Solide Kratzbaum Alternative

  • Ersteller des Themas Die_Tados
  • Erstellungsdatum

Die_Tados

Registriert seit
16.08.2017
Beiträge
64
Gefällt mir
0
Suche ein solide Kratzbaumalternative welcher ordentlich verabeitet ist, in der
Preislage um die 100€.
Ich habe bei dem Anbieter mit dem Zoo und dem Plus,den Kratzbaum Natural Paradise XL compact für knapp 100€ gesehen und wollte fragen ob der empfehleneswet ist?

 
Rosi

Rosi

Registriert seit
23.01.2004
Beiträge
2.324
Gefällt mir
2
Ort
Rheinland-Pfalz
Diese Kratzbäume werden als sehr gut bewertet. Ich habe bis jetzt nur Positives darüber gehört. Voraussetzung ist natürlich immer, dass man die Schrauben ordentlich fest anzieht und das evtl. auch so einmal im Jahr nachzieht, denn auch beim stabilsten Kratzbaum kann sich das mal lockern.

Da immer zwei Stämme miteinander verbunden sind und die Kratzstämme 11 cm Durchmesser haben, dürfte der auch stabil sein.
 
dicke Katze

dicke Katze

Registriert seit
29.05.2012
Beiträge
818
Gefällt mir
0
Ort
östliches Brandenburg
Ich habe den Kratzbaum ,,Knusperhäuschen mit Leiter".Ich habe den in dunkelbraun und muß sagen,der ist sehr solide gebaut und passt sich gut in die Ecke ein.Der ist nicht sooo hoch.Aber meine Jungs lieben den.Die Mädels gehen auf keinen Kratzbaum.
 

Die_Tados

Registriert seit
16.08.2017
Beiträge
64
Gefällt mir
0
Ich habe den Kratzbaum ,,Knusperhäuschen mit Leiter".Ich habe den in dunkelbraun und muß sagen,der ist sehr solide gebaut und passt sich gut in die Ecke ein.Der ist nicht sooo hoch.Aber meine Jungs lieben den.Die Mädels gehen auf keinen Kratzbaum.
Diesen hatte ich auch in das Auge gefasst. Der hatte leider nicht so gute Bewertungen. Wie ist deine Langzeiterfahrung bezüglich Material?
 
dicke Katze

dicke Katze

Registriert seit
29.05.2012
Beiträge
818
Gefällt mir
0
Ort
östliches Brandenburg
Ich bin damit zufrieden und meine Jungs lieben den.Snowi rast da immer hoch und runter,der kriegt Abends immer seine 5 Minuten.Und dickes Kater liegt auch oben in der Mulde.Habe den jetzt seit 3 oder 4 Monaten.Die Hängematte benutzt aber Keiner
 
Trulla-la

Trulla-la

Registriert seit
09.07.2012
Beiträge
8.544
Gefällt mir
0
Ort
Rhein-Neckar-Kreis
Ich habe den Kratzbaum ,,Knusperhäuschen mit Leiter".Ich habe den in dunkelbraun und muß sagen,der ist sehr solide gebaut und passt sich gut in die Ecke ein.Der ist nicht sooo hoch.Aber meine Jungs lieben den.Die Mädels gehen auf keinen Kratzbaum.
Den hab ich auch nach Jerry´s Einzug gkauft. Steht also schon ein Weilchen und macht immer noch ne gute Figur.

Klar er ist für große/schwere Katzen (Main Coon oder so) die auch noch rauf & runter rasen und springen sicher nix auf Dauer. Aber ich finde das Preis/Leistungsverhältnis ok.
 

Apropo

Registriert seit
06.03.2017
Beiträge
377
Gefällt mir
0
Ich habe den Natural Paradise XL Standart. Unsere Beiden lieben ihn. Vor allem die Hängematte ist sehr beliebt. Er ist sehr stabil, die Körbchen usw. Leicht waschbar. Würde ich jederzeit wieder kaufen.
 

Die_Tados

Registriert seit
16.08.2017
Beiträge
64
Gefällt mir
0
Ich werd immer unentschlossener, da ich jetzt zum Natural Paradise auch negative Bewertungen gelesen habe. Also er sollte so wenig wie möglich getackert sein und die Stämme sollte ma austauschen können. Das scheint beim obengenannten nicht der Fall zu sein.
 

