2 Tage Barfen ohne Supplementierung möglich?

  • Ersteller des Themas Karin61
  • Erstellungsdatum
Karin61

Karin61

Registriert seit
12.02.2017
Beiträge
449
Gefällt mir
1
Alter
62
Ort
Rheinland-Pfalz
Würde Bärchen und Mausi gerne 2x
in der Woche (pro Tag 240 g. pro Katze) mit rohem Rindfleisch füttern. Geht das? LG Karin
 
ChicadelaPalma

ChicadelaPalma

Registriert seit
01.08.2009
Beiträge
5.073
Gefällt mir
16
Ort
Im Garten
Hallo Karin, ich schiebe dich mal wieder nach oben.

Wir barfen den Hund aber das ist viel einfacher.

Als nicht Fachfrau würde ich auf egal tippen. Aber vielleicht melden sich noch Katzenbarfer.
 
Trulla-la

Trulla-la

Registriert seit
09.07.2012
Beiträge
8.667
Gefällt mir
11
Ort
Rhein-Neckar-Kreis
Bin da auch nicht der Profi, aber die alte Regel 20% ohne Suppies ist hinfällig
Da du regelmäßig Roh in Menge des Tagesbedarfs geben möchtest solltest du unbedingt supplementieren
Kauf dir Fertig-Sups dann hast du keinen solchen Aufwand mit berechnen etc. Wenn du dann verschiedene abwechselst bist du relativ sicher nix zu übersehen

Grundlegend ist es immer rstsam sich in das Thema einzulesen
 
Rosi

Rosi

Registriert seit
23.01.2004
Beiträge
2.386
Gefällt mir
13
Ort
Rheinland-Pfalz
Nein, ohne Supplemente würde ich das nicht tun. Früher sagte man, man kann bis zu 20 % der Wochenmahlzeit roh ohne Supplemente geben, aber mittlerweile ist man zu dem Schluß gekommen, dass auch das nicht gut ist. Fakt ist, dass bei jeder dieser Mahlzeiten wichtige Vitamine, Spurenelemente, Mineralien fehlen.

Wenn du das regelmässig füttert, solltest du auf jeden Fall supplementieren. Nimm doch eine Fertigmischung.
 

dagi

Registriert seit
20.01.2004
Beiträge
1.047
Gefällt mir
0
Hallo Karin
schau dich doch dort ich-bin-ein-Link mal um.
Ich persönlich würde schon dem Fleisch einige Kleinigkeiten zufügen um Mineralien und Vitamine in annähernd richtige Verhältnisse zu bekommen.
 
Josy1988

Josy1988

Moderator
Registriert seit
09.11.2013
Beiträge
1.593
Gefällt mir
4
Ort
Hamburg
Nein, geht nicht...
2 Tage die Woche ist schon ganz ordentlich. Da muss auf jeden Fall supplementiert werden.
Ich empfehle dir da auch Fertigmischungen, wie z.B. Felini Complete oder auch Easy Barf (die ist aber nicht komplett "fertig").
Sonst fehlt einfach viel zu viel.

Fertigfutter enthält eher viel Phosphor und durch das zusätzliche rohe Fleisch verschiebt sich das Calcium-Phosphor-Verhältnis zu sehr und so können Nierenerkrankungen begünstigt werden.
Daher sollte auch bei kleinen Mengen Rohfleisch wenigstens Calcium supplementiert werden, um das Ca/P-Verhältnis auszugleichen.
 
Gefällt mir: dagi

Ähnliche Themen


Seitenanfang Unten