2. katze

Diskutiere 2. katze im Mehrkatzenhaushalt Forum im Bereich Katzen allgemein; hallo zusammen hab ein riesiges problem . wir haben seit 6 monaten eine Katze die Atze heißt, sie super süß ist und schmust wie verrückt aber da...

Aroso

Registriert seit
30.09.2007
Beiträge
14
Gefällt mir
0
hallo zusammen hab ein riesiges problem .
wir haben seit 6 monaten eine Katze die Atze heißt, sie super süß ist und schmust wie verrückt aber da wir beide Arbeiten ist sie alle 2 wochen 8 std allein und
wenn wir heim kommen ist sie total sauer und springt knurrend in der gegend rum wie wenn sie vom teufel verfolgt wird das dauert dann 30 min und dann kommt sie schmusen, uns tut das in der seele weh.Also was tut?
Eine 2. Katze muß her, Bobel ist 8 wochen alt und spielt und frisst und will mit Atze spielen, aber Atze faucht und knurrt und beisst und schlägt und springt den Bobel an und der Kleine will immer mit der Atze spielen und es funktioniert nicht.
Was sollen wir tun?
Wir müssen beide arbeiten sollen wir sie trennen?
Und wenn wir beide da sind wieder zusammen setzten ?
Hilfe , wie macht man sowas?
Gruß Silvio
 
30.09.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: 2. katze . Dort wird jeder fündig!

Kuschelcat

Gesperrt
Registriert seit
13.07.2007
Beiträge
1.268
Gefällt mir
0
Hallo,
wie lange habt ihr die beiden denn??
 

loonie

Registriert seit
17.08.2006
Beiträge
3.482
Gefällt mir
0
Hallo Aroso,

erstmal ein paar Rückfragen:

wie alt ist Atze?
seit wann ist Bobel bei euch?
warum ist Bobel so jung zu euch gekommen (12Wochen sind ideales Abgabealter für Kitten)?

bis denn!

LG
Loonie
 

Aroso

Registriert seit
30.09.2007
Beiträge
14
Gefällt mir
0
also Atze ist 7 monate und Bobel ist 8 wochen.
Vor einer Woche haben wir es probiert ob sie miteinander klar kommen und es sah ganz gut aus.
Seit gestern ist Bobel da und ich hab angst um sie.
Gestern war Atze der tyran und heute ist es Bobel.
Bobels Besitzter ziehen ab morgen ins Ausland und konnten die Jungen nicht mitnehmen, deshalb ist sie jetzt schon da.
 

silkebu

Registriert seit
03.06.2007
Beiträge
764
Gefällt mir
0
ich schubs mal...
 

Drottning

Gast
Seit gestern erst? Lass sie das mal untereinander regeln, das ist ja wirklcih gar nicht lange. Atze wird sicher nicht mit den Krallen kratzen, sondern Luftschläge veranstalten. Geh in einen anderen Raum, versuche, vor allem Atze zu beschmusen (falls er das mag!) und lass sie in Ruhe.
 

Drottning

Gast
Ach so, ich bin ein bisschen verwirrt, mal schreibst du der Kleine und dann die, welches Geschlecht haben denn, bitte, deine Katzen?
 

Katzenmutti

Gast
Ach, mach dir mal noch keine Gedanke, seit gestern ist doch gar nix. Die Beden werden dass untereinander ausmachen und bestimmt noch ein gutes Team. Mit 8 Wochen ist der Neuzugang natürlich bissel jung und vielleicht auch noch nicht ausreichend sozialisiert, dass muss nun ausgeglichen werden. Eine Zusammenführung kann schon einige Zeit in Anspruch nehmen und man weiß nie ganz genau, wie es ausgehen wird, aber be 2 so jungen Tieren denke ich sind die voraussetzungen sehr gut. Ich drücke die Daumen und würde mich darüber freuen ab und zu mal zu hören, wie es geht.

