Kätzchen mit Becken- und Beinbrüchen

  • Ersteller des Themas Nika
  • Erstellungsdatum
KittiKatz

KittiKatz

Registriert seit
09.09.2012
Beiträge
1.078
Gefällt mir
1
Alter
68
Ort
Hannover
Hach, das freut mich aber
riesig! Ich habe es mir beim Anblick dieses Goldstücks soooo gewünscht!

Wann denn? ::r::bussi
 

waldi

Registriert seit
18.11.2005
Beiträge
6.696
Gefällt mir
0
Alter
52
Ort
Enzkreis
muß ich jetzt blöd fragen. Kommt sein Halbbruder auch zu Dir?:roll:
 

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
16.171
Gefällt mir
0
Dass sein kleiner Bruder auch kommen darf, finde ich sowas von schön ::bg::bg::bg
 
Julchen94

Julchen94

Moderator
Registriert seit
07.10.2015
Beiträge
11.394
Gefällt mir
0
Alter
55
Ort
NRW
Das finde ich auch ganz klasse. ::w
Ich musste auf Luntik auch 6 Monate warten.
Die Zeit wird ganz schön lang, aber dann haben sie es geschafft und ein schönes Leben vor sich.
 
MissEni

MissEni

Registriert seit
16.02.2018
Beiträge
22
Gefällt mir
0
Oh, ich dachte er darf nur mit reisen!
Er darf auch zu dir? Klasse! Wie aufregend!
Ich wünsche dir viel Freude mit den Süßen!
 

Nika

Registriert seit
21.09.2003
Beiträge
8.166
Gefällt mir
1
muß ich jetzt blöd fragen. Kommt sein Halbbruder auch zu Dir?:roll:
Ja, die Tierärzte konnten endlich davon überzeugt werden, dass das kleine Brüderchen auch in einem impffähigen ALter ist. Er ist ja so winzig und leicht. Jetzt hat er alle Impfungen, die er für eine Ausreise benötigt.

Logan und sein Halbbruder waren in der gleichen Klinik und anschließend im gleichen Katzenhaus in einer Gruppe untergebracht. Sie kennen sich, werden daher zusammen reisen und auch hier zusammen leben.

So haben beide einen jeweils fast gleichaltrigen Spielgefährten, an dem sie festhalten können und landen nicht total allein in einer neuen Welt.

Sie sind beide aussergewöhnlich ruhige freundliche Vertreter und ich denke, ich habe die richtige Entscheidung für beide getroffen - vor allem, wer weiß, wie schwer es zukünftig noch werden wird, Katzen aus dem Ausland nach D zu holen.

Ich bin jedenfalls schon total aufgeregt, mein Tierarzt traut sich auch kaum noch zu fragen, wann die Prachtkerle denn endlich kommen.

Die ersten Bilder werde ich hier posten ;-).
 

Nika

Registriert seit
21.09.2003
Beiträge
8.166
Gefällt mir
1
Die beiden tapferen Katerchen haben heute Vormittag endlich Bulgarien für immer hinter sich lassen können. Der Transport kommt recht zügig voran und befindet sich inzwischen bereits kurz vor Bukarest.

Die beiden im Transporter ..

Der tapfere Mini-Logan ... leider in unscharf ...

proxy.php?image=https%3A%2F%2Fwww.katzen-links.de%2Fcache.php%3Fimg%3Dhttp%253A%252F%252Fup.picr.de%252F32516778td.jpg&hash=ed979a934b8f480b8635843f8b639995


und das winzige Mohrle - zusammen mit seinem Lieblingsstofftier.
Er wird leider als sehr sehr ängstlich beschrieben - aber versteht sich super mit Artgenossen. Ist wirklich nur ne Handvoll, der Kleine - aber propper.


proxy.php?image=https%3A%2F%2Fwww.katzen-links.de%2Fcache.php%3Fimg%3Dhttp%253A%252F%252Fup.picr.de%252F32516779ym.jpg&hash=121c2d4dbbe34c9d20cb501de7889eae


Ich bin überglücklich, dass sie es endlich - vor allem mein tapferer kleiner Logan - geschafft haben - ich habe nämlich kaum noch dran geglaubt. Nachdem ich mich selbst um den Transport gekümmert hatte und einen tollen Transporteur fand, bin ich froh, an beiden doch festgehalten zu haben.
 

