Meine Katzen...die FischerKatzen

  • Ersteller des Themas dicke Katze
  • Erstellungsdatum
dicke Katze

dicke Katze

Registriert seit
29.05.2012
Beiträge
818
Gefällt mir
0
Ort
östliches Brandenburg
Ich habe lange überlegt,wie ich diesen Thread nennen soll.Und ob ich überhaupt einen Neuen eröffnen sollte.
Aber ich habe 6 Katzen,da ist immer irgend was,und für Jede extra einen Fred aufmachen,dafür fehlt mir einfach die Zeit.
Da ich also in diesem Thread sowas wie ein Tagebuch führen möchte,benenne ich noch mal meine Katzen:
Die Mädels:Lillifee (Lilly) * 17.07.2011
Luzifer (Lucy) * 17.07.2011
Fleck * 01.06.2012
Melody
* 08.05.2011
Die Jungs :panTau (Mäuseprinz oder Katerchen)* 17.05.2013
Snow * 04.06.2011

Ich werde auch nicht jeden Tag etwas schreiben.

So,das war die Einführung und es gibt auch schon einiges zu berichten.

Melody hatte sich vor 2 Wochen entweder geprügelt oder ist in nem Brombeerbusch hängen geblieben.Sie hatte ein tiefes Loch im Kopf,auch das Auge war zu geschwollen.Es fühlte sich zuerst an,als hätte sie einen Dorn oder Pfeil im Kopf,aber die TÄin sagte,es sei Sekret und Blut,welches sich mit den Haaren verklebt hatte.Als die Stelle frei geschnitten war,hat man es gesehen.Sie hat Antibiotika und Salbe bekommen.Nun ist Alles wieder gut.

Snowi hat seit Tagen sehr sehr übelriechenden Output.Es war zeitweise Durchfall,ist jetzt aber wieder fester.Die Farbe ist o.k.,aber dieser Geruch...
Ich habe heute eine Kotprobe zur TÄin gebracht,das Ergebnis wird Donnerstag erwartet.
Ihr könnt euch sicher vorstellen,was Durchfall bei einem Perser,weiß mit sehr langem weißen Haar,bedeutet.Vom baden ist er nicht grade ein Fan,aber was muß,das muß.

PanTau war heute bei der TÄin,er hat Zahnschmerzen und ist im Moment sehr unleidig.Alles wird angefaucht,angemeckert und er holt schon mal aus.
Er hatte etwas,ein Knochen,ein Hölzchen keine Ahnung tief im Zahnfleisch stecken.Seine Zunge war auch angeschwollen.Er hat ne Spritze bekommen,fand er gar nicht lustig.
Er war aber vorhin schon wieder draußen unterwegs und lief mir promt so blöd vor die Füße,daß ich auf seine Hinterpfote getreten bin.Ich bin gleich hinterher,habe ihn auch sehr verstört unterm Gartentisch gefunden.Habe ihn getröstet und abgetastet,dann war alles wieder gut.

Daß Lilly ausgezogen ist,habe ich in ihrem alten Thread schon geschrieben.
Ich bin traurig,aber nicht so verzweifelt,als zu der Zeit,wo ich nicht wußte,ob sie noch lebt.Sie kommt mich jeden Tag besuchen,geht dann aber wieder.Ich habe sie noch nicht ganz verloren.Die Nachbarin nimmt sie nicht mit ins Haus,deswegen denke ich,daß sie zu mir kommt,wenn es erst wieder richtig kalt wird.

So,das wars erstmal im Groben.Vielleicht macht sich Jemand die Arbeit und schaut ab und zu mal vorbei.::wgelb

Ich wünsche euch Allen einen schönen Abend und eine angenehme Woche...
 
moritzchen16

moritzchen16

Registriert seit
18.03.2014
Beiträge
3.875
Gefällt mir
0
Ort
Hallo Ines!
Aber Hallo, du hast 6 Katzen und sicher genug Platz.:lol::lol:

Du hast sicher ein Menge zu erzählen, es wird sich sicher immer was tun, bei deiner Meute.

