Schmitz' Katze - Buch und Hörbuch

  • Ersteller des Themas AggieV
  • Erstellungsdatum

AggieV

Registriert seit
26.08.2006
Beiträge
21
Gefällt mir
0
Alter
49
Ort
Alfter
Ich habe mir vor einigen Wochen schon "Schmitz' Katze - Hunde haben Herrchen, Katzen haben Personal" geholt ... und finde es einfach klasse ::bg. Man merkt, dass Ralf Schmitz wirklich aus dem Leben mit einer Katze berichtet (seine Minka ist jetzt schon 23 Jahre alt). Ich musste so oft lachen :lol: Zu den lustigen Erzählungen werden auch "handfeste", gute Informationen zu Katzen weitergegeben (natürlich nicht so viele wie in einem Sachbuch - aber so Hinweise zu giftigen Pflanzen und Fenstersicherung sind drin).

Auf dem Hörbuch sind noch mehr Geschichten zu hören als man im Buch lesen kann.

Ich kann's nur weiterempfehlen. Man kann bei YouTube auch mal "Schmitz' Katze" eingeben und erhählt ein paar Auszüge daraus (von Auftritten bzw. den gefilmten Aufnahmen der Hörbuchaufnahme) ...

LG Agnes
 

Yael

Registriert seit
18.09.2007
Beiträge
440
Gefällt mir
0
Ort
Hamburg
Ich habe das Buch zu Weihnachten bekommen und bisher nur mal drin geblättert. Ich denke, es ist lustig und gut geschrieben. Aber richtig lesen werde ich es erst auf der nächsten längeren Bahnfahrt.
 

Ziggie

Registriert seit
30.05.2008
Beiträge
6.304
Gefällt mir
0
Ort
Bienenbüttel (UE)
"Sie" hat das Buch zu Weihnachten bekommen und mit Schmunzeln durchgelesen. Lebenswahr, sympathisch und mit einem Schuss Ironie.
 

scotcat

Registriert seit
07.12.2007
Beiträge
168
Gefällt mir
0
Ort
Schottland
Hallo,

Auch ich habe das Buch zu Weihnachten bkeommen und bereits in einem Schlag durchgelsesn. Ich fand es sehr gut und auch lustig. Manchmal sass ich im Sessel und musste wie bekloppt loslachen und meine Familie sah mich nur irritiert an:roll:.

Gruss

Silke
 

karthaeuser1

Registriert seit
20.07.2007
Beiträge
15.261
Gefällt mir
0
Alter
60
Ich habe mir vor einigen Wochen schon "Schmitz' Katze - Hunde haben Herrchen, Katzen haben Personal" geholt ... und finde es einfach klasse ::bg. Man merkt, dass Ralf Schmitz wirklich aus dem Leben mit einer Katze berichtet (seine Minka ist jetzt schon 23 Jahre alt). Ich musste so oft lachen :lol: Zu den lustigen Erzählungen werden auch "handfeste", gute Informationen zu Katzen weitergegeben (natürlich nicht so viele wie in einem Sachbuch - aber so Hinweise zu giftigen Pflanzen und Fenstersicherung sind drin).

Auf dem Hörbuch sind noch mehr Geschichten zu hören als man im Buch lesen kann.

Ich kann's nur weiterempfehlen. Man kann bei YouTube auch mal "Schmitz' Katze" eingeben und erhählt ein paar Auszüge daraus (von Auftritten bzw. den gefilmten Aufnahmen der Hörbuchaufnahme) ...

LG Agnes
Schau mal:
https://www.katzen-links.de/katzenforum2/showthread.php?t=126280

Falls es da noch nicht dabei, bist so lieb und tragst es in diesen
Thread ein. Danke, dir und guten Rutsch ins 2009::w
 

mousecat

Registriert seit
29.01.2005
Beiträge
4.588
Gefällt mir
0
Alter
56
Ort
Osnabrück
Ich hab das Buch auch vom Weihnachtsmann bekommen und
bin nicht ganz so begeistert, ist schon ziemlich platt gehalten.
Aber einem geschenkten Gaul.....:wink:
 

Murphy&Billie

Registriert seit
29.01.2007
Beiträge
38
Gefällt mir
0
Ort
Dresden
Mein Göga hat es zu Weihnachten geschenkt bekommen und wir haben es (teilweise zumindest zusammen gelesen) und oft so gelacht, dass uns die lieben Anverwandten ziemlich merkwürdig begutachtet haben. War aber auch ein zu schönes Bild, wir zu zweit auf dem Sofa mit einem Buch in dem unsere Köpfe drinsteckten.

