2 schwangere Katzen müssen weg leider :-(

Diskutiere 2 schwangere Katzen müssen weg leider :-( im Sexualität Forum im Bereich Katzenaufzucht und Zucht; hallo liebe foris, ich habe zurzeit 4katzen darunter 2 kastrierter kater und 2 (noch nicht sterilisierte) katzen.leider sind unsere katzen...

**Mietze**

Gast
hallo liebe foris,
ich habe zurzeit 4katzen darunter 2 kastrierter kater und 2 (noch nicht sterilisierte) katzen.leider sind unsere katzen schwanger geworden da die kater erst vor kurzem(29.09.) kastriert wurden und ich nicht aufgeklärt wurde das die kater auch noch kurze zeit nach der kastration zeugungsfähig sind.ich
wollte diese schwangerschaften vor meiner mutter geheim halten bis ich die kleinen babys(die noch nicht auf der welt sind) weggeben kann.jedoch kam mir meine mutter uvor und sah das die katzen hochschwanger sind(das war heute).nun rastete meine mutter total aus und sagte sie würde die beiden schwangeren katzen sofort morgen ins tierheim bringen da sie keine geburt+babys in ihrer wohnung will.die beiden katzen hab ich aber schon über 2jahre und weggeben will ich sie auf keinen fall!was soll ich denn nun tun?ich brauche bis morgen was stichfestes was ich unternehmen oder ähnliches kann.

BITTE UM SCHNELLE ANTWORTEN DENN ICH WEISS EINFACH KEINEN RAT MEHR!



ps:ich kann meine beiden katzen leider bis die babys bereit sind zum weggeben nirgendwo unterbringen und geheim daheim halten geht auch auf keinen fall mehr!



mfg

danke im voraus für eure überlegungen und eure zeitaufopferung.
 
02.11.2005
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: 2 schwangere Katzen müssen weg leider :-( . Dort wird jeder fündig!

philoSophie

Gast
Das ist ja jetzt wohl nicht Dein Ernst, oder??
Zwei hochschwangere Katzen abgeben??? Sorry, aber selbst wenn Du es nicht wusstest, Deine Mutter hätte wohl so pfiffig sein können und mal über die Kastration der Mädchen nachdenken.

Ich bin echt total fassungslos - eine Schwangerschaft, gerade im Endstadium, ist für eine Katze eine erhebliche psychische wie physische Belastung. Sie jetzt aus ihrer gewohnten Umgebung zu reissen wird zumindest seelische Schäden nach sich ziehen, wenn nicht sogar eine Frühgeburt oder so auslösen.

Bitte rede mit Deiner Mutter - wartet mindestens, bis die Babys auf der Welt sind, wenn ihr sie dann schon weggeben wollt.

Als ob man das nicht wüsste, dass es schief gehen kann, wenn man potente Kater und Katzen im Haus hat.

Leider weiss ich im Moment auch niemanden, der da so auf die Schnelle helfen könnte. Vielleicht gibt es bei euch oder in der Nähe eine Katzenhilfe? Das sind zumeist private Personen, die Katzen aus Notlagen befreien und vorübergehend bei sich aufnehmen.

Ich drücke die Daumen - obwohl ich wirklich sprachlos bin.

LG
Verena
 

Täufelchen

Registriert seit
15.05.2005
Beiträge
1.538
Gefällt mir
0
Hallo erstmal::w
Mich würd mal interisieren wie alt Du denn bist, wer versorgt die Katzen finanziell? Falls Du das selber machst, könntest Du deiner Mutter versichern das ihr durch die Kitten keine Kosten entstehen. Du dich außerdem schnellstens um ein neues Zuhause für die Babys kümmerst.
Warum habt ihr die Katzen eigentlcih nicht schon früher kastrieren lassen? Den Ta der dich nciht aufgeklärt hat, würd ich mir auch mal zur Brust nehmen. Vieleicht bietet er ja auch seine Hilfe an, weil so ganz unschuldig is er ja an der ganzen Sache auch nich.
Das Deine Ma die zwei gleich ins Th abschieben will find ich schon etwas heftig. Wenn ich ein Tier 2 Jahre habe, dann hänge ich doch normalerweise an dem Tierchen und kann es rein emotional gar nicht mehr hergeben. Versteh ich nich so ganz::? . Vieleicht giebt es ja auch die möglcihkeit das die Katzen ihre Kitten im TH bekommen und Du sie dann anschliesend wieder bekommst?
 