Freu mich schon über viele Geschichten von dir, auch dir noch eine schöne Woche.
 
mortikater

mortikater

VIP+
Registriert seit
30.06.2006
Beiträge
17.752
Gefällt mir
2
Ort
Solingen
Hallo Ines,

da hast Du auch viel action bei sechs Katzen, die auch noch Freigänger sind.

Ich hoffe, dass die Durchfallgeschichte nicht so eine never-ending-story wird wie bei uns. Und dass es sich Deine Lilly vielleicht doch noch mal überlegt. Erstaunlich, dass sie es vorzieht, von der Nachbarin gefüttert zu werden, wenn sie sonst gar nicht rein darf.
 
dicke Katze

dicke Katze

Registriert seit
29.05.2012
Beiträge
818
Gefällt mir
0
Ort
östliches Brandenburg
So,schon wieder mal Neues.
Bei mir herrscht das Chaos,ich möchte ja mein Wohnzimmer renovieren.
Da wir uns schon wieder einmal ein Aquarium zugelegt haben,ca.800 Liter :roll:,wollen wir in der guten Stube Fliesen legen lassen.Ich weiß,Fliesen in der Stube...Aber da Snowi stets und ständig mit ausgefahrenen Krallen durch die Gegend latscht und wir auch noch 2 Hunde haben,dazu das große Becken und ständig (hoffentlich)tote Mäuse,haben wir uns für Fliesen entschieden.LAG wollte erst Laminat,wurde uns aber von abgeraten,wegen dem Becken.PVC Boden,der ja heut zu Tage auch immer edler wird,wollte er nicht.::?Wer das Einfachste gewesen.
Naja,wie auch immer,die Schrankwand ist raus,das 260 Liter Aquarium umgelagert,die Fische schwimmen auch schon wieder drin.
Ich mach mal Foddos,stell sie aber erst rein,wenn ich bißchen mehr Luft habe.

Lucy,Fleck und Katerchen sind entsetzt,ob der Rumräumerei.Sind dauernd unterwegs,kommen,gucken und gehen wieder.
Snowi findet das Alles super,er muß dauernd gucken,ob wir Alles richtig machen.Hätte ich nicht gedacht,er ist eigentlich ein kleines Sensibelchen.
Mely war auch immerzu hier,aber ich glaube,es wurde ihr zu langweilig.
Jetzt ist sie auf Achse.

Petra,ich finde es auch komisch,daß sie bei den Nachbarn bleibt,wenn sie nicht ins Haus darf.Aber noch sind die Temperaturen katzen freundlich.

Katerchen hat ne Maus mitgebracht und hat sie demonstrativ zerlegt.
Lucy kam auch grade mit ner Maus,hat die aber lebend gebracht,fallen lassen und nun hockt das Grautier hinter/unter meinem Küchenschrank.:evil:

Wir machen jetzt Feierabend,bis Mittag muß ALLES raus sein aus dem Zimmer,damit der Fliesenleger loslegen kann.
Bis Freitagabend muß der Boden fertig sein,meine Söhne sind beim THW und müssen am WE wieder weg.Dann kann ich zusehen,wie das große Becken aus der Garage in mein Wohnzimmer kommt.

Lucy hat schon wieder nen Bandwurm...

Schönen Abend an Alle
 
Brummi

Brummi

Registriert seit
12.08.2012
Beiträge
2.979
Gefällt mir
4
Ort
Hohenloher Ländle
Huhu, ich lese hier auch mal mit, schein ja lustig zuzugehen bei euch.
Auch einen schönen Abend und gute Nacht.::w

-
 
Eroica

Eroica

Moderator
Registriert seit
08.06.2008
Beiträge
7.967
Gefällt mir
1
Alter
56
Ort
Hagen, NRW
Mensch Ines, bei Dir ist ja echt immer was los!