Neuigkeiten stehen für einen erfahrenen Katzenhalter zwar nicht wirklich drin. Allerdings merkt man, dass der Schreiber selbst Katzenhalter ist und mit Leidenschaft bei der Sache dabei war.

Und etwas Gutes hat das Buch auf alle Fälle, man erkennt sich und seine Spleens bzgl. des Lieblingstigers wieder und stellt fest, dass man nicht völlig allein mit seinen bzw. Mietzekätzchens Eigenheiten ist.::bg

Obwohl Forumsleser wissen das ja auch so.:)
 

Lanie 11

Registriert seit
04.01.2009
Beiträge
18
Gefällt mir
0
Ort
Gelsenkirchen
tolles Buch

Hallo wir haben es als Hörbuch, von Ralf Schmitz selbergelesen, es war der Brüller, haben viel gelacht, tolles Buch.::bg
 

Schaienne

Registriert seit
18.07.2008
Beiträge
390
Gefällt mir
0
Ort
Hessen
Und auch ich hab das Buch zu Weihnachten bekommen. Ich glaube auf der Bühne oder im Hörbuch ist es lustiger. Ich mußte zwar ab und an mal schmunzeln, habe aber auch einige Seiten (irgendeine erfundene supercatstory) überblättert, weil ich sie langweilig und platt fand. Humor ist eben immer so´ne Sache für sich :lol:
 

ToSuMaBaTi

Registriert seit
17.01.2009
Beiträge
104
Gefällt mir
0
Habe es auch zu Weihnachten bekommen und ebenfalls in einem Rutsch durchgelesen. Bis auf eben diese komische Supercat-Geschichte, die mir auch so gar nicht gefiel, finde ich es auch super gelungen.

Man kann sooo schön mitfühlen, weil man das meiste davon aus eigener Erfahrung kennt. Ich habe auch öfter laut loslachen müssen und habe mir dafür von meinem Mann einige skeptische Blicke eingefangen :lol:

Mein Fazit -> absolut empfehlenswert.

Gruss
ToSuMaBaTi
 

scotcat

Registriert seit
07.12.2007
Beiträge
168
Gefällt mir
0
Ort
Schottland
Hi,

das ist lustig, dass es euch da allen genauso zu gehen scheint. Auch ich habe diese supercat-Story uebersprungen, da das auch so gar nicht mein Interesse traf. Viellicht sollten wir Ralf Schmitz mal darauf aufmerksam machen:)

Silke
 

ToSuMaBaTi

Registriert seit
17.01.2009
Beiträge
104
Gefällt mir
0
Ja, das wäre eine Idee :wink:

Aber vllt sollte wir ihm dann auch sagen, dass er mit den Heizdecken so pauschal auch unrecht hat.

Meine lieben Heizkissen, Heizdecke, Wärmflasche usw. :lol:

Lg
ToSuMaBaTi
 

Tommy2002

Registriert seit
06.03.2006
Beiträge
3.154
Gefällt mir
0
Ort
Grebenstein
Bin auch gerade am lesen... das Buch hatte ne Freundin zufällig im Schrank stehen..... bis ich da war ::bg bin allerdings noch nicht so weit gekommen... aber bisher war es wirklich schon ganz nett *grins*
 

Vanillamuffin

Registriert seit
15.01.2009
Beiträge
30
Gefällt mir
0
Ort
Leipzig
Also ich finde Ralf Schmitz genial. Habe 2005 das Vergnügen gehabt sein Katzenkotzgeräusch das 1.Mal zu hören/ zu sehen un es war genial.
Es ist wirklich wie ein Countdown...habe es mehrfach erlebt...wir haben überall Teppich bis auf Bad und Küche...ich habe es einmal in 11 1/2 Jahren geschafft Sammy auf die Fließen "machen" zu lassen...
Zu dem Buch brauch ich nichts sagen...es is super! War auch bei seiner Lesung...da hat er auch per Laptop Fotos von minka&co gezeigt...einfach nur toll:)

SO sieht dann das Katzenkotzgeräusch aus(beim Menschen):
proxy.php?image=http%3A%2F%2Fimg217.imageshack.us%2Fimg217%2F992%2Fcimg5413kn3.th.jpg&hash=63adcbcd5f1b3d493e53d3630b13f2c9


und das war die katzenfreundlich Kulisse:

proxy.php?image=http%3A%2F%2Fimg231.imageshack.us%2Fimg231%2F2258%2Fcimg5445qw2.th.jpg&hash=66d2a9e165a49c3b5b201043046ebfad
 