Hellskitten

Registriert seit
03.09.2004
Beiträge
1.719
Gefällt mir
0
Ich kann dir nicht direkt helfen, denn ich habe hier nicht die Kapazität, Kitten groß zu ziehen.
Auf die schnelle würde mir nur einfallen, eine Tierschutzorganisation anzusprechen, die mit Pflegestellen arbeitet.
Warum waren denn die Katzen noch nicht kastriert?
Und zu deiner Mutter - von wegen ins Tierheim geben...nun, ich möchte nicht ausfallend werden. Aber was hätte sie denn gesagt, wenn man sie in ein Heim gegeben hätte, weil sie schwanger war? :evil:
 

stanzi

Gast
Um Gottes Willen die Katzen nicht hochträchtig ins Tierheim. Bitte versuche eine Pflegestelle zu finden, die die Katzen gerade in dieser schwierigen Zeit optimal unterstützt. Falls deine Mutter Angst vor den Kosten hat, schlag ihr vor, dass ihr die Kitten im Alter von 12 Wochen (auf keinen Fall vorher) gegen eine Schutzgebühr vermitteln könnt, die dann die Kosten die entstehen abdecken.
 

**Mietze**

Gast
also mit meiner mum kann ich auf keinen fall mehr reden ich kenne sie und die ist total ausgeflippt!wir haben die kater kastriert nur wussten wir nicht das sie auch nach der kastration noch kurzzeitig geschlechtsreif sind!nein es gibt leider keinen notdienst wenn se jemand nimmt dann gibt er sie sofort weiter und das für immer!und das will ich auf keinen fall!

danke nund bitte schreibt so viele antworten wir möglich das ist nämlich verdammt wichtig da ich meine katzen liebe und um sie kämpfen muss!

mfg
 

petzi

Registriert seit
19.01.2004
Beiträge
2.865
Gefällt mir
0
hi,
puh, klingt ziemlich unangenehm. auf jeden fall solltest du dich mit einem ta in verbindung setzen, damit er die schwangeren katzen mal untersucht und ihren status abklärt. kastriert müssen sie ohnehin mal werden, möglich wäre vielleicht in diesem zusammenhang eine "abtreibung" ??? sollte sie ihre jungs bekommen, so sollten sie nicht jetzt ihre "heimat" wechseln. vielleicht kann ein/dieser ta mit deiner mutter darüber sprechen ?
lg peter
 

Hellskitten

Registriert seit
03.09.2004
Beiträge
1.719
Gefällt mir
0
@Petzi: Für eine "Abtreibung" ist es nach der Becshreibung wohl zu spät.

Mietze, wo wohnst du denn?
 

stanzi

Gast
Ja genau, sag mal woh du wohnst vielleicht kann ja jemand aus dem Forum, der in deiner Nähe lebt helfen. Wie weit ist denn die Schwangerschaft?
 

**Mietze**

Gast
Ich kann dir nicht direkt helfen, denn ich habe hier nicht die Kapazität, Kitten groß zu ziehen.
Auf die schnelle würde mir nur einfallen, eine Tierschutzorganisation anzusprechen, die mit Pflegestellen arbeitet.
Warum waren denn die Katzen noch nicht kastriert?
Und zu deiner Mutter - von wegen ins Tierheim geben...nun, ich möchte nicht ausfallend werden. Aber was hätte sie denn gesagt, wenn man sie in ein Heim gegeben hätte, weil sie schwanger war? :evil:
das selbe habe ich zu meiner mum auch gesgat sie meinte dann nur ja ich hätte ja abgetrieben und kein kind mehr bekommen!super einstellung!

