Abgang von Haaren

Diskutiere Abgang von Haaren im Verdauungstrakt Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Meine 11jährige EKH-Katze hat schon immer Schwierigkeiten ihre abgeschluckten Haare loszubekommen. Sie hat ein ganz feines Fell ( die einzelnen...

linlin

Registriert seit
29.08.2006
Beiträge
15
Gefällt mir
0
Meine 11jährige EKH-Katze hat schon immer Schwierigkeiten ihre abgeschluckten Haare loszubekommen.

Sie hat ein ganz feines Fell ( die einzelnen Haare fliegen sogar).

So alle 4-6 Wochen läuft sie ganz aufgeregt durch die Wohnung, frißt Gras in großen Mengen, frißt nicht mehr
gut. Irgendwann erbricht sie dann eine fingergroße Wurst aus Haaren. Dann geht es ihr wieder gut.

Die letzten Tage war jedoch ganz schlimm. Es fing damit an, dass sie mir 2 Tage hintereinander ins Bett gepiselt hat ( ihr Hilferuf wenn ihr was nicht passt), gestern abend habe ich dann gesehen, dass sie auch ihr Häufchen ins Bett gemacht hat,was durchsetzt mit Gras war. Sie hat auch ihre Haarwurst erbrochen.

Was kann man tun, dass die Haare über den Darm abgeführt werden.

Diese Maltpaste mag sie nicht. Trockenfutter bekommt sie mit diesem Haartranspansportsystem, kämme sie regelmäßig. Habe ihr auch Sprühsahne gegeben. Dadurch wurde der Kot etwas flüssiger und man sah ein paar Haare.

Möchte der kleinen Maus so gerne helfen, da sie wirklich leidet.
 
12.10.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Abgang von Haaren . Dort wird jeder fündig!

Spiro

Registriert seit
16.04.2006
Beiträge
455
Gefällt mir
0
Hast du es schon Mal mit Butter probiert?
 

linlin

Registriert seit
29.08.2006
Beiträge
15
Gefällt mir
0
Ja, mag sie nicht.
 

linlin

Registriert seit
29.08.2006
Beiträge
15
Gefällt mir
0
Milch/ Katzenmilch verträgt sie nicht. Kommt gerade im hohen Bogen mit dem gesamten Mageninhalt wieder heraus.
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Wie wäre es mit Schweineschmalz? Oder Lachsöl?

Gibst Du zusätzlich Taurin in ausreichender Menge?

Fette Ente, etwas gekocht (und dann nach Belieben gewolft?), die Brühe als Trinken anbieten?

Zugvogel
 

linlin

Registriert seit
29.08.2006
Beiträge
15
Gefällt mir
0
Also fette Ente ist bestimmt ne gute Idee. Sie liebt Geflügel.

Ich habe bislang immer vermieden Schwein zu verfüttern wegen dieser
Auje..... ( keine Ahnung wie die heißt) Krankheit.
Ist das kein Problem?
Im Ergebnis würdet Ihr raten etwas fettig zu füttern, damit die Haare durchrutschen?

Zugabe von Taurin? Upps?
Habe bislang eigentlich nur Fertigfutter ( Almo, Bozita, Shah ) gegeben.
Sollte ich da noch Taurin zufüttern?
 

anja II

Registriert seit
18.06.2007
Beiträge
4.723
Gefällt mir
1
Rohes Schwein solltest du auch nicht verfüttern,Schweineschmalz ist dagegen etwas anderes:wink:
Mit dem Lachsöl oder der Ente ist eine gute Idee von Zugvogel,probier es einfach mal aus.
Irgendetwas muß dein Zauberwesen doch davon mögen ::bg
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Taurin ist einer der Stoffe, die natürlich in Mäusen drin sind. In allen Fertigfuttern ist durch die Bank vielzuwenig drin, ist eher ein Werbegag der Hersteller.

Taurin in richtiger Menge ist wichtig für ein schönes Fell und besonders auch fürs Herz. Allerding darf nicht überdosiert werden!

Taurin ist essentiell für Katzen und sie sind auf Gaben davon angewiesen, weil sie es nicht selber im Organismus produzieren.

Bei der Auswahl von etwas Fettigem, das das Auswürgen von Haaren oder durchn Darm gleiten lassen soll, ist immer einen tierischen Fett den Vorzug vor pflanzlichen Fetten und Ölen zu geben, unsere Miezen sind und bleiben Beutefänger, da ist der Anteil an Pflanzlichem sehr gering (nur Magen- bzw. Darminhalt der Beutetiere).