aurinko

aurinko

Registriert seit
17.01.2004
Beiträge
140
Gefällt mir
0
Ort
Grafschaft
Also, ich kann mich Euch nur anschließen! Habe das Buch auch zu Weihnachten geschenkt bekommen und hab es jetzt seit einigen Tagen in beschlag und bin einfach nur begeistert. Ich hab schon soviel gelacht. Ganz Klasse finde ich das Comic zum Ende hin, da hab ich einfach nur einen hysterischen Lachanfall bekommen!!! Ralf ist sowieso unglaublich passend getroffen und auch die Katzen sind so niedlich gezeichnet, es wirkt halt nicht billig! So viele Situationen sind wirklich "aus unserem Leben".
Ein klasse Buch, was jeder Katzenjeck lesen sollte (ok, meine Mutter steht nicht so auf seinen Humor....aber das ist eine Geschichte für sich!)

Und man sollte nicht alles so todernst nehmen, schließlich ist er Hauptberuflich ein Comedian!
 

Varentia

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
599
Gefällt mir
0
Ort
Berlin
Also im Gegensatz zu Euch habe ICH es mir selbst gekauft :roll: ::bg
Allerdings im Januar schon. Ich kann mich euch nur anschließen.

Das Buch ist genial und jeder, der eine Katze hat oder hatte, wird sich selbst wiederfinden. Ein paar Ecken sind schon etwas platt und auch die aus dem Internet geklauten Bilder fand ich nicht sooo zum schießen. Auch die Supercat-Story hab ich übersprungen, aber alles in allem empfehle ich das Buch jedem weiter. Ich hatte es in 24 Stunden durch. Das heißt, Freitag abend gekauft, Samstag Abend fertiggelesen. Natürlich mit Päuschen dazwischen.

Ich habe mich halb bepieselt vor lachen. ::w
 

Lunea

Registriert seit
27.12.2008
Beiträge
682
Gefällt mir
0
Alter
42
Ort
Bayern/Lkr. Bayreuth
Ach Menno, jeder hier kennt dieses Buch, nur kanns mir momentan nicht leisten *heuuul*. Will das auch unbedingt mal lesen!

Falls hier irgendjemand aus der Bayreuther Gegend ist, der mir das mal leihen kann, bitte ne PM schicken, ich wär unendlich dankbar dafür :) (bin ne Leseratte und könnte es vermutlich spätestens nach 2 Tagen zurück geben).
 

Elmo

VIP+
Registriert seit
23.10.2005
Beiträge
18.099
Gefällt mir
0
Hallöchen,

ich hab mir das Buch neulich einmal selber gekauft weil ich meine tägliche Zuglektüre zu Hause vergessen hatte.

Und muss sagen, es ist wirklich recht witzig und peppig geschrieben, allerdings hätte mir gereicht, wenn es etwa den halben Umfang oder etwas weniger gehabt hätte - es nutzt sich ab.

Die Tipps zur Katzenhaltung hätte man sich DEFINITIV sparen können/sollen, auf dem Niveau bekommt man sie in jedem 2 Euro Katzenratgeber zu lesen.

Ansonsten, als Zwischendurch-Lektüre recht lustig.

Liebe Grüße
Andrea
 

PeterPansWitwe

Registriert seit
27.05.2006
Beiträge
164
Gefällt mir
0
Ort
nähe Dortmund
Hallo!
Ich hab mir das Buch auch selber gekauft. Es ist wirklich super, bis auf die Supercat-Story, die habe ich auch übersprungen. Na ja, und den kleinen Ratgeber, den habe ich auch im Turbogang überflogen. Aber ansonsten fand ich es auch lustig, unterhaltsam und allgemein passend.:lol:
 

Maikatze_71

Registriert seit
27.07.2006
Beiträge
275
Gefällt mir
0
Alter
47
Ort
Berlin
Hallöchen,

ich hab mir das Buch neulich einmal selber gekauft weil ich meine tägliche Zuglektüre zu Hause vergessen hatte.

Und muss sagen, es ist wirklich recht witzig und peppig geschrieben, allerdings hätte mir gereicht, wenn es etwa den halben Umfang oder etwas weniger gehabt hätte - es nutzt sich ab.

Die Tipps zur Katzenhaltung hätte man sich DEFINITIV sparen können/sollen, auf dem Niveau bekommt man sie in jedem 2 Euro Katzenratgeber zu lesen.

Ansonsten, als Zwischendurch-Lektüre recht lustig.

Liebe Grüße
Andrea
Exakt so sehe ich das auch, die Super-Cat-Geschichte habe ich komplett rausgelassen, das war mir zu blöd. Ab und an habe ich laut gelacht am Anfang aber nachher hat es sich doch ziemlich abgenutzt.

Lg, Kati
 

Ähnliche Themen

Seitenanfang Unten