Grüße
 

loonie

Registriert seit
17.08.2006
Beiträge
3.482
Gefällt mir
0
die Beiden sind also erst seit gestern zusammen?
dann hab bitte Geduld - das kann schon noch ein paar Tage dauern mit ihnen::w

in welchem Alter kam denn Atze zu euch?
ist Atze kastriert?

schaut mal wie es heute abend läuft - meldet euch dann nochmal, dann beraten wir euch wegen Trennung oder nicht! aber so lange sie sich nicht richtig böse prügeln würd ich sie zusammen lassen, die klären das alleine meist besser.
 

Aroso

Registriert seit
30.09.2007
Beiträge
14
Gefällt mir
0
Also Atze und Bobel sind beide weiblich. Ich denke sie, vertragen sich schon, ich hab halt bloß Anst weil Atze (sie ist mit 9 Wochen bei uns in die neue Wohnung eingezogen) jetzt "Ihr Revier" verteidigt. Da wir beide ;also Silvio und Melanie; Schichten arbeiten, und wir in der Spätschicht bis zu 9 Stunden nicht zu hause sind, haben wir versucht für Atze eine Freundin zu suchen. Je mehr wir miteinander Chatten umso mehr sind beide auch am Laptop interessiert. Apropo Danke an alle. Allgemein gesagt; ich "bin der Herr im Haus". Das dumme an der Sache ist nur ich KANN das nicht auf Katzisch.War nen Spass...
 

Aroso

Registriert seit
30.09.2007
Beiträge
14
Gefällt mir
0
Ich liebe meine Atze, und eigentlich wollten wir nur das Beste für Sie. Jetzt sag mir bitte jemand ob es richtig ist, wie wir denken und das ganze nicht einfach nur Wunschdenken ist,(EGOIST MENSCH).
 

catcastle

Gesperrt
Registriert seit
16.09.2007
Beiträge
82
Gefällt mir
0
Da solltest du schon einige Wochen Geduld haben, es dauert solange bis sich eine Katze eingewöhnt.
Hoffe die Beiden werden dicke Freunde.:wink:
 

Drottning

Gast
Mach dir wirklich keine Sorgen! Stell dir mal vor, bei dir zieht jemand einfach so ein. Beansprucht alles, was dir gehört, benutzt dein Klo, deine Zahnbürste, zieht deine Klamotten an - und kuschelt sogar mit deinem Partner. Eigentlich ist diejenige ja ganz sympathisch, aber bisher musstest du nicht teilen....

Na ja, ganz so krass ist es bei Katzens sicher nicht, aber es hilft zum Verständnis. Geh einfach in einen anderen Raum oder mal 'ne Runde spazieren. Sie tun sich bestimmt nichts!
 

Drottning

Gast
Ich liebe meine Atze, und eigentlich wollten wir nur das Beste für Sie. Jetzt sag mir bitte jemand ob es richtig ist, wie wir denken und das ganze nicht einfach nur Wunschdenken ist,(EGOIST MENSCH).
Doch, das merkt man, dass du sie liebst. Deshalb gib ihr einfach etwas Zeit. Du wirst es merken, wenn es gar nicht geht. Häng dein Herz nicht zu sehr an die Kleine, denn falls es gar nicht geht, müsstet ihr sie wieder abgeben (was ich nicht hoffe, aber was eben passieren kann!).
 

Aroso

Registriert seit
30.09.2007
Beiträge
14
Gefällt mir
0
Wie muß ich eigenlich tun um Euch mein Chaosteam zu zeigen? Und es gibt VIIIElLe Fotos!
 

Aroso

Registriert seit
30.09.2007
Beiträge
14
Gefällt mir
0
Ich hab die Bilder schon auf dem Laptop, es muß doch irgendwie gehen das ich diese Bilder euch ansehen lassen kann.
HILFE
 

zini

Registriert seit
23.04.2003
Beiträge
1.952
Gefällt mir
0
Hallo!