also ich bin 16 und bin schülerin habe bis jetzt noch kein geld sonst würde ich liebend gern meine katzen finanzieren!meine mum lässt aber auf keinen fall zu das die katzen in ihrer wohung entbinden und ich kann sie leider weder bei freunden noch bekannten unterbringen!
Meine mutter will die katzen wenn ich keine stichfeste lösung finde moregn ins TH bringen!

mfg
 

**Mietze**

Gast
ich wohn in landkreis augsburg! ja ich muss morgen früh bevor meine mum was unternommen hat mit meinem Ta sprechen wenn es net scho zu spät ist!nur was mache ich wenn ich ihn nicht erreiche und er mir auch nicht helfen kann??

mfg
 

Hellskitten

Registriert seit
03.09.2004
Beiträge
1.719
Gefällt mir
0
Mietze, wo wohnst du denn?
 

stanzi

Gast
Das ist total verantwortungslos von deiner Mutter (siehe Zitat von Philosphie). Bitte leier ihr doch wenigstens noch einen Aufschub aus den Rippen und gib bitte mal deinen Wohnort an. Aber bis morgen Hilfe zu finden ist natürlich utopisch. Vielleicht kannst du dich auch nochmal an den Tierarzt wenden, der kennt sicher Adressen von privaten Tierschutzorganisationen.
 

Hellskitten

Registriert seit
03.09.2004
Beiträge
1.719
Gefällt mir
0
war zu langsam.

Vielleicht kennt dein Tierarzt eine Pflegestelle, die dir helfen kann? Normalerweise haben Ärzte eine Notfallnummer, unter der du sie auch früh erreichten kannst...
 

Rina

Registriert seit
04.05.2005
Beiträge
3.426
Gefällt mir
0
Wie sieht die Situation überhaupt aus, grob umrissen?
Wie alt bist Du?
Wer kommt für Deinen Lebensunterhalt auf - und für den der Katzen?
Hast Du ein eigenes Zimmer, wo Du sie unterbringen könntest, ohne daß der Bereich Deiner Mutter in Mitleidenschaft gezogen wird?
Hast Du eigenes Geld?

Ich möchte Deine Mutter nicht vorverurteilen, aber es hört sich so an, als sei mit dieser Dame kein normales Gespräch möglich, und irgendwelche ethische oder moralische Grundlagen scheinen bei ihr wohl auch nicht vorhanden zu sein, die man ansprechen könnte.

Von daher wäre der einzige Ansatz, ihr klar zu machen, daß Du Dich selbst um die Katzen kümmerst und sie nicht belastet wird.

Könntest Du das?

Rina
 

petzi

Registriert seit
19.01.2004
Beiträge
2.865
Gefällt mir
0

Rina

Registriert seit
04.05.2005
Beiträge
3.426
Gefällt mir
0
Ich war zu langsam, einige Fragen wurden ja beantwortet.

Könntest Du mit Deiner Mutter einen Zeitaufschub aushandeln, in denen Du die Katzen in Deinem Zimmer hälst? Die Jungen werden ja nicht morgen auf die Welt kommen..

Einige Tage sollte sie Dir schon geben, um nach einer Lösung zu suchen.

Rina
 

**Mietze**

Gast
Wie sieht die Situation überhaupt aus, grob umrissen?
Wie alt bist Du?
Wer kommt für Deinen Lebensunterhalt auf - und für den der Katzen?
Hast Du ein eigenes Zimmer, wo Du sie unterbringen könntest, ohne daß der Bereich Deiner Mutter in Mitleidenschaft gezogen wird?
Hast Du eigenes Geld?

Ich möchte Deine Mutter nicht vorverurteilen, aber es hört sich so an, als sei mit dieser Dame kein normales Gespräch möglich, und irgendwelche ethische oder moralische Grundlagen scheinen bei ihr wohl auch nicht vorhanden zu sein, die man ansprechen könnte.

Von daher wäre der einzige Ansatz, ihr klar zu machen, daß Du Dich selbst um die Katzen kümmerst und sie nicht belastet wird.

Könntest Du das?

