10 TA`s - 10 meinungen??????? *krieg`nknall* achtung - lang!

Diskutiere 10 TA`s - 10 meinungen??????? *krieg`nknall* achtung - lang! im Sexualität Forum im Bereich Katzenaufzucht und Zucht; hallo allerseits! ich habe ja vor kurzem hier im forum "tach" gesagt. ich und mein kater sammy und einen neue kleine katze (letztendlich) mit...

lütten

Gast
hallo allerseits!
ich habe ja vor kurzem hier im forum "tach" gesagt. ich und mein kater sammy und einen neue kleine katze (letztendlich) mit namen flummi.
nun kriege ich langsam echt zuviel: ich hole mir derzeit gerade auskünfte von verschiedenen TA`s ein betreffend kastration, weil ich mit einem päärchen ja etwas aufpassen muss. das ganz genaue alter von beiden ist unbekannt, weil ich sie aus einer pflegestelle habe,
aber sammy ist ca. 5 monate, flummi ca. 4 monate > d. h. aufpassen wg. geschlechtsreife und so. der eine tA meint nun, dass ich mir knoch keine sorgen machen muss, kater würde er eh erst ab 7 mon. kastrieren. der ander meint, leiber den kater jetzt schon kastrieren, wieder eine andere TÄ meint, lieber die katze zuerst, mit 5 monaten, kastrieren. (das mit der katze fällt wahrscheinlich flach, weil ich sie erst impfen lassen muss, das wiederum geht erst in 2 -3 wochen, weil sie eine augeninfektion hat, also mit auskurieren und den beiden grundimmunisierungen kann ich noch 6-8 wochen rechnen, bis ich einen vollnarkose / kastration riskieren könnte. dann ist sie 6 monate alt. also doch erst der kater. ich werde also meinen "alten" TA, der auch die tierheimkatzen betreut, fragen. der müsste ja mit frühkastration erfahrung haben. einen monat warte ich noch, da der kater ja nun auch heute noch geimpft wurde...irgendwas ist ja immer *g*. hauptsache, in dieser zeit passiert noch nix *hoff*
das wollte ich mal loswerden! ist ja unglaublich wie die meinungen auseinandergehen - wie bei impfungen............. :? :? :?
gruss von den TA gebeutelten sammy & flummi und claudia (ziemlich verkratzt...)
 
26.11.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: 10 TA`s - 10 meinungen??????? *krieg`nknall* achtung - lang! . Dort wird jeder fündig!

Struppi

Registriert seit
18.03.2002
Beiträge
2.122
Gefällt mir
0
Hallo!

Ich hab da auch schon viele Meinungen gehört. Vertraue aber meinen TÄ und meinen eigenen unzähligen Erfahrungen und werde den Kater nach dem Zahnwechsel bzw. mit 6 oder 7 Monaten kastrieren lassen.

LG Alex
 

russian

Gast
Hallo Claudia,

über den richtigen Zeitpunkt einer Kastration gibt es wirklich verschiedene Meinung, und man kann auch keine als falsch bezeichnen. Eine Frühkastration ist nicht gefährlich, obwohl ich auch dazu tendiere ein Tier erst hormonell erwachsen werden zu lassen, bevor es kastriert wird.
Aber bei einem Pärchen kannst Du nicht warten bis es zu spät, und die Katze trächtig ist. Ich würde auch zur Kastration des Katers raten, weil das der leichtere Eingriff ist.
Lediglich wenn bei beiden Tieren gesundheitliche Bedenken gegen die OP sprechen, könntest Du überlegen die Katze mit der Pille zu schützen. Aber wirklich nur dann, und in Ansprache mit dem TA, denn auch das ist ein starker Eingriff in den Hormonhaushalt, und nicht jede Katze verträgt die Pille gut.

Viele Grüße
Russian
 

Fischkopf

Gast
Dänen sind offenbar risikofreudiger oder langsamer :wink:

Batman und Miss Sophie werden MORGEN (!) kastriert. Sie sind dann fast auf den Tag genau 7 Monate alt und zeigen noch absolut keine Anzeichen für geschlechtliche Aktivitäten - genauso, wie mein Tierdoc vorhergesagt hatte. :P

Ich weiß, daß es da auch andere Fälle gibt und hatte schon Sorge, aber bei uns ging alles nach Plan.

Martina & Co.
 

Tina

Gast
Hi Claudia,

warum willst Du mit der Kastration des Katers denn überhaupt noch länger warten? Du kannst ihn völlig problemlos bereits jetzt kastrieren lassen, mit 5 Monaten ist das auch längst keine "Frühkastration" mehr. Eine "Frühkastration" wird bereits mit 7 - 12 Wochen bei Kitten vorgenommen, man könnte mit 5 Monaten allenfalls von einer "frühen" Kastration sprechen.

Daß Du bei dem Mädchen wegen ihrer Infektion und der anschließend noch anstehenden Impfungen noch etwas warten mußt, ist klar. Aber zumindest kannst Du zum jetzigen Zeitpunkt Deinen Kater schon kastrieren lassen, dieser Eingriff ist bei den Jungs ohnehin nicht groß und meistens muß noch nicht einmal genäht werden.

Laß Dir bitte auf keinen Fall einreden, man müsse bei Katzen bis zum 7. oder gar 12. Monat mit der Kastration warten, Vorurteile wie gehemmtes Wachstum oder eingeschränkte Entwicklung usw. sind völlig veraltet, werden aber leider auch heute noch viel zu oft vertreten.