Was meine Erfahrung angeht, dauert es bei zwei Weibern unter Umständen länger, bis sie sich vertragen. Aber das muß nicht so sein, weil ich denke, positiv ist bei euch, daß beide noch sehr jung sind. Wenn deine Erstkatze auch so jung zu euch gekommen ist, dann kann es sein, daß sie nicht richtig sozialisiert ist. Sie hat das normale Katzenverhalten und die Sprache nicht richtig gelernt und die Beiden müssen jetzt erstmal einen Weg finden, sich zu verständigen. Versuche deine Erstkatze zu bevorzugen mit Streicheleinheiten und Futter, damit sie keinen Grund zur Eifersucht hat. Ansonsten denke ich, werden die Zwei das schon machen....bei beiden wird der Spieltrieb ausgeprägt sein und so werden sie sicher bald merken, wie schön es ist, einen Katzenkumpel zu haben............
 

Aroso

Registriert seit
30.09.2007
Beiträge
14
Gefällt mir
0
Typisch Weib, Spässle. Ich wünsch mir nichts mehr als daß es funktioniert. Und ich freu mich euch allen sagen zu dürfen,sie pennen beide grad eben "FAST" nebeneinander. Bin richtig froh es, scheint zu klappen. Au JAAAAAA, Ich mag Katzen die sich vertragen. WER NOCH???
Ich bin glaub(lich) richtig HAPPY
 
Thema:

2. katze

2. katze - Ähnliche Themen

  • Kitten Katze zu 2 Katern, einjährig?

    Kitten Katze zu 2 Katern, einjährig?: Hallo zusammen, ich habe 2 einjährige kastrierte Katerchen, die sich zwar verstehen, aber der eine ist ruhiger und der andere tobt gerne. Der...
  • Babykitten und Onkel

    Babykitten und Onkel: Wir haben ein sehr liebes Geschwisterpaar, etwas älter als ein Jahr. Der Kater kastriert, die Katze noch nicht, sie hat gewollt Junge bekommen...
  • Weibliches Kitten zieht zu mir und meinem kater

    Weibliches Kitten zieht zu mir und meinem kater: hallo liebe Katzenliebhaber :) wir haben seit gestern ein neues Familien Mitglied dazu bekommen. Ich hatte immer das Gefühl das mein Kater Timba...
  • Zweitkatze bisschen dominant

    Zweitkatze bisschen dominant: Hallo ihr Lieben, habe vor 8 Wochen unsere süße Zweitkatze Minou (ca. 1 Jahr, kastriert) bekommen. Im Gegensatz zu meiner lieben Elfie (ca. 1 ½...
  • Katze jagt Kitten....Hilfe

    Katze jagt Kitten....Hilfe: Hallo, Vor 3 Wochen habe ich ein Kitten (jetzt 13 Wochen alt) bei mir aufgenommen. Eine Bekannte wollte sie nicht behalten. Meine alte Katze (9...
  • Ähnliche Themen
  • Kitten Katze zu 2 Katern, einjährig?

    Kitten Katze zu 2 Katern, einjährig?: Hallo zusammen, ich habe 2 einjährige kastrierte Katerchen, die sich zwar verstehen, aber der eine ist ruhiger und der andere tobt gerne. Der...
  • Babykitten und Onkel

    Babykitten und Onkel: Wir haben ein sehr liebes Geschwisterpaar, etwas älter als ein Jahr. Der Kater kastriert, die Katze noch nicht, sie hat gewollt Junge bekommen...
  • Weibliches Kitten zieht zu mir und meinem kater

    Weibliches Kitten zieht zu mir und meinem kater: hallo liebe Katzenliebhaber :) wir haben seit gestern ein neues Familien Mitglied dazu bekommen. Ich hatte immer das Gefühl das mein Kater Timba...
  • Zweitkatze bisschen dominant

    Zweitkatze bisschen dominant: Hallo ihr Lieben, habe vor 8 Wochen unsere süße Zweitkatze Minou (ca. 1 Jahr, kastriert) bekommen. Im Gegensatz zu meiner lieben Elfie (ca. 1 ½...
  • Katze jagt Kitten....Hilfe

    Katze jagt Kitten....Hilfe: Hallo, Vor 3 Wochen habe ich ein Kitten (jetzt 13 Wochen alt) bei mir aufgenommen. Eine Bekannte wollte sie nicht behalten. Meine alte Katze (9...
  • Top Unten