Schön, dass wir hier daran teilhaben dürfen. ::w
 
Zuletzt bearbeitet:
chilli 1

chilli 1

Moderator
Registriert seit
17.06.2013
Beiträge
5.278
Gefällt mir
0
Ort
...in Auszeit
Na dann schreib mal fleißig,

hast ja jetzt Urlaub, :lol::lol::lol:

Deine Katzis nutzen das wohl auch aus mit ihren Wehwechen.

Wenn du Snowi hintenrum einwenig "beschneidest"?
Dann bliebe nicht so viel hängen.

Gute Besserung den Patienten,

::w
 
dicke Katze

dicke Katze

Registriert seit
29.05.2012
Beiträge
818
Gefällt mir
0
Ort
östliches Brandenburg
Morgen wird lustig,wenn die Ausgleichmasse verteilt wird.
Da dürfen keine Katzenpfötchen drauf,wir haben keine Türen.

Sylvia,ich habe viel Platz,wenns nach mir ginge,hätte ich sicher noch ein paar Minitiger.Die fallen hier nicht auf,können ja gehen und kommen,wie sie wollen.Nur im Winter wirds eng,wenn alle im Haus bleiben wollen.:lol:
Aber LAG sagt,6 sind genug.Sicher hat er Recht,ist ja auch ne Kostenfrage,Futter,Tierarzt u.s.w.
Eigentlich arbeite ich nur für meine Tiere,damit es ihnen gut geht.Andere rauchen oder trinken oder zocken...Oder Reisen...Ich bleibe im Urlaub lieber zu Hause,habe ja 6000 qm zur Verfügung,Wasser vor der Tür und zum Wald sind es nur 2 Km.Nachbarn,die nix sagen,wenn man am Sonntag mal Rasen mäht,weil man in der Woche nicht da ist.Was will ich mehr?
 
dicke Katze

dicke Katze

Registriert seit
29.05.2012
Beiträge
818
Gefällt mir
0
Ort
östliches Brandenburg
Liz,die TÄin sagt,eine Kundin hat auch Perser und die weiß einen Friseur.Die will sie mal fragen,dann könnte ich ihn auch hin und wieder schneiden lassen.Kämmen findet er nämlich auch doof.Und wenn ich mit ner Schere komme,um Knötchen zu entfernen,bevor es Knoten werden,dann sehe ich nicht mal mehr die Schwanzspitze.Muß ich also immer verstecken.
Aber Morgens sitzt er vorm Schlafzimmer und sobald ich einen Zeh bewege,dann schreit er mich an.Huuunngggeeerrr!!!!Los,steh auf...::bg
 
dicke Katze

dicke Katze

Registriert seit
29.05.2012
Beiträge
818
Gefällt mir
0
Ort
östliches Brandenburg
Gibt doch ein schönes Sprichwort...
Hunde haben Besitzer,Katzen Personal.

Eben will ich in mein Chaoswohnzimmer gehen.Im Eingang liegt ein kleiner Teppich.Darunter liegt Lucy...Immer für Späßchen zu haben.

Und Snowi muß ich wohl tatsächlich den Poppes freischneiden.Habe grad gesehen,das da Fellbommeln dranhängen.Sowas geht gar nicht.
 
dicke Katze

dicke Katze

Registriert seit
29.05.2012
Beiträge
818
Gefällt mir
0
Ort
östliches Brandenburg
Noch 2 Tage,dann ist mein schöner Urlaub dahin.Obwohl,so richtig wars ja kein Urlaub,bei der Räumerei.

Snowi`s Output wurde im Labor untersucht,alles bestens.Aber stinken tut es trotzdem enorm.Es sind wieder normale Würstchen...

