2 Katzen gleichzeitig aufnehmen? / Welches Geschlecht?

Diskutiere 2 Katzen gleichzeitig aufnehmen? / Welches Geschlecht? im Anfängerfragen Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo, ich habe bisher noch keine Katze. Ich möchte aber in Zukunft gerne 2 junge Kätzchen bei mir aufnehmen und wollte vor der Anschaffung mal...

Rena

Gast
Hallo,

ich habe bisher noch keine Katze. Ich möchte aber in Zukunft gerne 2 junge Kätzchen bei mir aufnehmen und wollte vor der Anschaffung mal
folgendes wissen:

Sollten die beiden Katzen gleichtzeitig zu uns in die Wohnung kommen?
Oder besser erst mal eine und später noch eine zweite dazu?
Wenn ja, wieviel Zeit sollte dazwischen liegen bis die zweite dazu kommt?

Sollte es dann ein Kater und eine Katze sein?
Oder gehen auch 2 Katzen oder 2 Kater?

Braucht dann jede Katze ihr eigenes Katzenclo oder reicht für beide zusammen ein gemeinsames?

Würde mich freuen, wenn Ihr mir meine Fragen beantwortet.

Liebe Grüße

Rena
~~
 
20.07.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: 2 Katzen gleichzeitig aufnehmen? / Welches Geschlecht? . Dort wird jeder fündig!

Nini

Registriert seit
25.03.2003
Beiträge
1.277
Gefällt mir
0
Hallo Rena!

Erstmal ein
- Willkommen hier!

Das sind ja eine Menge Fragen! :wink:

Wenn du 2 Kätzchen haben möchtest, würde ich dir eigentlich zu Wurfgeschwistern raten!
Das:
Sollten die beiden Katzen gleichtzeitig zu uns in die Wohnung kommen?
Oder besser erst mal eine und später noch eine zweite dazu?
Wenn ja, wieviel Zeit sollte dazwischen liegen bis die zweite dazu kommt?
...würde sich somit erübrigen!

Vor allem, wenn du junge Kätzchen möchtest wäre es doch schön wenn die Kleinen gleich wen zum Spielen haben, sie fühlen sich nicht so alleine, wenn du nicht da bist, stellen weniger an und du hast kein schlechtes Gewissen! ::t
:arrow: Außerdem würde so der "Stress" einer Zusammenführung wegfallen! :wink:

Auch ich war ein "Katzenneuling" bevor Nicki hier einzog, somit ich bereute es aber schnell nicht auch seine Schwester genommen zu haben! :roll:

Das Geschlecht ist bei Wurfgeschwistern glaube ich egal, aber es gibt hier eine Menge erfahrene Katzenhalter, die dir dazu bestimmt mehr sagen können!

Was das Katzenklo betrifft:
Nimmst du 2 Wurfgescheschwister, weiß ich nicht, ob du 2 Klos benötigst! :oops: Vielleicht reicht in diesem fall auch 1....
Bei uns kam Grisu ca 7 Monate nach Nicki und da riet mir der TA ein 2. aufzustellen!

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen, bestimmt bekommst du noch mehr Tipps!
 
ceolbeatha

ceolbeatha

Registriert seit
22.03.2003
Beiträge
4.421
Gefällt mir
0
Hi Rena,

ich würde Dir auch zu Wurfgeschwistern raten, die Du dann zeitgleich aufnimmst.
Der Vorteil bei gleichgeschlechtlichen Tieren liegt darin, daß Du Dir keine Sorgen machen mußt eine evtl. frühzeitige Geschlechtsreife zu übersehen und ungewollten Nachwuchs des Pärchens bekommst.

Wir haben zwei Brüder, sie waren schon 2 Jahre als sie bei uns einzogen und es gab überhaupt keine Probleme.
Unsere Beiden teilen sich eine Toilette, es kann aber durchaus sein, daß selbst Geschwister eine eigene Toilette haben möchten, oder eine fürs kleine, eine fürs große Geschäft. Da sind die Fellnäschen sehr individuell eingestellt :lol: .

Wenn Du Dir erst eine und später eine zweite Katze nimmst, so kann es durchaus zu Revierstreitigkeiten kommen, muß natürlich nicht.
Also ich plädiere zu gleichgeschlechtlichen Geschwistern die gemeinsam einziehen.

LG
Marion
 

Jenna

Gast
Hallo Rena!

Schön, dass du dich gleich für 2 Katzen entscheidest. Ich würde auf jeden Fall Wurfgeschwister nehmen, weil dabei die Chance, dass sich beide gut verstehen sehr groß ist.

Geschlechterkombination - kann man nicht pauschal sagen. Ich habe z. B. 2 weibliche Katzen, die jedoch keine Wurfgeschwister sind, die sich gut vertragen.
Für eine Pärchen spricht das Revierverhalten. Auch in der Natur überschneiden sich das von Kater und Katze, in der Hinsicht wären wenig Probleme zu erwarten.
Für gleichgeschlechtliche Kombination spricht das Spielverhalten. Während Kater eher miteinander spielen, und das oft sehr heftig, spielen Kätzinnen eher mit Gegenständen.
Ich würde mir wahrscheinlich den Wurf ganz genau anschauen, vielleicht kann man ja schon sehen, welche beiden besonders viel zusammen spielen.

Auf jeden Fall würde ich mir mindestens 3 Katzenklos anschaffen. Man sollte immer ein Klo mehr als Katzen da sind haben. Ich habe für meine beiden sogar insgesamt 5 - so kann es erst gar nicht zu Eifersucht in der Hinsicht kommen.