Zu Taurin, Dosierung, Bezugsquellen wirst Du noch sehr gute Hinweise bekommen hier im Forum.

Zugvogel
 

linlin

Registriert seit
29.08.2006
Beiträge
15
Gefällt mir
0
Vielen Dank für die guten Ideen und Infos!

Werde ich gleich in die Tat umsetzen!
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Bei allen Malzprodukten wäre ich vorsichtig, die Paste selber ist auf keinen Fall zu empfehlen.

Was ist in den MaltKiss alles genau drin, im Link ists nicht genau ersichtlich.

Zugvogel
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Leider kann man auch da nicht erkennen, was an sonstigen Zutaten noch drin ist, außer denen, die als gute Nahrungsergänzung angepriesen sind.

Steht was auf der Verpackung, hat jemand diesen Artikel daheim, um gucken zu können?

Zugvogel
 

linlin

Registriert seit
29.08.2006
Beiträge
15
Gefällt mir
0
Kurze Info - Schweineschmalz frißt meine Süße, wenn ich es unter das Futter mische.

Hoffentlich hat es Wirkung!!!
 
Thema:

Abgang von Haaren

Abgang von Haaren - Ähnliche Themen

  • Katze reißt sich Haare aus - können Analdrüsen schuld sein?

    Katze reißt sich Haare aus - können Analdrüsen schuld sein?: Hallo zusammen, meine Luise (8 Jahre) hat schon länger Probleme mit den Analdrüsen. Sie verstopfen immer wieder, sie fährt mehrmals täglich...
  • Sie hat meine Haare gefressen!!!

    Sie hat meine Haare gefressen!!!: Guten Morgen, bin ganz unter schock...meiner Pipa hing vorhins ein stück von meinen haaren aus dem Popo...wir haben die kaka weggemacht und sonst...
  • Probleme mit verschluckten Haaren

    Probleme mit verschluckten Haaren: Hallo! ::w Unser Katerchen Panchi hat seit einigen Tagen scheinbar Probleme mit seinen verschluckten Haaren. Er ist viel am rumwürgen, frisst viel...
  • Wohin mit den verschluckten Haaren!?

    Wohin mit den verschluckten Haaren!?: Guten Abend liebe Foris ::w ich habe gerade den Thread von Molisana wegen den Katzenhaaren gelesen. Da is mir eingefallen, dass mir eigentlich...
  • junge Katze abgemagert, Haare ausgeschieden

    junge Katze abgemagert, Haare ausgeschieden: Hallo, bin zwar noch nicht lange hier aber bisher hab ich nur von alten Katzen gelesen, das sie Verstopfung haben. So wundere ich mich bei meinen...
  • Ähnliche Themen
  • Katze reißt sich Haare aus - können Analdrüsen schuld sein?

    Katze reißt sich Haare aus - können Analdrüsen schuld sein?: Hallo zusammen, meine Luise (8 Jahre) hat schon länger Probleme mit den Analdrüsen. Sie verstopfen immer wieder, sie fährt mehrmals täglich...
  • Sie hat meine Haare gefressen!!!

    Sie hat meine Haare gefressen!!!: Guten Morgen, bin ganz unter schock...meiner Pipa hing vorhins ein stück von meinen haaren aus dem Popo...wir haben die kaka weggemacht und sonst...
  • Probleme mit verschluckten Haaren

    Probleme mit verschluckten Haaren: Hallo! ::w Unser Katerchen Panchi hat seit einigen Tagen scheinbar Probleme mit seinen verschluckten Haaren. Er ist viel am rumwürgen, frisst viel...
  • Wohin mit den verschluckten Haaren!?

    Wohin mit den verschluckten Haaren!?: Guten Abend liebe Foris ::w ich habe gerade den Thread von Molisana wegen den Katzenhaaren gelesen. Da is mir eingefallen, dass mir eigentlich...
  • junge Katze abgemagert, Haare ausgeschieden

    junge Katze abgemagert, Haare ausgeschieden: Hallo, bin zwar noch nicht lange hier aber bisher hab ich nur von alten Katzen gelesen, das sie Verstopfung haben. So wundere ich mich bei meinen...
  • Top Unten