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
16.171
Gefällt mir
0
Wie schön, es geht voran - und die beiden wissen gar nicht, was für ein schönes neues Leben sie erwartet!
Wann rechnest Du denn mit ihrer Ankunft?
 
moritzchen16

moritzchen16

Registriert seit
18.03.2014
Beiträge
3.877
Gefällt mir
0
Ort
Ich freu mich das die Beiden, nach so langer Zeit endlich zu dir kommen.::knuddel::knuddel
 

Nika

Registriert seit
21.09.2003
Beiträge
8.166
Gefällt mir
1
Wenn nichts außergewöhnliches dazwischen kommt, sind sie morgen um diese Zeit da.

Noch trennen uns knapp 1800 km. Durch Rumänien wird es leider sehr langsam gehen, da stehen ca. 10 Stunden bis zur Grenze nach Ungarn an.

Und ab Ungarn sind auch die Straßen besser. Von Ungarn geht es dann nach Österreich und weiter nach D.
 

waldi

Registriert seit
18.11.2005
Beiträge
6.696
Gefällt mir
0
Alter
52
Ort
Enzkreis
oh Moni, ist das wunderbar!
Endlich bekommen die Mäuse ein wunderschönes Leben, das hoffentlich ganz ganz lange währt....

Kann unter Umständen sein, daß der Amts-TA anklopt, bei mir war es so als meine Sophie aus Bulgarien kam. Nach ein paar Wochen wollte die prüfen, ob alles seinen richtigen Weg ging mit Papieren, Chip usw. War aber ganz locker.

Lg
Waldi
 
Zuletzt bearbeitet:

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
16.171
Gefällt mir
0
Was für ein aufregendes Abenteuer für die beiden ::l
 
Flosi

Flosi

Registriert seit
26.11.2017
Beiträge
1.066
Gefällt mir
5
Ort
NRW
Oh wie schön das freut mich ::l verfolge schon die ganze Zeit leide deinen Tread.

Die beiden süßen Mäuse ::l können sich auf ein schönes Zuhause freuen.
 
Tina2014

Tina2014

Registriert seit
14.05.2014
Beiträge
5.890
Gefällt mir
1
Ich drücke ganz fest die Daumen, dass die beiden süßen Tiger die lange Reise gut überstehen::knuddel.

Dann können sie sich auf ein tolles behütetes Leben freuen :lol:

Freue mich schon auf die ersten Bilder in Deutschland :lol:
 

Nika

Registriert seit
21.09.2003
Beiträge
8.166
Gefällt mir
1
Die Schätze durchqueren gerade das wunderschöne Österreich ;-), bald werden sie deutsche Kater sein !
 

Nika

Registriert seit
21.09.2003
Beiträge
8.166
Gefällt mir
1
Hab noch ein Bild von Logans Halbbruder bekommen - wurde vor der Abfahrt aufgenommen ...

proxy.php?image=http%3A%2F%2Fup.picr.de%2F32522972gd.jpg&hash=757b3bef2f18dce2954c49193bacb5ba


Er sitzt auf der Lehne des grünen Stuhls neben dem Fernseher.
Ist ja wirklich ein sehr sehr kleiner Schatz.
 
Flosi

Flosi

Registriert seit
26.11.2017
Beiträge
1.066
Gefällt mir
5
Ort
NRW
Oh wie schön das freut mich riesig wenn die zwei süßen ::l bald bei dir sind ::knuddel
 

Nika

Registriert seit
21.09.2003
Beiträge
8.166
Gefällt mir
1
Welcome to Germany !

Hier beginnt ab heute und jetzt für insgesamt 10 ehemalige Straßenkatzen aus Bulgarien das Leben neu. Für Katzen, die nach der Geburt einfach weggeworfen, ausgesetzt, überfahren, misshandelt, vergiftet - und dann eingesammelt, liebevoll gepäppelt und gesund gepflegt wurden, sind Menschen gefunden, die an ihnen einiges wieder gut machen wollen. Versprochen.

Ich freue mich so sehr, dass es ihnen endlich nach so langer Zeit ermöglicht wurde, zu ihren Familien zu reisen. Alles Gute, Theo, Leo, Pimboli, Ambelina, Momo, Aramis, Meca, Jerry ...
 
Zuletzt bearbeitet:

Kalimera

Moderator
Registriert seit
20.01.2006
Beiträge
3.156
Gefällt mir
1
Ort
Münsterland
Wie schön, dass sie jetzt endlich da sind ::l
 

Ähnliche Themen

Seitenanfang Unten