleben haben, würde meine Vermutung sein, dass solch eine Kombination nicht möglich ist. Aber hier gibt es sicher noch andere Sichten, die dir vielleicht Ratschläge geben können! Und jede Katze/Kater reagiert ja auch anders! Vielleicht liege ich komplett daneben!
 

Ähnliche Themen


Stichworte

katze aggressiv gegen besitzer

,

kommentkampf katzen

,

katzen

,
kommentkampf katze
, katze bestrafen verhalten spielaggression, katze von einen tag aufem anderen aggressiv, , aggressive katze festhalten, maine coon heilige birma
Seitenanfang Unten