Lilly hat 2 Nächte in meinem Bett geschlafen,ich habe jetzt mitbekommen,daß nicht nur der Kater mit ihr stänkert.
Fleck,die sanfteste Katze unter der Sonne,hat sich auf Lilly gestürzt und sie aus unserem Garten vertrieben.
Lucy geht öfter hinüber zur Nachbarin, um mit ihrer Schwester zusammen zu sein.Diese Beiden verbindet ein starkes Band.
Melody findet immer noch alle anderen Katzen doof,sie ist oft ausser Haus und kommt mit Kletten wieder.Sie genießt sichtlich das Leben als Freigänger.
Wir haben die Aquarien reduziert,von 3 auf 2.Dafür sind die Dimensionen größer.Vorher hatten wir: 50 Liter
100 Liter
260 Liter.
Das 100er Becken bekommen die Kinder,sie haben prima geholfen und wollen sich fischemäßig vergrößern.In das 50er Becken möchte LAG gern blaue Krebse setzen,ich hoffe nur,die Nachbarin macht das mit.Schließlich kommt sie füttern.
Und wir haben jetzt ein 800 Liter Becken.da passt natürlich nicht mehr so viel rein in die gute Stube.
Bilder schicke ich heute Abend.
Vielleicht kann mir mal Jemand verklickern,wie das mit dem direkt hochladen funktioniert.Bin ich irgendwie zu dusselig zu.
Morgen geht es mit 2 Katzen und Hündin Klaus zu impfen und Bluttest.
Übermorgen nochmal 2 Katzis.
Wobei ich mit der Nachbarin wegen Lilly noch mal reden muß,wegen den Kosten.Lilly hat sich diese Leute ausgesucht,keine Frage,aber ich denke,wenn sie dort nicht gefüttert würde,dann würde sie dort nicht bleiben.Andererseits würde sie dann vielleicht weiterziehen und ich wüßte eventuell nicht wohin.So habe ich sie im Auge und sie kommt auch jeden Tag vorbei.Es ist schon traurig,daß es jetzt so ist.Aber bei Freigängern muß man ja auf Manches gefasst sein.
So,heute Abend melde ich mich nochmal mit den Chaosfotos.
2 Wochen habe ich auf ner Baustelle gelebt,mehr oder weniger.
Draußen fängt die Arbeit jetzt auch an,die Nussbäume schmeißen Laub ohne Ende und Nüsse wollen auch aufgesammelt werden.Habe schon wieder Körbe weise verteilt.
So,jetzt fahre ich schnell nach Beeskow,ich habe ein paar Jungfische abzugeben und Katzenfutter ist auch alle.

Habt alle einen schönen Tag.
 
moritzchen16

moritzchen16

Registriert seit
18.03.2014
Beiträge
3.875
Gefällt mir
0
Ort
Hallo Ines!

Da tut sich ja einiges bei euch.
Schade das Lilly von den anderen gemobbt wird, hoffe sie bleibt wieder länger bei euch.
Oder wie du schreibst bei der Nachbarin, wo du sie im Blick hast.

Wünsche euch ein schönes Wochenende, alles Liebe.::w
 
dicke Katze

dicke Katze

Registriert seit
29.05.2012
Beiträge
818
Gefällt mir
0
Ort
östliches Brandenburg
Liebe Leute