Rina
also ich bin 16 jahre habe leider kein geld da ich schülerin bin!ja ich hab ein zimmer 8Quadratmeter gross und das muss ich mit meiner kleiner schwester 2 jahre teilen!und unsre katzen dürfen da net rein!ich wohne in gersthofen landkreis augsburg!

mfg
 

stanzi

Gast
Hallo,
ich habe auf die Schnelle nur folgende Adresse gefunden:

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e. V.
Holzbachstraße 4 c
86152 Augsburg
Tel.: 0821 30379
Fax: 0821 517093

Bitte ruf diese Leute morgen an oder besser geh vorbei, falls es nicht zuweit ist und schildere Ihnen deine Situation.
 

**Mietze**

Gast
meine lieben da war ich damals als ich 4 junge katzen gefunden habe..und wisst ihr was die haben mich samt den 4 katzen vor de rtüre abblitzen lassen!quassi,wegen überfüllung geschlossen!

mfg
 
Thema:

2 schwangere Katzen müssen weg leider :-(

2 schwangere Katzen müssen weg leider :-( - Ähnliche Themen

  • Kastrierte Katze ist schwanger und bekommt heute Junge

    Kastrierte Katze ist schwanger und bekommt heute Junge: Grüß Gott, ich habe meine ca. 1 Jahre alte Katze ca. Ende Februar 2019 beim Tierarzt kastrieren lassen. Mitte/Ende April war sie dann rollig und...
  • Rollige Katze weggelaufen :/

    Rollige Katze weggelaufen :/: Hallo Leute Ich habe 2 Katzen 1 kastrierten Kater 2 Jahre, und eine Katze gerade 1 jahr geworden um sie geht es auch. Sie ist jetzt das 1 mal...
  • Ist Meine katze schwanger?

    Ist Meine katze schwanger?: Halllo ::w Ich Hab mal eine frage, neulich waren meine beiden katzen ( Männlich 9 Monate & weiblich 7 Monate ) draußen im garten. Angeleint, da...
  • Meine Katze Kira ist schwanger....

    Meine Katze Kira ist schwanger....: Ihr glaubt garnicht wie nervös ich bin... Kira ist ein Perser-mix und müsste heute am 63 tag schwanger sein. wenn ich vorsichtig meine hand auf...
  • schwangere katze im winter?

    schwangere katze im winter?: hallo alle habe eine grundlegende frage. vor etwas mehr als drei wochen habe ich eine ausgesetzte katze aufgenommen. wir, mein freund und ich...
  • Ähnliche Themen
  • Kastrierte Katze ist schwanger und bekommt heute Junge

    Kastrierte Katze ist schwanger und bekommt heute Junge: Grüß Gott, ich habe meine ca. 1 Jahre alte Katze ca. Ende Februar 2019 beim Tierarzt kastrieren lassen. Mitte/Ende April war sie dann rollig und...
  • Rollige Katze weggelaufen :/

    Rollige Katze weggelaufen :/: Hallo Leute Ich habe 2 Katzen 1 kastrierten Kater 2 Jahre, und eine Katze gerade 1 jahr geworden um sie geht es auch. Sie ist jetzt das 1 mal...
  • Ist Meine katze schwanger?

    Ist Meine katze schwanger?: Halllo ::w Ich Hab mal eine frage, neulich waren meine beiden katzen ( Männlich 9 Monate & weiblich 7 Monate ) draußen im garten. Angeleint, da...
  • Meine Katze Kira ist schwanger....

    Meine Katze Kira ist schwanger....: Ihr glaubt garnicht wie nervös ich bin... Kira ist ein Perser-mix und müsste heute am 63 tag schwanger sein. wenn ich vorsichtig meine hand auf...
  • schwangere katze im winter?

    schwangere katze im winter?: hallo alle habe eine grundlegende frage. vor etwas mehr als drei wochen habe ich eine ausgesetzte katze aufgenommen. wir, mein freund und ich...
  • Schlagworte

    schlafei für katzen

    ,

    wie viel kostet ein kätzchen aus dem lechhauser tierheim

    Top Unten