Apropo

Registriert seit
06.03.2017
Beiträge
377
Gefällt mir
0
Das einzige getackerte sind die Klettverschlüsse womit das Körbchen bzw. die Auflagen fest sind. Und die sind ja unten drunter und die Katzen kommen nicht dran.

Die Stämme kann man doch eigentlich bei jedem Baum austauschen. Man muss nur welche mit passendem Gewinde finden. Sind halt dann nicht von Natural Paradise. Aber was spricht dagegen dann welche von Petfun, oder sonst woher zu nehmen?
 

Nika

Registriert seit
21.09.2003
Beiträge
8.166
Gefällt mir
1
Ich habe zwei deckenhohe Bäume von Natural Paradies und finde sie super. Da ist nicht viel mit Getackere, damit werden die Klettstreifen befestigt. Die Kissen halten bombenfest und sind bisher nie verrutscht. Die Liegeflächen sind sehr großzügig. Die Bäume sind äusserst stabil, die dicken Röhren finden meine Katzen einfach nur klasse.

An der Verarbeitung kann ich bei dem Preis nicht mäkeln. Das einzige, was bissi nervt, die Plüschbettchen fusseln etwas zu Anfang. Ich kann die Bäume mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Meine haben auch überhaupt nicht nach Chemie gerochen und wurden noch während des Aufbauens von den Katzen beturnt. Super Preis-Leistungsverhältnis. Auch das SIsal ist gut gewickelt und hält auch grossen, schweren Katzen stand.

Zooplus hat sie manchmal im Angebot, da kosten die Grossen Deckenspanner sogar unter 200 Euro - ich habe mir viele Bäume angesehen und finde diesen Preis einfach unschlagbar. Und den kleineren für bissi mehr als 100 Euro finde ich auch sehr günstig. So einen will ich mir auch noch holen, damit sie aus dem Fenster gucken können.
 
Zuletzt bearbeitet:
Rosi

Rosi

Registriert seit
23.01.2004
Beiträge
2.324
Gefällt mir
2
Ort
Rheinland-Pfalz
Was erwartest Du? Für einen Kratzbaum in dieser Zusammenstellung und mit dieser Stammdicke musst Du in der Regel weit über 200 € zahlen. Für weniger als den halben Preis kann ich nicht die gleiche Qualität erwarten. ::? Da muss man halt mal das Klettband besonders gut andrücken oder sogar ergänzen, damit das ganze gut hält. Die Klettband Kissen halten nicht soviel aus, wie feste Beläge, ist doch klar, dafür kann man die Bezüge waschen.

Die meisten günstigen Kratzbäume haben z.B. nur 8 cm dicke Stämme, was die Sache sehr wackelig macht. Dieser Baum sieht stabil aus, wenn Du aber Katzen hast, die so richtig toben, dann muss man bei dieser schmalen Version damit rechnen, dass man den Kratzbaum befestigen muss. Das ist keine Frage der Qualität, sondern von Schwerkraft und Hebelwirkung. ;-)

Nicht falsch vestehen. Ich will Dich nicht dazu überreden, den Kratzbaum zu holen, was hätte ich davon. Ich denke nur, dass Du Deine Erwartungshaltung bei diesem Preis etwas überdenken solltest. ::wgelb
 

Nika

Registriert seit
21.09.2003
Beiträge
8.166
Gefällt mir
1
Beim deckenhohen Kratzbaum sind die Stämme 15 cm dick. Die waren auch für mich das Auswahlkriterium, die Bäume stehen bombenfest. Nix ist schlimmer als nen Baum, der unter einer nach oben spurtenden Katze einknickt.
 

Apropo

Registriert seit
06.03.2017
Beiträge
377
Gefällt mir
0
Ja, wir haben neben dem Natural Paradise XL auch noch die Kratzsäule von denen. Die hat die gleichen Körbchen. Ist auch total stabil. Wird aber natürlich auch an der Wand befestigt. Sisal auch da gut, sind aber Matten, nix gewickelt. Die hat anfangs leicht gerochen. Das hat sich aber schon nach paar Tagen gelegt und hat unseren Mäusen nix ausgemacht. Die sind schon beim Aufbauen hoch geklettert und haben sie fast zu Fall gebracht, weil sie noch nicht an der Wand fest war.
 

