1 Woche Urlaub, wie am Besten?

Diskutiere 1 Woche Urlaub, wie am Besten? im Wohnungshaltung Forum im Bereich Katzengerechte Wohnung; Wer von euch kann mir ein paar Tips bezüglich Urlaub geben? Es hat sich heute kurzfristig ergeben, das ich am Donnerstag für eine Woche in den...

Kirsten

Registriert seit
13.12.2006
Beiträge
28
Gefällt mir
0
Wer von euch kann mir ein paar Tips bezüglich Urlaub geben?

Es hat sich heute kurzfristig ergeben, das ich am Donnerstag für eine Woche in den Urlaub fliege.

Nun habe ich
2 Möglichkeiten, meine 2 Süßen und auch meine Pflegemaus können hier in der Wohnung bleiben und würde ein bis zweimal täglich von der Mutter meines Freundes versorgt,
oder ich bringe alle 3 zu ihr, allerdings hätten sie dort Freilauf auf einer gesicherten Dachterasse und ich hab etwas Angst, das sie sich danach nicht mehr mit meiner kleinen Dachgeschoss Wohnung zufrieden geben.
Ist es okay für sie, für eine Woche mehr oder weniger allein zu bleiben, natürlich mit Füttern, Klo Reinigung und Streicheleinheiten, aber halt nur in einer sehr abgespeckten Version.
 
27.08.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: 1 Woche Urlaub, wie am Besten? . Dort wird jeder fündig!

squib

Registriert seit
26.05.2007
Beiträge
1.349
Gefällt mir
0
Hallo Kirsten,

ich denke, du solltest die drei in ihrer gewohnten umgebung lassen. katzen mögen einen ortswechsel nicht sonderlich im normalfall.

es wäre allerdings besser, wenn die mutter deines freundes zweimal am tag gucken kommt und nicht nur einmal. ich denke, dass sie es vermutlich eh gewohnt sind, nicht nur einmal gefüttert zu werden oder?

wenn sie sich lieb um sie kümmert und auch mal ein wenig spielt und streichelt - einfach "da" ist, dann wird das schon klappen.

ich mach mir auch immer ne riesen birne, wenn es in den urlaub geht, aber bisher ist immer alles gut gegangen.

natürlich ist es in ordnung. kennt deine schwimu in spe denn die katzen? wenn nicht, solltest du sie vorher mal zum beschnuppern einladen.

entspann dich und freu dich auf den urlaub!

btw: ich hab meinen beiden je ein getragenes t-shirt von mir in den korb gelegt vor dem letzten urlaub... so ein bisschen "mama" geruch hilft vielleicht... und: nimm dir ein paar fotos mit - du wirst nämlich auch heimweh nach den kleinen haben :wink:
 

Noci

Gesperrt
Registriert seit
02.10.2006
Beiträge
4.606
Gefällt mir
1
Schließe mich an: gewohnte Umgebung ist super!
 

Kikey

Registriert seit
05.07.2007
Beiträge
76
Gefällt mir
0
Hallo!

Ich bringe Flora immer zu den Eltern meines Freundes wenn wir nicht da sind.
Sie haben auch mehr Platz als wir, und sie freut sich immer dort zu sein.
Von Eingewöhnungsproblemen keine Spur, und auch wenn sie wieder zu Hause ist, merke ich keine Veränderung an ihr.

Sie ist da wirklich Pflegeleicht.
Liebe Grüße von
Kikey
 

redlady

Registriert seit
28.10.2004
Beiträge
1.081
Gefällt mir
0
Hallo Kirsten,

wenn die Katzen noch nie bei der Mutter Deines Freunde in "Urlaub" waren, dann würde ich sie auch in der gewohnten Umgebung lassen. Ihre Versorgung ist ja sichergestellt.
 

loonie

Registriert seit
17.08.2006
Beiträge
3.482
Gefällt mir
0
hallo!

es ist besser für die Katzen, wenn sie in der Wohnung bleiben - das bedeutet weniger Stress.
 

Franzi-Marie

Registriert seit
31.10.2006
Beiträge
1.245
Gefällt mir
0
Hey ::w

Ich denke auch, dass es besser ist sie in der gewohnten Umgebung zu lassen! Wir waren auch gerade eine Woche im Urlaub - morgens und abends war jemand da..... unsere beiden haben das super gut verkraftet und sie waren auch nicht beleidigt als wir wieder kamen :wink:

Einen schönen Urlaub wünsche ich!
 

muggelmauzz1506

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
409
Gefällt mir
0
Ich würde sie daheim lassen bei dir in der Wohnung. Da sind sie in vertrauter Umgebung. Und wenn früh und abends jemand vorbeikommt, ist es nicht sooo schlimm. Gibt es denn eine Möglichkeit, dass die Mutter deines Freundes für ein paar Tage in euerer Wohung übernacht bleibt? Das wäre natürlich das einfachste...!

::w
 
Melli77

Melli77

Registriert seit
23.07.2005
Beiträge
2.996
Gefällt mir
0
Ich würde sie auch in der gewohnten Umgebung lassen. Dort kennen sie alles.
 