Es gibt sicher viele verschiedene Meinungen, aber fest steht, daß ein 5 Monate alter Kater auf gar keinen Fall zu jung ist für eine Kastration. Eine Freundin von mir hat damals ihren Kater auch mit ca. 5 Monaten kastrieren lassen, er ist jetzt 1,5 Jahre alt und wiegt knappe 8 kg (nur mal ein Beispiel). Es steht auch inzwischen fest, daß oftmals gerade Katzen, die recht früh kastriert wurden, regelrechte Wachstumsschübe bekommen können und oft sehr viel kräftiger und größer werden als spät kastrierte Tiere.

Auf meiner HP www.katzenzauberland.de findest Du unter "Gesundheit & Pflege" noch einiges an Infos zu dem Thema, wenn Du magst, dann schau doch mal rein.

Viele Grüße
 

lütten

Gast
hallo tina,
es ist ja nicht so, dass ICH ihn nicht kastrieren lassen will, aber mein derzeitiger TA ist der meinung, dass es noch nicht passieren soll.
daher habe ich mir mehrere meinungen eingeholt und x verschiedene varianten zu hören bekommen. ich war eigentlich auch der meinung, dass 5 monate nicht zu jung sind.
wie gesagt, ich werde nochmal mit dem TA sprechen, dass er ihn im dezember bitte kastrieren soll. wenn er das nicht will, wechsel ich den TA! das wird mir dann nämlich wirklich zu riskant!

grüsse von claudia & sammy & flummi
 

Tina

Gast
Hallo Claudia,

ach so, das hatte ich falsch verstanden, sorry :wink: .

Ich würd's auch so machen wir Du eben sagtest, wenn Dein TA sich weigert, dann solltest Du wechseln. Es ist ja wirklich nicht ganz "ohne", wenn die beiden unkastriert herumtollen, als Mensch merkt man das eh viel später als ein Kater, ob ein Mädchen "soweit" ist oder nicht.

Am Ende hast Du wirklich noch ne trächtige Katze... :roll:

Liebe Grüße
 
Thema:

10 TA`s - 10 meinungen??????? *krieg`nknall* achtung - lang!

10 TA`s - 10 meinungen??????? *krieg`nknall* achtung - lang! - Ähnliche Themen

  • Linderung bei Rolligkeit, Kastration und TA in HH

    Linderung bei Rolligkeit, Kastration und TA in HH: Hallöchen, da bin ich noch mal mit Teddybärchen Noah und Flauschicat Josie im Anhang ::wgelb Unsere Josie (1 Jahr alt) stiefelt seit ein paar...
  • Geschwisterkätzchen und überrascht von TA-Meinung

    Geschwisterkätzchen und überrascht von TA-Meinung: Hallo, meine beiden werden nächste woche 5 Monate alt. Deshalb hab ich beim TA angerufen und gefragt, wann sie kastriert werden können. Die...
  • Warum rät die TA zu Februar?

    Warum rät die TA zu Februar?: Hallo liebe Mit-Dosis, Wir sind relativ neu hier und haben schon einige Fragen hier im Forum klären können. Danke hierfür schonmal. Seit Anfang...
  • TA Empfehlung für frühe Kater-Kastration im Raum Köln?

    TA Empfehlung für frühe Kater-Kastration im Raum Köln?: Hallo zusammen, weiß jemand von euch, ob es im Raum Köln Tierärzte gibt, die besonders empfehlenswert für eine Frühkastration sind (also so mit...
  • Spike´s Kastration

    Spike´s Kastration: Hallo ihr lieben, morgen früh um 9 uhr ist es soweit...muss den kleinen Spike zu seiner Kastration bringen... Hab jetzt schon richtig Bammel, ist...
  • Ähnliche Themen
  • Linderung bei Rolligkeit, Kastration und TA in HH

    Linderung bei Rolligkeit, Kastration und TA in HH: Hallöchen, da bin ich noch mal mit Teddybärchen Noah und Flauschicat Josie im Anhang ::wgelb Unsere Josie (1 Jahr alt) stiefelt seit ein paar...
  • Geschwisterkätzchen und überrascht von TA-Meinung

    Geschwisterkätzchen und überrascht von TA-Meinung: Hallo, meine beiden werden nächste woche 5 Monate alt. Deshalb hab ich beim TA angerufen und gefragt, wann sie kastriert werden können. Die...
  • Warum rät die TA zu Februar?

    Warum rät die TA zu Februar?: Hallo liebe Mit-Dosis, Wir sind relativ neu hier und haben schon einige Fragen hier im Forum klären können. Danke hierfür schonmal. Seit Anfang...
  • TA Empfehlung für frühe Kater-Kastration im Raum Köln?

    TA Empfehlung für frühe Kater-Kastration im Raum Köln?: Hallo zusammen, weiß jemand von euch, ob es im Raum Köln Tierärzte gibt, die besonders empfehlenswert für eine Frühkastration sind (also so mit...
  • Spike´s Kastration

    Spike´s Kastration: Hallo ihr lieben, morgen früh um 9 uhr ist es soweit...muss den kleinen Spike zu seiner Kastration bringen... Hab jetzt schon richtig Bammel, ist...
  • Top Unten