Apropo

Registriert seit
06.03.2017
Beiträge
377
Gefällt mir
0
Beim deckenhohen Kratzbaum sind die Stämme 15 cm dick. Die waren auch für mich das Auswahlkriterium, die Bäume stehen bombenfest. Nix ist schlimmer als nen Baum, der unter einer nach oben spurtenden Katze einknickt.
Ja, aus dem Grund hab ich auch den Natural Paradise XL Standart genommen. Da sind die Stämme auch 15 cm. Beim Compact sind die nur 11 cm. Das war mir auch bisschen heikel.
 

Die_Tados

Registriert seit
16.08.2017
Beiträge
64
Gefällt mir
0
Ich habe zwei deckenhohe Bäume von Natural Paradies und finde sie super. Da ist nicht viel mit Getackere, damit werden die Klettstreifen befestigt. Die Kissen halten bombenfest und sind bisher nie verrutscht. Die Liegeflächen sind sehr großzügig. Die Bäume sind äusserst stabil, die dicken Röhren finden meine Katzen einfach nur klasse.

An der Verarbeitung kann ich bei dem Preis nicht mäkeln. Das einzige, was bissi nervt, die Plüschbettchen fusseln etwas zu Anfang. Ich kann die Bäume mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Meine haben auch überhaupt nicht nach Chemie gerochen und wurden noch während des Aufbauens von den Katzen beturnt. Super Preis-Leistungsverhältnis. Auch das SIsal ist gut gewickelt und hält auch grossen, schweren Katzen stand.

Zooplus hat sie manchmal im Angebot, da kosten die Grossen Deckenspanner sogar unter 200 Euro - ich habe mir viele Bäume angesehen und finde diesen Preis einfach unschlagbar. Und den kleineren für bissi mehr als 100 Euro finde ich auch sehr günstig. So einen will ich mir auch noch holen, damit sie aus dem Fenster gucken können.
Trifft das für den Natural Paradise Compact auch zu? Oder meinst du mehr die Variante "Standard"?
 

Nika

Registriert seit
21.09.2003
Beiträge
8.166
Gefällt mir
1
Also wenn, dann würde ICH mich für den Natural Paradiese XL Standard entscheiden. Der hat die dicken Stämme und steht super. Da können die Katzen auch bissi wilder dran rumturnen. Du kannst ihn auch über Bitiba bestellen, dort kostet er 119 Euro. Zusätzlich bekommst Du noch 2 % Rabatt und bei Erstbestellung nochmal 5 %. Lieferung ist ab 29 Euro frei. Ist der gleiche Baum wie bei Zooplus. Somit zahlst Du 10 Euro auf die dicken Stämme drauf.

 

Die_Tados

Registriert seit
16.08.2017
Beiträge
64
Gefällt mir
0
Also wenn, dann würde ICH mich für den Natural Paradiese XL Standard entscheiden. Der hat die dicken Stämme und steht super. Da können die Katzen auch bissi wilder dran rumturnen. Du kannst ihn auch über Bitiba bestellen, dort kostet er 119 Euro. Zusätzlich bekommst Du noch 2 % Rabatt und bei Erstbestellung nochmal 5 %. Lieferung ist ab 29 Euro frei. Ist der gleiche Baum wie bei Zooplus. Somit zahlst Du 10 Euro auf die dicken Stämme drauf.
Habe mich entschieden, wird der Natural Paradise XL Standard. Leider gibt es die 2% erst bei der zweiten Bestellung. Also konnte ich nur 5% sparen.
 

Apropo

Registriert seit
06.03.2017
Beiträge
377
Gefällt mir
0
Ich denke es war trotzdem eine gute Entscheidung.
Halt uns auf dem laufenden ob du zufrieden bist.
 

Nika

Registriert seit
21.09.2003
Beiträge
8.166
Gefällt mir
1
Ich bin mir auch sicher, Du wirst Dich freuen. Und Deine Katzen erst recht. Und mit den dickeren Stämmen ist er weitaus stabiler als der mit 11 cm. Ich bin sehr zufrieden mit ihnen
 

Die_Tados

Registriert seit
16.08.2017
Beiträge
64
Gefällt mir
0
Ich werde euch berichten, wie er von den zwei Katerchen angenommen wird.
 

Ähnliche Themen

Seitenanfang Unten