Pocahontas

Gast
Also ich finde man kann von seinem Catsitter nicht verlangen dass er über Nacht bleibt. Es handelt sich um Katzen und nicht um ein Baby! So jemanden muss man mal finden der dann noch dort übernachtet, also man kanns auch wirklich übertreiben.
 

muggelmauzz1506

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
409
Gefällt mir
0
Also ich finde man kann von seinem Catsitter nicht verlangen dass er über Nacht bleibt. Es handelt sich um Katzen und nicht um ein Baby! So jemanden muss man mal finden der dann noch dort übernachtet, also man kanns auch wirklich übertreiben.
Das war ja auch nur ein gut gemeinter Ratschlag!
Das muss jeder selbst wissen, wie er das hält. Ich möchte meine Mietzen da nicht 'ne Woche so allein lassen...deshalb kam der Vorschlag von mir!
Und vergleich Kinder bitte nicht mit Katzen! Kinder kann man übrigens auch in den Urlaub mitnehmen :lol:!
Ich hätte zum Beispiel meine 14jährige Schwester, die bei mir übernacht bleibt und das SOGAR GERNE...schließlich hätte sie dann sturmfrei und die Mietzen lieben sie abgöttisch und sind ihr auch schon mehr als vertraut!
 

angielein

Registriert seit
31.07.2006
Beiträge
57
Gefällt mir
0
Öhm... also die Katzensitterin von Bekannten (Familienfremd:wink:) wohnt auch für die Zeit des ganzen Urlaubs in deren Haus... Sowas gibt es schon, hat aber dann natürlich auch seinen Preis:lol:
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
6
Es handelt sich um Katzen und nicht um ein Baby! So jemanden muss man mal finden der dann noch dort übernachtet, also man kanns auch wirklich übertreiben.
Ich finde das nicht übertrieben.

Als wir das einzige Mal drei Tage außer Haus waren, hat Göga eine sehr liebe und verläßliche Bekannte gefragt, ob sie das Katzenhüten übernehmen würde, dazu freie Kost und Logis für sie selber in unserer Wohnung.

Anders hätten wir es nicht gemacht :wink:
 

muggelmauzz1506

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
409
Gefällt mir
0
Ich finde das nicht übertrieben.

Als wir das einzige Mal drei Tage außer Haus waren, hat Göga eine sehr liebe und verläßliche Bekannte gefragt, ob sie das Katzenhüten übernehmen würde, dazu freie Kost und Logis für sie selber in unserer Wohnung.

Anders hätten wir es nicht gemacht :wink:
Anders würden wir es auch nicht machen :lol:!
Momentan ist das zum Glück kein Thema für uns. Unsere Stupsimausi bekommt wöchentlich eine Niereninfusion, da möchte ich ihr beistehen beim Arzt und Pfoten halten ::l
 
Thema:

1 Woche Urlaub, wie am Besten?

1 Woche Urlaub, wie am Besten? - Ähnliche Themen

  • 4 Woche allein

    4 Woche allein: Meine Mutter muss für 4 Wochen ins Krankenhaus ich würde morgens und abends nach ihr schauen. Kann sie nicht zu mir nehmen. Wird das gehen.hat...
  • 10 Wochen alte Kitten

    10 Wochen alte Kitten: Hallo :) Ich bin neu hier und habe gleich eine Menge Fragen :) Ich werde mir morgen Abend 10 Wochen alte Kitten anschauen gehen. Sie sind...
  • In einer Woche kommt die Mietze :)

    In einer Woche kommt die Mietze :): Hallöchen ::wgelb Endlich ist es soweit! Nach 4 Jahren Fellnasen-Abstinenz kommt nun endlich wieder eine Mietze in meine Bude... Ich möchte euch...
  • Wohnzimmerumgestaltung schon nach 3 Wochen?

    Wohnzimmerumgestaltung schon nach 3 Wochen?: Hallo, Wir haben unsere Fellnasen jetzt erst seit dem 04.11.2008 bei uns und sie haben sich schon wunderbar eingelebt. Da wir aber ein klein...
  • Ohne Katze in Urlaub

    Ohne Katze in Urlaub: Hi,::w wir sind gerade beim Sachen packen. Ab morgen geht´s für 4 Tage nach Hessen zum Wellness-Hotel. Unsere Katze kann leider nicht mitkommen...
  • Ähnliche Themen
  • 4 Woche allein

    4 Woche allein: Meine Mutter muss für 4 Wochen ins Krankenhaus ich würde morgens und abends nach ihr schauen. Kann sie nicht zu mir nehmen. Wird das gehen.hat...
  • 10 Wochen alte Kitten

    10 Wochen alte Kitten: Hallo :) Ich bin neu hier und habe gleich eine Menge Fragen :) Ich werde mir morgen Abend 10 Wochen alte Kitten anschauen gehen. Sie sind...
  • In einer Woche kommt die Mietze :)

    In einer Woche kommt die Mietze :): Hallöchen ::wgelb Endlich ist es soweit! Nach 4 Jahren Fellnasen-Abstinenz kommt nun endlich wieder eine Mietze in meine Bude... Ich möchte euch...
  • Wohnzimmerumgestaltung schon nach 3 Wochen?

    Wohnzimmerumgestaltung schon nach 3 Wochen?: Hallo, Wir haben unsere Fellnasen jetzt erst seit dem 04.11.2008 bei uns und sie haben sich schon wunderbar eingelebt. Da wir aber ein klein...
  • Ohne Katze in Urlaub

    Ohne Katze in Urlaub: Hi,::w wir sind gerade beim Sachen packen. Ab morgen geht´s für 4 Tage nach Hessen zum Wellness-Hotel. Unsere Katze kann leider nicht mitkommen...
  • Top Unten