Viele Grüße

Jenna
 

sabrina81

Registriert seit
20.05.2003
Beiträge
109
Gefällt mir
0
Hallo Rena!

Auch ich habe mich für 2 Wurfgeschwister entschieden sind beide Weiblich also brauch ich mir auch keine sorgen machen wegen ungewollten nachwuchs :D

Die beiden haben auch von einander gelernt, was die eine heute konnte, konnte die andere morgen :o) Promble gabs bis jetzt nicht

Ich habe auch nur ein Katzenklo für beide und das von anfang an und da gab es keine probleme aber jede katze ist anders, ich denke du könntest ja mit einem Klo anfangen und wenn es nicht klappt kann man ja immer noch ein 2 oder 3 dazu kaufen :o)

gruß
 

Monella

Registriert seit
13.09.2002
Beiträge
3.305
Gefällt mir
1
Huhu Rena . . .

. . . wir haben auch ein Wurfgeschwisterpaar, zwei Kater. Das mit dem Geschlecht wurde ja schon super erklärt.
Bei Wurfgeschwistern ist oft schon eine innige Bindung vorhanden und es hat den Vorteil, das Beide gleichzeitig ins neue Heim ziehen und sich ihr Revier von Anfang teilen und einander akzeptieren.

Wir haben von Anfang an "nur" eine Toilette. Es gab nie Probleme und keine Unsauberkeiten. Natürlich kann es auch sein, das jeder seine eigene Toilette möchte, aber da kann man relativ schnell Abhilfe schaffen und ein zweites Klo anschaffen.

Wenn Du Dir erst eine und später eine zweite Katze nimmst, so kann es durchaus zu Revierstreitigkeiten kommen, muß natürlich nicht.
Also ich plädiere zu gleichgeschlechtlichen Geschwistern die gemeinsam einziehen.
Dem kann ich mich nur anschließen.

Schau Dich einfach mal ein wenig um und Du wirst sicher das ideale Päärchen für Dich finden.

Liebe Grüße
Monella
 

Rubi

Gast
Ich hänge mich bei euch an.Ich stimme euch in jeder Beziehung voll und ganz zu.Aber die Katzen, die ich hatte, waren nie kleine Katzen, sondern sie waren schon erwachsen.
Eventuell aus dem Tierheim.aber bei älteren Katzen findet man selten Wurfgeschwister, sie haben sich meist schon aus den Augen verloren, was wäre dann zu raten?
Gruß Renate
 
Thema:

2 Katzen gleichzeitig aufnehmen? / Welches Geschlecht?

2 Katzen gleichzeitig aufnehmen? / Welches Geschlecht? - Ähnliche Themen

  • Zwei Katzen - gleichzeitig oder nach einander anschaffen?

    Zwei Katzen - gleichzeitig oder nach einander anschaffen?: Hallo allerseits, nachdem wir vor einigen Wochen leider unseren Somali-Kater aufgrund von FIP verloren haben, reift in uns so langsam der Wunsch...
  • Katze nimmt rapide ab

    Katze nimmt rapide ab: Wenig essen, trinken
  • Was soll ich wegen der Entzündung tun?

    Was soll ich wegen der Entzündung tun?: Hey, Mein Kater Tieger (ca. 14 Jahre) ist auf einem Auge blind und dies ist auch entzündet. Beim letzten Tierarzt Besuch wurde uns gesagt das...
  • Kastrationwunde

    Kastrationwunde: Meine Katze wurde vor einer Woche kastriert. Heute habe ich gesehen, dass die Wunde etwas anders aussieht und ein Faden fehlt. Wir müssen ja am...
  • Ältere Katze eingezogen.

    Ältere Katze eingezogen.: Hallöchen. Ich bin neu hier. Keine Katzenanfängerin, aber eine Frage hab ich nun doch. Und zwar ist eine 13-Jährige Katze heute eingezogen und war...
  • Ähnliche Themen
  • Zwei Katzen - gleichzeitig oder nach einander anschaffen?

    Zwei Katzen - gleichzeitig oder nach einander anschaffen?: Hallo allerseits, nachdem wir vor einigen Wochen leider unseren Somali-Kater aufgrund von FIP verloren haben, reift in uns so langsam der Wunsch...
  • Katze nimmt rapide ab

    Katze nimmt rapide ab: Wenig essen, trinken
  • Was soll ich wegen der Entzündung tun?

    Was soll ich wegen der Entzündung tun?: Hey, Mein Kater Tieger (ca. 14 Jahre) ist auf einem Auge blind und dies ist auch entzündet. Beim letzten Tierarzt Besuch wurde uns gesagt das...
  • Kastrationwunde

    Kastrationwunde: Meine Katze wurde vor einer Woche kastriert. Heute habe ich gesehen, dass die Wunde etwas anders aussieht und ein Faden fehlt. Wir müssen ja am...
  • Ältere Katze eingezogen.

    Ältere Katze eingezogen.: Hallöchen. Ich bin neu hier. Keine Katzenanfängerin, aber eine Frage hab ich nun doch. Und zwar ist eine 13-Jährige Katze heute eingezogen und war...
  • Schlagworte

    2 neue katzen gleichzeitig

    ,

    zwei katzen aufnehmen welches geschlecht

    ,

    zwei katzen auf einmal

    ,
    , 2 katzen aufnehmen, , junge Katzen gleichzeitig aufnehmen, 2 Katzen gleichzeitig eingewöhnen, zwei neue katzen gleichzeitig, katzen wurfgeschwister welches geschlecht
    Top Unten