ich habe eine ganze Weile nix geschrieben.
Es ist ja nicht so,als ob hier nichts los wäre...:roll:
Die Impfereien sind durch,auf Bluttests habe ich,noch,verzichtet.Snow,Mely und mein Pinselhund müssen im März geimpft werden,dann lasse ich gleich alle 8 kontrollieren.
Die Nachbarin hat mir das Geld für die Impfung und Entwurmung von Lilly bezahlt.
Im Moment kämpfen wir mit allen Arten von Würmern.Bandwürmer aller Art,Hunde und Katzen.Spulwürmer waren so heftig,Katerchen hat mir die Viecher Nachts auf den Teppich gebröselt.Die Bandwürmer wurden bekämpft,die Spulwürmer auch.Dachte ich...
Katerchen schleicht nach wie vor gekrümmt durch die Gegend,er schläft den ganzen Tag.Aber er hat auch riesen Hunger.
Und heute Morgen habe ich ein vertrocknetes Bandwurmende auf meiner Waschmaschine gefunden.Dort liegen Lucy und Fleck sehr gern drauf.
Aber den Beiden geht es gut.Ich muß das im Auge behalten.
Melody haart,so was habe ich noch nie gehabt.Das Fell fällt büschelweise.Ich könnte mir nen Pulli stricken.Aber an sich sieht sie gut aus.Keine kahlen Stellen,die Tierärztin sagt ,es ist normal bei diesem verrückten Wetter.Bei uns fliegen die Schmetterlinge und heute sind +5 Grad .
Snowi hat Durchfall,er hat wieder bei den Anderen geklaut.Morgens bekommen alle Katzen Frühstück in Form von Dreamies,Sticks und getrocknetem Entenfleisch.Snowi liebt dieses Entenfleisch,aber er darf nur ein kleines Stück,eben wegen diesem Durchfall.Aber er wird immer dreister,stänkert hauptsächlich mit Fleck oder Lilly,wenn sie mal da ist.
Und er klaut die Leckerchen ohne zu zögern von den Anderen.Er pirscht sich ran und dann wird das Beinchen immer länger,wie die Zunge von nem Chamäleon.Und zack...seins.
Er ist auch schon wieder verknotet,ich bin zwar dran,aber er will nicht.Gestern durfte ich ein bisschen an ihm rum kämmen und auch etwas raus schneiden.Aber niemals und auf gar keinen Fall am Poppes.Deshalb fahren wir morgen früh mal wieder zur Tierärztin,weil ich das nicht allein schaffe.
LAG würde helfen,aber er müßte ihn festhalten,und das macht er dann immer ziemlich gründlich und die Tiere bekommen Panik.Dann schon lieber den Weg zu Praxis.
Achso,ich bin auch mal wieder krank,bin auf Arbeit abgeklappt,Schwindel.Übelkeit.War sogar im KKH in Braunschweig und dort im CT.Ich darf auf gar keinen Fall Auto,geschweige denn LKW fahren,nur zur Physio/Massage hat die Frau Doktor erlaubt.
Die beste Krankheit taugt halt nix...
Ich bin jetzt nicht sonderlich traurig darüber,kurz vor Weihnachten,die Katzen sind glücklich und das Wetter ist auch noch toll.
Kann ich endlich mal Plätzchen backen.Sonst habe ich ja nie Zeit dazu.
So,das wars erstmal wieder.

Kann mir denn jetzt endlich mal Jemand verklickern,wie das mit dem direkt hochladen von Bildern funktioniert?
 
moritzchen16

moritzchen16

Registriert seit
18.03.2014
Beiträge
3.875
Gefällt mir
0
Ort
Hallo Ines!
schön wieder von dir zu lesen.

Wünsch dir mal gute Besserung, hoffe es geht dir bald besser.

Schwindelanfälle, oh das kenne ich, bei mir war es der hohe Blutdruck. Bis sich das normalisiert hatte, dauerte es natürlich.

Schöne Fotos von deinen 4-Beiner.::knuddel::knuddel

Igitt Würmer, sowas gehört doch abgeschafft, wer braucht sowas.:evil:

Deine Fellchen sind jetzt wohl auch lieber drinnen, wo es schön warm ist, nicht wahr.

Drücke euch die Daumen für den TA-Besuch, bekommt Snowi dann einen nackigen Popes.

Liebe Ines, wünsche dir noch eine schöne ruhige Vorweihnachtszeit und viele::knuddel::knuddel::knuddelan deine 4-Beiner.
 
ChicadelaPalma

ChicadelaPalma

Registriert seit
01.08.2009
Beiträge
4.956
Gefällt mir
0
Ort
Im Garten
Achso,ich bin auch mal wieder krank,bin auf Arbeit abgeklappt,Schwindel.Übelkeit.War sogar im KKH in Braunschweig und dort im CT.Ich darf auf gar keinen Fall Auto,geschweige denn LKW fahren,nur zur Physio/Massage hat die Frau Doktor erlaubt.
Die beste Krankheit taugt halt nix...
Liebe Ines, ich wünsche Dir gute Besserung.::l
 
dicke Katze

dicke Katze

Registriert seit
29.05.2012
Beiträge
818
Gefällt mir
0
Ort
östliches Brandenburg
Naja,so ganz nackelig wird es wohl nicht werden.Obwohl,das ganze Ausmaß werden wir wohl erst bei der TÄin sehen.Sobald ich das Schwänzchen anheben möchte,ist er weg.Letztes Mal nach dem Durchfall haben wir ihn in die Wanne gestellt und mit lauwarmen Wasser den Durchfall abgewaschen.Da dachte ich,Snowi bekommt einen Herzstillstand.Er hat sich dermaßen aufgeregt und hatte solche Angst,die Augen waren noch runder als sonst.Das mache ich nie wieder.Dann lieber paar Kilometer gefahren.Das findet er zwar auch nicht so toll,aber da muß er durch.Wenn ich endlich mal Jemanden finden würde,der auch Katzen frisiert und vielleicht sogar ins Haus kommt...

Ja,das mit dem Schwindel war nicht so toll.Allmählich wird es besser.Das Schlimmste ist ja,daß dabei die Übelkeit nebenbei auftritt.Eigentlich hast Du Hunger,denkst,iss mal was,dann geht es besser.Aber kaum habe ich mir was gemacht,war die Übelkeit wieder da.Man muß sich zwingen.Die Ärztin sagt,daß das mitunter auch eine Kopfsache ist.Man wartet regelrecht drauf.Und gaaannzz viel trinken soll ich.

Ich würde noch mehr Bilder hochladen,aber ich würde sie gern direkt einstellen.Keine Ahnung,wie das geht.
 
dicke Katze

dicke Katze

Registriert seit
29.05.2012
Beiträge
818
Gefällt mir
0
Ort
östliches Brandenburg
Guten Tag,ihr Lieben

ich dachte mir,ich schreib noch mal im alten Jahr.
Bei uns gibt es nichts weltbewegend Neues,bin noch krankgeschrieben,muß am Montag wieder los.
Den Tieren geht es gut,die Wurmgeschichte ist im Moment ausgestanden.
Katerchen schläft momentan in meinem Bett unter der Decke.Fleck oben drauf und Lucy direkt neben mir.Urgemütlich...:lol:
Lilly kommt auch wieder regelmäßiger zu mir,holt sich Leckerchen,guckt in die Näpfe,ob es bei mir leckereres Futter gibt und anschließend ist sie wieder weg.Meist merk ich gar nicht,wann sie kommt oder geht.Es ist nicht mehr so schwer wie am Anfang,sie ist ja nicht völlig weg.
Ich habe mal die aktuellen Gewichte meiner Fellnasen:
Pinselchen 12,2 kg,eindeutig zu rundlich.:roll:
Klaus 9,6 kg,auch bisschen drüber,aber auch schon ein Ömchen :wink:
Lilly 4,5 kg
Lucy 3,5 kg,sie sind Schwestern ::?
Fleck 4,2 kg
PanTau 5,2 kg,Katermann eben::l
Snowi 4,2 kg,merkt man ihm gar nicht an.
Nur von Mely habe ich kein Gewicht,aber ich denke mal ca.3-3,5 kg.Sie ist zwar klein und ich weiß immer noch nicht,wovon sie sich ernährt,aber sie sieht sehr gut aus.
Gestern hat sie sich das erste mal getraut und vorsichtig mit mir gespielt.Hat mich auch ganz vorsichtig gebissen,hat sich aber darüber sehr erschrocken.Mir geht es auch wieder besser.Ganz optimal ist es nicht,wird es wohl auch nicht.Aber ich habe noch 18 reguläre Jahre bis zur Rente.:cry:
Solange werde ich aber sicher nicht mehr LKW fahren.Das wird sich zeigen...

So,nun wünsche ich allen Foris und ihren Fellnasen eine hoffentlich halbwegs ruhige Silvesternacht.
Ein gesundes und glückliches neues Jahr 2016 ohne Schmerzen,Krankheiten und Leid.
 

Ähnliche Themen

Seitenanfang Unten